Volker Weidemann übernimmt Betriebsleitung von Hermes Fulfilment im Logistikzentrum Ansbach
Volker Weidemann, Betriebsleiter von Hermes Fulfilment im Logistikzentrum Ansbach (Bildquelle: Hermes Fulfilment) Ansbach, 15. Januar 2019 – Volker Weidemann (39) ist seit dem 15. Januar 2019 Betriebsleiter von Hermes Fulfilment im bayerischen Ansbach, wo derzeit ein 76.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum entsteht. In dieser Funktion ist er für die lagerlogistische Abwicklung von Möbeln, Elektrogroßgeräten und sonstigen sperrigen Gütern verantwortlich. Im Oktober vergangenen Jahres erfolgte der erste Spatenstich, die Fertigstellung ist für Anfang 2020 geplant. Volker Weidemann bringt umfangreiche Branchenerfahrung mit, die er bei verschiedenen Logistikdienstleistern sammelte. Vor seinem Wechsel zu Hermes Fulfilment war der gebürtige Franke zweieinhalb Jahre lang bei Rhenus im Geschäftsbereich Warehousing Solutions als Niederlassungsleiter in Nürnberg tätig. Bei Hellmann Worldwide Logistics arbeitete er zuvor als Niederlassungsleiter und baute in dieser Funktion die neue Nürnberger Niederlassung mit auf. Bei Kühne + Nagel verantwortete Volker Weidemann als Abteilungsleiter die Kontraktlogistik in Nürnberg. An seiner neuen Aufgabe bei Hermes Fulfilment in ...
Weiterlesen
Diese 6 Payment-Trends 2019 sollten Händler kennen
Neues Jahr, neue Chancen! Claire Gates, CEO von Paysafe Pay Later™ (Bildquelle: Martina Siebenhandl) Technologische Innovationen, neue Verbrauchererwartungen und Regelungen, die den Handel verändert haben: 2018 war ein aufregendes Jahr für die Payment-Landschaft – und dieses Jahr wird noch spannender. Claire Gates, CEO von Paysafe Pay Later™, Teil der internationalen Paysafe Group, ist mit über 20 Jahren Erfahrung ein echter Profi im Payment-Segment und verrät hier sechs Trends, die Händler 2019 nicht verpassen sollten. 1. Mobile Payment: Das Ende der Geldbörse? Spätestens seit dem Deutschland-Start von Apple Pay im Dezember ist das Bezahlen per Handy auch hierzulande in aller Munde. Für viele Deutsche ist Mobile Payment aber noch mit Fragezeichen und Sicherheitsbedenken behaftet. Die Zahl der Partnerbanken der Anbieter ist auch noch gering. Aufzuhalten wird dieser Trend trotzdem nicht sein. Sobald sich die Konsumenten erst einmal an mobiles Bezahlen gewöhnt haben, wird sich diese Zahlmethode auch in Deutschland Schritt für ...
Weiterlesen
Akeneo wird Magento Premium Technologie Partner
Das Akeneo PIM hilft Magento Nutzern, die Product Experience zu verbessern und Conversion Rates zu erhöhen Akeneo, der französisch amerikanische PIM Anbieter, wurde auf der internationalen Magento Show in Barcelona zum Premium Technologie Partner ernannt. Damit schließen sich der führende Open Source PIM Anbieter und die führende Open Source E-Commerce Plattform zusammen, um gemeinsam die Performance der Magento Nutzer weiter zu verbessern. Akeneo PIM liefert qualitativ hochwertige Produktdaten für die Magento Plattform und trägt somit wesentlich dazu bei, begeisternde Produktinformationen bereitzustellen und damit eine großartige und konsistente Product Experience über alle Verkaufskanäle zu garantieren. Die vereinte Kraft von Magento und Akeneo garantiert beste Datenqualität und somit eine hohe Kaufrelevanz für Händler und Markenanbieter gleichermaßen. Das Ergebnis sind höhere Conversion Rates und deutlich reduzierte Retouren. Eine hohe und konsistente Produktdatenqualität ist für Händler erfolgsentscheidend in der Ära des erlebnisgetriebenen E-Commerce. Allerdings tun sich die meisten Unternehmen nach wie vor schwer damit, ...

Weiterlesen
Logopak zeigt überlegene Etikettier- und Kennzeichnungssysteme auf der LogiMAT 2019
Besuchen Sie die Etikettier-Experten von Logopak auf der LogiMAT Fachmesse am Stand F21 in Halle 6 Die clevere Lösung für ihre Produktetikettierung aus dem Hause Logopak Auf der LogiMAT, der Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, haben Fachbesucher die Möglichkeit, sich bei den Etikettier-Experten von Logopak (https://www.logopak.de) über die technisch überlegenen Etikettier- und Kennzeichnungssysteme des Technologieführers zu informieren. Auf dem Stuttgarter Messegelände findet vom 19. bis 21. Februar die LogiMAT 2019 statt, die 17. internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement. Die LogiMAT gilt als die weltweit größte Fachmesse für Intralogistik. Neben den bewährten Logopak-Lösungen, von deren Leistung und Zuverlässigkeit sich die Besucher der LogiMAT am Stand von Logopak (F21 in Halle 6) überzeugen können, präsentiert das deutsche Unternehmen mit Hauptsitz in Hartenholm bei Hamburg auf der Fachmesse auch innovative Produktneuheiten. „Logopak bietet 40 Jahre Erfahrung in der industriellen Kennzeichnung. Vernetzung und Digitalisierung sind die Themen, denen man sich heute stellen muss“, ...
Weiterlesen
solute gehört zu den Top-Arbeitgebern im Mittelstand
Focus-business zeichnet Karlsruher E-Commerce-Anbieter aus Karlsruhe, im Dezember 2018. Das Wirtschaftsmagazin Focus-business hat den Karlsruher E-Commerce-Anbieter solute, Betreiber von billiger.de und shopping.de, jetzt als „Top Arbeitgeber Mittelstand 2019“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung ist das Ergebnis einer Studie, die das Magazin in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com, durchgeführt hat. Die solute gehört damit zu den 2.800 beliebtesten mittelständischen Arbeitgebern in Deutschland. „Wir investieren gerne und viel in unsere Mitarbeiter und unsere Unternehmenskultur und freuen uns, dass unser Engagement jetzt auch von unabhängiger Stelle wieder bestätigt wurde“, erklärt Bernd Vermaaten, Geschäftsführer von solute, der Betreiber von billiger.de und shopping.de. So wird bei der Unternehmensgruppe viel Wert auf die individuelle Förderung jedes Einzelnen und einen stetigen Austausch gelegt. „Bei uns kann sich jeder auch jenseits seiner Kernaufgaben einbringen. Diese offene Kommunikationskultur schätzen die Kolleginnen und Kollegen sehr“, erläutert Vermaaten weiter. Auch das Thema betriebliche Ausbildung wird bei solute groß geschrieben: Das Unternehmen bildet aktuell ...
Weiterlesen
B2B Marktplatz Treasurize wächst
Fast 50 Unternehmen verkaufen mittlerweile Ihre Produkte und Dienstleistungen auf Treasurize Der seit Juli 2018 bestehende B2B Marktplatz Treasurize hat einen ersten großen Meilensteinen erreicht. Fast 50 Unternehmen bieten ihre Produkte und Dienstleistungen auf Treasurize an. Das Portfolio umfasst insbesondere Markt- und Branchenstudien, Themen- und Länderdossiers, Software, e-Learning, Dienstleistungen, Fachbücher und Seminare. Für das Jahr 2019 steht die weitere Entwicklung und der Ausbau des Marktplatzes im Vordergrund. Die Schallmauer von 100 Anbietern soll dabei möglichst schnell durchbrochen werden, um Käufern ein noch weitaus größeres Portfolio anbieten zu können. Treasurize ist ein B2B Online Marktplatz für den Ein- und Verkauf von Wissen und den Wissensaustausch zwischen Unternehmen. Treasurize stellt dafür die Plattform zur Verfügung und tritt als Vermittler auf. Kontakt Treasurize GmbH Thorsten Mötje Schellingstraße 109a 80798 München 089/237 491 76 info@treasurize.de http://www.treasurize.de
Weiterlesen
ecx.io entwickelt innovative Plattform für Vorwerk Temial
ecx.io – an IBM Company hilft Teekultur und Digitalisierung zu vereinen ecx.io hat für die Marke Temial der Vorwerk Gruppe aus Wuppertal eine vollumfängliche Online-Plattform gelauncht. Temial ist ein Inhouse-Startup von Vorwerk und entwickelte die gleichnamige Innovation des Traditionsunternehmens. Das neuartige Teegerät wurde nach einer mehrjährigen Konzeptionsphase im Mai dieses Jahres vorgestellt. Die smarte Maschine vereint die traditionelle Zubereitung von Tee mit dem Komfort, den digitale Technologien ermöglichen. E-Commerce-System mit skalierbarem Online-Shop ecx.io hat auf Grundlage der SAP Customer Experience (SAP CX) ein E-Commerce-System mit skalierbarem Online-Shop für Vorwerk Temial aufgesetzt. Shop und Daten können mit dem integrierten Content-Management-System (CMS) samt Produktcockpit gepflegt werden. SAP CX ist mit den von Vorwerk Temial genutzten Systemen kompatibel und verknüpft. Das Content Management System wurde nachträglich mit dem Adobe Experience Manager (AEM) erweitert. Dies sorgt für ein flexibles Frontend und somit eine leichte Bedienbarkeit. Beispielsweise wurden somit Formulare und die Seitenerstellung auf der ...
Weiterlesen
Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit kombiniert: Payger stellt neue Updates vor!
(Bildquelle: @Payger) Tagtaeglich waechst die Zahl der digitalen Waehrungen – der Markt boomt. Dennoch sind Kryptowaehrungen noch nicht in der breiten Masse der Gesellschaft angekommen. Ein Grund mehr, das Bezahlen mit digitalen Waehrungen so einfach und vor allem so nahbar wie moeglich für jeden zu gestalten. Das auf Blockchain-Technologie basierende Web-Wallet Payger bietet eine einfache, schnelle und nutzerfreundliche Möglichkeit, digitale Waehrungen wie den Bitcoin oder Dash im Alltag zu integrieren. Das Payger Ecosystem umfasst bereits heute ein Browser Wallet, E-Commerce Plugins und eine Payment API für Entwickler. Für 2019 ist eine mobile App geplant um den Zugang zu der globalen Payger Zahlungs- und Messaging Plattform zu erleichtern. Mit dem Web-Wallet können heute 63 digitale Waehrungen gehandelt, transferiert und verwaltet werden. Darunter Kryptowaehrungen wie Bitcoins, BitShares, Dash aber auch verschiedene Stablecoins wie BitUSD, BitCNY und BitEUR. Die Handhabung ist einfach, benötigt wird ausschließlich ein Payger Konto. Mit diesem können Zahlungen empfangen ...
Weiterlesen
Die Meet Magento Deutschland geht in eine neue Runde
Kolbermoor, 5. Dezember 2018 – Der Termin für die Meet Magento DE 2019 steht nun fest, und der Call for Papers ist damit eröffnet. Das größte Magento-Event im deutschsprachigen Raum findet am 3. und 4. Juni 2019 erneut in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig statt. Im kommenden Jahr feiert die deutsche Meet Magento ihr 10-jähriges Jubiläum. Über die Jahre hat sich das Event zu einem der größten Magento-Events weltweit entwickelt, bei dem zuletzt rund 800 Teilnehmer dabei waren. Dabei soll im kommenden Jahr das Jubiläum zum Anlass für einige Überraschungen genommen werden. Grundsätzlich haben sich die Veranstalter das Motto auf die Fahnen geschrieben, Bewährtes beizubehalten jedoch durchaus einige neue Ideen und Impulse zu platzieren, um allen Teilnehmern zwei spannende und hilfreiche Tage bieten zu können. Wie bereits im letzten Jahr wird das Event auch in 2019 in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig stattfinden, da diese Location zum einen genügend Platz ...
Weiterlesen
Xmas-Marketing-Tipps der INTERNET WORLD EXPO-Profis
München, 4. Dezember 2018_ Die Cyberweek ist meist die erste Feuerprobe für den Handel im Jahresendspurt. Und damit diese Schlussrunde auch erfolgreich zu Ende gehen kann, haben Aussteller der INTERNET WORLD EXPO, die am 12. und 13. März 2019 in München stattfindet, noch Last Minute-Marketing-Tipps mit uns geteilt. Rund 15 Prozent des Jahresumsatzes machen Händler in den Monaten November und Dezember – die klassische Periode des sogenannten Weihnachtsgeschäfts. Zwar sind einige Branchen besonders auf die Wochen am Jahresende angewiesen – Spielwarenhändler etwa machen 28 Prozent, Buchhändler rund ein Viertel ihres Umsatzes in den letzten beiden Monaten des Jahres – aber für alle Händler gilt, jetzt noch einmal eine Top-Performance zu erbringen, damit das Jahresergebnis stimmt. Doch auf welchen Wegen und mit welchen Mitteln lässt sich dieser Endspurt besser bewerkstelligen? Auf der INTERNET WORLD EXPO stellen im März 2019 Softwareanbieter und Dienstleister Produkte und Lösungen aus, die Händlern das Geschäftsleben erleichtern ...

Weiterlesen
Wie Händler sich mit Paazl für Crosschannel rüsten
Warum Marken und namhafte Händler sich unabhängig von Marktplätzen und Plattformen positionieren sollten Paazl zeigt: Wie Händler sich für Crosschannel rüsten Düsseldorf, 3. Dezember 2018 – In Crosschannel-Versand-Konzepten wie Click & Collect steckt eine große Chance für Händler, Wettbewerbsvorteile gegenüber den führenden Marktplätzen und Plattformen zu erlangen. Welche Vorteile dies bietet und wie sich eine Crosschannel-Versand-Strategie umsetzen lässt, zeigt Paazl ( www.paazl.com/de). Das Unternehmen hat sich auf den modernen E-Commerce-Versand mit all seinen Facetten wie beispielsweise die Verbindung des Online- und Offline-Business spezialisiert. Paazl bietet sowohl eine intelligente Software-Lösung aus der Cloud als auch entsprechende Services rund um den weltweiten Versand. Der moderne Konsument verfügt über ein gesteigertes Bedürfnis nach Komfort, Flexibilität und Service – und ist gleichzeitig preisbewusst. Crosschannel-Services lassen den Kunden die Wahl, über welchen Kanal sie kaufen, wie und wo sie bezahlen und ob sie die Ware geliefert bekommen oder im Geschäft abholen. Auch die Freiheit, sich ...
Weiterlesen
Boniversum zeigt: Black Friday 2018 toppt alles – 86,2 Prozent mehr Kaufabsichten als an regulärem Freitag
Bonitätsanfragezahlen in der Cyber Week ab 2013 im Vergleich: Black Friday seit 2017 stärkster Tag im Jahr und legt weiter zu Boniversum zeigt: Black Friday 2018 toppt alles Neuss/Berlin, 28. November 2018 – Der Black Friday ist der Online-Shopping-Tag des Jahres 2018 und dominiert die Cyber Week so stark wie nie zuvor. Darauf lässt die auf den E-Commerce ausgelegte Analyse der Creditreform Boniversum GmbH ( www.boniversum.de) schließen. Die Auskunftei verzeichnete am Black Friday 2018 seitens des Online-Handels knapp 86,2 Prozent mehr Bonitätsanfragen über Privatpersonen als an einem durchschnittlichen Freitag. Gleichzeitig hat Boniversum die Anfragezahlen in jeweils der gesamten Cyber Week seit 2013 bis heute unter die Lupe genommen. Die Zahlen widerlegen die kursierende These, die Cyber Week wirke sich negativ auf das Weihnachtsgeschäft aus. Die Cyber Week beginnt am Montag vor dem Black Friday, der aus den USA nach Deutschland übernommen wurde und hier seit 2013 in größerem Stil umgesetzt ...
Weiterlesen
Komplex und vielfältig: Payment ist nicht gleich Payment!
Die Experten von check2pay analysieren die Payment-Prozesse von Händlern und erkennen Optimierungspotenziale in einem rasanten Marktumfeld. Payment ist kein Paket von der Stange! Das wissen die Experten von check2pay. (Bildquelle: @check2pay) Die Anforderungen an einen Online-Händler sind mittlerweile immens, die Ansprüche der Konsumenten sind enorm gestiegen. Es wird erwartet, zu jeder Zeit und an jedem Ort kanalübergreifend und bequem einkaufen zu können. Das führt dazu, dass sich Händler sehr intensiv mit Ihrem eCommerce-Projekt und dem Onlineshop im speziellen beschäftigen, jedoch zu wenig Augenmerk auf ihre Payment-Lösung und die damit verbundenen Prozesse richten. Ein Fehler, trägt doch ein optimal auf die Zielgruppe abgestimmter Zahlungsartenmix in Kombination mit einer hohen Usability im Checkout und sauberen Payment-Prozessen ganz maßgeblich zum Erfolg eines Onlineshops bei. Dennoch ist es nachvollziehbar, dass Händler sich lieber auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Genau hier setzt die check2pay an. Das unabhängige Beratungsunternehmen aus Hamburg, versetzt Händler in diese Lage und ...
Weiterlesen
Lukratives Weihnachtsgeschäft für Cyberkriminelle
Mit Beginn der „Black Friday“-Woche fällt nach Angaben von Digital Shadows auch der Startschuss für Kreditkartenbetrug, Denial of Service-Angriffe & Co München, 22. November 2018 – Süßer die Kassen nie klingeln – das Weihnachtsgeschäft soll 2018 erstmals die 100 Mrd. Euro Marke durchbrechen. Stärkster Umsatztreiber ist laut Handelsverband Deutschland (HDE) auch in diesem Jahr der E-Commerce, der allein in November und Dezember gut ein Viertel seines Jahresumsatzes erzielt. Davon wollen auch Cyberkriminelle profitieren. Digital Shadows, Anbieter von Lösungen zum digitalen Risikomanagement und Threat Intelligence, fasst die gefährlichsten Bedrohungen für den Einzelhandel zusammen. – „Einkaufsliste“ und Betrugs-Tutorials im Internet Die Hochsaison für Cyberkriminelle beginnt am „Black Friday“ und endet erst dann, wenn die letzten Geschenke umgetauscht werden. Im Vorfeld werden daher zunächst vielversprechende Ziele ausgespäht und auf einer Art Hitliste festgehalten. Diese erstreckt sich von unzureichend gesicherten Online-Shops, deren kompromittierte Kunden- oder Mitarbeiterdaten im Web angeboten werden, bis hin zu begehrten ...
Weiterlesen
plentymarkets Online-Händler-Kongress 2019 – Werde auch du zum Glocal Hero of E-Commerce!
Über 30 Fachvorträge und Workshops von Top-Speakern wie Suzanne Grieger-Langer, Otto Kelm, Dr. Kai Hudetz uvm., große Messe mit 50+ Ausstellern, Zeit zum Networken und Feiern Am 16. März 2019 öffnet plentymarkets erneut die Pforten des Kongress Palais in Kassel für Händler aus aller Welt. Erlebe neue Abenteuer an der Seite einer mächtigen E-Commerce-Allianz: The Glocal Heroes of E-Commerce vereinen erneut ihre Superkräfte zu einer unschlagbaren E-Commerce-Allianz, um den Handel des 21. Jahrhunderts mit dir zu bestreiten. Internationaler Multi-Channel-Handel, automatisiertes Fulfillment, moderne Ladentheken – keine Herausforderung ist zu groß! Wen benötigt es, um all diese Heldentaten möglich zu machen? Dich!Schließe dich den Superhelden an und werde selbst zum Glocal Hero of E-Commerce. Das erwartet Besucher auf dem Online-Händler-Kongress 2019: Triff plentymarkets: Der Kongress wird traditionell mit der Keynote von plentymarkets CEO Jan Griesel eröffnet, bei der die heißesten Neuigkeiten der Software und Ausblicke auf die nächsten praktischen Features enthüllt werden. ...
Weiterlesen