Storytelling: Was heute in der Kommunikation zählt
Jürgen Mellak, Gründer und CEO der Grazer Agentur CMM, im Interview zum Thema Storytelling Jürgen Mellak, Gründer und CEO der Grazer Agentur CMM. Storytelling wird im digitalen Zeitalter ein immer wichtigeres Tool in der Produkt- und Unternehmenskommunikation. Jürgen Mellak, Gründer und CEO der Grazer Agentur CMM, erzählt im Interview, warum das so ist und wie Unternehmen dies als Vorteil für sich nutzen können. Herr Mellak, warum gewinnt der Begriff Storytelling im Marketing zunehmend an Relevanz? Wir befinden uns im digitalen Zeitalter. Noch nie war es spannender, in der Kommunikation zu arbeiten. Noch nie gab es mehr Möglichkeiten, seine KundInnen gezielt und klar zu erreichen. Trotzdem wird es immer schwieriger, tatsächlich relevante Inhalte zu liefern – denn die herkömmliche Kommunikation, mit der man über Jahre hinweg erfolgreich war, erzielt heute oft nicht mehr die erwünschte Wirkung. Über die Jahre hat sich der Medienkonsum um 180 Grad gedreht. Früher habe ich einmal ...
Weiterlesen
Kopfsprung ins Herz
SCHULE ALS QUELL HERZENSZENTRIERTER VERRÜCKTHEIT Cover Noah ist ein junger Lehrer, der seinen Beruf einmal von Herzen gerne ausübte. Inzwischen kämpft er inmitten des grauen Schulalltags um seine Motivation, um sein inneres Feuer. Da beginnt ein Mentor, sein Leben zu bereichern: Der aberwitzige, schräge und weise Old Man Coyote stellt sein Leben nach und nach völlig auf den Kopf. Gemeinsam mit Coyote macht Noah sich auf den Weg der Neuwerdung, er trifft auf überbordende Verwaltung, Verlust von Freiräumen, erstarrte Systeme, die in ihrem Ringen um Kontrolle das Messbare anstreben – und damit das Eigentliche verfehlen. Und er lernt Franziska kennen, die seine Ansichten herausfordert. Allmählich reift Noah durch die Gespräche heran. Einer immer kälter werdenden (Schul-)Welt, die geistige Ressourcen ausbeutet, setzt Autor Gerald Ehegartner in seinem Roman Kopfsprung ins Herz eine hoffnungsvolle Vision entgegen. Noah beginnt, gesünder zu leben, viel Sport zu betreiben, er verbringt immer mehr Zeit in der ...
Weiterlesen
Neue Ausbildungsreihe „Die Heldenreise“
Landsiedel NLP Training bietet seit kurzem in Zusammenarbeit mit erfahrenen Heldenreiseleitern die neue Ausbildungsreihe mit dem Namen „Heldenreise“ an. „Vor einiger Zeit habe ich an einer Heldenreise teilgenommen. Es war die intensivste und beste Woche meines Lebens. Ich habe geheult, gelacht, gefeiert, getanzt, geliebt, gehasst … Es war alles dabei. Jeder Mensch sollte die Möglichkeit haben, an so einer Woche teilzunehmen. Daher werden wir in Zusammenarbeit mit erfahrenen Heldenreiseleitern für unsere Teilnehmer auch Heldenreisen organisieren“, sagt Stephan Landsiedel, Inhaber und Gründer von Landsiedel NLP Training. Der Zyklus der neuen Heldenreise-Ausbildungsreihe startet in der Regel mit dem „Heldenreise-Seminar“. In diesem siebentägigen Seminar durchlaufen die Teilnehmer einen intensiven Selbsterfahrungsprozess, der durch Phantasiereisen, Tanz, Mediation und viele weitere kreative Elemente in Fahrt gebracht wird. Die Teilnehmer entdecken, was sie im tiefsten Inneren bisher zurückgehalten und vielleicht auch unglücklich gemacht hat. Nach diesem Heldenreise-Seminar können die Teilnehmer ihre Ziele und Wünsche viel klarer erkennen ...

Weiterlesen
Individuelle Seminare entstehen lassen, Lernende auf Augenhöhe beteiligen und weiterbringen
Bonn – In „Ungewöhnliche Trainingspfade betreten“ lädt Barbara Messer zu neuen Ansätzen für neue Ansätze in Training und Beratung ein. Das Praxisbuch mit einer ausgewogenen Mischung aus wertvollen Anregungen und handfesten Einsatzmöglichkeiten ist im Bonner Fachverlag managerSeminare erschienen. „Durchaus freundliches Wesen, 51 Jahre, von Beruf Trainerin und Autorin, macht sich auf die Suche nach willigen und mutigen Teilnehmern. Sternzeichen Waage, 73 Kilo, 181 cm, engagiert in vielfacher Hinsicht. Mache kein Fotoprotokoll! Alles live.“ Beispielsweise so könnte sich Barbara Messer augenzwinkernd ihren Teilnehmern in der Übung „Kontaktanzeige“ vorstellen, die einen ebenso persönlichen wie persiflierenden Perspektivwechsel in klassische Vorstellungsrunden bringt. In diesem Dialogformat stellen sich Trainer oder Teilnehmer mit ihren unterschiedlichsten Facetten vor, zeigen ihre menschliche Seite und schaffen so einen Nährboden an Vielfalt und Vertrauen für das gemeinsame Seminar. Zugleich ist diese Übung bezeichnend für die kreative Art der Herangehensweise, die auch mit „Trainiere lieber ungewöhnlich!“ überschrieben sein könnte. Ihr durchaus ...

Weiterlesen
Die Heldenreise – ein großes Abendteuer für Jeden
Landsiedel NLP Training startet Zusammenarbeit mit erfahrenen Heldenreiseleitern. Die Heldenreise ist eine intensive Seminarwoche, bei der viele Methoden der Gestalttherapie und Körperarbeit zum Einsatz kommen. Teilnehmer durchlaufen dabei einen intensiven Selbsterfahrungsprozess, welcher sie in ihrer Persönlichkeit unterstützt und voranbringt. Landsiedel NLP Training bietet Landsiedel NLP Training bietet ab sofort auch Heldenreisen-Seminare an Bei einer Heldenreise handelt es sich um eine intensive Seminarwoche, in der viele verschiedene Methoden aus den Bereichen Gestalttherapie und Körperarbeit eingesetzt werden. Dabei durchlaufen die Seminarteilnehmer einen nachhaltigen Selbsterfahrungsprozess, der durch Phantasieren, Tanz, Meditation und weiteren kreativen Elementen verstärkt wird. Der Prozess der eigenen Persönlichkeitsentwicklung ist hierbei sehr stark. Das Ziel einer Heldenreise ist, dass dem Teilnehmer die eigenen Wünsche und Ziele klarer und greifbarer werden. Die Teilnehmer entdecken, was in ihrem bisherigen Leben im tiefsten Inneren zurückgehalten wurde und dadurch Unwohlsein bewirkt hat. Sie erkennen, was sie bisher verdrängt haben und arbeiten daran, um sich in ...
Weiterlesen
Kreta Treffpunkt der Helden und Entdecker
Ein neues Seminarkonzept für persönlichen Wandel und nachhaltig positive Veränderung: 1. – 7. November 2014 (NL/2671987473) Ein kleiner Kreis von sechs interessierten Teilnehmern wird sich im November auf eine einwöchige Entdeckungsreise begeben. Begleitet und angeleitet von zwei Coaches werden die sechs Teilnehmer ihre ganz eigenen Erfahrungen machen und dadurch in wichtigen Lebensfragen einen großen Schritt nach vorne tun. Diese K R E T A Z E I T bringt Veränderung ins Leben. Gute Vorsätze sind gestern, jetzt wird der Ernstfall geprobt: Das Leben, so wie es ist und so, wie es sein soll. Über die Essenz des Seminars spricht Seminarleiterin Margaretha Mors aus Pfronten/Allgäu: Es ist Zeit, über Wesentliches nachzudenken. Und es ist wichtig, die Schritte einzuleiten, die hier und jetzt Veränderung bewirken. Eine Reise aus dem Alltag gibt einen optimalen Rahmen für neue Erfahrungen. So wie die Helden in den Märchen und Sagen ausgezogen sind, um mit Schätzen und ...
Weiterlesen
3. NLP & Coaching Weltkongress in Biograd/Kroatien von IN&ICI
Der Frühling ist endlich eingekehrt, die Jahreszeit der Blüte und des Sprießens. Auch die International Association of NLP Institutes (IN) und die International Association of Coaching Institutes (ICI) haben ihr Winterkleid abgestreift und mit dem dritten NLP & Coaching Weltkongress den Frühling 2012 eingeläutet. Insgesamt mehr als 80 TeilnehmerInnen aus 15 Ländern trafen sich vom 27. bis 30. April am romantisch-schönen Adriastrand, um sich über aktuelle Entwicklungen im NLP & Coaching auszutauschen und zu inspirieren. 23 Speaker aus zehn Ländern gaben Einblick in die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse im NLP und Coaching mit aktuellen Themen, u.a. aus der Neurowissenschaft, Spiritualität und Employability. Neuro-Linguistische Psychologie: NLP als angewandte Psychologie Im Rahmen der Veranstaltung stellte Karl Nielsen eine Erweiterung der etablierten NLP-Praxis durch die IN & ICI dar: Neuro-Linguistische Psychologie. NLP soll hierbei kritisch reflektiert und wissenschaftlich aufgearbeitet werden, um einerseits an der wissenschaftlichen Anerkennung von NLP zu arbeiten und anderseits überfällige ...

Weiterlesen
EmotionScience: Ein Kongress mit Emotionen und Wissenschaft
Impressionen vom Weltkongress Vom 27. bis 30. April 2012 fand der dritte NLP & Coaching Weltkongress von der International Association of NLP Institutes (IN) und der Internationale Association of Coaching Institutes (ICI) in Kroatien statt. 23 Speaker aus zehn Ländern gaben Einblick in die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse im NLP und Coaching. Unter dem Motto EmotionScience wurden in Vorträgen und Workshops wissenschaftliche Erkenntnisse und alltagstaugliche Anwendungen verbunden. Die vielfältigen Themen reichten von der Transformation sozialer Traumata durch Wingwave Coaching, über die Anwendung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse im Alltag bis zum konstruktiven Umgang mit Erfolgsdruck und eigenen Erwartungen am Arbeitsplatz. So begeisterte Christian Hanisch die Teilnehmer durch die Einführung einer neuen Methode des Anker-Beschleunigens, das EmotionSync. Eine der weltweit bekanntesten Aufstellerinnen Rebecca Szeto stellte ihre, durch NLP bereicherte Version der Aufstellung mit großem Erfolg vor. Gerahmt wurde die Veranstaltung durch die achtstufige integrierte Heldenreise, in denen die Teilnehmer ihr eigenes Potential kennenlernen konnten. ...
Weiterlesen
EmotionScience: Ein Kongress mit Emotionen und Wissenschaft
Vom 27. bis 30. April 2012 fand der dritte NLP & Coaching Weltkongress von der International Association of NLP Institutes (IN) und der Internationale Association of Coaching Institutes (ICI) in Kroatien statt. 23 Speaker aus zehn Ländern gaben Einblick in die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse im NLP und Coaching. Unter dem Motto EmotionScience wurden in Vorträgen und Workshops wissenschaftliche Erkenntnisse und alltagstaugliche Anwendungen verbunden. Die vielfältigen Themen reichten von der Transformation sozialer Traumata durch Wingwave Coaching, über die Anwendung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse im Alltag bis zum konstruktiven Umgang mit Erfolgsdruck und eigenen Erwartungen am Arbeitsplatz. So begeisterte Christian Hanisch die Teilnehmer durch die Einführung einer neuen Methode des Anker-Beschleunigens, das EmotionSync. Eine der weltweit bekanntesten Aufstellerinnen Rebecca Szeto stellte ihre, durch NLP bereicherte Version der Aufstellung mit großem Erfolg vor. Gerahmt wurde die Veranstaltung durch die achtstufige integrierte Heldenreise, in denen die Teilnehmer ihr eigenes Potential kennenlernen konnten. Ein weiterer Höhepunkt ...
Weiterlesen
Congressing by Progressing
Es ist wieder soweit: Der NLP und Coaching Weltkongress findet vom 27.-30. April 2012 bereits zum dritten Mal statt. Der IN (International Association of NLP Institutes) und der ICI (International Association of Coaching Institutes) laden Sie ein, am schönen kroatischen Strand dabei zu sein, wenn NLP-Geschichte geschrieben wird. NLP hat sich in den letzten Jahrzehnten konstant weiterentwickelt und nun ist es Zeit, NLP wissenschaftlich zu beweisen. Programmieren war gestern – Psychologie ist JETZT! NLPler und Coaches aus der ganzen Welt diskutieren diesen Fortschritt im NLP, sowie seine Umsetzung. Vorträge zum Thema Emotionen, Wissenschaft und Spiritualität sind gerahmt durch die integrierte Heldenreise, welche die individuelle Potentialentwicklung der Teilnehmer unterstützt.

Weiterlesen
Der Weg des Helden (führt ihn nach Kroatien)
NLP ist angewandte Psychologie. Nun ist es an der Zeit, einen Meilenstein zu setzen. Durch wissenschaftliche Aufarbeitung ist es nun möglich, vom Neurolinguistischen Programmieren den Schritt zur Neurolinguistischen Psychologie zu wagen. Beim 3. NLP und Coaching Weltkongress am Strand von Kroatien Ende April haben Sie die Chance, diese Entwicklung live mitzuerleben. Die neusten Entwicklungen aus der Coaching Community werden vorgestellt und diskutiert. Unter dem Motto „Congressing by Progressing“ werden die Potentiale der Kongressteilnehmer aktiv untersucht, erforscht und entwickelt. Zu diesem Zweck ist die Heldenreise ein integrierter Teil des Weltkongresses. Das Programm bietet vielfältige Workshops und Vorträge mit Themen, welche von Aufstellung über Methapernarbeit bis hin zur Vedischen Mediation reichen. Der IN und ICI heißen alle NLP und Coaching Interessierte herzlich Willkommen.

Weiterlesen
Programmieren war gestern – Psychologie ist jetzt
Liebe NLP & Coaching-Interessierte, Es ist wieder soweit! Der NLP und Coaching Weltkongress jährt sich zum (nunmehr) dritten Mal. Vom 27. – 30. April 2012 trifft sich die internationale NLP- und Coaching Community – vereint in der IN und ICI – am wunderschönen kroatischen Strand, um die neuesten Entwicklungen und Ergebnisse aus 40 Jahren NLP und 12 Jahren IN & ICI – vorzustellen. NLP ist angewandte Psychologie, die den Menschen objektive, reliable und valide Fakten und ihre konkrete praktische Anwendung zur Verfügung stellt. Und nun ist es an der Zeit den Schritt vom Programmieren zur Psychologie zu gehen. Seien Sie live bei der Geburtsstunde von Neuro Linguistischer Psychologie dabei. Unter dem Motto „Congressing bei Progressing“ ist dieser Kongress ganz der Weiterentwicklung von NLP und Coaching und der Förderung des Potenzials jedes interessierten Teilnehmers gewidmet. Einen integrierten unterstützenden Rahmen bildet die Heldenreise – ein Archetyp des persönlichen Entwicklungsprozesses der Individuation -, ...

Weiterlesen
Das Ändern leben
Nichts ist so beständig wie der Wandel „Nichts ist so beständig wie der Wandel“ Dieses Heraklit-Zitat füllen Angelika und Bernd Höcker, erfolgreiche Trainer und Unternehmer aus Leidenschaft, seit jeher mit Leben. Nun folgt ein neuer Quantensprung: Die Neugründung von „Höcker Networks“ Bekannt für ihren generativen und praxisorientierten Ansatz im Change Management, erweitern die flextrain-Grunder Angelika und Bernd Höcker jetzt mit „Höcker Networks“ das Wirkungsfeld ihrer bisherigen Arbeit. Seit langem setzten sie im Weiterbildungsmarkt richtungsweisende Impulse, die vielfach ausgezeichnet/preisgekrönt wurden (1995 mit dem Deutschen Trainingspreis in Bronze und 1998 und 2010 jeweils mit dem internationalen deutschen Trainingspreis in Gold des größten deutschen Trainer, Coach und Beraterverbandes BDVT. Zusätzlich wurden sie 2001 als drittes deutsches Unternehmen mit der Zitation „Excellence in Practice“ vom weltgrößten Trainerverband ASTD ausgezeichnet.) Durch die kontinuierliche, praktische Arbeit mit Unternehmen und vielfältige Untersuchungen wissen sie um die gerade jetzt veränderten Bedarfe von Organisationen, Teams und Menschen im Wandel. ...

Weiterlesen