Messe.TV auf der Spielwarenmesse 2019
(Mynewsdesk) Welche neuen Spiele haben sich die Firmen für das Jahr 2019 ausgedacht? Das Spektrum ist breit und bei ca. einer Million Produkte ist es eine echte Herausforderung, sich einen Überblick zu verschaffen. Wer macht das Rennen in der Spielwarenbranche im Jahr 2019? Klassisch analoge Spielwaren wie das Brettspiel für die Familie, nachhaltigen Holzspielwaren, Kuscheltieren oder Puppen? Elektronische und technische Spielwaren wie Modelleisenbahnen, RC Modellbau oder Technikbaukästen? Oder hält die digitale Welt mit Robotik und mit vielen edukativen Ansätzen verstärkt Einzug in die Kinderzimmer von morgen? Messevideos und Bilder zu aktuellen SpielenEine große Zahl der Medienvertreter folgen auf der Spielwarenmesse den vorgegebenen Empfehlungen des Veranstalters bzw. der fachlichen Träger. Die Artikel, Bilder oder Videos beinhalten dadurch überwiegend Produkte die beim Presse-Preview oder in der TrendGallery zu sehen sind. Wir setzen als Deutsche Messefilm & Medien GmbH gezielt auf eigenständige Recherche für Videos und Beiträge zur Spielwarenmesse, um für unsere Nutzer ...
Weiterlesen
Immobilien-Start-up iQ entwickelt 14 innovative Wohnungen in Ludwigsburg
Infos zum Bild am Textende. Quelle: iQ „Wir sind die Ideenschmiede der Strenger Gruppe und beschäftigen uns mit dem Bauen und Wohnen von morgen“, sagt der iQ-Geschäftsführer Manuel Mayer. Ob Smart Home, außergewöhnliche Architekturkonzepte oder Mehr-Generationen-Quartiere – Die Themen seien je nach Standort und Bauvorhaben ganz unterschiedlich, erklärt Mayer. „Was alle Projekte eint, ist der Innovationscharakter.“ In der Heilbronner Straße 16 in Ludwigsburg entwickelt die Firma auf einem rund 800 Quadratmeter großen Grundstück nun ihr erstes Projekt mit 14 Eigentumswohnungen für „Young Professionals“. Die unterschiedlichen Wohnformen, die von Mikroapartments bis hin zu Maisonette-Wohnungen reichen, sollen in erster Linie Studenten und Berufseinsteiger ansprechen. Die Wohnflächen reichen von 30 bis 90 Quadratmeter. „Bei diesem Quartier stehen die Trends individuelles Wohnen und Sharing Economy, also eine gemeinsame Nutzung von Ressourcen, im Fokus“, sagt Mayer. „Dabei haben wir insbesondere die Aspekte Nachhaltigkeit und nachbarschaftliche Community weitergedacht.“ So entstehen unter anderem Gemeinschaftsflächen wie eine Lounge, ...
Weiterlesen
KinderKnigge Crowdfunding Kampagne startet!
Für mehr Sozialkompetenz an unseren Schulen! Mit Wertschätzung und Höflichkeit kommen wir gut an. Und jedenfalls besser aus! Sie stellen das Fundament unserer friedvollen Zukunft dar. Auch das Kennen und Respektieren unterschiedlicher Kulturen und deren Werte ist dabei ein wichtiger Aspekt. Doch jene Umgangsformen müssen frühzeitig gelehrt und gelernt werden. Also schon bei den Kleinsten. Diese wichtigen Themen sollten „nicht nebenbei“ vermittelt, sondern bewusst fokussiert und mit Spiel, Spaß und Nachhaltigkeit trainiert werden. Dabei unterstützt die Kniggs-Box von KinderKnigge. Für Volksschüler, Eltern & Lehrkräfte gemacht. Pädagogisch durchdacht. Und mit dem Österreichischen Kinderschutzpreis ausgezeichnet. Was ist die Kniggs-Box? Die Kniggs-Box ist ein Methodenkoffer basierend auf dem erfolgreichen KinderKnigge-Programm. Der spielerische und altersgerechte Zugang zu dem Thema „Achtsamer Umgang“ baut auf dem erprobten KinderKnigge-Konzept mit „Kniggs & Flitzi“ auf. Die Kniggs-Box stellt Lehrkräften alle nötigen Lehr- und Lernmaterialien zur Verfügung, um die im Volksschullehrplan verankerte Sozialkompetenz-Thematik im Rahmen des Unterrichts fundiert zu ...
Weiterlesen
Ein besseres Betriebsklima ist machbar?
E-Book von Joachim von Hein in Neuauflage erschienen Joachim von Hein bei einem Vortrag „Ein besseres Betriebsklima ist machbar?“ fragt Hochschuldozent und Unternehmensberater Dr. Joachim von Hein aus Hannover und gibt in seinem E-Book für 4,99 Euro bei Amazon Kindle Edition praxisorientierte Antworten. Als Taschenbuch kostet der Ratgeber 9,95 Euro bei Amazon CreateSpace. https://www.amazon.de/dp/B01N2YAT5R Ein gutes Betriebsklima ist in aller Munde, aber im Unternehmensalltag eher selten. Ein gutes Betriebsklima motiviert nicht nur die die Beschäftigten, sondern auch mögliche Bewerberinnen und Bewerber. Ein gutes innerbetriebliches Miteinander spricht sich herum. Ein gutes Betriebsklima spüren auch die Kunden. Sie kaufen mehr ein und empfehlen das Geschäft weiter. Auch den Lieferanten und anderen Geschäftspartnern gefällt das. Schon mit kleinen Schritten sind Verbesserungen möglich. Wie – lesen Sie in diesem anregenden Ratgeber… In 50 Beispielfällen erläutert der Autor, wie ein besseres Betriebsklima tatsächlich aufgebaut werden kann. Es ist keineswegs eine Frage des Schicksals, ob ein ...
Weiterlesen
Das ELA Quality Resort Belek wird für sein vielfältiges Kinderangebot ausgezeichnet
(Bildquelle: ELA Quality Resort Belek) Hannover/Belek | (kms) – Das ELA Quality Resort Belek wurde bei den Quality Management Awards für sein umfangreiches und wohl durchdachtes Konzept für kleine Gäste ausgezeichnet. Mit dem Everland Q Kids Club spricht das Resort erfolgreich Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre an. QUALITY MANAGEMENT AWARDS Jedes Jahr werden im Rahmen der Quality Management Awards die besten touristischen Institutionen der Türkei ausgezeichnet. Die QM Awards, welche vom GM Tourism & Management Magazine veranstaltet werden, ist die angesehenste Preisverleihung der Tourismusbranche in der Türkei. Ein Ziel der Awards ist, die Wichtigkeit von guten Managementqualitäten in der Tourismusindustrie zu betonen. Das ELA Quality Resort Belek erhielt bei den letzten Quality Management Awards die Auszeichnung für das „Best Managed Children“s Event Hotel“. „Wir freuen uns sehr, dass die Jury der Quality Management Awards erneut von unserem Hotel überzeugt ist“, sagt Ufuk Gezgin, General Manager des ELA Quality Resorts ...
Weiterlesen
ELTERNVERTRETUNG JAEB FRECHEN
DEMO UNTER DEM MOTTO „DAS GEHT UNS ALLE AN“ Der Jugendamtselternbeirat für Kindertageseinrichtungen der Stadt Frechen (JAEB) hat einen Antrag zur Aufhebung der Elternbeiträge, umgangssprachlich KITA-Gebühren bei der Stadt Frechen eingereicht. Um die Antragsstellung bei der Gemeinde Frechen im Februar zu unterstreichen, hat der JAEB für Mittwoch, 06.02.2019 um 16:30 Uhr zur Demonstration auf dem Rathausplatz in Frechen aufgerufen. Ricarda Brecher, Vorsitzende des JAEB sagt dazu: „Die KITA-Gebühren betreffen alle Familien mit Kindern, aber auch darüber hinaus die Wirtschaftskraft einer Region generell. Ob dies nun die Kaufkraft der Bürger betrifft oder den Standort für Unternehmen und Zuzug interessanter macht.“ NRW führt ab 2020/21 das zweite beitragsfreie Kita-Jahr ein. Das kündigte Familienminister Joachim Stamp (FDP) am 08.01.2019 in Düsseldorf an. Bisher ist lediglich das letzte Kita-Jahr für Eltern kostenfrei. Land und Kommunen sollen künftig gemeinsam die Kosten tragen. Was bedeutet dies für die Eltern in NRW? Wie wird dieser „Meilenstein“ finanziert? ...
Weiterlesen
Betriebsferien: Das Borchard“s Rookhus macht sich schick für 2019
Im Familotel Borchard“s Rookhus ist es still geworden: Bis zum 23. Januar bleiben die Gäste draußen. Ganz so leise ist es fernab von Kinderlärm dann aber doch nicht. Denn während der dreiwöchigen Betriebsferien wird renoviert, was das Zeug hält. Logo Familotel Borchard’s Rookhus Im Borchard“s Rookhus an der Mecklenburgischen Seenplatte in Wesenberg ist immer etwas los. Aber seit dem 03. Januar ist das Familienhotel in einen kurzen Winterschlaf entschlummert, denn die Mitarbeiter bleiben für drei Wochen fern, ebenso wie die Gäste. Aber keine Sorge, die Abwesenheit hat natürlich ihren guten Grund: Es sind Betriebsferien. Doch während sich die Mitarbeiter ihre verdiente Auszeit nehmen können und keine Gäste empfangen werden, geht es alles andere als ruhig zu im Rookhus. Denn Alexander und Andrea Borchard, die Gastgeber des Familienhotels, nutzen die Zeit, um ihr Hotel auf Vordermann zu bringen. +++ Das Rookhus erstrahlt in neuem Glanz +++ „In einem Familienhotel wie unserem, ...
Weiterlesen
Vorsätze 2019: weniger Stress, mehr Zeit für die Familie gutes Hören kann dabei eine wichtige Rolle spielen.
(Mynewsdesk) FGH, 2018 – Die Klassiker der guten Vorsätze sind auch für 2019 wieder Stressvermeidung (62%) und mehr Zeit für Familie und Freunde (60%)*. Etwas mehr als die Hälfte der Befragten (54%) hält die Umsetzung ihrer Vorsätze mindestens vier Monate durch. Dabei könnte schon ein einfacher Hörtest bei einem Hörakustiker in manchen Fällen kurzfristig Stressursachen aufklären und die Grundlage für ein ausgeglichenes und kommunikatives Zusammenleben unter Verwandten und Bekannten legen. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass schon geringe Einschränkungen der Hörleistung die Anstrengung beim Sprachverständnis stark erhöhen können. Dadurch treten Stresssymptome wie Konzentrationsschwierigkeiten, vorzeitige Ermüdung und Antriebslosigkeit auf. Gleichzeitig leidet die Qualität der zwischenmenschlichen Kommunikation. Anhaltspunkte für Hörminderungen gibt es im Alltag mehr als genug: Je lauter die Umgebungsgeräusche und je mehr durcheinander geredet wird, umso schwieriger wird es, den Unterhaltungen zu folgen. Diese Situationen sind auf die Dauer anstrengend, führen zu Missverständnissen und erzeugen Stress. Wenn in ruhiger Umgebung dann wieder ...
Weiterlesen
Baustolz entwickelt 14 Reihenhäuser in Lörrach
Illustration: BAUSTOLZ Baustolz Stuttgart hat im Neubaugebiet Belist in der Markgrafenstraße in Lörrach ein rund 3.400 Quadratmeter großes Grundstück erworben. Das Immobilienunternehmen realisiert dort 14 moderne Reiheneigenheime mit einem Preisvorteil bis zu 20 Prozent unter dem regionalen Marktpreis. Die schlüsselfertigen Häuser mit Garten sowie Carport und Stellplatz haben Wohnflächen von jeweils 140 Quadratmeter. Der Vermarktungsauftakt ist Anfang 2019 geplant. Der Baubeginn erfolgt voraussichtlich im Sommer 2019. Das Projektvolumen beträgt rund sieben Millionen Euro. Durch eine standardisierte Bauweise, optimale Prozesse und die reduzierte Auswahl an Haustypen und Wohnungen realisiert Baustolz in kurzer Bauzeit moderne Eigenheime mit Design und einem Preisvorteil von bis zu 20 Prozent unter dem regionalen Marktpreis. Die Eigenheime können vom Kunden online auf Baustolz.de konfiguriert werden. Durch transparente Festpreise ist eine Kostenkontrolle für den Kunden garantiert. Baustolz ist in den Regionen Stuttgart, München und Frankfurt tätig. Weitere Infos: www.baustolz.de Kontakt BAUSTOLZ GmbH Daphne Demetriou Myliusstraße 15 71638 Ludwigsburg ...
Weiterlesen
36. Donauinselfest: SAVE THE DATE: 21. bis 23. Juni 2019!
Festbühne Donauinselfest (Bildquelle: Donauinselfest) 36. Donauinselfest: SAVE THE DATE: 21. bis 23. Juni 2019 Für alle Festival- & Eventkalender und Fans: Kein Sommerfeeling ohne Donauinselfest! #dif19 Seit mehr als einem Drittel Jahrhundert ist das Donauinselfest Jahr für Jahr ein Fixpunkt für BesucherInnen aus dem In- und Ausland. Das Donauinselfest in Wien/Österreich ist das größte Open-Air-Festival in Europa mit freiem Eintritt. Von 21. bis 23. Juni 2019 wird es wieder auf über 10 Bühnen mehr als 600 Stunden Programm bieten! Die ersten Künstler, Festivalhighlights werden im April präsentiert. Das komplette Line Up folgt im Mai. Was: 36. Donauinselfest 2019 Art der Veranstaltung: Open Air Festival bei freiem Eintritt Wann: 21. bis 23. Juni 2019 Wo: Donauinsel Wien – Österreich Veranstalter: SPÖ Wien, www.wien.spoe.at Weitere Infos auf: http://www.donauinselfest.at Facebook: https://www.facebook.com/Donauinselfest Twitter: https://twitter.com/Inselfest Instagram: https://www.instagram.com/inselfest Flickr: https://www.flickr.com/photos/donauinselfest Infos über Wien: http://www.wien.info Stars und Highlights 2018: Unser Video-Tipp: Rückblick auf das #dif18: https://www.youtube.com/watch?v=LdakSBHGKj0 Die ...
Weiterlesen
Backen und Spendenübergabe im Borchard“s Rookhus mit Enie van de Meiklokjes
Enie van de Meiklokjes war am vergangenen Adventswochenende mal wieder im Borchard“s Rookhus zu Gast. Als Botschafterin des Deutschen Kinderhilfswerkes nahm sie einen Spendenscheck in Höhe von 5.000 EUR entgegen und backte mit den Kindern Plätzchen. Logo Familotel Borchard’s Rookhus Am vergangenen Wochenende begrüßte das Familienhotel Borchard“s Rookhus einen ganz besonderen und nicht unbekannten Gast: TV-Star Enie van de Meiklokjes kam nach Wesenberg. Bei harmonischer Weihnachtsstimmung sorgte sie zusammen mit den Kindern der Rookhus-Gäste für jede Menge selbstgebackene Leckereien. Die Back-Queen war jedoch nicht nur zum Backen und Weihnachtslieder-Singen zu Besuch, sondern auch um als offizielle Botschafterin des Deutschen Kinderhilfswerkes die gesammelten Rookhus-Spenden des Jahres 2018 stellvertretend entgegen zu nehmen. Bereits im letzten Jahr kam Enie van de Meiklokjes zum Familienhotel am Großen Labussee, um das Rookhus-Spendenjahr 2017 abzuschließen und das kommende einzuläuten. So konnten in diesem Jahr rund 5.000 EUR im Borchard“s Rookhus gesammelt werden, die dem Deutschen Kinderhilfswerk ...
Weiterlesen
Darum ist das Abnabeln von Eltern und Kindern so wichtig
Prof. Dr. med. Martin Bohus über junge Erwachsene Prof. Dr. med. Martin Bohus Wie die Ablösung von Eltern und Kindern funktioniert und warum sie so wichtig für die Entwicklung eines jungen Erwachsenen ist, erklärt Prof. Dr. med. Martin Bohus. „Die Ablösung vom Elternhaus beginnt zunächst mit einer starken Orientierung hin auf gleichaltrige Mitglieder einer Peergroup (dt.: Gleichrangige). Mit Ausbildungs- oder Studienbeginn löst sich der junge Mensch aus der Peergroup heraus und begibt sich in übergeordnete Sozialstrukturen, in denen Bedürfnisaufschub sowie zielgerichtetes Arbeiten und Lernen gefördert werden“, so Prof. Dr. med. Martin Bohus, Wissenschaftlicher Direktor des Zentralinstitutes für Seelische Gesundheit in Mannheim und wissenschaftlicher Beirat der Rhein-Jura Klinik. Gelingen diese wichtigen Übergänge nicht, können sie Brücken sein zu Störungen in der Adoleszenz wie Angsterkrankungen und depressiven Erkrankungen oder zu motivationalen Störungen. „Jemand, der Schwierigkeiten hat, Vertrauen aufzubauen; jemand, der Mobbingerfahrungen hat; jemand, der sehr unsichere Bindungserfahrungen mit seinen Eltern gemacht hat; ...
Weiterlesen
Hausbau ohne Trauschein Sicherheit durch klare Absprachen
(Mynewsdesk) Für eine lebenslange Liebe gibt es keine Garantie. Frühzeitige Absprachen beim gemeinsamen Bau eines Hauses geben unverheirateten Paaren Sicherheit und eine Rechtsgrundlage für die Eventualitäten des Lebens. Dies kann die beste Basis für eine gleichberechtigte Partnerschaft und lange Liebe sein. Nicht selten schenken Eltern dem in einer Beziehung lebenden Sohn oder der Tochter einen Teil des eignen Grundstücks für den Hausbau. Dies ist bei den hohen Grundstückspreisen ein toller Start für das eigene Traumhaus. Das Paar ist damit vor die Entscheidung gestellt, wann sie bauen wollen oder ob sie vorher heiraten sollen. „Immer mehr Paare verzichten auf den Trauschein und regeln die Eigentumsverhältnisse per Vertrag. Aus finanzieller Sicht ist es sinnvoller, Geld in ein eigenes Haus zu stecken als in eine teure Hochzeit. Denn ein Haus ist eine gute Absicherung gegen teure Mieten, dient dem Vermögensaufbau und der Altersvorsorge“ sagt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, Deutschlands ...
Weiterlesen
Die ERV-Tipps für Reisen in der Elternzeit
Mit dem Baby um die Welt? Immer mehr Familien nutzen die Elternzeit, um länger auf Reisen zu gehen. Egal, ob mit dem Wohnmobil durch Skandinavien, im Ferienhaus in Frankreich oder gleich auf Weltreise – das gemeinsame Abenteuer gilt es gut vorzubereiten und zu planen. Birgit Dreyer, die Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung), weiß, worauf Mütter und Väter bei Reisen in der Elternzeit achten sollten und welche Ziele sich für den großen Familientrip anbieten. Was gibt es zu bedenken? „Familien haben laut Gesetz pro Kind insgesamt Anspruch auf 14 Monate Elternzeit bei voller Unterstützung durch das Elterngeld. Unbezahlt haben beide Elternteile je Kind Anspruch auf bis zu 36 Monate,“ weiß Dreyer. Da sich die Elternzeit in Deutschland auch zeitlich überschneiden darf, nutzen viele frisch gebackene Mütter und Väter diese Zeit um gemeinsam länger am Stück zu verreisen. Wichtig ist, dass der Antrag auf Elternzeit dem Arbeitgeber mindestens sieben Wochen vor Start ...

Weiterlesen
Ohren auf beim Spielzeugkauf: manche Produkte sind für Kinder viel zu laut!
(Mynewsdesk) FGH, 2018 – Immer gut gemeint, aber manchmal ein Fehlkauf: Spielzeug für Babys und Kleinkinder. Denn Rasseln, Musikinstrumente, Spielcomputer und Co. können schnell Lautstärken von bis zu 100 Dezibel erreichen und das Gehör der jungen Spielzeugnutzer gefährden. Wenn es in diesem Jahr an die Auswahl der Weihnachtsgeschenke für die Jüngsten geht, sollten Erwachsene daher genau prüfen, ob ein geräuscherzeugendes Spielzeug für Kinderohren geeignet ist oder eine Gefahr für sie darstellt. Untersuchungen haben gezeigt, dass schon eine Babyrassel nahe am Ohr Lautstärken von über 90 Dezibel erzeugen kann. Das entspricht etwa dem Geräuschpegel in Diskotheken oder dem Schall eines Martinshorns aus zehn Metern Entfernung. Quietsche-Enten oder Trillerpfeifen bringen es in unmittelbarer Ohrnähe sogar auf bis zu 130 Dezibel – so laut ist ein startender Düsenjet oder ein Rockkonzert. Bei einem Schallpegel in dieser Größenordnung liegt auch die Schmerzschwelle des Gehörs und Hörschäden sind schon bei kurzer Einwirkung möglich. Kinderohren sollten ...
Weiterlesen