ibis Aachen Marschiertor: Umbau als Geschenk zum Jubiläum
Die Geburtstagstorte ist nur das „Sahnehäubchen“ für das Mitarbeiter-Team vom ibis Aachen Marschiertor. Denn das größte Geschenk haben sie sich zum 30jährigen Bestehen im vergangenen Jahr nun selbst gemacht. So erstrahlt das bekannte Aachener Hotel n Bild: Claudia Wingens Die Geburtstagstorte ist nur das „Sahnehäubchen“ für das Mitarbeiter-Team vom ibis Aachen Marschiertor. Denn das größte Geschenk haben sie sich zum 30jährigen Bestehen im vergangenen Jahr nun selbst gemacht. So erstrahlt das bekannte Aachener Hotel nach einem umfassenden Umbau in neuem Glanz. Mit einer spontanen nachträglichen Geburtstagsfeier lassen die Mitarbeiter „ihr“ neues Hotel hochleben. „In den Umbau haben wir uns alle mit großem Engagement eingebracht“, erklärt Hoteldirektor Reinier Franssen. „So haben wir es mit vereinten Kräften vollbracht, innerhalb von fünf Monaten in dem 1988 erbauten Haus ein völlig neues Ambiente zu schaffen.“ Dafür war eine hohe Investition nötig, um die 104 Zimmer des beliebten Hotels von Grund auf zu renovieren. „Alle ...
Weiterlesen
BCD Travel stellt innovativen Ansatz für Hotelprogramme vor – neue Hoteldivision liefert Unternehmen dynamischere, datengesteuerte Lösungen
Utrecht, 13. Juni 2019 – Als Reaktion auf die sich ändernde Dynamik der Geschäftsreisebranche hat die weltweit führende Travel Management Company BCD Travel heute einen neuen Ansatz für das Management von Hotelprogrammen vorgestellt – Stay by BCD Travel™ ( https://www.bcdtravel.com/hotels/). Das Unternehmen hat eine eigene globale Hoteldivision geschaffen. Geleitet wird sie von April Bridgeman, seit kurzem Senior Vice President Hotel Solutions bei BCD Travel. Die neue globale Hoteldivision steigert die Innovationsfähigkeit von BCD Kunden und bietet viele Vorteile. Die Division besteht aus neu geschaffenen Stellen, die mit Experten von BCD Travel und der Beratungssparte Advito besetzt wurden. Zum Service-Portfolio gehören Ausgabenmanagement, Content Aggregation, Shopping und Booking, Virtual Payment und digitales Rechnungsmanagement, Preissicherung, Verfügbarkeitsmanagement für Hotelraten, Analysen, Sensibilisierungs- und Adoptionskampagnen, Merchandising und die Nutzung kontinuierlich aktualisierter Ratenziele auf Marktniveau. April Bridgeman hat weiterhin auch die Leitung von Advito inne, so dass sie Kunden durch eine umfassende strategische Ausrichtung mit einem Gesamtüberblick ...
Weiterlesen
Neu, nah, nachhaltig: frische Deutschland-Routen für diesen Sommer
Wander- und Radurlaub: in Brandenburg, Bayerischem Wald, Sauerland und Schwaben Individuell reisende Bikefans entdecken das malerische Havelland in Brandenburg Hagen – 11. Juni 2019. Neu, nah, nachhaltig – Wikinger Reisen verbreitert sein Deutschland-Programm für Wander- und Radurlauber. Wer kurze Anreisen und keine Flüge möchte, geht einfach mal hierzulande auf Entdeckungstour. Auf der Schwäbischen Alb erkunden kleine Wandergruppen Premiumwege, im Bayerischen Wald geht es über den Goldsteig – ebenfalls ein Qualitätsweg. Individualurlauber nehmen eine aktive Auszeit im Sauerland. Oder starten zu einer neuen Radreise durchs Havelland. Erlebnistour auf der Schwäbischen Alb: zu Burgen, Höhlen und Wasserfällen Trutzige Ritterburgen und prachtvolle Schlösser, geheimnisvolle Höhlenszenerien, Krater, Quellen und Wasserfälle – die Schwäbische Alb ist eine einzigartige Kulturlandschaft mit teils prähistorischen Premiumwegen. Von Münsingen-Gundelfingen aus genießen kleine Wikinger-Wandergruppen den Blick auf die Burg Hohenzollern, entdecken den Uracher Wasserfall, das Lautertal, den schroffen Albtrauf und die gemütliche Rohracher Hütte. Ein mystisches Erlebnis ist die Wimsener ...
Weiterlesen
Zimmer mit Meerblick
ARAG Experten geben Urlaubern Tipps, wie sie ihr Wunschzimmer bekommen Auch wenn das Hotelzimmer noch so komfortabel und geräumig ist – bleibt der Blick aus dem Hotelzimmerfenster an einer Betonwand hängen, ist die Urlaubsfreude meist getrübt. Daher sollten Reisende schon bei der Buchung auf Zimmerkategorie und -beschreibung achten. Denn einen Rechtsanspruch auf ein bestimmtes Zimmer gibt es nicht. Und Nichtgefallen ist kein triftiges Argument für einen Zimmerwechsel. Lieb nachfragen kann helfen! Vor allem, wenn das Hotel nicht ausgebucht ist oder man früh anreist, lohnt sich die Nachfrage an der Rezeption oder bei der Reiseleitung vor Ort, ob ein Zimmertausch möglich ist. Dabei gilt: „Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.“ Wer seine Bitte also freundlich formuliert und nicht als Beschwerde vorträgt, hat bessere Erfolgsaussichten. Die ARAG Experten erinnern: Bei der Reisebuchung wird kein Vertrag über ein bestimmtes Zimmer geschlossen, sondern lediglich über eine Kategorie. Wunschzimmer aussuchen Viele ...
Weiterlesen
Everland Q – ein Kids Club, der seinesgleichen sucht
Hannover/Belek | (kms) – Dass ein Kids Club viel mehr sein kann als eine Einrichtung, in der Kinder den Tag über beschäftigt werden, stellt das ELA Quality Resort Belek unter Beweis. Mit dem mehrfach ausgezeichneten Everland Q Kids Club bietet das Luxusresort an der türkischen Riviera den kleinen Gästen ein Erlebnis, welches seinesgleichen sucht. Spielerisches Lernen durch Edutainment Der Everland Q Kids Club des hochkarätigen ELA Quality Resorts Belek ist in seiner Form einzigartig: In der Q-City können die kleinen Gäste unter dem Motto Edutainment spielerisch in verschiedene Berufe beziehungsweise Arbeitsplätze eintauchen. Die Kinder können unter der professionellen Begleitung von hochqualifizierten Kinderbetreuern in eine Feuerwehrstation, eine Zahnarztpraxis, in ein Krankenhaus und in weitere spannende Berufe schnuppern. Mit Saisonbeginn 2019 gibt es neu eine Bank, eine Weltraumstation und eine Eisfabrik. „Mit diesem Edutainment bzw. spielerischen Lernen möchten wir den Kindern einen ersten Einblick in die spätere Berufswelt geben“, sagt Ufuk Gezgin, ...
Weiterlesen
Pfingsten – Ruhe und Erholung im Erwachsenen Hotel
Das Best Western *** S Hotel im Bayerischen Wald Ein paar Tage raus und die Ruhe im Erwachsenen Hotel Antoniushof voll und ganz genießen. Das ist unser Frühlings Special genau das Richtige. Das Erwachsenen Hotel Antoniushof ist zu Pfingsten die perfekte Wahl (buchbar ab 16. Jahren). Klare Bäche, die Stille der Wälder und die Gipfel laden zum Kraft tanken ein. Nachmittags relaxen – Wellness mit Schwimmbad, Saunen und Liegewiese, um am Abend unsere Verwöhn-Halbpension zu schlemmen. Zeit zu Zweit – das ist Urlaub pur. Ihre Leistungen zum „Wohlfühlen& Entspannen“: 3 x Übernachtung im Zimmer Ihrer Buchungswahl 3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet 3 x unsere Verwöhn – Halbpension 1 x Eintritt am Baumwipfelpfad 1 x geführte Wanderung im Nationalpark (Tierfreigelände) gratis WLAN im ganzen Hotel inkl. kuscheliger Leihbademantel & Saunatuch inkl.freie Nutzung vom Wellnessbereich + natürlich alle Antoniushof „Verwöhn-Leistungen“im Hotel Preis schon ab EUR 213,- je Person im Doppelzimmer Anrufen: ...
Weiterlesen
Golfgenuss am Wilden Kaiser
Die Landschaft am Wilden Kaiser in Tirol ist für Golfspieler ein echter Genuss. Im Hotel Gut Hanneshof erleben Golfer Traumtage direkt am Abschlag. Golfurlaub direkt am Abschlag im Hotel Gut Hanneshof (Bildquelle: Hotel Gut Hanneshof) Der Wilde Kaiser ist nicht nur Bergdoktor-Fans ein Begriff. Der markante Gebirgszug in Tirol zieht seit jeher Wanderer, Bergfexe und Naturliebhaber magisch an. Die schroffen Gipfel und sanften Hänge bilden aber auch für Golffreunde das malerische Panorama auf dem Weg entlang der Greens. Am Fuß des Kaisergebirges befindet sich eine der schönsten Golfanlagen der Kitzbüheler Alpen. Lange, breite und überwiegend flache Fairways, trickreich modulierte Greens, kleine Teiche und fließendes Wasser bestimmen die Charakteristik der 9 Loch Anlage. Mit Golfakademie, Driving Range und Pro-Shop bietet der Platz alle Annehmlichkeiten, die sich Golfer nur wünschen können. Golfurlaub am Abschlag Nur wenige Meter vom Abschlag entfernt lässt es sich auch ganz hervorragend urlauben. So hat sich etwa das ...
Weiterlesen
Fit für die IHK-Prüfung: Accor Hotels in Frankfurt bereiten ihre Azubis mit Prüfungssimulation vor
Die Qualität eines Hotels als Ausbildungsbetriebs nährt sich aus vielen Faktoren. „Ein besonders wichtiger, gerade mit Blick auf die Zukunft der jungen Menschen, ist, dafür zu sorgen, dass sie die entscheidende IHK-Prüfung mit möglichst guten Noten bestehen“, weiß Sarah Rinke. Die Direktorin des Novotel Frankfurt City und Platzbotschafterin von Accor im Raum Frankfurt am Main ist absolut überzeugt von der alljährlichen Prüfungssimulation, mit der auch in der sechsten Auflage die Accor Hotels der Marken Sofitel, Novotel, Mercure, ibis und Mövenpick ihre Azubis unter Realbedingungen fit für die anstehenden Prüfungen gemacht haben.
Weiterlesen
Alpine Off Road Experience – mit dem The Chedi Andermatt über Stock und Stein
Das Fünf-Sterne-Hotel lässt seine Gäste die Schweizer Alpenwelt abseits der normalen Pfade entdecken Beste Aussichten im The Chedi Andermatt (Bildquelle: @The Chedi Andermatt) Andermatt/München, 14. Mai 2019 – Einsteigen, anschnallen, staunen: Von Anfang Juni bis Ende Oktober 2019 nimmt das The Chedi Andermatt mit der Alpine Off Road Experience seine Gäste exklusiv mit auf eine Entdeckungsreise durch die unberührte Natur des Urserntals. Im passenden Gefährt geht es auf abenteuerliche Pirsch. Auf Privatstraßen abseits der klassischen Wanderwege fährt man über Stock und Stein hinauf zu spektakulären Aussichtspunkten, einsamen Alpenwiesen und versteckten Rückzugsorten der heimischen Tierwelt. Wer gut getarnte Militärfestungen und Verteidigungsanlagen der Flora und Fauna vorzieht, ebenfalls nicht zu kurz. Denn beides ist bei der eintägigen, individuell abgestimmten Alpine Off Road Experience mit Tour-Guide möglich. Das Erlebnis inklusive Lunch ist in Kombination mit zwei Übernachtungen im The Chedi Andermatt ab CHF 1’300.00 pro Person buchbar. Diesen Bergsommer verführt das The Chedi ...
Weiterlesen
Holiday Inn Lübeck: Aufbruch zu neuen Ufern – Neuer Direktor Christian Schmidt startet mit kreativen Ideen im Gepäck
Ein frischer Wind hat ihn nach Norden getragen. So tauschte Christian Schmidt vor gut zwei Monaten den Rhein gegen die Trave, Heinrich Heine gegen Thomas Mann und Düsseldorf gegen Lübeck. Der ehemalige Direktor des Holiday Inn Düsseldorf – Hafen mach Claudia Hummel Ein frischer Wind hat ihn nach Norden getragen. So tauschte Christian Schmidt vor gut zwei Monaten den Rhein gegen die Trave, Heinrich Heine gegen Thomas Mann und Düsseldorf gegen Lübeck. Der ehemalige Direktor des Holiday Inn Düsseldorf – Hafen machte in den vergangenen Jahren in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt immer wieder durch höchste Service-Qualität, Nachhaltigkeitsprojekte und kreative Küche von sich reden. Nach fast 13 Jahren im Rheinland setzte er nun Kurs Richtung Küste, um in Lübeck vor Anker zu gehen und die Hotel- und Restaurant-Szene mit neuen Ideen und Konzepten zu begeistern. Dazu prädestinieren Christian Schmidt vor allem seine vielfältigen Erfahrungen in der Hotellerie, die er nach seiner Ausbildung ...
Weiterlesen
Das ELA Quality Resort Belek startet erfolgreich in die neue Saison
(Bildquelle: ELA Quality Resort Belek) Hannover/Belek | (kms) – Das ELA Quality Resort Belek startet nach einer bereits überdurchschnittlichen Winterzeit erfolgreich in die neue Saison. Pünktlich zur Ferienzeit führt das Luxusresort an der türkischen Riviera einige neue Angebote ein und lockt auch in der neuen Saison mit einem vielseitigen kulinarischen Angebot sowie spannenden Events. Die Buchungszahlen für die kommenden Monate sind vielversprechend. Erweiterung des Everland Q Kids-Clubs Kinder können sich auf neue Angebote im mehrfach ausgezeichneten Everland Q Kids-Club freuen. In der Q-City können die kleinen Gäste unter dem Motto Edutainment spielerisch in verschiedene Berufe beziehungsweise Arbeitsplätze eintauchen: vom Krankenhaus über eine Feuerwehrstation bis hin zu einem Atelier für Modedesign. Als neue Arbeitsplätze werden in der bevorstehenden Saison unter anderem eine Bank, eine Eisfabrik und eine Weltraumstation hinzugefügt. Vielseitiges kulinarisches Angebot Pünktlich zur neuen Saison haben auch sämtliche Restaurants des ELA Quality Resorts Belek wiedereröffnet und verwöhnen die Gäste mit ...
Weiterlesen
„Hotel Theory (after Wilhelm and Sophie)“: Neue Ausstellung von Städelschülern im Le Meridien Frankfurt
Hotel und Städelschüler freuen sich über die gelungene Vernissage. Frankfurt, 26. April 2019. Die Kooperation zwischen Le Meridien Frankfurt und der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste – Städelschule geht in die nächste Runde: Unter dem Titel „Hotel Theory (after Wilhelm and Sophie)“ präsentieren fünf Studierende 16 Werke in dem Fünf-Sterne-Hotel am Wiesenhüttenplatz – Malereien, Fotografien und Objekte. Die Kuratoren der Ausstellung studieren ebenfalls an der Städelschule. Bildende Kunst ist ein Schlüsselthema der Marke Le Meridien; in dem Programm „Unlock Art“ bieten die Hotels ihren Gästen die Möglichkeit, den Ort ihrer Reise über die Kunst zu entdecken. „Mit jährlich wechselnden Ausstellungen der Städelschüler bekommen unsere Gäste einen exklusiven Einblick in die aktuelle Frankfurter Kunstszene“, erklärt Hoteldirektor Wolfgang Selinger. Der Titel „Hotel Theory“ ist an die gleichnamige Publikation des US-amerikanischen Autors und Kulturkritikers Wayne Koestenbaum angelehnt, in der er die Bedeutung und Charakteristika des Kulturortes Hotel auffächert. Der Zusatz „after Wilhelm and ...
Weiterlesen
Verbotene „Mitbringsel“ aus dem Hotelzimmer
ARAG Experten darüber, was wirklich mitgenommen werden darf Nicht alles, was man im Hotelzimmer an kleinen Aufmerksamkeiten vorfindet, darf bei Abreise einfach so in den Koffer wandern. Streng genommen ist sogar das Mitnehmen eines noch verschlossenen Shampoofläschchens Diebstahl. Welche Dinge man getrost einstecken darf und wo man sich lieber an der Hotelrezeption rückversichern sollte, erklären die ARAG Experten im Folgenden. Mitnehmen erlaubt Während es beim Fernseher oder bei der Kunst an der Wand noch relativ selbstverständlich zu sein scheint, dass diese Dinge nicht aus dem Hotelzimmer mit nach Hause genommen werden dürfen, ist es bei anderen Utensilien wie beispielsweise Bademantel oder Handtüchern offenbar gar nicht mehr so eindeutig. Dabei ist die Regel ganz einfach: Alles, was an Einwegartikeln angebrochen wurde oder aus hygienischen Gründen nicht wiederverwendet werden kann, darf mit. Die angebrochene Seife genauso wie die Duschkappe, die man bereits benutzt hat. Selbst die höchst aufregenden Frottee-Hausschuhe dürfen mit nach ...
Weiterlesen
Heldts Hotel in Eckernförde: Frühjahr an der Ostsee
Eckernförde im Frühjahr 2019: Gemütliche Frühlingsnächte in Heldts Hotel, den Apartments im Kaffeehaus Heldt, Hugos Haus oder Berthas Haus. Der Winter ist fast spurlos an uns vorübergezogen und schon werden die Tage wieder spürbar länger, die Fastenzeit neigt sich (endlich) dem Ende zu und die Natur sprießt und singt. Der Frühling steht kurz vor dem erwarteten Durchbruch und freut sich auf bunte Ostern an der Ostsee. Die Ferienregion Eckernförder Bucht und insbesondere die Hafenstadt Eckernförde bereiten sich auf viele neue und wiederkehrende Besucher vor, die entspannte Frühjahrstage an der Ostsee zu schätzen wissen. Doch nicht nur das Meer ruft, auch das Hinterland will jedes Jahr aufs Neue entdeckt werden: die Halbinsel Schwansen mit Dörfern wie Rieseby und Sieseby und den weitläufigen Hügeln, die bald wieder rapsgelb leuchten. Der Naturpark Hüttener Berge mit dem Wittensee und dem kleinen Bistensee, und natürlich der Nord-Ostsee-Kanal, die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt, laden zu ...
Weiterlesen
Grand House Algarve: Neues Boutique Hotel an der unentdeckten östlichen Algarve
Eine der wunderschönen Suiten im Grand House Algarve (Bildquelle: @ Grand House Algarve) Sie gehört zu den letzten Geheimnissen auf Europas Reiselandkarte: Die östliche Algarve. Ein fast vergessener Landstrich zwischen Faro und Sevilla. Von atemberaubender, mystischer Schönheit. Hier, in Vila Real de Santo Antonio direkt an der Mündung des Rio Guadiana – dem Grenzfluss zwischen Spanien und Portugal – liegt das neue 30-Zimmer-Hotel „Grand House Algarve“. Ein Sehnsuchtsort für Menschen, die ein außergewöhnliches Boutique Hotelerlebnis suchen. Die „Goldenen Zwanziger“ neu interpretiert Das 5-Sterne-Hotel mit seinen 30 Zimmern und Suiten öffnete kürzlich seine Pforten und befindet sich in einem historischen Gebäude von 1926. Es versprüht die Grandeur der „Goldenen Zwanziger“, ohne dabei überladen zu wirken. Von der Lobby bis hin zum Grand Salon – das leichte Lebensgefühl dieser Zeit wird mit vielen Details liebevoll vermittelt: hochwertige, lokale Materialien und edle, dunkle Hölzer sind kostbar verziert und handwerklich aufwendig verarbeitet. Das lichtdurchflutete ...
Weiterlesen