Ausbildungsoffensive von hedera bauwert ist ein Investment in die Zukunft
Listung als IHK-Ausbildungsbetrieb hedera bauwert fördert ab sofort den Nachwuchs in der Immobilienwirtschaft und plant durch eine Personal-Offensive die Weiterentwicklung zu einem Ausbildungsbetrieb. Neben Auszubildenden sollen auch Praktikanten und Werkstudenten beschäftigt werden. Das ist ein weiterer Meilenstein in der Gesamtentwicklung des Unternehmens. Vor kurzem hat sich hedera bauwert als Ausbildungsbetrieb bei der IHK listen lassen, damit in enger Zusammenarbeit mit dieser auch Auszubildende im Rahmen einer 3-jährigen Ausbildung zum Immobilienkaufmann bzw. -kauffrau gefunden und optimal ausgebildet werden können, um die sehr vielfältigen und anspruchsvollen Herausforderungen der Immobilienwirtschaft erfolgreich zu bewältigen und durch eigene neue Ideen einen Teil zur Innovation beizutragen. Als Bauträger ist hedera bauwert der ideale Partner für eine immobilienspezifische Ausbildung, unabhängig davon, ob junge Menschen sich für eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium entscheiden. Dabei verfügt hedera bauwert über ein sehr breit aufgestelltes Spektrum unterschiedlicher Aufgabenbereiche vom Büromanagement, über den Ankauf in das Finanzwesen bis hin zur technischen ...
Weiterlesen
VON POLL IMMOBILIEN Starnberg nun in der Maximilianstraße 4
Einweihung am 11. Juli Vivianne Pucer, VON POLL IMMOBILIEN Starnberg Einweihung am 11. Juli Starnberg, 4. Juli 2018. Seit kurzem findet man den VON POLL IMMOBILIEN-Shop Starnberg im Herzen der Stadt in der Maximilianstraße 4. Geschäftsstelleninhaberin Vivianne Pucer war im Mai von der Hauptstraße 18 an diese zentrale Lage gezogen und betreut nun mit ihrem Team von dort aus Eigentümer und Suchkunden kompetent und zuverlässig in allen Fragen rund um die Immobilienvermittlung. Vivianne Pucer ist seit zehn Jahren erfolgreich mit VON POLL IMMOBILIEN im Fünfseenland tätig. Zur Einweihungsfeier ihrer neuen Räume am Donnerstag, 11. Juli 2019, sind Kunden, Geschäftspartner, Freunde und Bekannte des Hauses sowie alle Interessierten ab 16 Uhr herzlich bei ihr eingeladen. Bei kleinen Erfrischungen wird es Gelegenheit geben, sich in entspannter Atmosphäre über den Immobilienmarkt vor Ort auszutauschen und die aktuellen Entwicklungen zu diskutieren. Vivanne Pucer freut sich über die neuen, einladenden Räumlichkeiten: „Wir fühlen uns sehr ...
Weiterlesen
Eine zweite Heimat in Spanien kaufen und am Meer wohnen
Diffuse Weltlage, tiefe Zinsen. Jetzt eine Immobilie in Spanien am Meer kaufen. Als sinnvolle Kapitalanlage und für das Auswandern auf Zeit. Am Meer wohnen & auswandern auf Zeit Wer sich vorübergehend oder fest im Ausland niederlassen will, tut dies immer öfters in Spanien. Das Auswärtige Amt schätzt allein die Zahl der Deutschen, die dauerhaft in Spanien leben, auf über 500000. Spanien-Fans wohnen gemäß einer Studie von Fewo-direkt bevorzugt in der eigenen Immobilie. Woher kommt diese Vorliebe für das eigene Haus in Spanien? Gesundheit: Spanien ist die gesündeste Nation der Welt. Wie die Bloomberg-Studie 2019 aufzeigt, wurde Spanien zum gesündesten Land der überprüften 169 Länder der Welt gekürt. Dieser „Healthiest Country Index 2019“ berücksichtigt Faktoren wie die Lebenserwartung – Spanien besitzt die höchste in der EU -, Umweltfaktoren, Zugang zu Trinkwasser, gesunde Ernährung und beste medizinische Versorgung. Dank der Mediterranen Diät ist die Anzahl der Herz- und Krebserkrankungen tiefer als in ...
Weiterlesen
GEG erwirbt Fashion Mall Munich
GEG hat im ersten Halbjahr 2019 bereits rund 765 Mio. EUR Ankaufsvolumen umgesetzt Frankfurt/München, 1. Juli 2019. Die GEG German Estate Group AG, Frankfurt, hat jetzt in München in der Parkstadt Schwabing beide Bauteile der „Fashion Mall Munich“ im Rahmen einer off-market-Transaktion erworben. Das vollvermietete Objekt verfügt sowohl über rund 17.000qm Gesamtmietfläche als auch über rund 340 Parkplätze. Das Gesamtinvestitionsvolumen der Transaktion liegt bei rund 90 Mio. EUR. Die Fashion Mall Munich profitiert mit ihrem etablierten Nutzungskonzept als Mode- und Orderzentrum für B2B-Kunden von einer stabilen und diversifizierten Vermietungssituation. Auf zwei separate Objekte aufgeteilt präsentieren insgesamt 31 Mieter der Modebranche ihren Kunden die Kollektionen der kommenden Saison. Die „Fashion Mall Bronce“, das kleinere der beiden Objekte mit einer Fläche von 6.000 qm, bedient die Klientel des Premium-Segmentes mit 16 Marken. Auf den rund 11.000qm der „Fashion Mall Titan“ sind 15 Mieter des Trend-Segments vertreten. Zu den Mietern des Gesamtobjekts zählen ...
Weiterlesen
GEG erwirbt Palazzo Fiorentino in Frankfurt
Frankfurt, 28. Juni 2019. Die GEG German Estate Group AG, Frankfurt, hat jetzt in Frankfurt-Sachsenhausen den PALAZZO FIORENTINO mit knapp 11.000qm Büromietflächen und 102 Tiefgaragenplätzen erworben. Verkäufer ist BMO Real Estate Partners, München. Das Gesamtinvestitionsvolumen resultiert aus einem Bieterwettbewerb und liegt bei rund 50 Mio. EUR. Die GEG hat das Objekt für den Manage-to-Core-Fonds „GEG Deutschland Value I“ erworben. Die Büroräume des Objekts sind zu 100 Prozent an das Bankhaus Metzler vermietet. Der PALAZZO FIORENTINO wurde 2001 erbaut. Er besteht aus dem Erdgeschoss und sechs Obergeschoßen; eine umlaufende Dachterrasse sorgt für besondere Attraktivität. Die Regelgeschosse lassen sich in mehrere autarke Mieteinheiten unterteilen. Ebenfalls bieten mehrere separate Eingänge Optionen für Haus-in-Haus-Lösungen. Die hervorragende Visibilität und die Spitzenlage (fußläufig sind die Mainpromenade, die EZB, die Sachsenhausen-Gastronomie sowie die wesentlichen öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen) runden das Bild einer exklusiven Immobilie ab. Bei dieser Transaktion waren Bögner Hensel & Partner (juristisch und steuerlich) sowie ...
Weiterlesen
Wir suchen zum Kauf Ferienhaus in Kap Arkona,Glowe,Breege,Juliusruh, wir suchen zum Kauf Ferienwohnung in Glowe,Breege
Wir suchen zum Kauf Ferienhaus/ Reethaus in Kap Arkona, Glowe,Breege,Juliusruh, Ferienwohnung in Glowe,Breege,Juliusruh Wir verkaufen Ihre Immobilie diskret und zu einem guten Preis. Wir suchen in Glowe, Breege, Juliusruh und Kap Arkona Reethäuser, Ferienhäuser und Ferienwohnungen.Wir danken Ihnen für Ihr jahrzehntelanges Vertrauen. Sie haben uns zu einem führenden Immobilienunternehmen gemacht, daß sich auf die Vermittlung von hochwertigen Wohnimmobilien in Glowe, Breege, Kap Arkona, Juliusruh gemacht hat.Unsere Stärken sind eine persönliche und diskrete Kundenbetreuung mit einem Service weit über die Vermittlung von Wohnimmobilien hinaus.Ein Reinigungsteam sowie Hausmeisterservice runden unseren Service ab und sorgen sieben Tage die Woche für schnelle und komfortable Umsetzung bei der Betreuung und Pflege Ihrer Ferienimmobilie. Über 1000 verkaufte Immobilien. Der Immobilienmarkt an der Ostsee ist riesig.Da ist es gut einen Immobilienmakler zu beauftragen, der sich dort seit 1995 sehr gut auskennt.Eine individuelle Marktanalyse ist die Basis für den erfolgreichen Verkauf. Bei uns profitieren Sie von einer jahrzehntelangen ...
Weiterlesen
Ohne Risiko in die Selbständigkeit
Wolfgang Thust erklärt den einfachen Weg zum Unternehmer Wolfgang Thust war immer Unternehmer und ermutigt Menschen, sich selbständig zu machen. „Die meisten Menschen überwinden nie die Angst vor dem Schritt in die Selbständigkeit“, sagt der erfahrene und erfolgreiche Unternehmer Wolfgang Thust und fügt hinzu: „99,9 Prozent aller Menschen beginnen ihre Karriere in einem Angestelltenverhältnis und 90 Prozent bleiben bis zu ihrem Lebensende Angestellte.“ In vielen schlummere trotzdem der Traum, selbständig zu sein. Davon ist der Unternehmer überzeugt. Er selbst war nie Angestellter. Direkt nach dem Studium machte er sich mit einem Architekturbüro erfolgreich selbständig. Später wechselte er in den Vertrieb, wo er seine wahre Bestimmung fand. Die Gründe, um den Weg in die Selbständigkeit zu verschieben oder überhaupt nicht zu gehen, kennt er genau: Fehlendes Know-How, fehlende Erfahrung, fehlendes Startkapital und fehlende Risikobereitschaft. Dennoch wagen zehn Prozent der arbeitenden Bevölkerung den Schritt und machen sich selbständig. „Allerdings verschwinden 90 Prozent ...
Weiterlesen
GEG erwirbt Augsburger HELIO
Frankfurt, 24. Juni 2019. Die GEG German Estate Group AG, Frankfurt, hat jetzt das HELIO direkt neben dem Hauptbahnhof in Augsburg erworben (Viktoriastraße 3). Die vier zusammenhängenden Gebäudeteile samt Tiefgarage (rund 600 Stellplätze) wurden im Rahmen einer off-market-Transaktion erworben. Der Verkäufer ASG, Jersey, hatte den Gebäudekomplex mit rund 36.000 qm Mietfläche und rund 12.000qm Grundstücksfläche in den vergangenen drei Jahren umfangreich saniert, modernisiert und als attraktiven Hotspot neupositioniert. Das vollvermietete HELIO ist dank der idealen Mikro- und Makro-Lage bestens erreichbar und auch aufgrund seiner modernen Infrastruktur ein attraktives Mietobjekt. Der gut diversifizierte Mietermix mit den renommierten Hauptmietern Deutsche Bahn, REWE, dm und Check24 sowie durchschnittlichen Mietvertragsrestlaufzeiten von über 10 Jahren stellen eine attraktive Rendite sicher. Der Nutzungsmix aus Büros (rd. 37%), Einzelhandel (rd. 19%), Gastronomie (rd. 11%), Sport und Entertainment (rd. 22%) macht das Gebäude zu einem der modernsten Geschäftszentren in Augsburg. Das Ensemble wurde im Herbst 2018 nach einer ...
Weiterlesen
„Umsatzsteigerung“ und „einfache Handhabung“: Handwerker sehen in Doozer große Chancen
In einer von Doozer geführten Umfrage geben Handwerksbetriebe der gleichnamigen Plattform gute Noten. Gleichzeitig können sie Ideen einbringen, die die Lösung für die Digitalisierung von Sanierungsprozessen noch komfortabler machen. Viele dieser Vorschläge finden ihren Weg in das nächste Release.  Berlin, 19.06.2019. Die Doozer Real Estate Systems GmbH hat kürzlich Handwerksunternehmen zur Nutzung des Doozer 2.0-Releases befragt. Die Ergebnisse bescheinigen dem Berliner Poptech den richtigen Kurs. Von den teilnehmenden Betrieben schätzen beispielsweise mehr als die Hälfte die durch Doozer mögliche Prozessverschlankung und die kürzeren Auftragswege als „besonders gut“ ein. Ebenfalls hoben die Befragten mehrheitlich die durch Doozer erreichbare Umsatzsteigerung positiv hervor. „Wir freuen uns sehr, über das tolle Feedback der Handwerker“, sagt Carsten Petzold, Geschäftsführer bei Doozer. „Unsere Erfahrungen zeigen, dass sich Handwerksunternehmen intensiv mit digitalen Lösungen auseinandersetzen.“ Diese Einschätzung stützt auch eine gemeinsame Studie von DATEV und dem handwerk magazin aus dem März 2019: Demnach planen laut der Befragung 37 ...

Weiterlesen
Digital gut versorgt
Die Bayerische Versorgungskammer hat eines von zwei Losen ihrer europaweiten Ausschreibung an Datatrain vergeben. Das auf mehrere Jahre ausgelegte Projekt umfasst beinahe das gesamte Datatrain-Portfolio und soll die BVK für künftige Aufgaben rüsten. Um die Infrastruktur ihrer Immobilienverwaltung zukunftsfähig zu gestalten, hat die Behörde mit Sitz in München eine europaweite Ausschreibung durchgeführt. Beim Wettbewerb um Los 2 hat Datatrain mit einem Gesamtkonzept überzeugt, das spezifische Anforderungen der BVK berücksichtigt. Es verzahnt zentrale Geschäftsprozesse, von Kundenbetreuung über Bestandsbewirtschaftung bis Qualitätsmanagement, und unterstützt sie durch maßgeschneiderte Applikationen. Die Bayerische Versorgungskammer (BVK) führt als größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe in Deutschland die Geschäfte von zwölf berufsständischen und kommunalen Einrichtungen zur Altersversorgung, deren Vermögen sie verwaltet. Die Kapitalanlage umfasst u. a. einen Immobilienbestand mit rund 12.500 Wohneinheiten und einer halben Million Quadratmeter Gewerbefläche. Insgesamt beschäftigt die BVK etwa 1300 Mitarbeiter. „Wir freuen uns, mit Datatrain einen Partner gefunden zu haben, der in den Kernprozessen der Immobilienwirtschaft ...
Weiterlesen
Hedera bauwert startet Realisierung des Wohnprojekts DUO NOVO
23 Eigentumswohnungen in Berlin-Mariendorf Die hedera bauwert startet den Vertrieb des Wohnungsprojektes DUO NOVO in der Freibergstraße 24/26 in Berlin-Mariendorf. Die zwei Mehrfamilienhäuser mit jeweils 23 Eigentumswohnungen sollen bis zum 30.11.2021 fertiggestellt sein. Das Projekt umfasst ein Gesamtvolumen von ca. 4.100 m² Gesamtwohnfläche und ein Verkaufsvolumen von rund 20 Mio. EUR. Das Projekt wird erstmals ohne Vertriebspartner von der hedera bauwert selbst vertrieben und provisionsfrei angeboten. Die beiden Mehrfamilienhäuser des DUO NOVO enthalten jeweils 23 Wohnungen sowie eine Tiefgarage mit insgesamt 23 PKW-Stellplätzen, davon zwei behindertengerechte Stellplätze. In den Wohneinheiten, die 2 – 4 Zimmer auf einer Fläche von ca. 55 – 134 m² bieten, befinden sich optional offene oder geschlossene Küchen, Fußbodenheizungen und Parkettböden sowie eine moderne Badausstattung. Fast alle Wohnungen des DUO NOVO sind mit einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet. Das Smart-Home-System KNX ist in jeder der 23 Wohneinheiten installiert und sorgt für die Regulierung von Raumtemperatur, ...
Weiterlesen
Französischer Marktführer für Swimmingpools expandiert nach Deutschland
Das französische Unternehmen Piscines Magiline aus Troyes stellt seit 1994 Schwimmbecken her und ist in Frankreich Marktführer für hochwertig ausgestattete Swimmingpools, die individuell gestaltet werden können. Mit ihrem modularen System sind sie weltweit in 33 Ländern vertreten und haben über 43.000 Projekte realisiert. Der Hersteller aus dem Nordosten Frankreichs feiert dieses Jahr sein 25-jähriges Jubiläum und nimmt dieses Ereignis zum Anlass, um die Marke auf dem deutschen Markt zu positionieren. Schwimmbecken nach Maß Die Schwimmbecken werden speziell auf jeden Kunden zugeschnitten und bieten ein Komplettpaket an hochwertiger Ausstattung: Von Wärmpumpe, über Filtersystem, bis hin zu Pflegeschutz und Reinigung ist alles im Projekt integriert. Der Kunde entscheidet selber, wie der Pool aussehen soll, welche Funktionen er hat und welche zusätzliche Ausstattung er bekommt. Ob Whirlpool mit in den Treppen eingebauten Düsen, Sportschwimmbecken mit Gegenstromanlage, oder Tauchbecken für Spiel und Spaß – Piscines Magiline richtet sich ganz nach den Wünschen des Kunden. ...
Weiterlesen
PROJECT Investment Gruppe über die ungebrochene Nachfrage nach Immobilien in Deutschland
Bei institutionellen Investoren hält die Nachfrage nach Immobilien in Deutschland seit Jahren an   Bamberg, 24.05.2019. „Die hohe Nachfrage seitens von institutionellen Investoren nach Immobilien gilt als Preistreiber der Wohnungspreise in Deutschland. Dabei konkurrieren diese aber meist nicht mit privaten Käufern, da Investoren in der Regel große Objekte sowie gesamte Wohnungsportfolios erwerben. Vom Tenor her haben sie allerdings schon eine Verteuerung des deutschen Immobilienmarktes bewirkt“, erklärt die PROJECT Investment Gruppe. Wie eine neue Studie der Beratungsgesellschaft EY und des Immobilienkonzerns Vonovia zeigt, wollen die großen Immobilieninvestoren ihren Bestand weiterhin aufstocken. So gaben neun von zehn Kapitalanlegern wie Fondsanbieter, Versicherungen oder Wohnungsverwalter an, dass sie ihren Bestand an Wohnungen und Häusern künftig erhöhen wollen.   „Besonderer Beliebtheit bei Investoren erfreuen sich Metropolen und andere gefragte Großstädte. Dazu zählen vor allem Berlin, Hamburg und München“, so die PROJECT Investment Gruppe weiter. Von besonderem Vorteil: In diesen Metropolregionen entwickelt PROJECT ebenfalls mit Nachdruck. ...
Weiterlesen
Immobilien zu teuer oder kann man noch kaufen?
Anzeichen für den Crash verdichten sich Immobilienratgeber von Thomas Trepnau Der Crash wird kommen. Mit brachialer Gewalt. Dass der Markt crashen wird, lässt sich nachvollziehbar begründen. Jedoch weiß niemand, wann das passieren wird. Der Antwort auf die Frage nach dem „wann kommt der Crash?“ kann man sich bestenfalls annähern. Seit 2009 steigen die Kaufpreise. Laut dem Immobilienindex von Immobilienscout sind die Angebotspreise von Eigentumswohnungen um rund 80 Prozent gestiegen. Die Angebotsmieten sind im selben Zeitraum um rund 35 Prozent gestiegen. Was auf den ersten Blick für Mieter erschreckend erscheint, ist in Wirklichkeit ein Drama für die Investoren, die Wohnimmobilien zur Vermietung kaufen. In Düsseldorf und in München liegen die Kaufpreise beim bis zum 36-fachen der Jahresnettomiete. Damit erzielt der Käufer eine Bruttorendite vor Steuern in Höhe von 2,77 Prozent. Würden Investoren sauber rechnen, um die Nettorendite zu ermitteln und die Anschaffungsnebenkosten sowie auf die Mieter nicht umlagefähige Bewirtschaftungskosten berücksichtigen, würden ...
Weiterlesen
Haufe und d.velop vereinen ERP und cloudbasiertes Dokumentenmanagement
In einer strategischen Zusammenarbeit bündeln die Partner ihre digitalen Stärken für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (Bildquelle: Haufe/d.velop/lisa.pictures) Freiburg/Gescher, 22. Mai 2019 – Der wohnungs- und immobilienwirtschaftliche ERP-Spezialist Haufe und der Anbieter von Dokumentenmanagement-Systemen (DMS) d.velop haben eine Premiumpartnerschaft geschlossen. Haufe bindet damit revisionssichere Cloud-Archive an seine immobilienwirtschaftliche ERP-Software an. Damit baut das Freiburger Unternehmen den digitalen Arbeitsplatz seiner Kunden in Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen konsequent weiter aus. Papierstapel auf Schreibtischen, Aktenschränke und Archive im Keller rauben nicht nur Platz, Zeit und Nerven, sie machen Vorgänge intransparent und erfüllen selten alle gesetzlichen Anforderungen. Für Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft gehört dies bald der Vergangenheit an. Denn mit der neuen Premiumpartnerschaft bietet Haufe ein cloudbasiertes Dokumentenmanagement, das zugleich revisionssicheres Arbeiten ermöglicht. Zentrale Plattform für alle Dokumente, Suche mit wenigen Klicks, rechtssichere Ablage Papier- und Office-Dokumente, Fotos, E-Mails, Verträge, Protokolle, Rechnungen und Buchhaltungsbelege werden auf einer zentralen Plattform archiviert. Die vordefinierte Ablagestruktur ermöglicht Nutzern ...
Weiterlesen