Ökosystem rund um den Kunden: So geht Nähe in der digitalen Welt
lexoffice launcht neues integriertes Feature zur Angebotserstellung lexoffice bietet ein digitales Ökosystem für die Kundenbetreuung (Bildquelle: Copyright Haufe Group) Freiburg, 11. Juli. 2019 – Viele Freelancer, Kleinunternehmer und Betriebe kennen das Phänomen: Ein Kunde hat Interesse an einer Dienstleistung, nach persönlicher Beratung wird mit viel Akribie ein Angebot passgenau entworfen, kalkuliert und per E-Mail versendet. Und dann: Funkstille. Kunden melden sich nicht zurück, das Angebot wird nicht angenommen, der Auftrag versandet. Doch die Zukunft für individuelle Angebotserstellung kann in Zeiten der Digitalisierung anders aussehen: mit einem Ökosystem rund um den Kunden. Mit einem neuen Feature unterstützt lexoffice Unternehmer jetzt dabei, ihren Service am Kunden digital weiter auszubauen. Die Digitalisierung verändert die Beziehung zwischen Unternehmern und ihren Kunden. Viele Verbraucher wollen selbstbestimmt jederzeit buchen und bezahlen können, sind es im Alltag gewohnt, aus zentralen Systemen heraus Aufträge zu erteilen und automatisch und transparent alle Schritte verfolgen zu können. Gleichzeitig wissen viele ...
Weiterlesen
Personalkosten berechnen – aber wie?!
Vom Wert der Arbeit Freiburg, 30. April 2019 – Am ersten Mai ist es wieder soweit: Der Tag der Arbeit wird gefeiert. An seinem Anfang stand die Durchsetzung des achtstündigen Arbeitstages in Deutschland. Für Arbeitgeber ein guter Anlass, um sich einmal dem Personal und dessen Kosten zu widmen. Denn Lohn und Gehalt machen gerade bei kleinen Unternehmen einen Großteil der Gesamtkosten aus. Da lohnt es sich, genau hinzusehen und zu kalkulieren. Kompetente Mitarbeiter sind ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Doch Lohn und Gehalt sind auch in den meisten Unternehmen der größte Kostenblock. In vielen Firmen machen die Personalkosten mehr als 40 Prozent der Gesamtkosten aus, in Dienstleistungsbetrieben sogar häufig mehr als 80 Prozent. Insofern ist es wichtig, die Personalkosten vollständig zu ermitteln, um feststellen zu können, ob sich die Beschäftigung eines Mitarbeiters lohnt. Personalkosten sind mehr als Gehaltskosten Wer Mitarbeiter beschäftigt, hat Personalkosten. Und die sind höher, ...
Weiterlesen
DSGVO – jetzt wird“s ernst: Was es bei einer Abmahnung zu beachten gilt
Freiburg, 02. April 2019: Seit Mai 2018 muss die Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, verpflichtend zur Anwendung kommen. Trotzdem herrscht bis heute noch breite Verunsicherung im praktischen Umgang mit den Datenschutzregeln. Deshalb kommt es nicht selten zu Verstößen, die Abmahnungen zur Folge haben können. Im besten Fall kann so eine Abmahnung nur unangenehm sein, im schlimmsten Fall sehr teuer werden. Tatsache ist: Es wird rege abgemahnt in Deutschland. Der folgende Beitrag zeigt auf, wie sich DSGVO-Abmahnungen vermeiden lassen. Und sollte doch eine Abmahnung im Briefkasten gelandet sein, gibt es nützliche Tipps, was dann genau zu tun ist. Ein paar wissenswerte Fakten: Eine Abmahnung ist eine Aufforderung, eine tatsächliche oder vermutete Rechtsverletzung zu unterlassen. Sie hat das Ziel, ein Gerichtsverfahren zu vermeiden und zugleich den Rechtsstreit zwischen Abmahnendem und Abgemahntem verbindlich zu klären. Um abmahnen zu können, muss eine Abmahnberechtigung bestehen. Im Wettbewerbsrecht – welches bei einem Verstoß gegen die DSGVO zum Tragen ...
Weiterlesen
Die wichtigsten Änderungen für dieses Jahr
Tipps zum Steuern sparen: Freiburg, 6. 3..2019: Auch in diesem Jahr treten zahlreiche Steueränderungen in Kraft, die sowohl Unternehmer als auch Arbeitnehmer unbedingt auf dem Schirm haben sollten. So gibt es neben Neuregelungen bei der Umsatzsteuer auch Steuererleichterungen beim Dienstwagen und Fahrtkosten-Zuschuss sowie bei der betrieblichen Altersvorsorge. Teuer werden kann dagegen der neue Verspätungszuschlag, der bei nicht fristgerechter Abgabe der Steuererklärung anfallen kann. Hier ein Überblick über die wichtigsten Steueränderungen 2019, die jeder kennen sollte. Gesammeltes Wissen und Tipps von den Lexware-Experten, die kontinuierlich alle steuerlich relevanten Neuerungen im Auge behalten und dieses geballte Wissen für die Weiterentwicklung ihrer Software und Serviceleistungen nutzen. Künftig gibt es verschärfte Regelungen für Betreiber von Online-Marktplätzen. Diese haben das Ziel, Umsatzsteuerhinterziehungen vorzubeugen. So müssen die Betreiber ab sofort bestimmte Angaben der auf ihren Marktplätzen tätigen Nutzer aufzeichnen, für deren Umsätze in Deutschland eine Steuerpflicht in Betracht kommt. Zu den Angaben gehören: Name und Anschrift ...
Weiterlesen
Mobile Steuer: 2019 gibt´s die Steuererklärung für unterwegs
Trends für Steuererklärung sind Künstliche Intelligenz und Mobile Steuer Freiburg, 11.12.2018. Ob auf der Couch, am Schreibtisch oder von unterwegs: Mit smartsteuer sichern sich Anwender bequem von überall ihr Stück vom Steuerkuchen. Denn dank Cloud-Technologie und Fortschritten im Bereich der Künstlichen Intelligenz müssen sich Anwender nicht mehr durch lästige Formulare wühlen. Stattdessen erleichtern Chat-basierte Interviews und automatisierte Zuordnungen der Angaben das Ausfüllen der Steuererklärung. Das gilt auch für komplexere Steuerfälle. Und durch die zunehmende Verfügbarkeit von Daten wird die Steuererklärung dabei immer passgenauer. Eine aktuelle Studie des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) zeigt: Technologien wie Machine Learning und Automatisierung verändern die Steuerbranche. Und damit auch die Möglichkeiten moderner Steuererklärungen wie smartsteuer. Denn heute helfen KI-basierte Datenauswertungen Hunderttausender smartsteuer-Fälle dabei, verbesserte Steuerprognosen und passgenaue Steuertipps zu liefern. Dadurch können Anwender steuerliche Absetzmöglichkeiten noch besser ausnutzen. Und durch die Fortschritte in der Technologie wird nun auch eine bisher nicht für möglich ...
Weiterlesen
Lexware Adventskalender: Türchen öffne Dich!
Alle Jahre wieder: Lexware versüßt die Vorweihnachtszeit mit nützlichen Tipps und hochwertigen Gewinnen Freiburg, 30. November 2018: Kommenden Samstag geht es los: Das erste Türchen des alljährlich sehr beliebten und viel geklickten online Adventskalenders von Lexware darf geöffnet werden! Hinter jedem der 24 Türchen verstecken sich hilfreiche Tipps für den Unternehmeralltag und zusätzlich tolle Gewinnchancen auf attraktive Preise. Der Lexware Adventskalender hat mittlerweile schon Vorweihnachtstradition und öffnet in diesem Jahr bereits zum siebten Mal seine Türchen. 24 Tage Vorfreude – ein Adventskalender gehört genauso zur Weihnachtszeit wie Glühwein und Plätzchen. Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich Adventskalender im Internet, die mit etwas Glück verlockenden Gewinne verheißen. Beim Lexware online Kalender bringt sogar jeder einzelne Tag einen echten Gewinn, denn hinter jedem der 24 Türchen verstecken sich – kompakt aufbereitet – jede Menge nützliche Informationen rund um den Büroalltag. Und um die Vorfreude aufs Weihnachtsfest zu steigern, verteilt Lexware natürlich auch jetzt bereits ...
Weiterlesen
Weiterbildungsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen
Weiterbildung gewinnt in Zeiten eines zunehmenden Arbeitskräftemangels immer mehr an Bedeutung. Das Institut Wupperfeld aus dem rheinischen Langenfeld verfügt bereits über ein Weiterbildungsprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen und wird dies im Jahr 2019 noch weiter verstärken. Schwerpunkt der Weiterbildung sind kaufmännische Themen wie Buchführung Kalkulation. Im nächsten Jahr wird noch das Thema Lohn und Gehalt ins Programm aufgenommen. Zudem können sich Freiberufler und Einzelkaufleute über computergestützte Seminare mit Lexware-Software freuen, die sie als Ergänzung zur Buchführung bzw. Lohn und Gehalt unmittelbar im Anschluss an das jeweilige Grundlagenseminar buchen können. Darüber hinaus wird der Bereich der Firmengesundheit Bestandteil der Weiterbildung sein. So können Unternehmen, die ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) einrichten, in Workshops ihre Kenntnisse zu einem guten Betriebsklima bzw. zur Mitarbeiterbindung verbessern und zugleich Ziele und Vorgehensweisen für das eigene Unternehmen entwickeln. Das Weiterbildungsprogramm wird vom Institut Wupperfeld bundesweit angeboten. Einzelpersonen haben hier die Möglichkeit, an einem offenen Seminar in ...
Weiterlesen
Digitale Sicherung ist Pflicht: Einfach umsetzen mit Lexware
Servicemitteilung: Akuter Handlungsbedarf für alle Kleinunternehmer Revisionssichere Archivierung digitaler Dokumente? Klingt neu, ist es aber nicht: Die GoBD-Vorschriften gelten seit 2015 zwingend für alle Unternehmer, Freiberufler und Selbständige. Erschreckend sieht hingegen die Umsetzung in den Firmen aus. Denn laut einer Studie hat sich die Hälfte der Unternehmer noch nicht mit den Anforderungen der GoBD beschäftigt, geschweige denn ein digitales Archiv eingerichtet. Der Handlungsbedarf ist akut: Bei Nichtbeachtung der GoBD drohen Zuschätzungen des Finanzamts und hohe Geldstrafen. Lexware bietet eine Lösung, die Unternehmer aufatmen lässt, denn sie ist GoBD-konform, einfach und kostengünstig zugleich. Die Fakten: Was bedeutet revisionssichere Archivierung? Die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“, kurz GoBD, schreiben eine revisionssichere Archivierung digitaler Dokumente zwingend vor. Dazu gehören alle Rechnungen, Buchungsbelege, Jahresabschlüsse, Handelsbücher, Verträge, Geschäftsbriefe, E-Mails und vieles mehr. Der Knackpunkt bei der Archivierung: Nachvollziehbarkeit, Prüfbarkeit sowie der Schutz vor ...
Weiterlesen
bpi solutions von COMPUTER Bild für CRM und ECM als Trusted Solutions ausgezeichnet
(Mynewsdesk) bpi solutions konnte bei der diesjährigen Auszeichnung der „Trusted Solution 2018“ von Europas größter Computerzeitschrift COMPUTER Bild in den beiden Kategorien CRM und ECM mit sehr hohen Vertrauen und sehr hoher Empfehlung überzeugen. bpi solutions wurde mit dem Siegel „Trusted Solutions 2018“ ausgezeichnet und belegte in der Kategorie CRM den ersten Platz. In einer umfangreichen Umfrage der Statista GmbH und der COMPUTER Bild wurden im Zeitraum vom 16. Oktober bis 11. Dezember 2017 mehr als 3.100 Anwender in Unternehmen befragt. Die Basis der Bewertung für die Unternehmenssoftware und IT-Services bildeten die Bereiche Vertrauen, Leistungsversprechen, Zuverlässigkeit, Sicherheit, Weiterentwicklung, Bekanntheit und Expertenmeinung. bpi solutions überzeugte in der Kategorie ECM mit dem zweitbesten Ergebnis mit 95,6 von 100 möglichen Punkten die Anwender und Experten. In der Kategorie Vertriebs-/CRM-Software liegt bpi solutions vor allen namhaften Anbietern wie SAP, Microsoft, Salesforce, SAS, Lexware, Cobra und CAS eindeutig auf der ersten Position. „Wir freuen uns ...
Weiterlesen
Haufe Kongress: Die digitale Zukunft in der Wohnungswirtschaft gestalten
Der zweitägige Kongress gibt Wohnungsunternehmen Antworten auf die IT-Herausforderungen der Zukunft Der Haufe Kongress findet 2018 im The Westin Bellevue in Dresden statt, Motto: „Stärken verbinden. (Bildquelle: Haufe) Freiburg, den 28.03.2018: Der Haufe Kongress für die Wohnungswirtschaft steht 2018 unter dem Motto „Stärken verbinden. Zukunft gestalten.“ Vom 13. bis 15. Juni 2018 erhalten die Teilnehmer in Dresden eine Kombination aus zukunftsweisenden Fach- und Managementvorträgen sowie Praxis-Workshops wie beispielsweise zum Thema „Digitalisierung in der Wohnungswirtschaft – Wege zur richtigen Strategie für mein Unternehmen“. Erwartet werden rund 300 Vorstände, Geschäftsführer und IT-Verantwortliche aus Wohnungsunternehmen. Dr. Carsten Thies, Vorstand von Haufe-Lexware Real Estate: „Unser Kongress wird den Teilnehmern Anregungen und Hilfestellungen geben, wie die Wohnungsunternehmen den digitalen Wandel nutzen können und ihren Kunden besseren Service anbieten können.“ Das Programm besteht zum einen aus Vorträgen, die den digitalen Wandel und die unternehmerischen Anforderungen an Strukturen, Prozesse und Unternehmenskultur im Fokus haben. Sie geben den ...
Weiterlesen
Zur Buchmesse: Buchhandel bestellt direkt bei Amazon
(Mynewsdesk) Ab sofort kann der Buchhandel unsere Titel direkt bei Amazon zu Buchhandelskonditionen bestellen. Einfach unseren Gutscheincode „PODPSTMNEW“ eingeben und der Buchhandelsrabatt wird direkt beim Kauf abgezogen. Damit sind bis Ende 2017 folgende Titel für den Buchhandel direkt bei Amazon bestellbar: DATEV Schnittstellen https://www.amazon.de/DATEV-Schnittstellen-Joerg-Merk-JM/dp/3945827086/ref=pd_cp_14_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=FKBJP2T00G60PPP9B2GB Lexware 2017 buchhalter pro: https://www.amazon.de/Lexware-2017-buchhalter-pro-premium/dp/3945827353/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1507367385&sr=1-1&keywords=J%C3%B6rg+Merk+2017 Lexware 2017 warenwirtschaft pro https://www.amazon.de/Lexware-2017-warenwirtschaft-pro-premium/dp/394582737X/ref=pd_sim_14_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=3M7NMD4CGDFK3VZ9N5WX Lexware 2017 lohn + gehalt pro https://www.amazon.de/Lexware-2017-lohn-gehalt-premium/dp/3945827396/ref=pd_bxgy_14_img_3?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=XKPER7JJ4ZCMW9GPQX0N Schufa – Fluch oder Segen https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=Schufa+fluch+oder+Segen Sage New Classic 2015 Finanzbuchhaltung https://www.amazon.de/Sage-New-Classic-2015-Finanzbuchhaltung/dp/3945827108/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1507367737&sr=1-1&keywords=Sage+New+Classic+2015 Sage New Classic 2015 Warenwirtschaft – Verkauf https://www.amazon.de/Sage-New-Classic-2015-Warenwirtschaft/dp/3945827124/ref=pd_bxgy_14_img_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=SHBJ8X944AB2WH61M54X Sage New Classic 2015 Warenwirtschaft – Einkauf https://www.amazon.de/Sage-New-Classic-2015-Warenwirtschaft/dp/3945827140/ref=pd_sim_14_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=29EBP8GN237QJXYD9Z7A Jörg Merk Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im New Earth Publishing Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/ay9dpi Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/vermischtes/zur-buchmesse-buchhandel-bestellt-direkt-bei-amazon-54241 New Earth Publishing erstellt Schulungsunterlagen: http://www.schulbuch.website/ für kaufmännische Software und bietet Schulung, Consulting und Unternehmensberatung an. Unsere Schulungsunterlagen sind aus Sicht eines Anwenders erstellt und vermitteln mit praxisnahen Beispielen den roten Faden für das jeweilige ...
Weiterlesen
Branchenvorteil durch BUNDEO
Lexware Warenwirtschaft international nutzen Das Modul Warenwirtschaft von Lexware ist ein leistungsstarkes und anwenderfreundliches Tool, das bereits in viele Unternehmen erfolgreich Einzug gehalten hat. Doch offene Märkte und die zunehmende Globalisierung stellen an Formulare wie Auftrag oder Mahnung den Anspruch an internationale Einsetzbarkeit. Hier schließt die Lösung von BUNDEO eine Lücke, indem sie die Nutzung der Lexware Software in Fremdsprache und Fremdwährung ermöglicht. Mit Englisch und Französisch als Verkehrssprache ist es nun möglich, auf unkomplizierte Weise wichtige Korrespondenz mit nahezu allen Geschäftspartnern auf der ganzen Welt zu führen und sich damit deutliche Wettbewerbsvorteile in der Branche zu sichern. Bedarfsgerecht im Baukastensystem Für welche Version der durchdacht konzipierten Formular-Rahmen von BUNDEO sich der Anwender entscheidet, hängt ganz von den individuellen Gegebenheiten im Unternehmen, insbesondere natürlich der weltweiten Verteilung des Kundenstamms, ab. Im komfortablen Baukastensystem ist es den gewerblichen Kunden möglich, aus den Formularen zu Auftrag und Mahnung, der Fremdsprache Englisch oder ...
Weiterlesen
DATEV Datenexport KNE – Das Ende einer Ära
Das DATEV-Format csv ist der Nachfolger Das neue DATEV-Format csv DATEV hat das Postversandformat KNE zum 31.12.2017 endgültig abgekündigt. Das neue DATEV-Format csv ist nicht nur das Nachfolgeformat; es bringt auch wichtige Änderungen mit sich. Durch die Einführung eines Festschreibungskennzeichens wird zukünftig verhindert, dass der Steuerberater die von seinem Mandanten importierten Buchungsstapel vor der Verbuchung noch verändern kann. Erste Tests zeigen, dass das DATEV-Format von einzelnen Softwareherstellern sehr unterschiedlich umgesetzt und mit Daten befüllt wird. Es ist in jedem Fall empfehlenswert, die Umstellung ausgiebig zu testen. Hilfestellung bietet unser neues Schulungshandbuch DATEV Schnittstellen, für das Sie optional die dazugehörigen Datenbestände bestellen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.schulbuch.website Verlag für Fachbücher und Ratgeber. Kontakt New Earth Publishing Jörg Merk Allacher Str. 1 85757 Karlsfeld 0152-36182311 jm@newearthpublishing.de http://www.newearthpublishing.de
Weiterlesen
Lexware Vereinssoftware wechselt zu Linear Software
Berlin, 06.12.2016- Die Lexware vereinsverwaltung und „Lexware vereinsverwaltung premium werden ab Anfang Dezember unter dem Dach der Linear Software GmbH angesiedelt. Für Vereine ist das ist eine gute Nachricht. Mehr als 30.000 Vereine arbeiten mit der „Lexware vereinsverwaltung“ oder ihrer großen Schwester „Lexware vereinsverwaltung Premium“, um Mitglieder, Beiträge und Spenden zu managen und ihren steuerlichen Pflichten nachzukommen. Jetzt übergibt der Freiburger Softwarehersteller Lexware den Stab an die Linear Software GmbH. Das Berliner Unternehmen hat die Vereinslösung über 15 Jahre lang für Lexware entwickelt und führt sie nun unter eigenem Namen fort. Die neuen Jahresversionen „Linear vereinsverwaltung 2017“ und „Linear vereinsverwaltung premium 2017“ sind ab jetzt verfügbar. Der neue Hafen: Ein Spezialist für Vereinslösungen Die Abonnenten von Lexware bekommen zwar einen neuen Vertragspartner, doch an der Anwendung selbst und deren Nutzung ändert sich nichts. „In Linear haben wir den idealen Partner für die Weiterführung der „Lexware vereinsverwaltung“ gefunden“, sagt Dr. Carsten ...
Weiterlesen
Steuerfreies Schenken und Feiern zu Weihnachten – was Unternehmer wissen sollten
Lebkuchen in den Supermarkt-Regalen, Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen – nun ist es höchste Zeit, Firmenpräsente für Geschäftspartner oder die Weihnachtsfeier im Betrieb anzugehen – sowohl organisatorisch als auch steuerlich. Hier sind einige Fallstricke zu umgehen, denn steuerfreies Schenken und Feiern erlaubt das Finanzamt nur in eng gesteckten Grenzen. Unternehmen sollten die Voraussetzungen und folgenden Tipps vom Steuerexperten Lexware kennen – damit Präsente und Weihnachtsfeier am Ende nicht finanziell zur bösen Überraschung werden. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – auch an Weihnachten. Ob und welche Steuerzahlungen anfallen, hängt vom Wert der Präsente und von der Zielgruppe ab. Denn für Mitarbeiter gelten andere Regeln als für Geschäftspartner. Ausnahme sind Geschenke, deren Anschaffungspreis zehn Euro nicht übersteigt (z. B. Kugelschreiber oder USB-Sticks), denn sie sind Streuartikel und gelten nicht als geldwerter Vorteil oder als Zuwendung – somit fällt für sie keine Pauschalsteuer an. Geschenke an Geschäftspartner Geschenke an Geschäftspartner lassen sich bis zu ...
Weiterlesen