Allergisch – Was tun, wenn der geliebte Vierbeiner zum Gesundheitsrisiko wird?
Augen jucken, Nase läuft, Atemnot: Was tun, wenn der Hund zur Allergiefalle wird? (Bildquelle: © fotolia / Africa Studio) Schon Heinz Rühmann wusste: „Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht.“ Für viele gehört der vermeintlich beste Freund des Menschen zum Leben einfach dazu. Doch immer häufiger passiert es, dass der Kontakt mit dem geliebten Vierbeiner urplötzlich eine allergische Reaktion auslöst. Und so wird das Kuscheln, Toben aber auch das ganz normale Zusammenleben zu einem großen Problem und einer gesundheitlichen Belastung. Denn aus einer allergischen Reaktion kann sich schnell ein sogenannter „Etagenwechsel“ ergeben, bei dem sich nicht nur die Symptome verschlimmern, sondern es auch zu Folgeerkrankung wie Asthma kommen kann. Etwa 15 Prozent aller Erwachsenen in Deutschland leiden unter einer Hundeallergie. Diese wird nicht durch die Haare ausgelöst, wie viele meinen. Vielmehr ist es meist das Eiweiß Can f1, welches sich im Speichel, im Urin, in den ...
Weiterlesen
Reine Innenraumluft – ein hochsensibler Bereich im Gesundheitswesen
Mit doppelter Kraft sorgen die Plasma-Luftreiniger zuverlässig für gesunde Luft. (Bildquelle: © Fotolia / greentronic) Eine große Aufgabe von Krankenhäusern, Altenheimen, aber auch Kindergärten ist der Bereich Hygiene. Sie beinhaltet alle Maßnahmen, die der Gesunderhaltung des Menschen dienen. Sie erstrecken sich auch auf Raumluftzustände, wie Feuchte, Temperatur, Luftdruck, Feinstaubpartikel, Schwebeteilchen. Sie müssen ständig überprüft und eingehalten werden, um z.B. Allergien oder Krankheitsübertragungen durch Pilze und Bakterien zu verhüten. Hygiene ist unverzichtbar. Wenn man eine Pflegeeinrichtung, ein Krankenhaus oder einen Kindergarten betritt, kommt einem oftmals abgestandene, verbrauchte Luft, wie z.B. Uringeruch und verschmutzte Raumluft mit unsichtbaren Mikroorganismen, Mikropartikeln, Gasen und Gerüchen entgegen. Dies ist nicht nur unangenehm, sondern unhygienisch. Daher sollte reine und gesunde Luft durch kontrollierte Hygiene selbstverständlich sein. Besonders bei Kindern, geschwächten und alten Menschen arbeitet das Immunsystem weniger gut als bei kräftigen, gesunden Menschen. Gefilterte, und gesäuberte Luft setzt heilsame, gesundheitserhaltende Impulse und schenkt neue Lebensqualität. Dank modernster ...
Weiterlesen
Staubsauger von Dyson vereinen High-Tec mit perfektem Design
Vormotorfilter, Nachmotorfilter, HEPA und MEMA Filter für einen Staubsauger von Dyson online bestellen – Staubsaugerzubehör Timaric Staubsaugerzubehör online kaufen Der Name Dyson steht seit Jahren für hoch entwickelte Staubsaugermodelle, die ohne Staubsaugerbeutel auskommen und durch die patentierte Zyklonentechnologie beste Saugergebnisse erzielt. Die Modellreihen umfassen Bürstenstaubsauger, Bodenstaubsauger, Handsauger und akkubetriebene Modelle, die alle ohne Saugkraftverlust arbeiten. Durch die neu entwickelten digitalen Motoren, die ein geringes Gewicht und eine geringere Größe haben, sind vor allem die Akkustaubsauger besonders beliebt. Die Modelle DC 7, 8, 11 und 14 sind ebenso Erfolgsmodelle, wie die Staubsaugermodelle DC 18, 19, 20 und 21 aus dem Hause Dyson. Dank der permanenten Weiterentwicklung durch die Ingenieure wurden in den letzten Jahren weitere Staubsauger mit den Bezeichnungen DC 23, 24, 25, 29 und DC 30 entwickelt, die dem Unternehmen weitere Marktanteile sicherten und viele weitere zufriedene Kunden bescherten. Das umfangreiche Staubsaugerzubehör ist heute in jedem gut sortiertem Fachhandelsgeschäft zu ...
Weiterlesen
Staubsaugerfilter – wichtig und doch oft unterschätzt
Staubsaugerfilter sind wesentliche Komponenten bei Staubsaugern und für höchste Sauberkeit unerlässlich. Wie wichtig Staubsaugerfilter tatsächlich sind, fällt  in der Regel erst dann auf, wenn sie nicht mehr ordentlich funktionieren. Sowohl die Saugleistung des Gerätes wie auch die Filterleistung sinken deutlich, wenn der Staubsaugerfilter beispielsweise schmutzig ist. Um beste Reinigungsergebnisse zu bekommen, muss der Staubsaugerfilter regelmäßig ausgetauscht werden und natürlich auch zum Gerät passen. Staubsaugerfilter zu günstigen Preisen finden sich im Internet bei staubsaugerbeutel-günstiger. Für renommierte Staubsaugertypen wie Bosch, Miele und Siemens sind die geeigneten Staubsaugerfilter verfügbar. Staubsaugerfilter online und versandkostenfrei bestellen – dies bietet der Onlineshop, staubsaugerbeutel-günstiger an. Unter www.staubsaugerbeutel-guenstiger.com/staubsaugerfilter/ haben Interessenten die Möglichkeit Staubsaugerfilter portofrei zu bestellen. Bereits ab zwei Packungen übernimmt der Onlineshop die Portokosten für die Staubsaugerfilter. Zufriedene Kunden sind die beste Empfehlung, staubsaugerbeutel-günstiger kann mit rund 70.000 Kunden aufwarten. Basis für die hohe Kundenzufriedenheit sind bei weitem nicht bloß die preiswerten Preise für Staubsaugerfilter. Auch die ...

Weiterlesen
Saubere Luft ist keine Selbstverständlichkeit
Luftfilter erzeugen bis zu 95% besseres Raumklima – Träger von Beatmungsmasken können aufatmen. Gesunde Luft einatmen trotz Beatmungsmaske Forstern, 22. Februar 2012: Bei Fällen von Atmungsstörungen im Schlaf (Schlafapnoe), nichtinvasiver Beatmung, Heimbeatmung, Atempumpschwäche oder bei Testreihen im Schlaflabor u.ä. sind Patienten auf eine Beatmungsmaske angewiesen. Eine kontinuierlich zunehmende Feinstaubbelastung macht besonders diesen Patienten zu schaffen. Mier Hygientechnik hat bei Patienten verschiedene Luftreiniger getestet. Im Schlafzimmer wurden ohne Luftreinigereinsatz 1.800 lungengängige (> 0,5 µm, pro Liter Luft) Partikel gemessen. 30 Minuten nach dem Einschalten des Luftreinigers ist die Zahl der Partikel auf 227 gesunken, nach einer Stunde wurden nur noch 77 Partikel gemessen. Das bedeutet eine Luftverbesserung von ca. 95 %. „Die Atemwege bleiben länger frei und ich kann besser atmen“ sagte ein Patienten, der eine Beatmungsmaske tragen muss, da bei ihm das Schnarchen zu schweren Atempausen geführt hat. Die optimale Zusammensetzung für unsere Atemluft besteht aus ca. 20% Sauerstoff und ...
Weiterlesen
Hausstaubmilben: Sie leben mitten unter uns
Tipps und Empfehlungen, wie man den unsichtbaren Mitbewohnern die Lebensgrundlage entzieht Eine wichtige Maßnahme für Hausstauballergiker ist, die Staubbelastung möglichst mit einem für Allergiker zertifizierten Staubsauger zu verringern. Optimal ist es, wenn sich das Gerät im Handumdrehen in einen Wischmopp verwandeln lässt. Man mag es kaum glauben, aber niemand schläft in seinem Bett allein. Millionen mikroskopisch kleiner Hausstaubmilben machen es sich hier, wo sie genügend Nahrung finden, mindestens genauso gerne gemütlich wie wir. Die mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Spinnentierchen ernähren sich bevorzugt von abgestorbenen Hautzellen und die finden sie vor allem unter Decken und auf Matratzen, aber auch in Teppichen und auf Polstermöbeln. In nur einem Gramm Staub können sich bis zu 15.000 der winzigen Mitbewohner befinden und einem Allergiker das Leben zur Hölle machen. – Niesanfälle – Juckreiz – gerötete Augen – nächtliche Hustenattacken Dabei sind es nicht die Krabbler selbst, die die Probleme auslösen. Es ist ...
Weiterlesen