Vom Macher, für Macher: Reinhold Borsch verwandelt Gärten in exklusive Ruhe-Oasen
Reinhold Borsch ist kein typischer Gartengestalter. Er verfolgt mit seinen exklusiven Gärten die Philosophie, das europäische Stück Grün seiner Kunden in eine Oase aus Fernost zu verwandeln, in welcher man im hektischen Alltag zur Ruhe kommen kann. Portrait Reinhold Borsch: Fotograf Matthias Schütz Schon die japanische Bestsellerautorin Marie Kondo hat mit ihrer Aufräum-Methode ein Gegenkonzept zur hektischen, modernen und sich ständig wandelnden Welt geschaffen. Alles hat seinen festen Platz, nichts wird durcheinander gebracht oder steht im Weg. Ganz ähnlich sieht es in den exklusiven Gärten des Gartengestalters Reinhold Borsch aus Kempen bei Düsseldorf aus. Er baut keine typischen Gärten, wie sie hinter deutschen Einfamilienhäusern oft zu sehen sind. Es gibt keine wuchernden Sträucher, keine große Wiese mit wild wachsenden bunten Blumen und auch ein Gemüsebeet sucht man hier vergeblich. Denn Reinhold Borsch hat sich auf japanische Gärten spezialisiert, die anders als deutsche Gärten und ganz á la Marie Kondo sehr ...
Weiterlesen
Die Sensation ist perfekt! Reinhold Borsch holt als erster Deutscher Gold in der Schweiz
Der Jubel kannte keine Grenzen, als feststand, dass Gartengestalter Reinhold Borsch bei der international größten Indoor-Gartenveranstaltung Giardina in Zürich von der Ausstellungsleitung mit dem Show Award Gold ausgezeichnet wurde. Der zweifach prämierte Schaugarten „Idee und Vision“, gestaltet von Reinhold Borsch. (Bildquelle: Matthias Schütz) Man hätte durchaus „We are the Champions“ von Queen einspielen können, als gestern in Zürich die Sensation perfekt war und der aus Kempen bei Düsseldorf stammende Gartengestalter Reinhold Borsch bei der Giardina für sein Engagement und die herausragende Präsentation seines spektakulären Japangartens „Idee und Vision“ mit dem Giardina Show Award Gold ausgezeichnet wurde. Damit ist er der erste Aussteller überhaupt, der mit dieser von der Ausstellungsleitung neu ins Leben gerufene Auszeichnung zurück in die Heimat reisen kann. „Ein halbes Jahr Planung, zwei Wochen Aufbau, zahlreiche schlaflose Nächte, aber es hat sich gelohnt“, kommentiert Reinhold Borsch kurz nach der Preisverleihung überglücklich seinen Erfolg. +++ Giardina: Das international größte ...
Weiterlesen
Ein Königreich für Kois: Reinhold Borsch baut die größten Koiteiche Europas
Kois stehen in der japanischen Kultur für Glück und Erfolg, Liebhaber zahlen für ein Tier bis zu siebenstellige Summen. Logo Garten & Landschaftsbau Reinhold Borsch Der Japangarten-Experte Reinhold Borsch baut den edlen Zierkarpfen einen exklusiven und artgerechten Lebensraum, denn er realisiert Europas größte Koiteiche. Farbenprächtige Kois im klaren Wasser ihres Teichs beobachten – nichts wirkt entspannender, als wenn sich die Ruhe der Fische spürbar auf den Betrachter überträgt. Das sagt der Koiteich- und Japangarten-Experte Reinhold Borsch aus Kempen am Niederrhein und erklärt damit den Ursprung seiner Faszination für exklusive Gärten im japanischen Stil. Als gelernter Garten- und Landschaftsbauer machte er sich vor über 25 Jahren selbstständig, um seine Vorstellungen von visionären Gartengestaltungen im ganz großen Stil zu verwirklichen. Denn das Beste ist für seine spektakulären Gärten und Koiteiche gerade gut genug. Unzählige Male ist er seitdem nach Japan gereist, um direkt von den Profis zu lernen. Von japanischen Gartenbaumeistern vor ...
Weiterlesen
Für das luxuriöse Leben im Garten: Reinhold Borsch auf der Giardina 2019
Der Garten ist für viele der absolute Lieblingsplatz – Das kleine Stück Natur im eigenen Heim. Einen ganz besonders spektakulären Lieblingsplatz im japanischen Stil präsentiert der GaLabauer Reinhold Borsch dieses Jahr auf der Giardina in Zürich. BORSCH Logo Mit jährlich über 60.000 Besuchern ist die Giardina mit rund 300 Ausstellern aus acht europäischen Ländern das international größte Indoor-Gartenevent und bietet spannende Inspirationen rund um das Leben im Garten. Reinhold Borsch nimmt in diesem Jahr schon zum dritten Mal an der Gartenausstellung in Zürich teil und verspricht schon jetzt, seine zwei vergangenen Schaugärten noch zu toppen. Die letzten Male, bei seinen Auftritten 2015 und 2017, wurden seine Schaugärten jeweils mit dem Giardina Award, die wichtigste Auszeichnung der Schweizer Gartenbranche, in Bronze ausgezeichnet. Und auch in diesem Jahr möchte er mit seinem Mastergarten „Idee & Vision“ einen der renommierten Preise ergattern und das Publikum begeistern. +++ Mit „Idee & Vision“ nach Zürich ...
Weiterlesen
Reinhold Borsch – Der „Baumhunter“
Manche jagen Tiere, andere Autogramme von Prominenten. Ein Jäger der ganz besonderen Art ist der Garten- und Landschaftsbauprofi Reinhold Borsch aus Kempen bei Düsseldorf, denn er jagt exklusive Bäume und Formgehölze. Reinhold Borsch – Der Baumhunter (Bildquelle: Matthias Schütz) Was ist die Triebfeder für diesen außergewöhnlichen Jagdinstinkt? Um diese Frage zu beantworten, lohnt sich ein Blick in die Vergangenheit und auf die Person Reinhold Borsch. Er ist gelernter Garten- und Landschaftsbauer, eine Tätigkeit die ihm quasi in die Wiege gelegt wurde, denn schon seine Eltern waren im gärtnerischen Bereich tätig. Doch der Anbau von Obst und Gemüse war ihm nicht genug, sodass er sich früh selbstständig machte, um seine Visionen im Garten- und Landschaftsbau zu verwirklichen. Und auch hier zeigte sich schnell, das Reinhold Borschs künstlerische Ader mit der Umsetzung von gewöhnlichen Gartenbauprojekten unterfordert war und er entdeckte seine Liebe zur Gestaltung von hochexklusiven Japangärten mit Koiteichen. Unzählige Male hat ...
Weiterlesen
Reinhold Borsch: Profi-Tipps zum Winterschutz von exklusiven Gärten und Koiteichen
Anspruchsvolle Gartenanlagen, wie Japangärten mit Koiteich, benötigen einige Vorbereitung, damit die exklusiven Pflanzen und sensiblen Kois die kalte Jahreszeit gut überstehen. Gartenbau- und Koiteich-Experte Reinhold Borsch gibt Überwinterungstipps. Logo Garten & Landschaftsbau Reinhold Borsch Exklusive Gärten mit Koiteich sind ein Gesamtkunstwerk, welche nach dem Vorbild der Natur eine ganze Landschaft im Miniaturformat abbilden. Die typischen Elemente Wasser, Steine, Bäume und Moos eröffnen ihrem Betrachter je nach Blickwinkel immer neue spannende Perspektiven und Eindrücke. Ein japanischer Garten verändert sich mit den Jahreszeiten und erzeugt auch im Winter großartige Stimmungen. Mit Schnee bedeckt, verbreiten die Pflanzen einen einzigartigen Zauber und strahlen auch in der kalten Jahreszeit eine einzigartige Ruhe und Harmonie aus. „Um sicherzustellen, dass die besonderen Bäume und Sträucher im Japangarten gesund und unbeschadet über den Winter kommen, sind einige Schutzmaßnahmen sinnvoll. Gerade junge Pflanzen und lange andauernde Kälteperioden erfordern Einsatz, damit die Pflanzen im nächsten Frühjahr wieder mit voller Kraft ...
Weiterlesen
BORSCH Koiteiche & Exklusive Gärten: Luxus-Weihnachtsgeschenke – Kois als schwimmende Wertanlagen
Weihnachten steht vor der Tür und die große Frage nach den passenden Geschenken steht im Raum. Für Freunde des Gartenteichs ist vielleicht der Koi das richtige Präsent. Logo Garten & Landschaftsbau Reinhold Borsch Doch um die schillernden Fische in eine wahre schwimmende Wertanlage zu verwandeln, verlangt es nicht zu unterschätzenden Aufwand und eine Menge Know-how. In der Weihnachtszeit sind alle auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk. Etwas Besonderes soll es sein, etwas, was nicht jeder schenkt. Vielleicht ein Koi? Oder gleich einen exklusiven Garten mit Teich vom Spezialisten Reinhold Borsch, denn dass der prachtvolle Karpfen nichts für das kleine Aquarium ist, sollte einleuchten. Bei einem ausreichend großen Teich lässt sich schon eher über einen bzw. mehrere der bunten Zierfische nachdenken. Gerne bezeichnet als schwimmende Wertanlage verlangt ein Koi allerdings deutlich mehr Zuwendung als ein Goldbarren. Denn nur bei richtiger Pflege und Haltung wird aus dem Karpfen ein lebendiges Juwel. ...
Weiterlesen
PR-Agentur PR4YOU betreut Garten- und Landschaftsbau Reinhold Borsch
PR4YOU übernimmt für den auf exklusive Japan-Gärten und Koiteiche spezialisierten Garten- und Landschaftsbauer Reinhold Borsch aus Kempen bei Düsseldorf die Kommunikation und Messebetreuung auf der Gartenmesse Giardina 2019 in Zürich. Logo PR-Agentur PR4YOU Seit 2001 arbeitet die Berliner PR-Agentur PR4YOU erfolgreich in den Bereichen Presse- und Medienarbeit, Messebetreuung, Eventorganisation sowie Influencer- und Celebrity-Marketing. Durch Ihre Tätigkeit sorgen die PR-Profis bei ihren Kunden für den Imageaufbau, eine Steigerung des Bekanntheitsgrades, sowie eine klare Positionierung in der Öffentlichkeit. Auch das Einladen von Medienvertretern, Influencern und Prominenten zu Produkt-Präsentationen, Store-Eröffnungen, Red Carpet Events oder Messeauftritten managt PR4YOU für ihre Kunden, zu denen seit Kurzem auch die Firma Garten- und Landschaftsbau Reinhold Borsch zählt. +++ PR4YOU mit Garten- und Landschaftsbau Borsch bei der Giardina 2019 +++ Exklusiv gestaltete Gärten haben eine ganz besondere Ausstrahlung. Die ästhetische Schönheit der Natur lädt zum gemütlichen Beisammensein und Verweilen ein. Das Unternehmen Garten- und Landschaftsbau Reinhold Borsch aus ...
Weiterlesen
Gutjahr auf der GaLaBau 2016: Entwässerungsspezialist präsentiert Neues und Bewährtes für den Außenbereich
Zwei neue Produkte Bickenbach/Bergstraße – Nürnberg, 31. August 2016. Ob Naturstein, Betonwerkstein oder Keramikelemente: Lösungen von Gutjahr schützen hochwertige Beläge im Außenbereich – und das schon seit fast 30 Jahren. Auf der diesjährigen GaLaBau in Nürnberg (Halle 4, Stand 325) stellt der Entwässerungsspezialist wieder innovative Neuerungen für den Garten- und Landschaftsbau vor. Dazu gehört das Trocken-Stelzlager TerraMaxx TSL, das im Vorfeld bereits von Profi-Verarbeitern getestet wurde. Vor allem von zwei Funktionen waren die Test-Handwerker begeistert: die bequeme Justierung der Höhe und das einfache Ausrichten des Gefälles. „TerraMaxx TSL ist ohne Werkzeug stufenlos höhenverstellbar – und zwar von 36 bis 120 mm“, sagt Gutjahr-Geschäftsführer Ralph Johann. „Zudem ist es bis circa 5 Grad nivellierfähig, das entspricht einem Gefälle von rund 9 Prozent.“ Dass Gutjahr bei der Entwicklung das Ohr am Markt hatte, zeigen weitere Besonderheiten des Produkts. Denn TerraMaxx TSL verfügt über sehr schmale Fugenkreuze von nur 2 mm sowie integrierten ...
Weiterlesen
Trofil konnte im Jahr 2015 die Auftragslage nochmals verbessern
Steigende Nachfrage vor allem im Bereich Garten- und Landschaftsbau Spielplatz auf Sylt mit Kunstrasen von Trofil Für die Trofil Sportbodensysteme GmbH & Co. KG endet das Jahr 2015 ebenso gut, wie es begonnen hat. „Aufgrund der günstigen Wetterlage konnten wir mit der Abwicklung der letzten Aufträge aus 2014 bereits sehr früh in diesem Jahr starten“, erklärt Trofil Geschäftsführer Eike Wedell. Somit war die Auslastung in den ersten Monaten sehr hoch, was sich bis in den späten Herbst fortsetzte. Dass speziell die verschiedenen Vergabemethoden bei Kommunen, Städten und Vereinen zahlreiche Chancen boten, zeigt sich nicht zuletzt darin, dass bei Trofil – abgesehen von Sportstätten – auch die Anzahl der Projekte in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau sowie die Auftragslage zur Ausstattung von Spielplätzen deutlich zugenommen haben. Dabei lässt sich erkennen, dass die Verantwortlichen vor allem die Einfachheit der Installationen zu schätzen wissen und auf die hervorragenden Fallschutzeigenschaften der Kunstrasenprodukte setzen. Hinzu ...
Weiterlesen
Neue Konzepte und künftige Trends im Fokus
Trofil wusste auf der FSB mit Innovationsgeist zu punkten Die FSB 2015 verlief für Trofil sehr erfolgreich „Die diesjährige FSB in Köln ist für uns sehr positiv verlaufen. Wir sind definitiv fest im Markt verwurzelt und haben in den letzten Jahren einen hohen Bekanntheitsgrad erzielt“, resümiert Trofil Sportbodensysteme GmbH & Co. KG Geschäftsführer Eike Wedell seine Eindrücke, die er vom 27. bis 30. Oktober auf der internationalen Leitmesse für Freizeitwelten gewonnen hat. Mit hochwertigen Kunstrasenprodukten wusste Trofil bei Entscheidern, Betreibern, Planern und Landschaftsarchitekten zu punkten. Dabei bedient das Traditionsunternehmen aus Hennef zahlreiche Branchen, die von professionellen Sportstätten über Garten- und Landschaftsbau bis hin zu individuellen Produkten für Privatleute reichen. Bereits im Vorfeld der Messe verzeichnete das Unternehmen – im Gegensatz zu den Entwicklungen der letzten Jahre – wieder einen zunehmenden Trend in Richtung High-End Qualität, der sich auf der FSB bestätigte. „Wenn es um die Realisierung von Fußballplätzen geht, so ...
Weiterlesen
Gartenbau-Unternehmertage präsentieren großes Rahmenprogramm
Die sechsten Tuinbouw Relatiedagen (Gartenbau-Unternehmertage) finden vom 24. bis 26. November im Messenzentrum Venray bei Venlo an der deutsch-niederländischen Grenze statt. Im Fokus stehen viele Programmpunkte und besondere Service-Leistungen. Die Tuinbouw Relatiedagen (Gartenbau-Unternehmertage) in Venray sind eine etablierte Fachmesse. Sie sind eine etablierte Veranstaltung und ziehen jedes Jahr eine Vielzahl von Unternehmern und Entscheidern aus Deutschland und den Niederlanden an: Die Tuinbouw Relatiedagen (Gartenbau-Unternehmertage) in Venray (nahe Venlo an der deutsch-niederländischen Grenze) vom 24. bis 26. November sind eine zentrale Plattform für Fachleute aus allen Bereichen rund um den Gartenbau aus dem Südosten der Niederlande sowie aus Deutschland und Belgien. „Mit den Tuinbouw Relatiedagen richten wir uns an Profis aus Garten- und Landschaftsbau, Freiland- und Gewächshausanbau sowie Baumschulen. Laut unseren Studien sind mehr als 70 Prozent der Besucher Geschäftsführer, Betriebsleiter und Manager, sodass die Gartenbau-Unternehmertage die perfekte Plattform für Produzenten und Dienstleister sind, sich und die eigenen Lösungen einem speziellen ...
Weiterlesen
Grenzüberschreitende Zusammenarbeit: Gartenbaumesse für Spezialisten aus Deutschland und den Niederlanden
Die Tuinbouw Relatiedagen (Gartenbau-Unternehmertage) in Venray nahe Venlo (24. bis 26. November) sind eine etablierte Fachmesse für Profis aus Garten- und Landschaftsbau, Freiland- und Gewächshausanbau sowie Baumschulen. Die Tuinbouw Relatiedagen (Gartenbau-Unternehmertage) in Venray sind eine etablierte Fachmesse. Der wirtschaftliche Austausch zwischen den Niederlanden und Deutschland, und hierbei vor allem Nordrhein-Westfalen, ist sehr gut. 25 Prozent des gesamten niederländischen Exports geht nach Deutschland, und allein Waren im Wert von 40 Milliarden werden nach Nordrhein-Westfalen verkauft – mehr als in die sogenannten BRIC-Staaten. Das Bundesland ist Handelspartner Nummer eins des Königreichs. Da ist es kein Wunder, dass auch Fachveranstaltungen und -messen regelmäßig grenzüberschreitend stattfinden und dass Aussteller und Besucher aus beiden Ländern ganz selbstverständlich solche Möglichkeiten nutzen, sich zu präsentieren, zu informieren und sich zu vernetzen. Ein Beispiel für einen solchen internationalen Ansatz sind die Tuinbouw Relatiedagen (Gartenbau-Unternehmertage) in Venray. Sie stellen jedes Jahr die zentrale Plattform für Fachleute aus allen Bereichen ...
Weiterlesen
„außenraum“: neue Fachzeitschrift im Garten- und Landschaftsbau
Ausgabe Dezember 2014 Die Fachzeitschrift „außenraum“ liefert allen Profis im Garten- und Landschaftsbau und in der Freiraumgestaltung anhand zahlreicher realisierter Projektbeispiele kreative Gestaltungsideen, konstruktive Details für die Ausführung und Hinweise zum Einsatz geeigneter Baustoffe und zur Pflanzenverwendung. Jede Ausgabe ist einem speziellen Titelthema gewidmet, wie etwa Beleuchtungskonzepten für den Außenraum, Systemen zur Fassadenbegrünung oder der Verwendung von Naturstein. Zusätzlich bieten die Rubriken „aktuelles“, „planung & gestaltung“, „pflanzenverwendung & pflege“ sowie „baustoffe & bauteile“ wertvolles Wissen für die erfolgreiche Planung, Umsetzung und Pflege von Freianlagen. Die Zeitschrift „außenraum“ kann direkt bei der Forum Verlag Herkert GmbH unter 08233/381-556 oder per Mail: buchhandel@forum-verlag.com bestellt werden. Weitere Informationen und Leseproben stehen unter www.zeitschrift-aussenraum.de zur Verfügung. Über die FORUM VERLAG HERKERT GMBH Die FORUM VERLAG HERKERT GMBH ist Spezialist für Fachmedien im B2B-Bereich. Der Verlag ist Herausgeber von Software-, Online- und Printprodukten sowie Veranstalter zahlreicher Seminare, Lehrgänge und Fachtagungen. Damit werden Themen aus Öffentliche ...
Weiterlesen
Innovationen im Kunstrasensegment auf der GaLa-Bau 2014 in Nürnberg
Trofil Sportbodensysteme GmbH & Co. KG präsentiert absolute Neuheit Trofil Kunstrasen im Garten- und Landschaftsbau Auf der diesjährigen GaLa-Bau Messe in Nürnberg präsentiert die Trofil Sportbodensysteme GmbH & Co. KG vom 17. – 20. September in Halle 1, Stand 429 ihren fachkundigen Besuchern ein breites Repertoire an unterschiedlichen Kunstrasenprodukten für den Bereich Garten- und Landschaftsbau. Am Stand der Hennefer Experten erfahren Interessierte, dass sich Kunstrasen nicht nur für den Sportbereich eignet, sondern auch Außenbereiche optisch aufwertet sowie flexibel einsetzbar ist. „Sich stetig weiterzuentwickeln und neue Maßstäbe zu definieren, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Dafür steht Trofil“, so Geschäftsführer Eike Wedell. Dies zeigt sich nicht zuletzt darin, dass Kunstrasen nicht immer grün sein muss. Die Farbe ist ebenso individuell gestaltbar, wie die Integration von Logos und Emblemen. Auch der Fantasie in der Begrünung von Terrassen und Balkonen sind keine Grenzen gesetzt – solche Projekte werden von den Kunstrasenexperten sehr naturnah umgesetzt. ...
Weiterlesen