Fachleute für Lassie, Rex und Co.
Des Menschen bester Freund zählt nicht nur zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland, darüber hinaus hat sich in den vergangenen Jahren ein wachsendes Wirtschaftssegment rund um den Hund entwickelt. Doch nicht nur tierisches Know-how ist in diesem Markt gefragt, sondern auch das Wissen um betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Daher startet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Flensburg ab dem 27. August erstmals den im Norden einmaligen Lehrgang zu Hundefachwirten (IHK). Die Spanne der Angebote und Tätigkeiten in der Hundewirtschaft ist breit gefächert und reicht von Tierpensionen oder Hundeschulen bis zur Vermarktung oder dem Verkauf von Accessoires und Futter. „Wir haben auch im Norden ein Wachsen dieses Marktes festgestellt und bieten mit diesem Lehrgang maßgeschneidertes und fundiertes Know-how für Selbstständige und Beschäftigte gleichermaßen“, so Dr. Detlef Reeker, Geschäftsführer der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, zum Start des neuen Lehrgangs. Denn bundesweit gab es bislang ein vergleichbares Angebot lediglich in Brandenburg. „Ein Schwerpunkt der Weiterbildung liegt auf klassischen betriebswirtschaftlichen ...

Weiterlesen
Bund Deutscher Tierfreunde begrüßt Trend zum Urlaub im eigenen Land
Bund Deutscher Tierfreunde hofft, dass die Zahl der ausgesetzten Vierbeiner sinken könnte Bund Deutscher Tierfreunde hofft auf weniger ausgesetzte Tiere Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. begrüßt den Trend zum Deutschland-Urlaub. Der überregionale Tierschutzverein Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen hofft, dass durch den Trend zum Familienurlaub und Urlaub in Deutschland die Zahl der ausgesetzten Tiere zurückgehen könnte. Mehr als die Hälfte beispielsweise der Hundehalter verreist gerne mit dem vierbeinigen Liebling. Und besonders in Deutschland, aber auch in nahegelegenen Urlaubszielen wie Österreich sind Hunde als Ferienbegleiter vielerorts willkommen. In jedem Jahr werden zehntausende Tiere ausgesetzt oder mit oft fadenscheinigen Begründungen in Tierheimen abgegeben. Besonders der langjährige Trend zum Last-Minute-Urlaub in der Vergangenheit hatte die Zahl der ausgesetzten Tiere stark ansteigen lassen, so der Bund Deutscher Tierfreunde. Nach übereinstimmenden Angaben der Tourismusexperten steht jedoch jetzt wieder vermehrt der Familienurlaub im eigenen Land und bevorzugt in Ferienwohnungen und Ferienhäusern ...
Weiterlesen
Neuer Tarif der Hundekrankenversicherung und Katzenkrankenversicherung
TierhalterClub Deutschland e.V., www.tierversicherung.biz und Helvetia Versicherung vereinbaren Leistungsverbesserungen im Tarif der Tierkrankenversicherung. Hundekrankenversicherung Petcare mit verbesserten Leistungen exklusiv bei www.tierversicherung.biz Der TierhalterClub Deutschland e.V. hat in Verbindung mit der Helvetia Versicherung und dem Versicherungsmakler Puntobiz GmbH (www.tierversicherung.biz) den Tarif Petcare erweitert. Seit gut einem Jahr nun gibt es schon den Tarif der Petcare der Helvetia Versicherung. „Ein Kritikpunkt von vielen Hunde- und Katzenhalter war, daß es bei Operationen nur eine 80%ige Erstattung gab.“ weiss der unabhängige Versicherungsmakler Puntobiz GmbH zu berichten. Diesem Kritikpunkt haben sich der TierhalterClub Deutschland e.V., die Puntobiz GmbH und die Helvetia Versicherung nun angenommen und haben den Tarif erweitert. Für Operationen bis zu, 1,5-fachen Satz der Gebührenordnung werden nun 100% erstattet. Bei ambulanten Behandlungen werden 80% erstattet. Durch diese Leistungsverbesserung ergibt sich nun folgender Versicherungsschutz: – Erstattung vom Impfkosten, Wurmkuren, Floh- und Zeckenmitteln sowie Gesundheitschecks bis EUR 100,00 pro Versicherungsjahr! – Erstattung der ambulanten und ...
Weiterlesen
Bund Deutscher Tierfreunde empfiehlt „Testhund“ im Urlaub
Bund Deutscher Tierfreunde rät „Tiertauglichkeit“ durch Pflegetiere zu testen Bund Deutscher Tierfreunde: Ein Pflegehund kann bei der Entscheidung für ein Haustier helfen Viele Bundesbürger spielen mit dem Gedanken, sich ein Haustier – beispielsweise einen Hund – anzuschaffen. Gerade im Sommer suchen wiederum viele Hundehalter einen kurzfristige Pflegeplatz für ihren Hund, quasi einen Urlaubs-Babysitter für den Vierbeiner. Der überregionale Tierschutzverein Bund deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen empfiehlt den Hundeinteressierten, die sich noch nicht sicher sind, einen solchen Pflegeplatz zur Verfügung zu stellen. So können noch unsichere Tierfreunde erste Erfahrungen sammeln und prüfen, ob beispielsweise ein Hund zu ihren Lebensgewohnheiten passt, so der Bund Deutscher Tierfreunde. In jedem Jahr landen tausende Hunde in Tierheimen, weil sie unüberlegt oder voreilig aus einer Laune heraus angeschafft wurden. Ob ein Haustier wirklich die richtige Entscheidung ist, findet man am besten heraus, in dem man die Urlaubsbetreuung für ein Tier übernimmt, so ...
Weiterlesen
Tierische Vorsorge – 86% der HAUSTIER112 Mitglieder sind Frauen
HAUSTIER112 – Rette Dein Tier! Was passiert mit Bello, Mietzi & Co, wenn Frauchen oder Herrchen plötzlich etwas zustößt? Für den Fall der Felle Berlin, 21.06.2011 – Haben Sie einen Hund oder eine Katze? – die zu Hause auf Sie wartet? Wenn ja, wer kümmert sich um Ihr Tier, falls Ihnen etwas passiert? Fast 2 Millionen Unfälle passieren jährlich auf Deutschlands Straßen. Nicht mitgerechnet plötzliche Erkrankungen, u.a. Herzinfarkte und Schlaganfälle. Die Opfer sind häufig nicht ansprechbar – mit lebensbedrohlichen Folgen für die allein zu Hause gelassenen Tiere. Diese Versorgungslücke schließt ab sofort ein neuer Service : HAUSTIER112! HAUSTIER112 bietet einen bundesweiten 24-Stunden-Notfall-Benachrichtigungsservice und die Garantie, dass man sich im Notfall um Ihre tierischen Schützlinge kümmert. Für bereits 2,99 Euro im Monat sichert der Service Tierhaltern die Benachrichtigung von Vertrauenspersonen und die Versorgung der tierischen Lieblinge im Unglücksfall zu. So lange, bis Frauchen/Herrchen wieder bei Ihnen sein können. Alle individuellen Bedürfnisse ...
Weiterlesen
HATSCHI! AUCH HUNDE UND KATZEN HABEN HEUSCHNUPFEN…
MIT DER NATÜRLICHEN KRAFT DER HEILPILZE KÖNNEN SIE IHREM VIERBEINIGEN FREUND HELFEN, SICH TROTZ ALLERGIE RUNDUM WOHL UND BESCHWERDEFREI ZU FÜHLEN. Der exotisch anmutende Igelstachelbart oder Hericium ist neben dem Reishi und dem ABM ein wichtiger Basispilz in der Therapie sämtlicher Allergieformen bei Haustieren. Niederdorfelden, 17. Juni 2011 * * * Tiere sind auch nur Menschen… und sie leiden genau wie ihre zweibeinigen Besitzer an Allergien. Lange wurden allergische Erkrankungen ausschließlich auf Menschen bezogen. Dass Tiere auch an Allergien leiden könnten, war nicht denkbar. Heute weiß man, dass etwa fünf Prozent der Haustiere an Allergien leiden. Hierzu gehören u. a. allergische Reaktionen auf Umweltverschmutzung, Zusätze in Futtermitteln, Milben, Flohbisse und Heuschnupfen. Wie die Erfahrungen des MykoTroph Instituts in Limeshain, einem der führenden europäischen Institute für Pilzheilkunde, zeigen sind Heilpilze in Kapselform gegeben eine sanfte und gleichzeitig effektive Methode, um Allergien bei Haustieren erfolgreich zu behandeln. Bei den vierbeinigen Gefährten des ...
Weiterlesen
Hund, Katze & Co – Haustiere senken das Allergierisiko bei Kindern
Gassi gehen mit Pacino macht Spaß Mit der Kindermode von Pacino macht Gassi gehen Spaß Jena, 17.06.2011: Helikoptereltern werden sie genannt: Übervorsichtige Eltern, die ihre Kinder vor allem Übel bewahren wollen. Dazu gehören nach Meinung vieler auch Haustiere. Doch Wissenschaftler haben bewiesen: Haustiere fördern die Gesundheit. Ein Hund oder eine Katze im Haus zusammen mit einem Baby oder Kleinkind – das sahen viele Eltern eher kritisch. Nicht nur, dass sie beissen oder kratzen könnten, sondern vielmehr die Angst vor Allergien schreckte viele Mütter und Väter ab. Doch nun haben Wissenschaftler des Medical College in Georgia / USA in einer Langzeitstudie das Gegenteil beweisen können. Seit den 80er Jahren verfolgten sie die Entwicklung der Kinder und Ihrer Gesundheit. Blutproben und Interviews ergaben jetzt: Haustiere senken das Allergierisiko. Entscheidend ist der Kontakt im ersten Lebensjahr. Kinder, die gemeinsam mit einer Katze aufwuchsen, erkrankten nur halb so oft an einer Katzenhaarallergie als Kinder, ...
Weiterlesen
Hundemeldungen.de mit 4.500 Fans bei facebook
www.hundemeldungen.de Innerhalb von 10 Monaten hat sich das Portal hundemeldungen.de zu einer beliebten Informationsseite für Hundehalter entwickelt. Die Bedeutung der Hunde hat sich mit der Zeit sehr verändert. Sein Stellenwert in unserem Leben ist ein völlig anderer als noch vor 50 Jahren. Ein Hund kann tierischer Freund, Begleiter und Familienmitglied sein. Durch diese Entwicklung haben sich die Anforderungen an sein Sozialverhalten verändert. Damit er sich an die menschliche Erwartungen, welche an sein Benehmen gestellt werden anzupassen lernt, gibt es Institutionen wie Hundeschulen. Aber was ist mit uns Menschen? Diese und ähnliche Fragen stellten sich die Redakteure von www.hundemeldungen.de im Februar 2010 und gründeten die beliebte Informationsseite. Vor etwa 10 Monaten wagten die Redakteure von www.hundmeldungen.de dann den Sprung zu facebook und richteten die Seite www.facebook.com/hundemeldungen.de ein. Innerhalb kürzester Zeit klickten immer mehr Hundehalter den berühmten „Gefällt-mir-Button“ und so folgen heute bereits 4.500 Hundehalter und Hundefreunde den Nachrichten auf facebook. Weitere ...
Weiterlesen
Bernd Schmidt, Tierarzt der tierärztlichen Gemeinschaft Borken und Wabern, im Ratgeber Gesundheit von KHN: Zahnerkrankungen bei Hund und Katze
Tierarzt Bernd Schmidt, Wabern Tierarzt Bernd Schmidt über Vorsorge, Befund und Ratschläge bei Zahnerkrankungen von Heimtieren (Wabern, den 16.06.2011) KnowHowNow – Für meisten Menschen sind mehrere Besuche pro Jahr beim Zahnarzt kaum weg zu denken – für Vorbeuge, Behandlung oder Befund. Doch wie schaut es mit den Tieren aus, die mit uns gemeinsam unter einem Dach leben? Wer kümmert sich um ihre Zahnpflege und welche Mittel oder Maßnahmen sind sinnvoll, um den oft unterschätzten Zahnerkrankungen bei Heimtieren vorzubeugen – und was kann man bereits tun, bevor es unseren Tieren richtig tierisch weh tut? Auf diese Mittel zur Zahnpflege und häufig gestellte Fragen wird Tierarzt Bernd Schmidt von der tierärztlichen Praxisgemeinschaft Borken und Wabern im folgenden KHN Expertengespräch eingehen. — KnowHowNow Herr Schmidt, als Tierarzt werden Sie immer wieder vor neue Herausforderungen in der Tiermedizin gestellt. Gerade Zahnerkrankungen bei Hund und Katze sind ein häufig unaufgeklärtes Thema bei den Tierhaltern. Mit ...
Weiterlesen
Loyal Luxe: Tierisch stylish
Loyal Luxe steht für unglaublich hübsche, moderne und doch rustikale Accessoires für die geliebten Haustiere. Diese Artikel sind nun endlich aus Kanada in der Schweiz eingetroffen und somit in Europa erhältlich: Das Tipi-Zelt, die Holzhütte, das Bärenfell sowie die Fliege – alles für Hund, Katze & Co. und alles mit typisch kanadischem Charme. Maud Beauchamp und Marie-Pier Guilmain aus Kanada gründeten 2008 Loyal Luxe. Gemeinsam entwickeln sie Produkte in ungewöhnlichem Design  und aus nachhaltigem Material für Haustiere. Ihr Sortiment umfasst gewagte und erfreulicherweise erschwingliche  Tier-Accessoires, die nun auch in Europa erhältlich sind. Haustiere jedenfalls werden sich freuen, denn die Artikel von Loyal Luxe wurden international massenhaft erprobt und für exzellent befunden. Die klassische Fliege zum Beispiel wurde bisher nur mit Smoking und von Bücherwürmern getragen. Doch neuerdings haben Stars, Sternchen und Designer daraus ein Muss für die Saison gemacht. Warum soll der Trend also nicht auch für Hund und Katze ...

Weiterlesen