Schon bald: Turnier der Extraklasse im Harburger Reitverein
Das große Sommerturnier findet statt am 20. und 21. Juli 2019 mit Dressur- und Springprüfungen bis Klasse S*. Am 20. und 21. Juli 2019 findet im Harburger Reitverein das große Sommerturnier statt, mit Dressur- Harburg/Rosengarten, 10. Juli 2019 – Bald ist es wieder soweit: Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) öffnet seine Tore für das große Sommerturnier nach LPO (Leistungs-Prüfungs-Ordnung). Am 20. und 21. Juli 2019 treten Profis und Amateure aus Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein in insgesamt zwanzig Prüfungen an: sieben Dressurprüfungen der Klassen A** bis S* mit der Prüfung St. Georg Special* und dreizehn Springprüfungen in den Klassen E bis S*. „Das Sommerturnier ist in jedem Jahr unser Highlight. Damit unterstreichen wir klar unsere Positionierung als sportlich ausgerichteter Verein“, erklärt Dr. Michael Gravanis, Vorstandsvorsitzender des Harburger Reitvereins. Höhepunkte des Turniers sind für Springfans die Springprufungen bis Klasse M** mit Stechen am Samstag sowie die Springprufung Klasse S* mit ...
Weiterlesen
Voller Erfolg für Vielseitigkeitsturnier im HRV
Viele junge Talente zeigten am ersten Mai auf dem charmanten Gelände des Harburger Reitvereins eindrucksvoll ihr Können. Am 1. Mai veranstaltete der HRV ein Vielseitigkeitsturnier. Harburg/Rosengarten, 06. Mai 2019 – Am 1. Mai 2019 veranstaltete der Harburger Reitverein (HRV) zum zweiten Mal das beliebte Vielseitigkeitsturnier der Klasse E sowie einen Geländereiterwettbewerb. Das Highlight: Die Prüfung der Klasse E galt als Wertungsprüfung für den VfV Cup/Rosemarie Springer Preis 2019. Zudem nutzten die Landestrainer der Verbände Hamburg, Schleswig-Holstein und Hannover-Bremen die Veranstaltung als Sichtung für die „Goldene Pony- und Pferdeschärpe 2019“. Viele begabte Kinder und Jugendliche gingen mit ihren Ponys und Pferden an den Start. Das großzügige Gelände des HRV bot optimale Bedingungen: Die Geländeprüfungen fanden auf und rund um den 10.000 Quadratmeter großen Grasplatz statt, das Springen auf dem Sandspringplatz und die Dressur auf einem eigens dafür abgeteilten Dressurviereck. Auch das Wetter spielte mit und so war es eine rundum gelungene ...
Weiterlesen
Vielseitigkeitsturnier am 1. Mai im Harburger Reitverein
Die Prüfungen gelten als Sichtung für die „Goldene Pony- und Pferdeschärpe 2019“ sowie als Wertungsprüfung für den VfV Cup/Rosemarie Springer Preis 2019. Am ersten Mai steht der HRV erneut im Zeichen der Vielseitigkeit. Harburg/Rosengarten, 16. April 2019 – Am ersten Mai eröffnet der Harburger Reitverein (HRV) die diesjährige Turniersaison mit einem Vielseitigkeitsturnier – speziell für Nachwuchsreiter. Auf dem Programm stehen ein Geländereiterwettbewerb sowie eine Vielseitigkeitsprüfung der Klasse E, die als Wertungsprüfung für den VfV Cup/Rosemarie Springer Preis 2019 zählt. Zudem nutzen die Landestrainer der Verbände Hamburg, Schleswig-Holstein und Hannover-Bremen die Veranstaltung als Sichtung für die „Goldene Pony- und Pferdeschärpe 2019“. Die Goldene Schärpe ist ein bundesweiter Wettbewerb, der sich an Kinder und Jugendliche richtet, die auf E-Niveau reiten. In der Woche vor dem Turnier gibt ein offizieller Trainingstag allen Teilnehmern die Möglichkeit, das Turniergelände kennenzulernen. Dr. Michael Gravanis, 1. Vorsitzender des HRV, sagt: „Wir freuen uns, mit dem Turnier einen ...
Weiterlesen
Weihnachtszeit im Harburger Reitverein
Am 24. November lädt der Traditionsverein zu Adventsbasar und Reiterflohmarkt ein. Am 24.11. findet ein Adventsbasar mit Reiterflohmarkt im Harburger Reitverein statt. Harburg/Rosengarten, 9. Oktober 2018 – Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) läutet die diesjährige Weihnachtszeit ein. Am 24. November, in der Zeit von 13-18 Uhr, richtet der Traditionsverein in seinen Räumlichkeiten einen Adventsbasar und parallel dazu einen Reiterflohmarkt aus. Alle Advents- und Pferdefreunde sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, Kuchen und Getränke sorgen für das leibliche Wohl aller Besucher und Teilnehmer. „Unser Verein ist breit aufgestellt und seit Jahrzehnten fest in der Gesellschaft verankert. Mit dem Adventsbasar und Reiterflohmarkt möchten wir möglichst viele Menschen ansprechen und ihnen auch jenseits des Turniersports die Möglichkeit geben, mitzumachen und sich bei uns zu begegnen“, sagt Dr. Katja Müller-Langenau, Vorstandsmitglied im Harburger Reitverein. Auf dem Adventsbasar im Casino werden wertiges Kunsthandwerk sowie Selbstgemachtes angeboten. Adventskränze, Weihnachtsgestecke, Weihnachtskarten und viele andere ...
Weiterlesen
Nachwuchs-Turnier im Harburger Reitverein
Das Herbst-Turnier am 20. Oktober wendet sich an junge Reiter, Anfänger und Späteinsteiger. Das Herbst-Turnier im Harburger Reitverein wendet sich an junge Reiter, Anfänger und Späteinsteiger. Harburg/Rosengarten, 17. September 2018 – Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) ruft erneut zum sportlichen Wettkampf auf: Am Samstag, 20. Oktober 2018, richtet der Verein ein WBO-Turnier aus – ein einsteigerfreundliches Turnier nach Wettbewerbsordnung. Die neun Prüfungen sind vielfältig. Es gibt Spring- und Dressurreiterwettbewerbe sowie ein Stafettenspringen und einen Eierlauf-Ritt. Höhepunkt des Turniertages ist das Mannschaftsspringen in Anlehnung an Klasse A, das am Nachmittag stattfindet. Reiter, Pferdefreunde und Familien sind herzlich eingeladen, der Eintritt zum Turnier ist frei. Nennungsschluss ist der 1. Oktober 2018. „In unserem Verein engagieren wir uns sehr für den Breitensport und die Jugendförderung. Deshalb ist es uns wichtig, auch wettbewerbsorientierte Turniere zu veranstalten, die Einsteiger ansprechen. Insbesondere auf unserem Herbst-Turnier können auch die Reitschüler unseres Vereins auf unseren Schulpferden ...
Weiterlesen
Super Vielseitigkeitsturnier im Harburger Reitverein
Spannende Ritte und bestes Wetter sorgten für tolle Stimmung. Gina Sophie Knaak gewann mit ihrem Pferd die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse E. (Bildquelle: Thomas Ix) Harburg/Rosengarten, 22. August 2018 – Am vergangenen Samstag, 18. August 2018, fand nach vielen Jahren wieder ein Vielseitigkeitsturnier im Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) statt. Dabei sammelten die Teilnehmer wertvolle Punkte für verschiedene Cup-Wertungen: So zählte die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse E als Qualifikation für den Rosemarie-Springer-Preis im VFV-Cup, der Geländereiter Wettbewerb sowie der Führzügel Wettbewerb Cross-Country zählten für den CDV-Cup. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Insbesondere die freundlich und fair gestaltete Geländestrecke kam bei Pferden und Reitern gut an. Der Geländekurs im HRV erstreckte sich über eine Länge von 1.160 Metern. Die Reiter mussten 14 Hindernisse in einer Bestzeit von 2,54 Minuten bewältigen – die meisten Reiter hatten hiermit keine Probleme. Die Strecke begann neben dem Dressurviereck und zog sich über und um den ...
Weiterlesen
Vielseitigkeitsturnier am 18. August im Harburger Reitverein
Prüfungen sind Qualifikation für den VFV und CDV Junior Cup 2018. Am 18. August 2018 findet ein Vielseitigkeitsturnier im Harburger Reitverein statt. Harburg/Rosengarten, 15. August 2018 – Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) veranstaltet am kommenden Samstag, 18. August 2018, ein Vielseitigkeitsturnier. Jung und Alt können sich in drei verschiedenen Prüfungen beweisen. Auf dem Programm stehen eine Vielseitigkeitsprüfung der Klasse E, ein Führzügel-Wettbewerb Cross-Country und ein Geländereiter-Wettbewerb. Die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse E ist eine Station des VFV Cup – Rosemarie Springer Preis 2018, der Führzügel-Wettbewerb Cross-Country und der Geländereiter-Wettbewerb sind Station des CDV Junior Cup 2018. Ausgetragen wird die Veranstaltung auf dem idyllisch gelegenen Gelände des HRV, das hierfür die besten Voraussetzungen bietet. „Wir möchten in unserem Verein wieder einen Ort für die Vielseitigkeitsreiterei schaffen und haben dabei insbesondere die Förderung von jüngeren Reitern und Anfängern im Blick. Mit unserem ersten Vielseitigkeitsturnier seit vielen Jahren knüpfen wir an frühere ...
Weiterlesen
Generationenturnier im Harburger Reitverein zum Saisonauftakt
Am 19. März startet der Traditionsverein mit einem Hallenturnier nach WBO/LPO in die Turniersaison 2017. Mehrere Generationen im HRV: (v.l.n.r.) Ilias Turudija, HRV-Trainerin Eva Römer und Emily Gravanis Harburg/Rosengarten, 14. März 2017 – Bald öffnet der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) seine Anlage für den ersten sportlichen Wettkampf dieses Jahres: Am 19. März 2017 findet von 8:00 bis 18:00 Uhr ein Turnier nach Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) und Wettbewerbs-Ordnung (WBO) zur Vorbereitung auf die Saison statt. In vier Dressur- und Springreiterwettbewerben sowie vier Dressur- und Springprüfungen in den Klassen A bis A* stellen dabei die Teilnehmer ihr reiterliches Können unter Beweis. Zuschauer sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Das Turnier wendet sich an Anfänger – junge Reiter und Späteinsteiger – der Leistungsklasse 5 und 6. Dabei haben Reiter der Leistungsklasse 6 die Chance, eine Leistungsklasse aufzusteigen. Wertnoten von 6,0 und höher in einer Dressurprüfung der Klasse A sowie in einer ...
Weiterlesen
Großes LPO-Turnier im Harburger Reitverein steht kurz bevor
Am 16. und 17. Juli 2016 können sich Teilnehmer und Zuschauer auf ein reiterliches Highlight freuen – mit über 1.000 Ritten in Dressur- und Springprüfungen bis Klasse S*. Auf dem 10.000 Quadratmeter großen Grasspringplatz zeigen die Reiter ihr Können. Bald öffnet der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) sein Gelände für den Spitzensport: Am 16. und 17. Juli 2016 findet hier das jährliche große LPO-Turnier (Turnier nach Leistungs-Prüfungs-Ordnung) statt. Mitten in den Harburger Bergen bieten sich Teilnehmern und Besuchern spannende Wettbewerbe. Die über 1.000 Startplätze sind schon vor Nennungsschluss am 4. Juli ausgebucht. In insgesamt sechs Dressurprüfungen in den Klassen A* bis S* und zehn Springprüfungen in den Klassen A* bis M** messen Profis und Amateure ihr reiterliches Können. „Das LPO-Turnier unterstreicht die klare Positionierung des HRV als sportlich ausgerichteter Verein. Wir sind stolz auf dieses hohe Niveau und freuen uns über die rege Teilnahme – Jahr für Jahr“, erklärt ...
Weiterlesen
Reitsport der Extraklasse beim LPO-Turnier im HRV
Das große LPO-Turnier des Harburger Reitvereins mit Dressur- und Springprüfungen der Klassen A* bis S* war ein voller Erfolg. Die stolze Siegerin der S-Dressur: Elisa Prigge auf Dark Dancer. Am vergangenen Wochenende fand im Harburger Reitverein von 1925 e.V. ein sportliches Highlight statt: Zum wiederholten Mal richtete der Verein ein großes LPO-Turnier (Turnier nach Leistungs-Prüfungs-Ordnung) in Dressur und Springen aus. In Prüfungen bis Klasse S* zeigten die Teilnehmer aus Hamburg und Umgebung ihr Können. Zu den Höhepunkten zählten die Dressurprüfungen der Klasse M** und S* sowie die Springprüfung der Klasse M** mit Stechen. „Das war eine erfolgreiche Veranstaltung für den HRV“, sagt Dr. Michael Gravanis, 1. Vorsitzender des Harburger Reitvereins. „Unsere Anlage bietet die optimalen Möglichkeiten für ein solch großes Turnier. Es ist schön zu sehen, dass sich Reiter und Besucher bei uns sehr wohl fühlen.“ Den Dressurwettbewerb der Klasse S* konnte Elisa Prigge auf Dark Dancer 22 (RFV Estetal ...
Weiterlesen
Der Harburger Reitverein lädt zum großen LPO-Turnier
Die Veranstaltung am 18. und 19. Juli 2015 ist mit über 1.000 Ritten in Dressur- und Springprüfungen bis Klasse S ein reiterliches Highlight der Region. Auf dem großen Grasspringplatz zeigen die Reiter in Prüfungen bis Klasse M** ihr Können. Bald öffnet der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) wieder sein Gelände für den Spitzensport: Am 18. und 19. Juli 2015 findet hier das große LPO-Turnier (Turnier nach Leistungs-Prüfungs-Ordnung) statt. Mitten in den Harburger Bergen bieten sich Teilnehmern und Besuchern spannende Wettbewerbe. Die über 1.000 Startplätze sind schon vor Nennungsschluss am 3. Juli ausgebucht. In insgesamt sechs Dressurprüfungen in den Klassen A* bis S* und zehn Springprüfungen in den Klassen A* bis M** messen Profis und Amateure ihr reiterliches Können. „Das LPO-Turnier ist mit Prüfungen bis Klasse S etwas Besonderes. Es unterstreicht die klare Positionierung des HRV als sportlich ausgerichteter Verein. Wir sind stolz, dass diese Veranstaltung Jahr für Jahr so ...
Weiterlesen
Voltigier-Turnier im Harburger Reitverein
Nachwuchs-Voltigierer zeigen am 5. Juli 2015 ihr Können. Beim Voltigier-Turnier im HRV zeigen Kinder und Jugendliche Akrobatik auf dem Pferderücken. Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) lädt am 5. Juli 2015 zum Voltigier-Turnier ein. Die Prüfungen werden nach Leistungsprüfungsordnung (LPO) und Wettbewerbs-Ordnung (WBO) für den Breitensport abgelegt. Darüber hinaus stehen Mini Volti, Doppelvolti WB (E) und Rückwärtspflicht auf dem Programm. Die Teilnehmer im Alter von drei bis achtzehn Jahren zeigen in verschiedenen Gruppenprüfungen der Klassen E bis L sowie in Duo- und Einzelprüfungen ihr akrobatisches Können auf dem Pferderücken. Das Turnier startet um 8:30 Uhr und endet gegen 19.00 Uhr. Auch kostümierte Darbietungen sind Teil des bunten Programms. Die Siegerehrungen finden um 12.00 Uhr, 15.00 Uhr und 18.00 Uhr statt. Tanja Gramsch, Leiterin der Voltigier-Abteilung des Harburger Reitvereins, sagt: „Das Turnier im HRV gehört zu den größeren Voltigier-Turnieren der Region. Es ist darum jedes Jahr ein besonderes Highlight für ...
Weiterlesen
Springsichtung im Harburger Reitverein am 19./20.12.2014
Landesverband sucht für neuen „Young Talent“s Cup“ ambitionierten Reitnachwuchs. Talentsuche im Harburger Reitverein: Südsichtung für den Landesverband am 19./20.12.2014. Harburg/Rosengarten, 27. November 2014 – Der Harburger Reitverein richtet die Südsichtung für den „Young Talent“s Cup“ des Landesverband der Reit- und Fahrverein e.V. aus: Am 19. und 20. Dezember 2014 kann der springreitende Nachwuchs unter 25 Jahren (U25) in den Klassen E/A und A/L hier sein Talent unter Beweis stellen und sich für den Cup qualifizieren. Zulassungsvoraussetzung ist entsprechend ein Leistungsstand E/A und A/L. Wer bei den Sichtungen überzeugt, wird im März 2014 zu Auswahllehrgängen bei Landestrainer Wulf-Hinrich Hamann eingeladen. Je nach Anzahl der Teilnehmer findet die Veranstaltung an einem oder zwei Tagen statt – in jedem Fall am 20. Dezember 2014. „Wir freuen uns, dass die Südsichtung für den neuen Cup des Landesverbandes im Harburger Reitverein durchgeführt wird“, sagt Dr. Michael Gravanis, erster Vorsitzender des Harburger Reitvereins von 1925 e.V. ...
Weiterlesen
WBO im Harburger Reitverein ein voller Erfolg
Bei über 350 Ritten zeigten Späteinsteiger und Kinder ihr Können bei leichten Prüfungen in Dressur und Springen. Lara Bartels, Jugendmannschaft HRV, belegte auf Maksimuss in der Springprüfung Kl. A* den 2. Platz. Harburg/Rosengarten, 13. Oktober 2014 – Am vergangenen Samstag (11.10.2014) fand das alljährliche WBO-Turnier des Harburger Reitvereins (HRV) statt. Geritten wurden Dressur- und Springprüfungen der Klassen E bis A* sowie eine kleine Springprüfung über 70 Zentimeter. Darüber hinaus gab es mehrere Wettbewerbe mit Anforderungen unterhalb der Klasse E, darunter der Dressurreiter Wettbewerb Hufschlagfiguren und der Stilspringwettbewerb. Insgesamt waren es über 350 Ritte. Abgerundet wurde das Turnier durch eine Vorführung der Voltigiergruppe des HRV. Die überwiegend jungen Teilnehmer und ihre Zuschauer genossen das sportliche Event in den Harburger Bergen in fröhlicher Atmosphäre bei spätsommerlichem Sonnenwetter. Die Springprüfung der Klasse A* Leistungsklasse 6 gewann Sabrina Petschke auf Fiorello, den zweiten Platz holte Josephine Bergmann auf Amicelli, den dritten Platz Louisa Olesen ...
Weiterlesen
Harburger Reitverein veranstaltet jährliches WBO-Turnier
Späteinsteiger und Kinder zeigen ihr Können bei leichten Prüfungen in Dressur und Springen. Das WBO-Turnier bietet den idealen Einstieg in den Reit-Leistungssport für Kinder und Späteinsteiger Harburg/Rosengarten, 6. Oktober 2014 – Am 11. Oktober 2014 veranstaltet der Harburger Reitverein (HRV) sein jährliches WBO-Turnier (Wettbewerbs-Ordnung für den Breitensport). Geritten werden Dressur- und Springprüfungen der Klassen E bis A* sowie eine kleine Springprüfung über 70 Zentimeter. Die Prüfungen sind anfängergerecht gestaltet, so dass für jede reiterliche Entwicklungsstufe etwas dabei ist. Unter den zahlreichen Teilnehmern sind viele Kinder und Späteinsteiger, die ihr reiterliches Können unter Turnierbedingungen zeigen. Sabine Jüsche, Übungsleiterin des HRV-Schulbetriebs, sagt: „Unter unseren Schulreitern sind viele ambitionierte Kinder, Jugendliche und Späteinsteiger. Für einige ist das WBO-Turnier das erste Mal, dass sie beobachtet von Richtern und Zuschauern reiten.“ Eva Römer, HRV-Reitlehrerin für Dressur und Springen, ergänzt: „Wir freuen uns sehr auf unser WBO-Turnier. Ein solches kleines Turnier bietet Anfängern einen optimalen Einstieg ...
Weiterlesen