IndorTec THERM-E: Elektro-Fußbodenheizung auch für Designböden
Flexibles Gutjahr-System Bickenbach/Bergstraße, 31. Januar 2019. Gleichmäßige Wärme von unten, hohe Energieeffizienz, ideal für die Sanierung: Gründe für den Einbau einer elektrischen Fußbodenheizung gibt es viele. Bei der Entscheidung für ein System spielt aber oft auch die Flexibilität bei den Bodenbelägen eine wichtige Rolle – etwa ob es auch mit den beliebten Designböden aus Vinyl oder PVC eingesetzt werden kann. Designböden liegen im Trend, weil sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten zulassen und die Optik sich oft kaum von Holzböden oder Fliesen unterscheidet. Zugleich sind sie lange haltbar und pflegeleicht. Bislang war aber der Einbau einer elektrischen Fußbodenheizung unter solchen Bodenbelägen kritisch. „Durch eine zu schnelle und zu hohe Wärmeentwicklung kann es zu einer Verfärbung des Belages kommen“, sagt Gutjahr-Produktmanager Andreas Miseer-Baum. Belag schonend erwärmen Anders sieht es bei der Gutjahr-Fußbodenheizung aus. IndorTec THERM-E gibt die Wärme gleichmäßig ab, ohne Temperaturspitzen an einzelnen Stellen. Grund hierfür ist die Konstruktion des Systems: Es basiert ...
Weiterlesen
IMM Cologne 2019 – Designer Torsten Müller: Trend-View Wohnen, Küche und Lifestyle
Kurz nach Messestart Die IMM Cologne ist wieder internationaler Design-Hotspot – über 1.200 Hersteller, Trendsetter und kreative Newcomer aus 50 Ländern zeigen die Trends und Wohnideen für die nächsten Monate. Gemütliche Wohnwelten als Opposition zur rasanten Digitalisierung ist das dominierende Thema der Einrichtungsbranche. Entschleunigung bestimmt damit auch in 2019 die Vorstellung vom perfekten Eigenheim. Kein Widerspruch dazu bildet Smart Home, das den persönlichen Komfort ausbaut und vereinfacht. Gedämpfte Farben, Grau abgetönt, tragen insgesamt zu mehr Sachlichkeit bei, florale Muster befinden sich wieder auf dem Rückzug. Möbel „Made in Germany“ werden laut des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie weltweit mehr nachgefragt. Gründe dafür seien u.a. die hohe Qualität, das exzellente Möbeldesign und die nachhaltige Produktion. Der bekannte Trend-Scout und renommierte Bad-, Spa- und Interior-Designer Torsten Müller war am ersten Messetag für einen Trendcheck der neuen Interior-Designs in Köln vor Ort und hat folgende Highlights entdeckt. Hülsta Designmöbel jetzt auch für das Badezimmer ...
Weiterlesen
Das Schönste kommt zum Abschluss
BLANKE Profile Der elegante Abschluss macht den Unterschied – Blanke Profile. (Bildquelle: Blanke) Keine Frage, Boden- und Wandbeläge aus Keramik oder Naturstein überzeugen jeden Ästheten. Aber das Schönste ist der Abschluss mit einem passenden Blanke Profil. Ob an Ecken, Kanten, Winkeln oder Schrägen: Blanke hat für jedes Abschlussdetail die richtige Profillösung. Neben den hochwertigen Materialien wie Aluminium oder Edelstahl überzeugen die Blanke Profile mit ihren Querschnitten von halbrund bis quadratisch. Ergänzt wird das bewährte Sortiment durch abwechslungsreiche Farben und eleganten Sondertöne wie matt-weiß oder matt-schwarz. Und wer es ganz besonders edel und außergewöhnlich liebt, der entscheidet sich für BLANKE LUXURY LINE mit einem extravaganten Finish aus Roségold, Gold oder Platin. Ab Februar 2019 ist eine Auswahl an Blanke Profilen neben den Standardlängen 2,50 und 3,00 Meter auch in 2,70 Meter Länge erhältlich. Dieser Wunsch aus der Praxis der Fliesenleger ermöglicht noch mehr schnittfreie Belagsabschlüsse mit hochwertigen Profilen der Fliesenzubehörspezialisten Blanke ...
Weiterlesen
Individuelle Badkonzepte & Exclusives Baddesign
Unbegrenzte Möglichkeiten bei der individuellen Gestaltung des Bades Individuelle Badkonzepte & Exclusives Baddesign Die Gestaltung eines Badezimmers bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten, seinen persönlichen Einrichtungsstil individuell zu gestalten. Exklusive Badezimmermöbel und ausgefallene Accessoires geben dem Badezimmer eine ganz persönliche Note. Im Badezimmer vorhandene Nischen und Ecken können durch eine geschickte und ausgefeilte Badplanung als Stauraum genutzt werden. Design ist wichtig, jedoch sollte man die Funktionalität nicht außer Acht zu lassen. Die Umsetzung eines Badezimmers ist meist eine Herausforderung. Das trifft für die Sanierung von Badezimmern genauso, wie für die Einrichtung von Bädern in Neubauten zu. Ein Experte mit dem entsprechendem Know-How und einer langjährigen Erfahrung kann dabei bereits in der Planungsphase ausgesprochen hilfreich sein und den Bauherren(in) viel Zeit, Geld und Ärger ersparen. Auch bei den unterschiedlichen Möglichkeiten und Ideen, die sich durch einen individuellen Grundriss ergeben könnten, bietet sich durch die Beauftragung eines Badplanungsexperten eine optimale Unterstützung und Hilfe. Die ...
Weiterlesen
Cersaie 2018 – Die neuen Fliesen-Trends für Bad und Spa aus Italien
Cersaie 2018 / Design by Torsten Müller Die italienische Metropole Bologna ist das Mekka für hochwertigste Fliesen aus Keramik bis Marmor. Zum 40. Jubiläum zelebriert die Cersaie als international wichtigste Ausstellung für exklusive Boden- und Wandbeläge die Fliese als zentral prägendes Gestaltungselement im Bad-, Spa- und Raumdesign. Im besonderen Mittelpunkt steht die Wandelbarkeit der Keramikfliese. Bisher als schlichtes Element bekannt, ermöglichen neue Herstellungsverfahren eine identische Optik zu Marmor, Granit und Schiefer, die nicht mehr vom Original-Naturstein zu unterscheiden ist. Bei den Natursteinen verstärkt sich der Trend zu sinnlichen Oberflächen, die eine neue Haptik in das Bad bringen – ob geriffelt, gewellt, naturbelassener Natursteinoberflächen oder per Tief- oder Hochdruck eingeprägte Muster. Für mehr Emotionalität sorgt eine besondere Schlifftechnik, durch die der Naturstein semi-transparent wird. Über ein Hintergrund-Lichtdesign erhalten Muster und Farbe so mehr Glanz und Tiefe. Der in der Szene bekannte Trend-Scout und renommierte Bad-, Spa- und Interior-Designer Torsten Müller war ...
Weiterlesen
Kommen, sehen, informieren: Steinbruchtage Mendig
Liebherr Litronic Bagger im Einsatz. Foto: M. Brand/Focus Vallendar Mendig – Gemeinsam mit dem Veranstalter Mendiger Basalt laden Beutlhauser, Epiroc und Kleemann vom 30. August bis 1. Septem-ber 2018 zu den Steinbruchtagen Mendig ein. Bei diesem Event stehen drei Tage lang große und kompakte Baumaschinen im Mittelpunkt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Unternehmen aus Gewinnungsindustrie, Erdbewegung, Abbruch, Recycling sowie GaLa- und Straßenbau. Viele Geräte zeigen in der Grube Stürmerich live ihr Können, zudem stehen Experten bei Fachvorträgen und an den Maschinen für Fragen zur Verfügung. Die Besucher können sich auf diese Weise ein Bild von der Leistung, Ausstattung und den unterschiedlichsten Anwendungen machen. In der Grube Stürmerich wird den Besuchern die Möglichkeit geboten, vom Kompaktbag-ger über den Radlader bis hin zu Bohrgeräten und Brechanlagen verschiedene Maschinen aus nächster Nähe im harten Dauereinsatz zu beobachten. Außerdem sind zahlreiche hydraulische Anbaugeräte wie Abbruchhämmer und Greifer im Einsatz. Mit dabei sind Maschinen ...
Weiterlesen
Region Stuttgart: Mauersteine richtig verbauen
MM Naturstein gibt Tipps für das richtige Bauen mit Mauersteinen aus Naturstein Für eine Gartenmauer ist das Fundament äußerst wichtig. REGION STUTTGART. Sie schaffen Gliederungen und können als optisch reizvolles Element in der Gartengestaltung eingesetzt werden: Mauersteine aus Naturstein. Das Unternehmen MM Trade Naturstein versorgt die Region Stuttgart mit hochwertigen Mauersteinen aus unterschiedlichen Materialien. Rund 35 unterschiedliche Mauersteinsorten hat das Unternehmen im Angebot. Ihr Gewicht allein sorgt schon für eine gewisse Stabilität. „Dennoch sollte beim Aufbau von Gartenmauern aus Natursteinen einiges beachtet werden“, empfiehlt Mara Krätschmer, Geschäftsführerin des Fachunternehmens für Naturstein. Vor allem auf das richtige Fundament kommt es an. Mauersteine auf ein passendes Fundament verbauen, empfiehlt MM Trade Naturstein (Stuttgart) Soll die Gartenmauer aus Naturstein Wind und Wetter sowie Frost standhalten, braucht sie ein Fundament als stabile Basis. Das Fundament ist dabei immer gleich aufgebaut – egal aus welchen Elementen die Mauer besteht. Der Graben dafür sollte 10 cm ...
Weiterlesen
Pflastersteine: Tipps für Handwerker in der Region Stuttgart
Was beim Verlegen von Pflastersteinen wichtig ist, erklären die Experten von MM Trade Naturstein Beim Verlegen von Pflastersteinen ist die Vorgehensweise wichtig. REGION STUTTGART. „Bei Pflastersteinen aus Naturstein gleicht kein Stein dem anderen. Doch das ist grade das Attraktive“, stellt Mara Krätschmer Geschäftsführerin von MM Naturstein heraus. So entsteht eine variable und zugleich harmonische Optik aus einem belastbaren und langlebigen Material. Krätschmer empfiehlt ihren Kunden, die Steine ganz bewusst zu mischen, um harmonische Farbschattierungen zu erreichen. Doch kann man Pflastersteine auch selbst verlegen oder braucht es dafür immer einen qualifizierten Fachhandwerker? „Wir empfehlen unseren Kunden, diese Entscheidung abhängig von der Einschätzung der eigenen Geschicklichkeit zu machen. Pflastersteine zu verlegen, ist kein Hexenwerk. Dennoch gibt es dabei einiges zu beachten“, erklärt die Naturstein-Expertin. MM Naturstein (Region Stuttgart): Beim Pflastersteine Verlegen zuerst Kantenabschluss schaffen Wichtig ist zunächst, den Kanten-Abschluss der Pflastersteine zu verlegen. So wird vermieden dass sich die Pflastersteine verschieben. Der ...
Weiterlesen
GfG informiert: Massive Bauweise – Stein auf Stein zum Traumhaus
http://www.gfg24.de Am Anfang steht immer der Entschluss zu bauen und direkt danach sollten Bauherren die Frage der Bauweise klären. An dieser Stelle spielen unterschiedliche Faktoren wie der Preis, das gewünschte Design und natürlich auch das Wohnklima eine entscheidende Rolle. Am Ende entscheiden sich die meisten Kunden für die massive Bauweise, denn diese punktet durch eine Vielzahl an Vorteilen. Der größte Pluspunkt bei Massivhäusern ist sicherlich die Langlebigkeit der Bausubstanz. Dies wiederrum führt dazu, dass diese Häuser auch mit den Jahren eine hohe Wertstabilität behalten, was sich im Falle eines späteren Verkaufs der Immobilie positiv auf den Verkaufspreis auswirkt. Massivhäuser haben zudem ein besonders angenehmes Raumklima. Sie werden aus Natur-, Kunststein oder Stahlbeton gebaut, haben somit gute Dämmeigenschaften und bieten ihren Bewohnern einen hervorragenden Schallschutz. Zudem haben „Stein auf Stein“ gebaute Häuser den Vorteil der optimalen Klimaregulierung: Im Winter wird die Wärme gespeichert und im Sommer bleibt es angenehm kühl. An ...

Weiterlesen
Doppelte Sicherheit mit System
BLANKE TEBA-MAT für moderne Balkone und Terrassen BLANKE TEBA-MAT für moderne Balkone und Terrassen (Bildquelle: Blanke) Kaum steigen die Temperaturen, startet auch schon die Outdoor-Saison. Nach den langen Wintermonaten werden Terrassen und Balkone auf Vordermann gebracht. Dabei sind bei manchem die Schäden am Boden so erheblich, dass ein neuer Oberbelag aus Naturstein oder Bodenkeramik her muss. Um Schäden an hochwertigen Belägen nachhaltig zu vermeiden und die Langlebigkeit zu erhöhen, hat der Iserlohner Fliesenzubehörspezialist Blanke GmbH & Co. KG eine neue Drainage- und Entkopplungsbahn entwickelt: BLANKA TEBA-MAT. Die robuste Bahn setzt auf flächige Drainage und die damit verbundene sichere und schadensfreie Ableitung anfallender Feuchtigkeit unterhalb von keramischen Belägen. Im Außenbereich ist bekanntermaßen nicht zu verhindern, dass Feuchtigkeit durch den Oberbelag in den Aufbau eindringt. Genau hier setzt die mehrschichtige Drainage-Noppenbahn BLANKE TEBA-MAT mit aufkaschiertem Glasfaser-Doppelgewebe an. Sie entkoppelt und entwässert den Oberbelag vom tragenden Untergrund. Hierzu wird die 8,5 mm starke ...
Weiterlesen
Mauersteine: Hingucker für Gärten in der Region Stuttgart
Tipps von MM Naturstein (Region Stuttgart) für Verwendung von Mauersteinen aus Naturstein REGION STUTTGART. Eine Natursteinmauer ist ein attraktives Element zur Gartengestaltung. Ihre natürliche Haptik und ihr Aussehen lassen sich rund ums Haus wunderbar nutzen. Sie setzt ganz bewusst Kontrapunkte zur akkurat gemauerten Ziegelsteinmauer. Mauersteine sind heute aus ganz unterschiedlichen Natursteinen erhältlich. Ihnen gemein ist ihre Einzigartigkeit, denn meist gleicht kein Stein dem anderen. Als Mauersteine kommen ganz unterschiedliche Gesteine in Frage. „Generell unterscheidet der Fachhandel zwischen Hart- und Weichgestein“, erklärt Mara Krätschmer von MM Naturstein. Das Unternehmen beliefert Kunden in der Region Stuttgart und darüber hinaus mit Mauersteinen aus Naturstein. Zu den Hartgesteinen gehören zum Beispiel Basalt, Quarz und Granit, zu den weichen Marmor, Sandstein oder Kalkstein. Meist werden Mauersteine aus diesen Gesteinsarten unbearbeitet oder nur minimal bearbeitet verwendet. So bleibt ihre naturbelassene Optik erhalten. MM Naturstein (Region Stuttgart): Mauersteine aus Naturstein lassen sich leicht verbauen Mauersteine aus Naturstein ...
Weiterlesen
„Die Salone del Bagno in Mailand ist der europäische Tempel der Bad-Branche“
Impressionen Salone del Bagno – Design by Torsten Müller Im zweijährigen Turnus ist die Salone del Bagno Teil des Salone del Mobile das Highlight der internationalen Szene. In Mailand trifft sich das „Who is Who“ der Designer, Innenarchitekten und Architekten. Entsprechen hoch-klassik präsentieren die Hersteller-Brands ihre Produktneuheiten. Die Trends der Branchen kommen in der Regel jedoch erst zwei Jahre später auf dem deutschen Markt an. Der international tätige Bad-, Spa-, Interior-Designer und Trendscout Torsten Müller gibt einen Einblick, welche Trends die Bad- und Spa-Branche künftig verändern werden. „Auf der Salone del Bagno sind die Präsentationen deutscher Hersteller deutlich größer – auch deshalb, weil die internationale Konkurrenz ihre Produkte viel designorientierte und aufwändiger vorstellt. Die Messe platzt vor Aussteller-Highlights und Besucherzahl aus allen Nähten – anders als auf deutschen Messe“, so Torsten Müller. „Lifestyle und Design verbindet sich zu einer immer engeren Symbiose, die das hochpreisige Segment immer stärker ins Visier ...
Weiterlesen
Ob höhenverstellbar oder fix: Die neuen Plattenlager von Gutjahr passen immer
TerraMaxx PL / PL-H Bickenbach/Bergstraße, 19. April 2018. Der Markt für Keramikelemente im Außenbereich ist rasant gewachsen – und damit hat auch die Verlegung auf Stelzlagern zugenommen. Bereits 2017 hat Gutjahr mit TerraMaxx TSL ein cleveres Trocken-Stelzlager entwickelt, das stufenlos höhenverstellbar und nivellierfähig ist – und gerade den 3. Platz bei der Wahl zum „Produkt des Jahres“ erreicht hat. Um weitere Einsatzbereiche und Aufbauhöhen abdecken zu können, bietet das Bickenbacher Unternehmen ab sofort zusätzlich zwei neue Plattenlager. Verarbeiter haben dabei die Wahl zwischen dem von 28 bis 35 mm höhenverstellbaren TerraMaxx PL-H und TerraMaxx PL mit einer fixen Bauhöhe von 10 mm. „TerraMaxx PL eignet sich für ebene Untergründe, bei denen kein Ausgleich notwendig ist“, sagt Gutjahr-Produktmanager Rayc Wulst. Im Gegensatz dazu ist das höhenverstellbare TerraMaxx PL-H gerade bei unebenen Untergründen ein echter Problemlöser. „Dank der neuen Acht-Arm-Technologie balanciert es die Unebenheiten geschickt aus und hält die Platten in einer ...
Weiterlesen
Pflastersteine für Haus und Hof im Rems-Murr Kreis
Pflastersteine vom Fachhandel MM Naturstein im Rems Murr Kreis Für den Garten sind verschiedene Pflastersteine ideal. REMS MURR KREIS. Sie sind langlebig und zeitlos schön: Pflastersteine aus Naturstein schaffen eine besondere Atmosphäre an Haus und Hof. „Wer sich für Pflastersteine aus Granit in seinem Garten entscheidet trifft eine gute Wahl“, ist Natursteinexpertin Mara Krätschmer von MM Naturstein überzeugt. Denn Pflastersteine lassen sich variabel und auf vielfältige Art und Weise verlegen. Als Wegebefestigung, als Hingucker oder auf der Terrasse – für viele sind Pflastersteine etwas Besonderes. MM Naturstein setzt dabei auf Pflastersteine aus Granit, weil sie sehr widerstandsfähig und witterungsfest sind. Auch Luftverunreinigungen oder Chemikalien können diesen Steinen aus den untersten und ältesten Schichten der Erde nichts anhaben. MM Naturstein (Rems-Murr-Kreis): Pflastersteine aus Granit lassen sich leicht reinigen Und noch ein Vorteil gehört zu den herausragenden Eigenschaften von Pflastersteinen aus Granit: Sie lassen sich problemlos, unkompliziert und leicht reinigen. Der Fachhandel ...
Weiterlesen
Granit für Gärten in der Region Stuttgart
MM Naturstein (Region Stuttgart): Granit ist zeitlos schön und immer individuell Granit: Langlebig und unempfindlich bei Hitze. REGION STUTTGART. Was macht Granit so attraktiv für Gärten? Mara Krätschmer von MM Natursteine kommt regelmäßig ins Schwärmen, wenn man ihr diese Frage stellt. „Bei Granit gleicht wirklich kein Stein dem anderen. Er besticht durch zeitlose Schönheit, individuelle Optik und vielfältige Verwendungsmöglichkeiten“, schildert die Naturstein-Expertin. Im Granit ist Jahrtausende alte Erdgeschichte gebannt. Für ein durchgängig einzigartiges Erscheinungsbild sorgt die variable Verteilung von Feldspat, Quarz und Glimmer. Es ist vor allem diese Eigenschaft, die sich im Gartenbau, aber auch bei der Verwendung im Innenbereich hervorragend nutzen lässt. Mara Krätschmer: „Dem Stein kann eigentlich nichts etwas anhaben, das macht ihn zu einem idealen Werkstoff.“ Die beständigen Eigenschaften von Granit lassen sich vielfältig in der Region Stuttgart nutzen „Auf Granit beißen“, nicht umsonst ist diese Redensart Sinnbild für echte Widerstandsfähigkeit. Das kommt nicht von ungefähr, denn ...
Weiterlesen