hl-studios aus Erlangen unterstützt Entwicklungshilfeprojekt „EinDollarBrille“
hl-studios aus Erlangen unterstützt mit seiner diesjährigen Weihnachtsaktion Entwicklungshilfeprojekt „EinDollarBrille“ Mit seinem Entwicklungshilfeprojekt „EinDollarBrille“ besuchte der Erlanger Martin Aufmuth die Agentur für Industriekommunikation hl-studios in Tennenlohe. Mehr als 150 Millionen Menschen weltweit müssen ohne Brille leben, obwohl sie eine Sehschwäche haben. Die EinDollarBrille soll Abhilfe schaffen. Die Idee ist ebenso einfach wie genial: Die Biegemaschine passt in eine Holzbox, ungefähr so groß wie zwei aufeinander gestellte Schuhkartons. Bis zu 50.000 Brillen können damit pro Jahr hergestellt werden. Materialkosten pro Brille: ein Dollar. Das entspricht zwei bis drei ortsüblichen Tageslöhnen in Regionen, in denen die Ärmsten der Armen leben. Damit ist die EinDollarBrille auch für sehr arme Menschen bezahlbar. Kinder können wieder in die Schule gehen, Erwachsene endlich wieder arbeiten. „Laut einer Studie der WHO bräuchten mehr als 150 Millionen Menschen auf der Welt eine Brille, können sich aber keine leisten“, erklärt Martin Aufmuth, Erfinder der EinDollarBrille, den Hintergrund seines Projekts. ...
Weiterlesen
Mit der EinDollarBrille die Welt verbessern
Die Agentur hl-studios aus Erlangen unterstützt mit Weihnachtsaktion Entwicklungshilfeprojekt (Foto: hl-studios, Erlangen): Martin Aufmuth (2.v.r.) und die Verantwortlichen von hl-studios GmbH (Erlangen) – Mit seinem Entwicklungshilfeprojekt „EinDollarBrille“ besuchte der Erlanger Martin Aufmuth die Agentur für Industriekommunikation hl-studios in Tennenlohe. Mehr als 150 Millionen Menschen weltweit müssen ohne Brille leben, obwohl sie eine Sehschwäche haben. Die EinDollarBrille soll Abhilfe schaffen. Die Idee ist ebenso einfach wie genial: Die Biegemaschine passt in eine Holzbox, ungefähr so groß wie zwei aufeinander gestellte Schuhkartons. Bis zu 50.000 Brillen können damit pro Jahr hergestellt werden. Materialkosten pro Brille: ein Dollar. Das entspricht zwei bis drei ortsüblichen Tageslöhnen in Regionen, in denen die Ärmsten der Armen leben. Damit ist die EinDollarBrille auch für sehr arme Menschen bezahlbar. Kinder können wieder in die Schule gehen, Erwachsene endlich wieder arbeiten. „Laut einer Studie der WHO bräuchten mehr als 150 Millionen Menschen auf der Welt eine Brille, können sich ...
Weiterlesen
NATURERLEBNIS KRANICHZUG – Die Reise der Kraniche
überarbeitete und erweiterte Neuauflage NATURERLEBNIS KRANICHZUG Neuerscheinung: NATURERLEBNIS KRANICHZUG – Die Reise der Kraniche Die abenteuerliche Reise der Kraniche miterleben in diesem großformatigen Bildband. Gaby Hufler und Norbert Daubner präsentieren in ihrer erweiterten Neuauflage ihres erfolgreichen Bildbandes die Erlebnisse der Graukraniche auf ihrer westlichen Reiseroute von ihren Brutgebieten in Schweden, bis zu ihrem Überwinterungsdomizil in Spanien. Ein Bildband, der Wissen über den Vogel des Glücks vermittelt, neugierig macht auf die Erlebnisse der Kraniche und anregt einmal selbst den Spuren der Kraniche zu folgen. Die Naturfotografen unterstreicht im NATURERLEBNIS KRANICHZUG die außergewöhnliche Schönheit der Kraniche. Mit wundervollen Aufnahmen entführen sie zu geheimnisvollen Schlafplätzen, beleuchten die Lebensweise der majestätischen Vögel und lassen interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Aufenthaltsorten einfließen. Über drei Jahre begleiteten die Autoren die anstrengende Reise der Vögel des Glücks. Dabei gelang es ihnen einmalige, selten fotografierte Verhaltensweisen einzufangen. Der Leser befindet sich auf einer fotografischen Reise von Skandinavien, über ...
Weiterlesen
BACKLINE 2016
Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo&Story Magazine 2016 BACKLINE weckt auch 2016 Sehnsüchte: Passend zum Winterauftakt entführt die sechste Ausgabe von BACKLINE in traumhaft schöne Regionen: nach Norwegen, Georgien, USA, Iran, Argentinien, Russland, Sibirien, Neuseeland, Österreich und in die Schweiz. Auf 140 Seiten können die Leser die abenteuerlichen Skibesteigungen und Erstbefahrungen passionierter Skisportler im Backcountry anschaulich miterleben. Über 100 herausragende Aufnahmen exzellenter Fotografen unterstreichen die einmaligen Momente im tiefen Weiß. Bilder und Stories entstanden mit vollem Einsatz, viel Geduld und Mut zum Verzicht, ohne Lifthilfe und Helikopter. Sensible Blicke auf außergewöhnliche Landschaften, fantastische Berge – und auf Menschen, die ihrer Passion folgen und dabei ungewöhnliche Spuren hinterlassen. Fast ein Kilogramm Winter Impressionen – Ein perfektes Geschenk für alle, die das Abenteuer lieben. BACKLINE ist ab Anfang Dezember im Bahnhofsbuchhandel an Flughäfen und ausgewählten Kiosk, über amazon sowie online auf www.backline-magazin.com erhältlich. Fotografen 2016: Christoph Jorda | ...
Weiterlesen
Ein ganzes Stadion unterm Regenschirm
Stadion-Atmosphäre für unterwegs www.pano.city Mit den Panorama-Schirmen von Panocity steht man im Stadion statt im Regen – und hat die ganz großen Momente des Lieblingssports überall mit dabei. – Stadion-Atmosphäre für unterwegs – Offizielles UEFA-Lizenzprodukt – Geschenkidee für Sportbegeisterte Schon alle Weihnachtsgeschenke auf dem Schirm? Wer diese Frage mit Nein beantwortet, kann sich folgende stellen: Wie wäre es mal mit einem Schirm als Weihnachtsgeschenk? Langweilig? Von wegen! Der öde Alltagsgegenstand wird jetzt zum echten Erlebnis. Denn das Start-Up Panocity aus Salzgitter holt ganze Fußballstadien unter den Wetterschutz. Während die Schirme außen schlicht einfarbig gehalten sind, leuchten auf der Innenseite Flutlichter und ein Meer von Fan-Schals, läuft eine La-Ola-Welle zur Hymne der Champions League, zeigen die Fans des Lieblingsclubs eine überwältigende Choreografie. Im Mittelpunkt: Immer der Schirmträger. Die Schirme sind offizielle UEFA-Lizenzprodukte und auf www.pano.city in verschiedenen Varianten für je 34,95 Euro erhältlich. Zur Wahl stehen unter anderem das Champions League ...
Weiterlesen
Stars für besseres Hören: Der Hear the World Kalender 2017
Eine einzigartige Fotokollektion, die das Schöne mit dem Guten verbindet (Mynewsdesk) Stäfa, Schweiz – Cindy Crawford und Linda Evangelista tun es, Jake Bugg und Mads Mikkelsen auch: Für den Hear the World Kalender 2017 machen sie in der Pose für bewusstes Hören – mit der Hand hinter dem Ohr – auf die Bedeutung guten Hörens und die Folgen von Hörverlust aufmerksam. Die eindrucksvollen Schwarz-Weiß-Fotografien von internationalen Stars aus der Schauspiel-, Musik- und Modewelt stammen allesamt von Bryan Adams. Der Kalender ist ab sofort in limitierter Auflage zum Preis von 37 Euro erhältlich. Der gesamte Verkaufserlös geht an die Hear the World Foundation, die sich weltweit für bedürftige Menschen und besonders Kinder mit Hörverlust einsetzt. Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO sind über 360 Millionen Menschen (ca. 5% der Weltbevölkerung) von einem mittleren bis starken Hörverlust betroffen – davon rund 32 Millionen Kinder. Die meisten der Betroffenen leben in Ländern mit geringem oder ...

Weiterlesen
Fotokurs für Einsteiger in Pforzheim
In nur einem Tag richtig gut fotografieren lernen und endlich das Beste aus der Kamera herausholen – ganz ohne den Vollautomatik-Modus? Dann ist der Fotokurs der ROT GRÜN BLAU Akademie in Pforzheim, Karlsruhe, Stuttgart genau der richtige für dich. Die Fotokurse in Pforzheim, Karlsruhe und Stuttgart vermitteln Theorie und Praxis mit viel Spaß Du hast eigentlich schon viel zu lange eine tolle Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder eine Bridgekamera zuhause liegen, oder sie auch erst vor Kurzem geschenkt bekommen, weißt aber nicht wie du richtig mit ihr umgehen musst. Und deshalb auch nicht wie du so richtig tolle Motive einfängst und in das richtige Licht rückst? Aber du hast großen Spaß daran zu fotografieren und willst all das lernen? Dann ist der Einsteiger-Fotokurs der ROT GRÜN BLAU Akademie Online unter http://www.fotokurse-pforzheim.de perfekt für dich. Du lernst in unserem Kurs, für den du keinerlei Vorkenntnisse mitbringen musst die wichtigsten Basics zur Bedienung deiner ...
Weiterlesen
4. Wissenschaftlicher Kongress für Aligner Orthodontie
18. und 19. November 2016, Köln 4. Wissenschaftlicher Kongress für Aligner Orthodontie Die Deutsche Gesellschaft für Aligner Orthodontie e.V. (DGAO) veranstaltet nach dem großen Erfolg von 2014 ihren vierten wissenschaftlichen Kongress für Aligner Orthodontie. Dieser findet ganztägig am 18. und 19. November 2016 im Kölner Gürzenich statt. Mit den von der DGAO alle zwei Jahre veranstalteten wissenschaftlichen Kongressen können sich Kieferorthopäden und Zahnärzte über den aktuellen Stand der Aligner-Therapie informieren und austauschen. International anerkannte Experten berichten hier aus Praxis und Wissenschaft zu allen bestehenden Aligner-Systemen. Der Schwerpunkt der Veranstaltung wird in diesem Jahr auf den praktischen Aspekten der Aligner Therapie liegen. Begleitet wird der Kongress von einer umfassenden Dentalausstellung. Der DGAO-Kongress ist die bisher größte, herstellerunabhängige Veranstaltung, die ganz gezielt ausschließlich für die Aligner-Therapie ein entsprechendes Forum bietet. Zeitgleich findet auch in diesem Jahr wieder ein Parallelkongress statt. Dieser richtet sich an Zahnmedizinische Fachangestellte, Zahnärzte und Kieferorthopäden. Es werden Themen ...
Weiterlesen
Endlich sichtbar
Fotograf Uwe Klössing präsentiert auf seiner neuen Website seine Fähigkeit, Menschen ins beste Licht zu rücken Uwe Klössing präsentiert auf seiner Website seine Fähigkeit, Menschen ins beste Licht zu rücken. Oh Schreck! Ein Termin beim Fotografen! Wenn es darum geht, sich fotografieren zu lassen, tragen wir alle die eine oder andere schlechte Erfahrung mit uns herum. „Fotos sind nicht gleich Fotos“, weiß der Businessfotograf Uwe Klössing. Viele seiner Kunden brauchen zwar Bilder von sich, kommen aber mit einem unguten Gefühl. „Meine Kunden verkaufen und werben mit ihrem Gesicht. Da ist es äußerst wichtig, dass sie auch so aussehen wie sie selbst.“ Seit 9 Jahren geht es Klössing nun um das Sichtbarmachen seiner Kunden. „Dabei möchte ich nicht das „perfect smile“ hervorholen“, so Klössing, „sondern die Ecken und Kanten der Person vor meiner Linse ins beste Licht setzen.“ Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Charakterbilder, die einzigartig sind. Dabei setzt er ...
Weiterlesen
Muhammad Ali, Fidel Castro und die Queen
Neue Fotobücher aus der Midas Collection an der Photokina in Köln Aus: »BIG SHOTS!« (Midas Collection) Köln, Zürich (22. Sept. 2016) Der Schweizer Midas Verlag aus Zürich stellt im Rahmen der Photokina in Köln vier Fotobücher aus der Reihe Midas Collection vor: Muhammad Ali, KUBA 1959, BIG SHOTS, BIG SHOTS People. ##### Peter Angelo Simon Muhammad Ali / Fighter“s Heaven 1974 – Muhammad Alis größte Herausforderung 176 Seiten, , sFr. 55 | Euro 49, Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-03876-103-7 (Midas Collection) Bestellung unter: Muhammad Ali Im Oktober 1974 startete Muhammad Ali den viel beachteten Versuch, seinen Titel als Boxweltmeister im Schwergewicht zurückzuerobern, der ihm nach seiner Verweigerung von Wehrdienst und Vietnameinsatz sieben Jahre zuvor aberkannt worden war. Sein Gegner war der brutale, bis dahin ungeschlagene George Foreman, dem er beim legendären Fight Rumble in The Jungle in Zaire, Afrika, gegenüberstehen sollte. Nur Wochen zuvor, am 24. und 25. August, war der ...
Weiterlesen
Prince House Gallery in Mannheim
Robert Häusser (1924-2013) – Neu-Eröffnung 24. Oktober 2016 Neu-Eröffnung mit Originalen von Robert Häusser (Bildquelle: Prince House Gallery – Mannheim) PRINCE HOUSE GALLERY IN SOHO TURLEY MANNHEIM Was wir zeigen, hat noch nicht jeder! Mit der Ladengalerie etablieren wir einen Ort für die Präsentation und den Verkauf von klassischer bis zeitgenössischer Kunst und Fotografie. Dabei verschaffen wir einen Zugang zu etwas, das gefällt und sicher eine Wertanlage ist. Als attraktiver Ort mit einem angenehmen Ambiente bietet die Galerie außerdem Raum für exklusive Veranstaltungen und Meetings wie auch für öffentliche Events. Direkt vor den Bildern in der Galerie lassen sich besondere Momente erleben und mitgestalten. Crossmediale Kampagnen, namhafte Kooperationen, eine bestens aufgestellte Expertise und ein weit verflochtenes Netzwerk stellen die zentralen Kompetenzen der Galerie dar. Die Prince House Gallery präsentiert hochwertige Kunstwerke, macht diese für den Erwerb zugänglich und stellt die Räumlichkeiten für besondere Events zur Verfügung. www.princehouse.de Mit dem Thema ...
Weiterlesen
Fit für die photokina: Profis setzen auf dLAN Powerline von devolo
Vom 20. bis 25. September 2016 ist es wieder so weit: Die photokina öffnet ihre Pforten und verwandelt die Kölner Messehallen in ein Mekka für Hobby- und Profi-Fotografen. devolo bietet Fotografen per dLAN perfekte Netzwerkanbindung in jedem Raum. Für Foto-Profis Bilddaten im Profibereich sind leicht mehrere hundert Megabyte groß. Egal ob beim Datentransfer zwischen Kamera und PC oder beim Austausch mit Auftraggebern: Eine stabile und schnelle Verbindung ist Pflicht, um effizient zu arbeiten und lästige Wartezeiten zu vermeiden. Die dLAN Powerline-Adapter von devolo bieten Bandbreiten von bis zu 1.200 MBit/s per LAN-Kabel oder WLAN – an jeder Steckdose. So lassen sich selbst Datenpakete im Gigabyte-Bereich schnell und verlässlich kopieren, verschieben und versenden. Für Smartphone-Fotografen Es heißt: „Die beste Kamera ist die, die Du dabeihast.“ Für die meisten von uns ist das wohl heutzutage das Smartphone. Und es ist ja auch erstaunlich, was mit einer so kleinen Kamera und einer passenden ...
Weiterlesen
Vorbeugen vor Datenverlust: Erinnerungen an den Urlaub richtig speichern
Datenretter empfiehlt sicheres Speichern von Urlaubsfotos und -videos. Auch nach dem Urlaub sind die 10 Tipps von Bindig Media durchaus sinnvoll. Actionurlaub ohne Reue – Fotos richtig speichern und Datenverlust vorbeugen. (Bildquelle: Foto: Fotolia.de) Auf Reisen sind die Digitalkamera oder das Smartphone ständige Begleiter, will man doch die schönsten Wochen des Jahres später mit daheimgebliebenen Verwandten und Freunden teilen. Umso schmerzlicher ist es dann festzustellen, dass die unzähligen Foto- sowie Videodateien mit persönlichen Urlaubserinnerungen irgendwie verloren gegangen sind. Die Experten der Bindig Media GmbH www.bindig-media.de/ weisen auf bestehende Risiken hin und geben hilfreiche Tipps, wie Sie während des Urlaubs Vorsorge für die Sicherheit Ihrer Daten treffen und sich auch zu Hause noch lange Zeit daran erfreuen können. Potentielle Gefahrenquellen vor Ort ausschließen Nicht wenige Urlauber zieht es jedes Jahr in deutlich wärmere Gefilde, um dem oft wechselhaften deutschen Sommer zu entgehen. Doch starke Sonneneinstrahlung und brütende Hitze können technischen Geräten ...
Weiterlesen
DATARECOVERY® Datenrettung: Ärger durch Datenverlust im Urlaub vermeiden
Fotos und Videos sollten regelmäßig gesichert werden. Wie man sich vor einem Datenverlust im Urlaub schützt, empfiehlt Datenretter DATARECOVERY® aus Leipzig. Actionfoto im Urlaub: Wie sollten Daten richtig gesichert werden? DATARECOVERY® hilft weiter (Bildquelle: Foto: Fotolia.de) Mindestens eine Digitalkamera ist laut Statistischem Bundesamt in über drei Viertel der deutschen Haushalte vorhanden. In der Folge liegen heutzutage fast alle Fotos in digitaler Form, nämlich als Bilddateien, vor. Gerade im Urlaub ist der Fotoapparat ein ständiger Begleiter, mit dem alle Erinnerungen konserviert werden. Umso ärgerlicher ist es, wenn die mühevoll gesammelten Aufnahmen plötzlich weg sind. Das Leipziger Datenrettungsunternehmen DATARECOVERY® https://www.datarecovery-datenrettung.de hat hilfreiche Tipps zusammengestellt, wie Sie Foto- und Videodateien effektiv vor einem Verlust schützen. Stürze, Stöße, Nässe, Hitze und Überspannungen können elektronischen Geräten zusetzen Elektronische Geräte und die darin verbauten Datenträger sind anfällig für mechanische Einwirkungen. Sie sollten daher gut geschützt transportiert werden. Das ist besonders von Bedeutung, wenn man mit dem ...
Weiterlesen
Urlaubsfotos vor Datenverlust schützen: Tipps vom Datenretter RecoveryLab
Fotos sind schnell erstellt, aber werden sie auch ausreichend gegen Verlust gesichert? Ein professioneller Datenretter gibt Tipps zur Vermeidung von Datenverlust. Datenverlust von Urlaubs-Fotos? RecoveryLab Datenrettung gibt Tipps zur Vermeidung. (Bildquelle: Foto: Fotolia.de) Auch die schönste Zeit des Jahres geht irgendwann zu Ende. Neben der Vorfreude sind die Erinnerungen an den Urlaub sicher die wichtigsten Momente. Dokumentiert auf zahllosen Fotos und Videos sollen die unterwegs gesammelten Eindrücke haltbar gemacht werden. Doch schon auf Reisen ist es wichtig, die entstandenen Bilddateien regelmäßig und mehrfach zu sichern, um unwiederbringliche Datenverluste zu verhindern. RecoveryLab warnt vor möglichen Gefahrenquellen und gibt praktische Tipps, wie Sie Ihre digitalen Urlaubserinnerungen auf Reisen und später in der Heimat dauerhaft konservieren. Auch unterwegs an Datensicherheit denken Bei aller Urlaubs-Euphorie sollte die Sicherheit der persönlichen Daten nicht aus den Augen verloren werden. Nicht selten nutzen Urlauber mit ihrem Laptop frei zugängliche WLAN-Verbindungen in Cafes, um den Daheimgebliebenen Urlaubsgrüße zu ...
Weiterlesen