Mitarbeiter gewinnen durch Employer Branding
Marco Niehoff Der Talentfuchs „Wie können wir gezielt neue Mitarbeiter gewinnen, lautet die zentrale Frage für die meisten Unternehmen und Organisationen“, berichtet Marco Niehoff, der Talentfuchs. „Arbeit und Aufträge gibt es genug – aber es fehlen die Beschäftigten, um sie abzuarbeiten“. Heutzutage suchen sich nicht mehr die Chefs geeignete Bewerberinnen und Bewerber aus, sondern umgekehrt, die Talente wählen den für sie attraktivsten Arbeitgeber. Das bedeutet, die Verhältnisse auf dem Arbeitsmarkt haben sich seit wenigen Jahren komplett umgekehrt. Unternehmen und Organisationen sind Konkurrenten um wenige Arbeitnehmer geworden. Es gibt nicht genug Kandidaten, die aktiv nach einer Stelle suchen. Deswegen müssen sich die Betriebe gegenwärtig und zukünftig möglichst attraktiv darstellen, um Interesse zu wecken. Das Schlüsselwort dafür heißt Employer Branding, zu Deutsch: Aufbau und Pflege einer starken und attraktiven Arbeitgebermarke. Wer als Arbeitgeber einen guten Ruf hat, beispielsweise Marktführer oder ein bekanntes Unternehmen ist, bekommt nach wie vor viele Bewerbungen. Aber auch ...
Weiterlesen
Employer Branding: Worauf es wirklich ankommt
Was erfolgreiches Employer Branding ausmacht Von A-Z ausformuliertes Musterkonzept Arbeitgeber-Attraktivität hilft die Reputation bei Mitarbeitern und Stellensuchenden zu prägen und verbessert damit die Chancen als Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt. Menschen haben eine bestimmte Wahrnehmung auch von Ihnen als Arbeitgeber. Gestalten sie Ihr Employer Branding aktiv mit und nutzen Sie die sich durch ein professionelles Employer Branding bietenden Chancen? Die Fähigkeit, passende und qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen und produktiv und nachhaltig zu binden, entscheidet heute darüber, wie zukunfts- und konkurrenzfähig ein Unternehmen ist und ob es seine strategischen Ziele erreichen kann. Diese Fähigkeit lässt sich weder erkaufen noch über Nacht herstellen – sie entsteht und wächst mit gelebten Werten und gemachten Erfahrungen von Mitarbeitern – und der Kommunikation des Unternehmens mit ihnen und Kandidaten. Vielerorts wird die Arbeitgebermarke als Ansatz und Instrument verstanden und eingesetzt, das vorwiegend der Rekrutierung von Personal dient. Doch eine ganzheitlich verstandene und wirklich gelebte Arbeitgebermarke wirkt ...
Weiterlesen
ZUKUNFT PERSONAL EUROPE: EDENRED FEIERT 10 JAHRE TICKET PLUS®
Auf der Zukunft Personal Europe vom 17. bis 19. September in Köln präsentiert Edenred sich in seiner vollen Bandbreite. Das weltweit führende Unternehmen im Bereich von Payment Solutions für die Arbeitswelt feiert auf der Messe 10 Jahre Ticket Plus® – über 28.000 Firmen motivieren und binden ihre Mitarbeiter seit diesem Zeitraum mit Edenred“s Ticket Plus Produkten. Am Stand, bei einem Fachvortrag oder in einem interaktiven Workshop erklären die Unternehmensexperten unter anderem wie Mitarbeiterbindung gezielt und wirtschaftlich umgesetzt werden kann. Der demografische Wandel und der damit zusammenhängende Fachkräftemangel tragen dazu bei, dass Unternehmen nach immer neuen Wegen suchen, ihre Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen. Denn engagierte und loyale Mitarbeiter tragen erheblich zum Unternehmenserfolg bei und sind somit sehr gefragt. Doch in der schnelllebigen Welt von heute ist es für Angestellte einfacher denn je, ihren Job zu wechseln, wenn sie sich nicht wohlfühlen. Dabei ist es so einfach, Mitarbeitern die nötige Wertschätzung entgegen zu ...

Weiterlesen
Skyscanner setzt beim Gerätemanagement auf Jamf
– Effizientes Management des digitalen Ökosystems und Self-Service-Angebote entlasten IT – Wahlprogramme für Mitarbeiter steigern Attraktivität als Arbeitgeber Skyscanner, eine führende globale Suchmaschine für die besten Reiseangebote, nutzt für die Verwaltung seiner Apple-Geräte an elf Standorten weltweit die Lösung von Jamf. Der Experte für Apple-Gerätemanagement unterstützt Skyscanner bei allen Aufgaben rund um Bereitstellung, Verwaltung, Sicherheit und Updates sämtlicher Mac-Rechner. Neben der Effizienz seiner IT-Abteilung konnte Skyscanner seine Attraktivität als Arbeitgeber steigern: Mitarbeiter profitieren von besonderen Dienstleistungen, wie zum Beispiel einem Self-Service-Store zur autarken Installation von Software. Außerdem dürfen sich Angestellte von Skyscanner im Rahmen eines Wahlprogramms ihre Arbeitsgeräte selbst aussuchen. Entlastung der IT durch Geräteverwaltung im digitalen Ökosystem Bereits im Sommer 2016 hatte sich Skyscanner für Jamf entschieden, da die Anzahl der Apple-Geräte im Unternehmen stetig wuchs. Jamf wurde zunächst als On-Premise-Lösung eingesetzt, um den IT-Verwaltungsaufwand für diese neuen Geräte schlank zu halten. Später wurde auf die Cloud-Lösung migriert. Hintergrund ...

Weiterlesen
Aus beeline benefits wird Belonio
Der erfolgreiche Münsteraner HR-Dienstleister setzt noch stärker auf digitale Wertschätzung und benennt sich in Belonio um. Belonio Icon Der erfolgreiche Münsteraner HR-Dienstleister setzt noch stärker auf digitale Wertschätzung und benennt sich in Belonio um. Mit dem Launch der neuen Marke kündigen die HR-Experten viele Erweiterungen ihrer umfangreichen Software an. Vor fünf Jahren ist beeline solutions ins Rennen gegangen, Steuerexpertise, Arbeitsrecht, digitales Know How und die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz miteinander zu verknüpfen. Mit beeline benefits wurde der Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt: Mittlerweile nutzen über 450 Arbeitgeber aus ganz Deutschland die Software, um Benefits nicht nur einfach, sondern auch effizient und nachhaltig an ihre Mitarbeiter auszuschütten. Frank Rohmann, neben Sven Janßen einer der beiden Gründer von beeline solutions: „Wir wollten seinerzeit eine transparente, smarte und vor allem einfache Lösung schaffen, um in unseren eigenen Unternehmen Benefits einzusetzen. Auf dem Markt haben wir schon damals nichts Entsprechendes gefunden. Da haben wir ...
Weiterlesen
Der IT-Karriere Podcast: Interview mit Dr. Jörg Reinnarth, CINTELLIC Consulting Group
Die CINTELLIC Consulting Group bezeichnet sich selbst als eine auf die digitale Transformation von Kundenmanagement und Customer Relationship Management spezialisierte Unternehmensberatung. Unser Gesprächspartner ist Dr. Jörg Reinnarth, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens.
Weiterlesen
Magisches Storytelling für Marke und Karriere
Neues Beratungsangebot für kleine Unternehmen, Startups und Einzelpersonen hilft beim Markenaufbau / Mehr Leads und bessere Conversions Berit Huyke und Markus Hermsen, Experten für Storytelling und Content Marketing Auf kreatives Geschichtenerzählen – oder Creative Storytelling – darf kein Unternehmen verzichten. Denn im Zeitalter von Digitalisierung und Automatisierung gilt frei nach Platon: Wer die Geschichten erzählt, regiert die Gesellschaft. Übertragen auf Sales und Marketing heißt das: Wer den Kunden mit packenden und relevanten Geschichten fesselt, erzielt schneller einen Kaufabschluss. Und genau darauf haben sich die Markenerzähler, eine PR-Agentur aus Hamburg, spezialisiert. Storys sind Dein bester Verkäufer „Eine wirkungsvolle Geschichte ist der beste Verkäufer überhaupt“, erklärt Markus Hermsen, Gründer und Inhaber der Unternehmensberatung für Storytelling und Content Marketing. „Denn eine richtig gute Story weckt Bedürfnisse und macht Lust auf mehr.“ Dieser Ansatz hat bereits 15 Unternehmen überzeugt. Für die haben die Markenerzähler Markenidentitäten entwickelt, Positionierungen erarbeitet, Produkteinführungen betreut, M&A und Fusionen begleitet ...
Weiterlesen
Deutschlands beliebteste Arbeitgeber: Fraunhofer-Gesellschaft, ZF Friedrichshafen und Lufthansa
Deutschlands attraktivste Arbeitgeber Berlin, 11. April 2019 – Wo wollen Arbeitnehmer am liebsten arbeiten? Welche Unternehmen sind besonders begehrt? Diese Frage hat die Studie Randstad Employer Brand Research beantwortet: die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands sind die Forschungsorganisation Fraunhofer-Gesellschaft, der Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen und die Fluggesellschaft Lufthansa. Die Auszeichnung überreichte der Personaldienstleister Randstad Deutschland am 11. April im Berliner Hotel nhow. Im Rahmen der Veranstaltung wurden außerdem die Ergebnisse der aktuellen Studie Randstad Employer Brand Research, der umfassendsten Untersuchung zum Thema Employer Branding, vorgestellt. Über 6.000 Arbeitnehmer und Arbeitssuchende in Deutschland wurden dafür befragt. Die Fraunhofer-Gesellschaft hatte den Titel des beliebtesten Arbeitgebers bereits im Vorjahr gewonnen und auch diesmal alle anderen hinter sich gelassen. Auf Platz zwei ist mit der ZF Friedrichshafen AG der weltweit zweitgrößte Automobilzulieferer. Bemerkenswert ist die starke Platzierung der Lufthansa. Während sie im letzten Ranking nicht einmal unter den Top-10 zu finden war, steigt sie diesmal gleich auf ...
Weiterlesen
Die Scheinwelt der Personalberatung
Guideline, um die Spreu vom Weizen zu trennen Simone Brzoska, Executive Management Consultant und Gesellschafterin SELECTEAM Deutschland GmbH Autor: Simone Brzoska, Executive Management Consultant und Gesellschafterin SELECTEAM Deutschland GmbH Der Markt für Personalberater ist einer der unübersichtlichsten Märkte in Deutschland. Und er wächst beständig. Nicht zuletzt durch die vielen freigesetzten Manager, die sich in ihrer Verzweiflung als Personalberater versuchen. Über 7.000 mehr oder weniger qualifizierte Personalberater wollen sich hierzulande ein Stück vom Beratungskuchen abschneiden. Darunter sind auch viele schwarze Schafe, da der Markt hierzulande nicht durch Zulassungsvoraussetzungen reglementiert ist. Personalberater ist kein geschützter Begriff. Jeder kann sich im Prinzip als Personalberater bezeichnen. Kein Bewertungsportal für Personalberater Das führt vor allem bei den Unternehmen zu einer großen Verunsicherung bei der Auswahl eines Personalberaters. Das ansonsten allwissende Internet ist in diesem Fall auch keine Hilfe. Denn ein Bewertungsportal wie für Ärzte oder Rechtsanwälte gibt es für Personalberater noch nicht. Wie unterscheiden Unternehmen ...
Weiterlesen
Storytelling: Was heute in der Kommunikation zählt
Jürgen Mellak, Gründer und CEO der Grazer Agentur CMM, im Interview zum Thema Storytelling Jürgen Mellak, Gründer und CEO der Grazer Agentur CMM. Storytelling wird im digitalen Zeitalter ein immer wichtigeres Tool in der Produkt- und Unternehmenskommunikation. Jürgen Mellak, Gründer und CEO der Grazer Agentur CMM, erzählt im Interview, warum das so ist und wie Unternehmen dies als Vorteil für sich nutzen können. Herr Mellak, warum gewinnt der Begriff Storytelling im Marketing zunehmend an Relevanz? Wir befinden uns im digitalen Zeitalter. Noch nie war es spannender, in der Kommunikation zu arbeiten. Noch nie gab es mehr Möglichkeiten, seine KundInnen gezielt und klar zu erreichen. Trotzdem wird es immer schwieriger, tatsächlich relevante Inhalte zu liefern – denn die herkömmliche Kommunikation, mit der man über Jahre hinweg erfolgreich war, erzielt heute oft nicht mehr die erwünschte Wirkung. Über die Jahre hat sich der Medienkonsum um 180 Grad gedreht. Früher habe ich einmal ...
Weiterlesen
Neues Jahr. Neues Recruiter-Glück!
„Wie Personalgewinnung zum POSITIVE BUSINESS wird.“ Von Brigitte Herrmann Im Dezember letzten Jahres erschien das Xing New Work Trendbook mit interessanten Trends und Aspekten zur umfangreichen digitalen Transformation unserer Arbeitswelt. Mit dabei, wie sollte es anders sein, der Trend Robo-Recruiting. Demnach rechnen 19 Prozent der befragten Personaler sogar damit, dass in 15 Jahren alle wesentlichen Schritte im Recruiting bis hin zur finalen Entscheidung auf Basis künstlicher Intelligenz stattfinden. Bleiben wir also gespannt. Fakt ist: auf allen Ebenen der Personalgewinnung gibt es richtig viel zu tun. Fakt ist auch: daraus resultieren gerade jetzt am Jahresanfang ein Meer an Recruiting-Empfehlungen und gigantische Aufgabenpakete, die es in HR zu bewältigen gilt. Ob Active Sourcing, Personalmarketing, Prozessdigitalisierung, Digitale Recruiting-Tools und ganz vorne natürlich auch KI in all ihren Facetten. Durch das Wecken all dieser Begehrlichkeiten – übrigens eine klassische Marketingstrategie an der viele Dienstleister sehr gut verdienen – beginnt für Recruiter und Personalentscheider so ...

Weiterlesen
jobs.logistik.express – Neues Jobportal für die Logistikbranche.
Jobswype erstellt in Österreich eine SPEZIAL-Jobbörse für den Logistik, Transport, Intralogistik / Zulieferer sowie Handel/e-Commerce-Bereich. jobs.logistik.express – Neues Jobportal für die Logistikbranche. Webintegration IT, Betreiber der Jobsuchmaschine Jobswype, expandiert und erstellt erstmals in Österreich eine SPEZIAL-Jobbörse für den Logistik, Transport, Intralogistik / Zulieferer sowie Handel/e-Commerce-Bereich. Kooperationspartner zur Ansprache des mittleren Managements im Logistik-Umfeld, von HR-Abteilungen oder Personaldienstleistern ist das im deutschsprachigen Raum breit aufgestellte Fachmagazin LOGISTIK Express. Seit Oktober 2018 ist die Jobbörse jobs.logistik-express.com online. Das neue Jobportal für die Bereiche Transport und Logistik ist Vorreiter im deutschsprachigen Raum. Erstmalig gibt es eine Branchen-Jobbörse, die diesen Stellenmarkt in Österreich abdeckt. Das Portal liefert ein umfassendes Angebot zum Thema Jobsuche und Employer Branding im Bereich Logistik, Handel/Transport und allen damit zusammenhängenden Randbereichen an. Nachfrage an Facharbeitskräften steigt www.logistik-express.com ist eine der bekanntesten deutschsprachigen Plattformen zum Thema Logistik, Transport und Handel. Die Zielgruppe des Portals ist das Fach- und Führungspersonal aus dieser ...
Weiterlesen
Erfolgreiches Employer Branding für die Generation Y
Wer sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren will, muss sich intensiv mit seiner Zielgruppe auseinandersetzen. Welche Anforderungen die Generation Y an die Arbeitswelt stellt, erklärt Marcus Wieneke in seinem im August bei Studylab erschienenen Buch Employer Branding im Kampf um talentierten Nachwuchs. Was ist eine attraktive Arbeitgebermarke für die Generation Y?. Er gibt einen Einblick in die Bedürfnisse dieser Zielgruppe und präsentiert Methoden einer attraktiven Markenbildung. Die Anzahl an qualifizierten Nachwuchskräften sinkt. Unternehmen müssen immer stärker um neue, talentierte Mitarbeiter werben. Doch welche Ansprüche stellt die Generation Y an die Arbeitswelt? Oftmals wird sie als eine Generation von individuellen Leistungsträgern, aber auch sinnsuchenden Leistungsverweigerern charakterisiert. In Employer Branding im Kampf um talentierten Nachwuchs stellt Marcus Wieneke Methoden des Employer Branding vor, mit denen Unternehmen als attraktive Arbeitgeber für die Generation Y auftreten. War of Talents: Im Kampf um talentierten Nachwuchs Die Generation Y ist die erste Generation, die mit Internet und ...
Weiterlesen
Passion for People erhält das Siegel „Wirtschaftsmagnet“
Das Zertifikat für ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung Stuttgart / Lindau 23.10.2018 – Im Oktober 2018 wurde die Passion for People GmbH aus Stuttgart mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ ausgezeichnet. Das Siegel wird an besonders starke Unternehmen vergeben, die für eine ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung stehen und dies in sieben Bereichen belegen konnten. Die Unternehmer-Allianz Passion for People vereint 20 Personal- und Unternehmensberater unter einem Dach und ist als Personalberatung und HR-Lösungsanbieter auf die Begleitung schnell wachsender Unternehmen spezialisiert. Über einen „HRM as a Service“-Ansatz werden Unternehmen bei Potenzialanalysen, Employer Branding-Strategien, Onboarding-Konzepten, Executive u. Professional Search, sowie Coaching- und Personalentwicklungsprogrammen über einen festen Zeitraum begleitet. So hat das Unternehmen beispielsweise zum Thema Client Experience konkrete Strategien entwickelt. Dazu gehört ein eigenes Life-Experience-Tracking-Modell, das alle Touchpoints mit dem Kunden erfasst und misst. Darüber hinaus setzt Passion for People viele Tools und Lösungen ein, um die Client Experience zu messen und zu ...
Weiterlesen
Klinikum am Weissenhof: Assistenzarzt Psychiatrie
Machen Sie bei uns Karriere! Die A-Bauten des Klinikums am Weissenhof Das Klinikum am Weissenhof ist mit seinen über 690 Planbetten (davon 128 tagesklinische Plätze) einer der größten Anbieter im psychiatrischen Bereich im Heilbronner Raum. Wir sind eine leistungsfähige und moderne Facheinrichtung, die über sieben eigenständige Kliniken (Gerontopsychiatrie, Allgemeine Psychiatrie Ost, Allgemeine Psychiatrie West, Suchttherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatische Medizin und Forensische Psychiatrie) verfügt. An den Standorten in Heilbronn, Weinsberg, Ludwigsburg, Schwäbisch Hall, Winnenden und Künzelsau werden die Patientinnen und Patienten psychosomatisch und psychiatrisch-psychotherapeutisch behandelt und betreut. Mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört das Haus zu den größten Arbeitgebern im Raum Heilbronn. Sie sind Assistenzärztin Psychiatrie oder Assistenzarzt Psychiatrie und auf der Suche nach einer neuen Anstellung, die mit spannenden Herausforderungen und attraktiven Vorteilen punkten kann? Dann bewerben Sie sich am Klinikum am Weissenhof! Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen eine breite Palette an Vorteilen, die uns auszeichnen: Bei uns ...
Weiterlesen