10 Jahre betahaus in Berlin. Ein Coworking Pionier wird erwachsen.
Vor genau zehn Jahren wurde der erste Coworking Space in Berlin eroeffnet. Seitdem hat sich das betahaus zu einem zentralen Ort fur Start-ups und GruenderInnen entwickelt, und erfindet Arbeit immer wieder neu. Das betahaus in der Rudi-Dutschke Strasse Das betahaus wurde 2009 als erster Coworking Space in Berlin gegruendet. Seitdem hat sich Berlin zu einer der wichtigsten Staedte der Welt fur Start ups entwickelt. Immer neue GruenderInnen kommen in die deutsche Hauptstadt, um ihre Geschaeftsideen zu verwirklichen. Laut dem Deutschen Startup Monitor 2018 bringt keine andere Stadt in der Bundesrepublik mehr Startups hervor. Berliner Startups haben außerdem mit Abstand die meisten MitarbeiterInnen: letztes Jahr wahren es knapp 20 000 Beschaftigte. „Das betahaus steht fur die Arbeit der Zukunft. Wir fördern eine Gründerkultur, in der es okay ist Fehler zu machen“, sagt betahaus-Mitgrunder Christoph Fahle. „In unserer Community werden neue Modelle zu arbeiten ausprobiert, auch wenn Wir feiern mit unserer Geburtstagsfeier ...
Weiterlesen
Neues aus dem Business Service Center Grünwald – Let´s work together!
Work, work, work…. Ein virtuelles Office mit Firmensitz, ein Schreibtisch im Coworkingspace oder ein Einzel- bzw. Großraumbüro mit „all inclusive“ Service? Business Service Center Grünwald Let´s work together! Work, work, work…. Ein virtuelles Office mit Firmensitz, ein Schreibtisch im Coworkingspace oder ein Einzel- bzw. Großraumbüro mit „all inclusive“ Service? So individuell die Wünsche an das ideale Arbeitsumfeld auch sind – das Business Service Center Grünwald hat dafür die Lösung: Als Marktführer in Grünwald bietet das „Business Service Center Grünwald“ zwei komplette 5-Sterne Bürohäuser mit Premium-Service! Impressionen vom „BSCG“. Es kann selbstverständlich auch ein virtuelles Office gebucht werden um den günstigen Gewerbesteuersatz von 240 zu nutzen! You don´t like Mondays? Das kann sich ändern! Working with friends. Im „Business Service Center Grünwald“ macht arbeiten Spaß. Es werden Synergien in der Community geschaffen, Teams gebildet, Networking betrieben und Ideen umgesetzt. Hier finden Firmen Büros mit Komfort, Service und Wohlfühlathmosphäre für kreatives Arbeiten ...
Weiterlesen
Bonn: Büros auf Zeit und Interim-Lösungen sind gefragt
Anbieter mit Unterschieden bei Flexibilität, Ausstattung und Datenschutz Gut ausgestattete Büros mit sicherem, schnellem Internet bietet nicht jedes Business Center (Bildquelle: DER THÜNKER) Bonn, 12. März 2019 – Die Zahl der in Bonn verfügbaren Büros ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen, genügt jedoch nicht, um den vorhandenen Bedarf komplett zu decken. Darauf weist Wilfried Thünker, Inhaber von Bonns größtem Business Center DER THÜNKER, bei seiner Bilanz des vergangenen Jahres hin. „Büro ist nicht gleich Büro“, erklärt Thünker. „Wir haben heute viele sehr große Flächen, die sich fast nur für große Unternehmen, Konzern-Dependancen oder personalintensive Projekte eignen.“ Daneben gebe es zwar viele neue Coworking Spaces und Büroraum-Angebote „im Schuhkarton-Format“. Gesucht würden aber gut ausgestattete Büros mit repräsentativem Flair und professioneller Ausstattung. „Unternehmen, Konzerne oder Verbände suchen Räume, die geringe Fixkosten verursachen, flexibel genutzt werden können und den hohen internationalen Anforderungen an Ausstattung und Datenschutz genügen.“ Insbesondere bei Datenschutz und Datensicherheit gebe ...
Weiterlesen
Media Hub – Coworking und Netzwerk für Medienschaffende in und um Ladenburg
Eröffnung am Donnerstag, den 29. November 2018 um 15.00 Uhr Media Hub Coworking (Bildquelle: OpenMinded Webkonzepte GmbH, Daniel Hutwagner) Es muss nicht immer Hamburg oder Berlin sein: Im historischen Ladenburg sind mit dem Media Hub in den letzten Wochen neu gestaltete Büroflächen für Selbstständige und Start-Ups aus dem Medienumfeld entstanden. „Kreativität braucht Freiraum, nicht nur gedanklich, sondern auch räumlich.“, so Daniel Hutwagner, Gründer der Contiago GmbH und einer der ersten Mieter. „Wir wollen mit dem Media Hub Kreative aus der Medien- und Digitalbranche ansprechen und einen Platz in unserer Community bieten, wo sie sich entfalten und gemeinsam mit uns konkrete Projekte realisieren können. Auf Basis bestehender Kundenprojekte und Kooperationen der Media Hub Mieter können neue Partner sehr schnell in Projekte mit einbezogen werden. Das hilft nicht nur den umsetzenden Firmen, sondern auch den neuen Partnern, die sehr schnell auch eigene Umsätze erwirtschaften können. Der Ausdruck „Media Hub“ kommt aus der ...
Weiterlesen
Im Herzen des Szene-Viertels Düsseldorf-Bilk entstehen neue CoWorking Möglichkeiten speziell für Unternehmen der LifeSciences Branche
CoWorking ist in aller Munde und ein wesentlicher Baustein der größer werdenden deutschen Startup Community. Im Herzen eines unter Kreativen sehr beliebten Stadtteils von Düsseldorf finden Unternehmen moderne Büros im Innenhof mit Charme und Flair. Konferenzraum Düsseldorf – CoWorking ist in aller Munde und ein wesentlicher Baustein der immer größer werdenden deutschen Start-Up Community. Auch im Zentrum des unter Künstlern und Kreativen sehr beliebten Stadtteils Düsseldorf-Bilk steht seit nunmehr zehn Jahren der Betreiber SilverSky LifeSciences an diesem Standort Start-ups zur Seite und hat in dieser Zeit zahlreichen Gründer*innen den ersten Schreibtisch für den Unternehmensaufbau geboten. Verschiedene Anbieter versuchen deutschlandweit mit neuen CoWorking Angeboten der stetig steigenden Nachfrage an modernen Büroflächen gerecht zu werden. CoWorking umschreibt eine Entwicklung im Bereich der „neuen Arbeitsformen“, die sich direkt an Freiberufler, Kreative, kleinere Startups oder digitale Nomadenarbeiter richtet. Diese können hierbei individuelle Arbeitsplätze finden und so den vielseitigen Ansprüchen der Mieter gerecht werden. In ...
Weiterlesen
PBC Pfeiffer Business Center Frankfurt erhält Qualitätssiegel des Bundesverbandes
Das inhabergeführte Business Center im repräsentativen Westend bietet seit 1995 kleine Büroflächen, Adressvermietung und Büro Services in zentraler Lage an. Ab sofort trägt es auch das neue Qualitätssiegel des Bundesverbands Business Center e.V. PBC Pfeiffer Business Center erhält Qualitätssiegel des Bundesverbandes der Business Center e.V. Frankfurt, 19. Juni 2018 – Mit dem neuen Qualitätssiegel schafft der Bundesverband der Business Center e.V. eine Kennzeichnung für empfehlenswerte Business Center und möchte so eine Orientierungshilfe bieten. Das PBC Pfeiffer Business Center, Frankfurt, erhält das neue Qualitätssiegel des Bundesverbandes. Die Vergabe ist an bestimmte Kriterien geknüpft, wie der Akzeptanz des Verhaltenskodex des Verbandes und der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen. Die Vergabekriterien werden jährlich überprüft. Bereits seit 1995 bietet das PBC Pfeiffer Business Center mit seinen flexiblen Vermietungskonzepten eine interessante Alternative zur teils aufwendigen Suche und Anmietung eigener Büroflächen in Frankfurt am Main an. Mit viel Erfahrung und Kompetenz schaffen Inhaber Hans-Joachim Pfeiffer und sein ...
Weiterlesen
Coworking: Office wird zum Service für mehr Lebensqualität und Produktivität
Boris Brabatsch von Sodexo sprach beim Heuer-Dialog Future Real Estate Coworking & Co. in Berlin über das Thema Office as a Service Was braucht der moderne Arbeitsplatz? (NL/3803307948) Office wird zum Service. Diese Entwicklung zeigt sich unter anderem in dem enormen Anstieg der Coworking Spaces weltweit. Vor dem Hintergrund der zunehmend wirtschaftlichen Bedeutung dieses modernen Arbeitsplatzmodells in Deutschland tauschten sich beim Kongress Heuer-Dialog Future Real Estate Coworking & Co in Berlin am 18. April 2018 Experten unter dem Motto New Work and Future Office Wird alles Co.? über innovative Bürowelten und Anforderungen an den Arbeitsplatz der Zukunft aus. Boris Brabatsch, Head of Marketing Corporate Services D|A|CH bei Sodexo, sprach über Arbeitsplatzqualität als zentralen Faktor für Motivation und Produktivität in der modernen Arbeitswelt und identifizierte dabei wesentliche Faktoren einer positiven Workplace Experience. Vom temporären Trend zum Wettbewerbskonzept der Zukunft Coworking galt lange Zeit als temporärer Trend. Mit seinen Wurzeln im Silikon ...
Weiterlesen
Coworking: Office wird zum Service für mehr Lebensqualität und Produktivität
Beim Heuer-Dialog Future Real Estate Coworking & Co. in Berlin referierte Boris Brabatsch von Sodexo über: „Office as a service – Was braucht der moderne Arbeitsplatz?“ Sodexo ist Marktführer für Services der Lebensqualität Office wird zum Service. Diese Entwicklung zeigt sich unter anderem in dem enormen Anstieg der Coworking Spaces weltweit. Vor dem Hintergrund der zunehmend wirtschaftlichen Bedeutung dieses modernen Arbeitsplatzmodells in Deutschland tauschten sich beim Kongress Heuer-Dialog Future Real Estate Coworking & Co in Berlin am 18. April 2018 Experten unter dem Motto „New Work and Future Office – Wird alles Co.?“ über innovative Bürowelten und Anforderungen an den Arbeitsplatz der Zukunft aus. Boris Brabatsch, Head of Marketing Corporate Services D|A|CH bei Sodexo, sprach über Arbeitsplatzqualität als zentralen Faktor für Motivation und Produktivität in der modernen Arbeitswelt und identifizierte dabei wesentliche Faktoren einer positiven „Workplace Experience“. Vom temporären Trend zum Wettbewerbskonzept der Zukunft Coworking galt lange Zeit als temporärer ...
Weiterlesen
Moderne Büroräume in Frankfurt Westend
Das PBC Pfeiffer Business Center bietet kleine Büroflächen und Büro Service in zentraler Lage speziell für Selbstständige, Freiberufler, kleinere Unternehmen oder Zweig-Niederlassungen in Frankfurt Rhein-Main. Moderne Büroräume im Westend Frankfurt mieten Frankfurt, die europäische Finanzmetropole am Main, boomt und Büroflächen in zentraler Lage sind sehr gefragt. Das PBC Pfeiffer Business Center bietet mit seinen flexiblen Vermietungskonzepten eine interessante Alternative zur teils aufwendigen Suche und Anmietung eigener Büroflächen. „Schnelle unkomplizierte Anmietung und Bezug, die Einbindung in eine professionelle Büro-Infrastruktur mit umfangreichen Service-Leistungen, unkomplizierte Kontaktmöglichkeiten im Office Center sowie eine fast schon familiär zu benennende Atmosphäre zeichnen unser Bürohaus im Besonderen aus.“ Hans-Joachim Pfeiffer, Inhaber und Geschäftsführer des Business Centers, bringt damit die Vorteile auf den Punkt. „Viele unserer langjährigen Kunden betonen, dass sie uns deshalb so schätzen. Natürlich spielen aber auch die Kosten eine Rolle. Diese sind im Business Center oftmals ebenfalls günstiger als bei der Anmietung vergleichbarer Büroflächen auf dem ...
Weiterlesen
Büromarkt 2017: Noch nie wurden so viele Büroflächen in Berlin vermietet
Der Büromarkt Berlin im Überblick Dass 2017 ein Rekordjahr werden wird, war absehbar. Mit dem sensationellen Ergebnis von ca. 928.000 m² vermieteter Bürofläche hat wohl keiner gerechnet. Zum dritten Mal in Folge kann der Berliner Büromarkt somit ein neues Rekordergebnis vermelden und die Bestmarken aus den Jahren 2016 (ca. 871.000 m²) und 2015 (ca. 832.000 m²) eindrucksvoll übertreffen. Die zweite Jahreshälfte hat das erste Halbjahr um 128.000 m² übertroffen: 528.000 m² Büroflächen konnten in diesem Zeitraum noch an Büromieter vermittelt werden. Für 2018 erwarten wir keine Einstellung dieses Rekordes, aber eine hohe Anzahl an vermieteten Büroflächen, die über dem 10-Jahres-Durchschnitt von ca. 621.000 m² liegt. Zwar ist die Nachfrage nach neuen Büros unverändert hoch und das Wirtschaftsklima in Berlin anhaltend gut, allerdings können längst nicht alle Umzugswünsche erfüllt werden, da die Büroflächen knapp bleiben. Der massive Anstieg der Büromieten hemmt die Umzugspläne zusätzlich. Für 2018 gilt weiterhin: die Verfügbarkeit freier ...
Weiterlesen
Datenschutz: Freies WLAN wird zur Büchse der Pandora
Klassisches Coworking und offenes WLAN in Büros birgt Risiken Wer beruflich viel unterwegs ist und mobil arbeitet, freut sich im Cafe, am Flughafen, im ICE oder im Hotel ein kostenloses WLAN nutzen zu können. Handelt es sich um ein offenes WLAN, das nicht kennwortgeschützt ist, oder ist das Passwort öffentlich, kann „eine Verbindung mit dem Netzwerk die sprichwörtliche Büchse der Pandora öffnen“. Darauf weist das Business Center DER THÜNKER in einem Beitrag für das Unternehmer-Magazin GmbH-Chef hin. Denn in einem solchen Netzwerk lassen sich „eingebundene Geräte mit wenig Aufwand aufspüren, analysieren, angreifen und auslesen“. Die papierlose, digitale Kommunikation wie Zugriffe auf Clouds, Storage-Lösungen oder komplette Produktionssteuerungen schafften zwar zeitliche und räumliche Flexibilität bei der Wahl des Arbeitsorts, seien aber riskant, „wenn der Weg ins Internet durch ein offenes oder schlecht geschütztes WLAN führt“. VLAN: Die sichere Alternative Auch temporär wechselnde WLAN-Passwörter bieten demnach keinen ausreichenden Schutz. Das Business Center DER ...
Weiterlesen
Exklusive kleine Büros im Westend Frankfurt mieten
Ab 1. Januar 2018 hat das PBC Pfeiffer Business Center wieder einige Büros zu vermieten. Zentrale Lage im Westend Frankfurt, hochwertige Ausstattung und professionelle Büroservice-Angebote. PBC Business Center Frankfurt: Ab 1. Januar wieder einige Büros verfügbar Frankfurt, 07. Dezember 2017 – Die hessische Wirtschaft läuft und gerade die Finanzmetropole Frankfurt gilt als begehrter Unternehmensstandort. In zentralen Lagen in Frankfurt sind Büroflächen jedoch begrenzt. Dies gilt vor allem, wenn nur kleine Büroeinheiten benötigt werden. Ab dem 1. Januar werden im PBC Pfeiffer Business Center wieder einige Büros frei. Mehrwert inklusive, z.B. durch die bereitgestellte Infrastruktur und durch die Übernahme von Bürodienstleistungen durch erfahrene Büromitarbeiter im Back Office. Mieter im PBC Pfeiffer Business Center profitieren nicht nur von der zentralen Lage im imageträchtigen Westend. Besonders die familiäre Atmosphäre in dem inhabergeführten Office Center werde von seinen Kunden sehr geschätzt, erklärt Hans-Joachim Pfeiffer, Inhaber des PBC Pfeiffer Business Center. PBC ist eines der ...
Weiterlesen
Analog meets digital: Cross Media Center legt Grundstein für die Kreativwirtschaft in Berlin-Adlershof
Auf der Grundsteinlegung präsentierte Generalübernehmer Vollack deutschlandweit erstmals einen Gebäudeentwurf mittels Augmented Reality direkt auf der Baustelle. Berlin, 15. Juli 2016 – Am 14. Juli fand gemeinsam mit Bezirksstadtrat Michael Vogel sowie Vertretern des Abgeordnetenhauses und der Berlin Partner GmbH die feierliche Grundsteinlegung für das neue Cross Media Center statt. Dabei präsentierte Generalübernehmer Vollack deutschlandweit erstmals einen Gebäudeentwurf mittels Augmented Reality App in 3D und Originalgröße direkt auf der Baustelle. Adlershof schafft Raum für kreative Vielfalt. Gestern wurde der Grundstein für das CMC und damit für die Branche der Kreativwirtschaft gelegt, die den Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Adlershof im nächsten Jahr ergänzen wird. Zu den Gästen zählten neben dem Bezirksstadtrat Michael Vogel, Vertretern des Abgeordnetenhauses und der Berlin Partner GmbH sowie dem Spezialisten für strategische Gebäudekonzeption Vollack, auch Vertreter der Berliner Volksbank und Investitionsbank Berlin sowie künftige Nachbarn und Mieter. „Das Cross Media Center soll ein innovatives Kreativkollektiv werden, in dem ...

Weiterlesen
Tag der offenen Tür im Gründerzentrum für Heilberufler&Berater
Frei-Raum, die Praxis für Gründer und Nebenberufler im Bereich Coaching & Therapie in Wiesbaden unverbindliche kennen lernen & Gründungszuschuss sichern Praxis für Gründer in erstklassiger Lage Seit mittlerweile sechs Jahren bietet die Praxisgemeinschaft Frei-Raum – Raum für Coaching & Therapie – Gründern und Nebenberuflern vor allem aus den Bereichen Coaching und Psychotherapie die Mitbenutzung von hochwertig eingerichteten Räumlichkeiten an. Weil die Räume flexibel nach Bedarf gebucht werden, ist die Nutzung für die meisten Gründer und Nebenberufler viel günstiger, als sich eigene Räume anzumieten – und das bei einer erstklassigen Praxisadresse auf der Wiesbadener „Rue“. „Mit dem Angebot eines Tages der offenen Tür reagieren wir auf eine Vielzahl von Anfragen von Kolleginnen und Kollegen, die sich zum Beispiel noch in Ausbildung befinden oder aus anderen Gründen noch nicht niederlassen können oder wollen, und die sich unsere Räume daher erst mal unverbindlich ansehen möchten.“, so der Inhaber Michael Czerwinski. „Wir freuen uns ...
Weiterlesen
Neueröffnung im Frankenberger Viertel: Coworking-Büro mit viel Raum für Ideen
Das NUNZIG, Aachens erste Adresse für Coworker, eröffnet als neues Bürohaus im Frankenberger Viertel. Auf über 400m² haben Selbständige und kleine Unternehmen viel Platz für eigene Ideen und gemeinsame Projekte. NUNZIG Aachen, 05. Januar 2016 – Viel Platz für Coworking in Aachen! Das NUNZIG bezieht ab sofort neue Räumlichkeiten in der Charlottenstraße 14 und macht sich richtig breit: Auf über 400m² gibt es viel Raum für eigene und gemeinsame Ideen und Kooperationen. Zwölf Büros für bis zu sechs Coworker, drei Besprechungsräume und die große Wohnküche bieten alles, was das Coworker-Herz höher schlagen lässt. Kleine, abschließbare Büros ermöglichen es Selbständigen und kleinen Unternehmen, die mit sensiblen Daten umgehen oder erhöhten Gesprächsbedarf am Telefon haben, konzentriert im neuen NUNZIG zu arbeiten. Darüber hinaus wird das NUNZIG Veranstaltungsort von Teambuilding- und Networking-Events, Weiterbildungen und Ideation Workshops sein – dafür eignen sich die großen Besprechungsräume, der Hof und der kleine Garten hinter dem NUNZIG. ...
Weiterlesen