Gefangene der Zukunft, Essenz. Der Roman von Steve Schild
Erst die Bücher, dann der Mars! Gefangene der Zukunft, Essenz Erst seine Bücher, dann der Mars. Der Schweizer Steve Schild ist seit 2013 Bewerber für die One-Way Mission to Mars. Das Projekt Mars-One will 2032 eine permanente Siedlung auf dem Mars errichten. Bis es soweit ist, hält sich Steve Schild mit Sport und dem Verfassen von Romanen bei Laune. An seinem Traum, 2031 mit der Mars-One-Mission zum roten Planeten zu reisen und dort einen neuen Lebensraum für die Menschheit zu schaffen, hält er seit Jahren fest. Eine Rückkehr vom Mars wäre nicht vorgesehen. Das ohnehin nicht sehr realistische Projekt verzögert sich und Schild ist inzwischen verheiratet und Familienvater. Doch auch die Geburt seiner zweiten Tochter bringt ihn nicht dazu, von seiner Mars-One-Kandidatur zurückzutreten. Steve Schild (35) gehört als einziger Schweizer zu den hundert Mars-One-Kandidaten. Das Ziel der Mission ist es, den Mars zu besiedeln – und zwar ohne Rückkehr. Die ...
Weiterlesen
Energievoll, vital und aktiv den Frühling genießen – 15 % Rabatt auf Mars-Planetenschalen
Im Frühling erwacht nicht nur die Natur zu neuem Leben, auch in uns selbst entsteht der Wunsch, aktiv zu werden. Mars Planetenklangschalen geben hier den nötigen Energie-Kick und helfen auch bei der berühmten Frühjahrsmüdigkeit. Ganz egal, ob wir ohnehin schon den Wunsch und Willen haben, Neues anzugehen oder insgesamt aktiv zu sein – oder ob die Frühjahrsmüdigkeit noch in den Knochen und im Gemüt sitzt – im Frühling ist die Planetenklangschale Mars der optimale Begleiter. Die Klangschwingung von Mars, dem roten Planeten, schenkt energievollen Schwung und bringt auf angenehme und gleichzeitig energievolle Weise ins Handeln und Tun. Beim Anspielen der Mars-Klangschale, löst sich alle Trägheit im Inneren auf und gibt neuer Energie sowie Tatendrang Raum. Seine volle Klangschwingung entfaltet Mars im Beckenbereich und ebenso auf Höhe des dritten Auges. Mars-Planetenschalen sind im Onlineshop von Abaton Vibra vom 1.4. bis 1.5. mit 15 % Rabatt erhältlich: https://www.sound-spirit.de/shop/Klangschalen/Klangschalen-Planetenschalen/Klangschalen-Planetenschalen-Mars/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true Abaton Vibra bedeutet „Schwingungen ...
Weiterlesen
DNA-Test findet heraus, was im Vierbeiner steckt
Familienhund gesucht! Was steckt in meinem Welpen? Quelle: Wisdom Health – Mars Petcare Liebevoll, verspielt, folgsam und nervenstark: So sollte der perfekte Familienhund sein! Viele Kinder wünschen sich einen Freund auf vier Pfoten. Doch bevor Eltern diesen Wunsch erfüllen, sollten sie einiges beachten. Denn nicht jeder Hund passt auch in jede Familie. Golden Retriever, Collie oder Neufundländer? Was macht einen echten Familienhund aus? Ein Vierbeiner, der in einer Familie mit kleinen Kindern lebt, sollte nicht nur sanftmütig sein, sondern Menschen gegenüber auch immer freundlich und neugierig bleiben. Als geduldige, nervenstarke Partner gelten vor allem drei Rassen: Der intelligente und geduldige Golden Retriever etwa bringt mit seiner Leidenschaft für Kinder immer gute Laune ins Haus. Er ist ruhig und intelligent, braucht aber viel Beschäftigung und liebt das Wasser. Ein Collie ist sehr anpassungsfähig und ein guter Begleiter für die ganze Familie. Er ist gern in Gesellschaft von Menschen und lernt schnell. ...
Weiterlesen
Rätselhafter Mars
Buchvorstellung Roland M. Horn: Cover: Rätselhafter Mars Covertext: Rätselhafter Mars! Bereits seit Jahrhunderten stellt sich uns Menschen die Frage, ob es auf dem so genannten „Roten Planeten“ Leben – mithin intelligentes, dem unseren vergleichbares Leben – gab oder womöglich noch immer gibt. Spätestens seit dem Beginn der irdischen Weltraumfahrt, speziell der unbemannten Marsmissionen der USA, liegt nun eine stetig wachsende Zahl von Indizien und Evidenzen dafür vor, dass eine derartige Annahme nicht mehr von der Hand zu weisen ist. Obwohl dies von offizieller Seite, d.h. seitens der zuständigen Behörden und der Wissenschafts-Orthodoxie nach wie vor hartnäckig bestritten wird, lassen sich vielfältige, vor allem von der NASA unbeabsichtigt dokumentierte und veröffentlichte Anomalien in immer mehr Fällen nicht mehr ohne weiteres als fehlinterpretierte Launen der Natur erklären. Die Vermutung, dass wir es bei nicht wenigen von ihnen mit groß- und kleinmaßstäblichen Überresten künstlich geschaffener Strukturen zu tun haben, über deren Herkunft und ...
Weiterlesen
Planetenton Mars – der Energiebooster unter den Klangschalen
Passend zum Frühling, der in den Startlöchern sitzt, gibt es ab 1.3. bei Abaton Vibra 25% Rabatt auf alle Mars-Planetenschalen. Mars ist der rote Planet, der die Menschheit seit jeher fesselt und fasziniert. Marsmissionen werden geplant, seine Oberfläche wird erforscht und es gibt sogar Menschen, die sich von ihm so stark angezogen fühlen, dass sie als Pioniere mit dabei sein wollen, wenn der Mars besiedelt wird. Wie seine Farbe ist auch die Schwingung dieses Planeten: energiereich, kraftvoll, feurig und aktivierend. Der Planetenton Mars schenkt genau den richtigen Energieschub, den es braucht, um aktiv zu werden und ins Handeln zu finden. Mars schubst also sanft und gleichzeitig bestimmt aus dem Winterblues und unterstützt mit seiner kraftvollen Schwingung alle Vorhaben und Ziele. Er fordert auf, aktiv zu werden, anstatt nur zu reagieren. „Nimm Dein Leben in die Hand“, scheint er zu rufen. Und damit dies nicht zum Kraftakt wird, schenkt er nicht ...
Weiterlesen
UFOs, Okkultismus und Mysterien – Heute und im Dritten Reich
Ein Buch von Roland M. Horn Cover von Roland M. Horn: UFOs, Okkultismus und Mysterien Verlagstext: Wenn wir von „UFOs“ hören, so meinen wir gewöhnlich, dass mit diesem Begriff angebliche Raumschiffe außerirdischer Besucher gemeint sind. Die meisten lachen über diesen Gedanken, andere halten dies durchaus für denkbar und wieder andere sind von der Idee so begeistert, dass sie regelrechte Kulte ausüben. Kulte sind in der Regel irrational, irgendjemand, oder irgendetwas wird angebetet, eine Gesellschaft bildet sich um diesen Fokus. Okkultismus wird generell als etwas Negatives gesehen. Einige religiöse Zeitgenossen sehen hier den Satan und seine Dämonen wirken, andere sehen eine unbestimmte unheimliche dunkle Kraft. Und diese Kraft spielte auch im III. Reich eine entscheidende Rolle… NIBE-Verlag Alsdorf 2016 396 Seiten ISBN: 978-3-98366-2-2 14.95 EUR privater Autor Firmenkontakt privat Roland Horn Kloppstr. 53 66271 Kleinblittersdorf 0680521322 Roland.M.Horn@googlemail.com http://www.roland-m-horn.de Pressekontakt privat Roland Horn Kloppstr. 53 66271 Kleinblittersdorf 0680521322 Roland.M.Horn@ggoglemail.com http://www.roland-m-horn.de
Weiterlesen
Im Einklang mit den kosmischen Kräften
Wochenend-Seminare der Münchner Astrologin Sonja Schön bieten praktische Lebenshilfe mit Vorträgen und Gesprächen in ausgewählt schönem Ambiente Astrologische Lebenshilfe bietet Sonja Schön in ausgewähltem Ambiente Der Mensch ist ein Bestandteil des Universums. Daher liegt es nahe, unser Leben im Einklang mit den kosmischen Kräften zu gestalten. Ein Horoskop kann dabei helfen, Stärken und Schwächen besser zu erkennen und den optimalen Moment für entscheidende Schritte zu wählen, d.h. in günstigen Situationen aktiv zu werden, in ungünstigen Situationen hingegen eher abzuwarten. Für Sonja Schön besteht die hohe Kunst der Astrologie im Erkennen solcher Gelegenheiten, um in allen Bereichen von der Liebe über den Beruf bis hin zur Familie zum passenden Zeitpunkt das Richtige zu tun oder zu lassen. Ihr fundiertes Wissen gibt die Wahl-Münchnerin, die bei Hajo Banzhaf, Brigitte Theler und Rüdiger Dahlke gelernt hat und als ausgebildete Journalistin seit 2003 in Deutschland und Österreich eigene astrologische Kolumnen schreibt, in individuellen Beratungen, ...
Weiterlesen
Hochkonjunktur fürs Heiraten
Das Klosterbräu bietet einen liebe- und stilvollen Rahmen für einen unvergesslichen Hochzeitstag (Bildquelle: Hotel Klosterbräu*****&SPA) Rund 386.000 Ehen werden derzeit in Deutschland pro Jahr geschlossen; insbesondere von Mai bis September hat Heiraten Hochkonjunktur. Denn wenn sie sich das Ja-Wort geben, hoffen die meisten Paare auf Sonnenschein und die Gelegenheit, ihr neues Glück auch unter freiem Himmel zu genießen. Ganz oben auf ihrer Wunschliste stehen ebenfalls eine perfekte Organisation sowie stimmungsvolle Orte, um mit Familie und Freunden zu feiern – zum Beispiel das Klosterbräu & SPA, Landgut Moserhof oder Relais Chalet Wilhelmy. Ungewöhnliche Alternative zum Ehering sind dabei Mantren-Armbänder, gute Wegbegleiter astrologische Seminare von Sonja Schön. Feiern mit Vielfalt Zum gewachsenen Gebäudekomplex gehört eine Hauskapelle. Direkt nebenan liegt die katholische St. Oswald-Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Bis zum Standesamt von Seefeld sind es nur 30 Schritte. Und auch das kuppelgekrönte Seekirchl liegt nicht weit entfernt: Im Tiroler Hotel & SPA Klosterbräu, ...
Weiterlesen
Kakaoanbau im Blickpunkt
Verzicht auf Schokolade keine Lösung Grafik: Supress sup.- Den unvergleichlichen Genuss, ein Stück Schokolade im Mund zerschmelzen zu lassen, möchte wohl kaum jemand missen. Auch aus vermeintlich politischer Korrektheit im Hinblick auf das weit verbreitete Problem der Kinderarbeit in den Kakaoanbau-Regionen ist ein Verzicht auf Schokolade in der Tat keineswegs sinnvoll, sondern kontraproduktiv. Die Kakaobauern haben nichts davon, wenn ihnen der Absatzmarkt wegbricht. Darunter leiden auch ihre Kinder. Diese Ansicht teilen auch Nichtregierungsorganisationen. Hinzu kommt: Ein Großteil der Kinderarbeit wird für die Erzeugung von inländischen Produkten geleistet, Exportrohstoffe spielen in dieser Hinsicht eher eine untergeordnete Rolle. Kakaobäume werden im tropischen Regenwald, vor allem in Westafrika, Indonesien und Südamerika gepflanzt. Laut Schätzungen der International Cocoa Organization (ICCO) für das Erntejahr 2013/14 macht allein der Kakaoanbau an der Elfenbeinküste mit knapp 1,8 Mio. sowie in Ghana mit 0,9 Mio. Tonnen rund 60 Prozent der weltweiten Produktion aus. Eine Studie der Tulane Universität ...
Weiterlesen
Der thono audio verlag veröffentlicht spannendes Hörbuch.
Ein Hörbuch -Thriller über eine außerirdische Lebensform, die die gesamte Menschheit auszurotten droht. Zwanzig im Tiefschlaf befindliche Kinder sind die letzte Hoffnung der Menschheit. Cover Der thono audio verlag veröffentlicht mit Helagonitis – das Leipziger Experiment, einen spannenden Thriller, in dessen Mittelpunkt in einem künstlichen Tiefschlaf befindliche Kinder, zehn Jungen und zehn Mädchen stehen. Diese sollen, zwanzig Jahre nach ihrem Erwachen, in einem hermetisch abgeriegelten Bunkerkomplex für den Kampf gegen die, von einer Mars Expedition mitgebrachte Lebensform Helagonitis ausgebildet werden, welche die gesamte Menschheit ausrotten wollen. Den schnell erwachsen werdenden Kindern stellt sich jedoch bald die Frage, „Existieren die Menschen überhaupt noch, oder wurde sie von den Helagonitis längst vernichtet?“ Zwanzig Jahre wird es noch dauern bis sich die Türen ihres, vermeintlich sicheren Gefängnisses, tief unter der Leipziger Eliteuniversität öffnen werden. Zwanzig Jahre in denen die Kinder von Hologrammen, virtuellen Lehrern, Ärzten und Computern überwacht, ausgebildet und vorbereitet werden. Vorbereitet ...
Weiterlesen
Die mars solutions GmbH ist neuer agorum®-Partner
Das IT-Systemhaus mars solutions aus Göppingen, hat sich nach eingehender Recherche auf dem DMS-Markt, für eine Partnerschaft mit der agorum® Software GmbH entschieden und vertreibt ab sofort das Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core. Ostfildern 11.09.2012 – Die mars solutions GmbH versteht sich als IT-Systemhaus und Dienstleister für den Mittelstand. Bereits seit 2004 beschäftigt sich das Göppinger Unternehmen intensiv mit Open-Source-Groupware-Lösungen, Consulting, Rollout und 24/7-Service. Abgerundet wird das Portfolio von mars solutions durch die Themen rechtssichere E-Mail-Archivierung, Enterprise WLAN und IT-Lösungen für Schulen. Zum Angebot neu hinzugekommen, ist jetzt das Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core. „Nach eingehender Recherche und Suche nach dem passenden Dokumentenmanagement-System, haben wir uns jetzt für agorum® core entschieden“, meint Sebastian Krajenski, Geschäftsführer der mars solutions GmbH. „Das Partnermodell, der Funktionsumfang und die technische Umsetzung haben uns davon überzeugt, dass agorum® core für uns die beste Lösung ist. Eine zwar nicht entscheidende, aber für uns sehr erfreuliche Nebenrolle ...
Weiterlesen
Adams von MSC Software spielt Schlüsselrolle bei Landung von Curiosity auf dem Mars
MSC Software teilte heute mit, dass die Mehrkörperdynamik-Software Adams entscheidenden Anteil hatte an der außergewöhnlichen Landung des Curiosity-Rovers auf dem Mars. Ein Ingenieurteam am NASA Jet Propulsion Laboratory (JPL) führte vor dem Flug eine Reihe von schwierigen Computersimulationen der Himmelskran-Manöver durch. Aufgrund der extremen Umweltbedingungen auf dem Mars, konnten diese Manöver nicht auf der Erde physisch getestet werden. Elegant und präzise platzierte das JPL-Team den Rover vorab virtuell auf dem Roten Planeten. Die Computersimulationen, die JPL in Adams ausführte, waren für die Mission unverzichtbar. Zum Beispiel musste während der Entfaltung der Steuerungseinrichtung des Rovers verhindert werden, dass Teile der Flugausrüstung miteinander kollidierten. Mit Adams konnten die Ingenieure diesen Vorgang modellieren und simulieren. Diese Simulationen waren anders als die meisten Studien für auf der Erde eingesetzte Produkte. Das Team wusste, dass es die extremen Belastungen, denen Curiosity in den letzten Phasen von Anflug, Trennung und Landung ausgesetzt sein würde, nur in ...
Weiterlesen
e2v Imaging-Sensoren landen mit „Curiosity“ Rover auf dem Mars
Wenn der Erkundungsroboter „Curiosity“ am 6. August auf dem Mars landet, wird er Gesteins- und Bodenproben mithilfe von e2v-Sensoren analysieren. Der britische Anbieter von leistungsfähigen Imaging-Lösungen hat zwei der zehn wissenschaftlichen Instrumente für die Mars Science Labratory-Mission mit seinen Sensoren ausgerüstet. e2v_PIA09202-br2_Mars landing Der Mars Rover „Curiosity“ ist der bisher größte und leistungsfähigste Weltraumroboter, der auf einem anderen Planeten landet. Er ist Teil des Marsprogramms der NASA, das untersucht, ob die Bedingungen auf dem Planeten je für die Entstehung von mikrobakteriellen Lebensformen geeignet waren. Das mobile Labor des Rovers ist mit den modernsten wissenschaftlichen Instrumenten ausgestattet und wird zwei Jahre lang Gesteinsproben, Strahlung und Atmosphäre analysieren. Dazu gehören neben Kamerasystemen, Strahlungsmessgeräten und Wetterstation auch verschiedene Spektrometer wie das „Chemistry & Camera“-Instrument (ChemCam) und das „Chemistry & Mineralogy X-RayDiffraction/ X-Ray Fluorescence Instrument“ (CheMin). Beide Instrumente verwenden Imaging-Sensoren von e2v. CheMins Aufgabe ist es, Mineralien mithilfe von Röntgenstrahlen zu identifizieren und ihre ...
Weiterlesen