Ernährungsbücher stellen sich vor
Viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit wie zum Beispiel: Diabetes, Darmerkrankung, Krebs, oder Depressionen. Natürlich sind die erwähnten Erkrankungen ein Stachel im Fleisch unseres Alltags und bringen uns um den Schlaf. Schon seit vielen Jahren versuchen nun die Wissenschaftler eine erfolgreiche Methode gegen all diese vielen Zivilisationskrankheiten zu finden. Besonders die Pharmaindustrie verspricht mit magischen Pillen mache Krankheit zu heilen, aber immer mehr Menschen müssen sich trotz aller Bemühungen mit ihrer Krankheit abfinden. Die kohlenhydratarme Ernährungsform (Low Carb genannt) könnte ein mächtiger Verbündeter sein und vielleicht ein Retter für manche Kranken. Diese Ernährungsform hat seit Jahrhunderten existiert und brachte schon damals medizinische Erfolge (Quelle: Plötzlich Diabetes, tredition Verlag, Jutta Schütz). Im 21. Jahrhundert – im Zeitalter der hervorragenden medizinischen Erfolge, haben viele Menschen unseren mächtigsten Verbündeten vergessen, unsere natürliche Nahrung. Brauchen wir wirklich all diese vielen Pillen, Diäten und Nahrungsergänzungsmitteln? Die kohlenhydratarme Ernährung ist kein Produkt – Low Carb ...

Weiterlesen
Ernährung ist nicht nur für Leistungsfähigkeit und Fitness wichtig
Unsere Haut ist ein sehr empfindliches Organ, welches Fehl- oder Mangelernährung frühzeitig erkennen lässt. So dient sie neben ihrer Funktion als schützende Hülle auch als Anzeige dafür, was in unserem Körper nicht stimmt. Eine gute Figur, schöne Haut, Haare und Nägel sind meist das Ergebnis einer intensiven Pflege – Schönheit kommt nicht von ungefähr. Dazu gehört auch die Ernährung, die unseren Körper mit Nähr- und Aufbaustoffen versorgt. Man muss kein Ernährungswissenschaftler sein, um eine gesunde und schmackhafte Ernährung, die sich nebenbei positiv auf eine schöne Haut auswirkt, auf den Tisch zu zaubern. Das Schönheitsvitamin wird benötigt, um Kollagen aufzubauen. Durch dieses Eiweiß erhält die Haut Spannkraft und wirkt jünger. Nägel, Haare und vor allem die Haut leiden durch Vitaminmangel. Fehlen Vitamine, kann unser Aussehen darunter leiden, die Haut wirkt schlaff und grau. Gepflegt wird die Haut von außen – doch ernährt und aufgebaut wird sie durch unsere tägliche Nahrung. Unser ...

Weiterlesen
Power Food „Low Carb“ sorgt für ein erfülltes Sexleben
Eine gute Ernährung ist für die Produktion der Hormone, welche die Libido erhalten und für ein erfülltes Sexleben sorgen, extrem wichtig. Frauen, die an Östrogenmangel leiden, sind u.a. schwerer zu erregen und klagen häufig darüber, keine Lust auf Sex zu haben. Möbeln Sie Ihr Sexleben mit der Low-Carb Ernährung auf – Eier, Fleisch und Fisch, dazu Gemüse und Früchte und Sie schaffen den Sex-Marathon. Paare, die viel Freude am Sex empfinden, essen extrem nahrhaft und haben dadurch einen konstant hohen Hormonspiegel. Fällt dieser, herrscht im Bett tote Hose. Damit der Körper Hormone in ausreichender Menge produzieren kann, braucht er zahlreiche Nährstoffe. Sex hält jung und fördert das Immunsystem. Der Blutdruck wird gesenkt und Stresshormone werden abgebaut. Beim Akt werden Endorphine produziert und das Hormon wirkt schmerzstillend und beruhigend – ähnlich wie Morphium. Auch Depressionen werden durch Ausschüttung von Dopamin abgeschwächt. Low-Carb Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz vermitteln mit ihren ...

Weiterlesen
Low Carb Weltreise – Der Wegbegleiter für die ersten Schritte auf dem Low-Carb Weg
Unsere Nahrung darf nicht unser Schicksal sein – Nicht nur Diabetiker sollten neu kochen lernen. Die heutige Ernährung enthält meistens zu viele Kohlenhydrate und eine ungesunde und einseitige Essensweise führt neben Gewichtszunahme auf Dauer auch zu einem Entgleisen des Stoffwechsels. Low Carb stellt viele der anerkannten Ernährungslehren auf den Kopf und sie gibt nicht nur dem Körper neue Kraft, auch die mentale Stärke kehrt wieder zurück. Mit einer Low Carb (Kohlenhydratreduzierte Ernährung) Ernährung lässt sich nicht nur der Blutzuckerspiegel senken, sondern auch den Bluthochdruck und die schlechten Cholesterinwerte. Essen wir zu viele Kohlenhydrate, verbrennt unser Körper weniger Fett, das gute HDL-Cholesterin sinkt und die Triglycerid-Werte erhöhen sich. Low Carb ist keine neue Diät, sondern eine Ernährungsrevolution, die abwechslungsreich ist und außerdem sehr gut schmeckt. Es gibt seit dem Jahr 1940 beweisbare Studien, dass man verschiedenste Krankheiten durch eine kohlenhydratarme Ernährung heilen kann. Viele Vitamine, Vitalstoffe, Powerstoffe und Stressblocker stecken in ...

Weiterlesen