#mayatoTalksData – Interesse an KI ist ungebrochen
After Work Event in München findet große Resonanz #mayatoTalksData:Georg Heeren, Dr. Cäcilia Zirn, Anna Wiegand, Michael Aringer und Julian Marstaller (Bildquelle: mayato GmbH) Das Interesse an Künstlicher Intelligenz und Business Analytics ist ungebrochen. Das bewies die Auftaktveranstaltung zu mayatos After Work Event #mayatoTalksData in München. Das Beratungsunternehmen beleuchtet mit der neuen Veranstaltungsreihe Themen aus den Bereichen Business Intelligence, Data Science und Analytics verständlich und mit hohem Praxisbezug. Trotz hochsommerlicher Temperaturen jenseits der 30 Grad Marke konnte Georg Heeren, Geschäftsführer bei mayato, am 25. Juli 2018 zahlreiche Interessenten in den Räumen der München NOVE Designoffices begrüßen. Bei der Auftaktveranstaltung zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) referierten die Leiterin Artificial Intelligence bei mayato, Dr. Cäcilia Zirn, sowie Julian Marstaller, mayato Data Scientist. Statt auf lange theoretische Abhandlungen zur Begriffsdefinition Künstliche Intelligenz legte Dr. Zirn ihren Schwerpunkt direkt auf praktische Anwendungen. Was heute schon mit KI und Chatbots möglich ist, veranschaulichte sie am Beispiel ...
Weiterlesen
Comtrade Digital Services: Banking der Zukunft – Chatbot statt Bankfiliale
Banking-Chatbot Assisto schafft emotionale Kundenschnittstelle für Finanzdienstleister (Bildquelle: Quelle: Comtrade Digital Services) Comtrade Digital Services, ein führender Anbieter von Software-Engineering-Dienstleistungen und IT-Lösungen, stellt eine erweiterte Version seiner Chatbot Banking-Plattform Assisto vor. Die dialogorientierte Lösung für mobiles Chatbot-Banking erlaubt Finanzdienstleistern eine neue und emotionale Form der Kundenkommunikation in mehreren Sprachen. Assisto ist eine modular aufgebaute Chatbot-Plattform und integriert bestehende Funktionen für den Zahlungsverkehr und Kundenservice bis hin zum Marketing. Finanzdienstleister realisieren damit schnell und flexibel einen neuen Kanal für ihr Omnichannel-Banking, ohne dafür ihre Core-Banking-Systeme austauschen zu müssen. Die Kommunikation mit den Kernsystemen einer Bank erfolgt über sichere und standardisierte API-Schnittstellen. Aus Anwendersicht erfolgt der Aufruf von Banking-Funktionen intuitiv über die Texteingabe innerhalb eines Chatfensters. Der Assisto Chatbot steuert hierbei die intelligente Interaktion zwischen dem Anwender und einem bestehenden Banking-System. Optional und insbesondere für neue Benutzer ist eine grafische Menüstruktur mit Buttons verfügbar, die den Einstieg in das Chatbot-Banking erleichtert. Sollte ...
Weiterlesen
Neuer ServiceNow Virtual Agent macht Chatbot zum Problemlöser
Gestaltet die tägliche Arbeit einfach, zugänglich und natürlich: Mitarbeiter erhalten sofort Antworten und können Fälle direkt aus dem Chat öffnen ServiceNow Virtual Agent Frankfurt am Main, 17. Mai 2018 – ServiceNow (NYSE: NOW) kündigte auf der Knowledge 18 die neue Chatbot-Technologie „Virtual Agent“ an, die die Arbeit für Kunden und Mitarbeiter durch natürlichere Interaktionen und automatisierte Echtzeit-Auflösung verbessert. Im Gegensatz zu anderen Bots kann der Virtual Agent von ServiceNow Mitarbeiter- oder Kundenanfragen mithilfe der branchenführenden Now Platform™ von ServiceNow von Anfang bis Ende verwalten. Dadurch löst der Virtual Agent Gesprächsanfragen, z. B. das Zurücksetzen eines Passworts, automatisch. „Unser Virtual Agent ermöglicht ein leistungsstarkes Konversationsmodell, das nativ in die Now Platform integriert ist“, sagt CJ Desai, Chief Product Officer, ServiceNow. „Dies ermöglicht unseren Kunden, ein breites Spektrum an intelligenten Servicegesprächen zu entwickeln, von einer schnellen Frage bis hin zu einer kompletten Geschäftsaktion über die Messaging-Plattform ihrer Wahl.“ Ein intelligenter Virtual Agent ...
Weiterlesen
Daten raten am Automaten: W&V und WhatsBroadcast veröffentlichen DSGVO-Quizbot
Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgt in vielen Branchen für Unruhe. „W&V“ und WhatsBroadcast präsentieren jetzt einen Chatbot, der spielerisch das nötige Wissen über die Auswirkungen der DSGVO im Alltag vermittelt. Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgt in vielen Branchen für Unruhe. „Werben und Verkaufen“ und WhatsBroadcast präsentieren jetzt einen Chatbot, der spielerisch das nötige Wissen über die Auswirkungen der DSGVO im Alltag vermittelt. Der Quizbot ist ab sofort unter www.wuv.de/messenger erreichbar und kann beliebig oft aufgerufen und gespielt werden. Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, ist für jede Organisation, die Daten erhebt, archiviert und verarbeitet, von grundlegender Bedeutung. Ein schwer zugängliches Thema mit komplexen Sachverhalten als Quiz präsentieren? Warum nicht, dachten sich die Macher des Verlags Werben und Verkaufen (eine 100-prozentige Tochter des Süddeutschen Verlags in München mit etablierten Marken wie Werben und Verkaufen, LEAD und Kontakter) und des Messenger- und Chatbot-Spezialisten WhatsBroadcast (beide mit ...
Weiterlesen
GroKo steht: Erfolgreiche Kommunikation via Messenger
WhatsApp first! Erfolgreicher Abschluss der Koalitionsverhandlungen von SPD-Parteivorstand via WhatApp kommuniziert / Messenger-Service-Marktführer WhatsBroadcast ist „Innovator des Jahres“ (brand eins) GroKo-Einigung: Erstkommunikation via WhatsApp durch den SPD-Parteivorstand Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD sind erfolgreich abgeschlossen: Das erklärte der SPD-Parteivorstand gestern (07.02.) via WhatsApp – eine Nachricht, die schnell in allen Social-Media-Kanälen und „klassischen Medien“ (bis hin zur „tagesschau“) aufgegriffen wurde. „Schnell und wirksam wie ein Feueralarm“ „Schnell und wirksam wie ein Feueralarm: Das ist das Prinzip von Messenger-Kommunikation“, erklärt Marketingexperte Matthias Mehner vom Messenger Service-Anbieter WhatsBroadcast (WBC). Mit dem SPD-Parteivorstand verzeichnete WBC vor kurzem seinen 1.111 Kunden in Deutschland: „Das Team von Martin Schulz setzt erfolgreich auf Messenger, um Parteimitglieder und Bürger zeitnah über den aktuellen Stand, die Ergebnisse und die konkrete Umsetzung der Koalitionsverhandlungen zu informieren“, so Mehner. WhatsApp als neuer Kanal Erstmalig in der Geschichte der Bundesrepublik wurden Koalitionsverhandlungen über WhatsApp verkündet. Der Grund: Neue Kommunikationskanäle wie ...
Weiterlesen
EuroCIS 2018: Detego zeigt digitale InStore-Lösungen für Modehandel live
Graz, 10. Januar 2018 — Detego, Marktführer im Bereich Real-Time Business Intelligence für den Modeeinzelhandel, stellt auf der EuroCIS 2018 vom 27. Februar bis 01. März in Halle 9, Stand C03 drei seiner Lösungen in den Vordergrund. Interessierte Modehändler können vor Ort den Smart Fitting Room, den Chatbot Detega sowie die Detego InStore Lean Edition als Live-Demos erleben und selbst ausprobieren. Der Praxisbezug der InStore-Software wird dabei von zwei Seiten präsentiert: Mit dem direkten Nutzen für den Händler und den unmittelbaren Vorteilen für den Konsumenten. So veranschaulicht eine intelligente Umkleidekabine die Möglichkeiten des Consumer Engagements und das Zusammenspiel mit dem Chatbot Detega, der als virtuelle Teamergänzung das Store-Personal mit künstlicher Intelligenz im Verkaufsprozess unterstützt. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Lösungen für eine hohe Bestandsgenauigkeit und Artikelverfügbarkeit mit einer minimalen Implementierungsdauer für ein schlankes Budget, ist darüber hinaus die Detego InStore Lean Edition zu sehen. Schnelleinstieg in den Digital Store Detego ...
Weiterlesen
Cognigy gewinnt mit Sprachsteuerung den Start-up-Award der Versicherungsbranche
Das 2016 gegründete Software-Unternehmen Cognigy wurde auf der InnoVario als „Start-up des Jahres 2017 B2B“ mit dem renommierten Plus X Award ausgezeichnet. Die InnoVario ist die Innovationsmesse der Versicherungsbranche. Sie unterstützt Versicherungsunternehmen bei der Transformation ihrer Geschäftsmodelle und bei der Identifikation innovativer Ansätze und möglicher Kooperationspartner. „Immer mehr Unternehmen erkennen den Mehrwert intelligenter Sprachsteuerung. Insbesondere im Finanzbereich und bei Versicherungen werden sprachsteuerbare Schnittstellen den Erfolg der Kundenkommunikation maßgeblich mitbestimmen. COGNIGY AI ermöglicht, sich echt anfühlende Dialoge über Chatbots und intelligente Assistenten wie „Alexa“ zu führen. Die Software greift auf bestehende Daten zurück und kann dadurch Gespräche individualisieren. Sie  spielt die Interaktionen zudem verwertbar ins Back-end zurück und lernt ständig dazu. Dadurch wird eine automatisierte, intelligente 360 Grad Kommunikation möglich. Diese zukunftsweisende Software hat den Plus X Award im Bereich B2B redlich verdient“, erklärt Peter Bornschein, Jurymitglied des Plus X Awards InnoVario 2017. „Der Plus X Award gilt als der weltgrößte ...
Weiterlesen
Geschenksuche smart gemacht – Geschenkidee.ch und dotSource launchen gemeinsam entwickelten Chatbot »eedi«
Mit dem Chatbot »eedi« bringt geschenkidee.ch zusammen mit dotSource eine innovative Lösung auf den Markt, die die Geschenksuche auf dem Smartphone revolutioniert. Ab sofort unterstützt »eedi« die Kunden von geschenkidee.ch mit gezielten Fragen dabei, schnell ein passendes Geschenk oder eine kleine Aufmerksamkeit zu finden.

Weiterlesen
Erster deutscher Roboter-Anwalt berät bei Kündigung
Roboter-Anwalt aus Passau überprüft Kündigung und berät zu weiteren Schritten RATISBOT – der erste deutsche Roboter-Anwalt Über eine Million Menschen werden jedes Jahr in Deutschland von ihrem Arbeitgeber gekündigt. Doch nur jeder fünfte Betroffene macht von der Möglichkeit Gebrauch, die Rechtmäßigkeit der Kündigung überprüfen zu lassen. Die große Mehrheit schreckt dagegen vor weiteren Schritten zurück, da sie den Gang zum Anwalt scheuen und hohe Kosten fürchten. Die Passauer Rechtsanwaltskanzlei RATIS hat nun den ersten deutschen Roboter-Anwalt veröffentlicht, der diese Menschen online und kostenlos unterstützt. Die Unterhaltung mit dem Roboter-Anwalt („Chatbot“) findet dabei in einem einfachen Chat-Fenster auf der Webseite von RATIS ( www.ratis.de) oder über Facebook Messenger statt. Ähnlich wie im Gespräch mit einem Anwalt, stellt der Roboter-Anwalt dem Nutzer einige Fragen zu seiner Kündigung. Auf Grundlage der Antworten kann der Roboter-Anwalt die Rechtmäßigkeit der Kündigung bewerten. Darauf basierend schätzt der Roboter-Anwalt die Erfolgschancen eines Vorgehens gegen die Kündigung ein ...
Weiterlesen
Whitepaper Comtrade Digital Services zu Chatbot-Banking
Comtrade Digital Services zeigt, wie Chatbot-Banking über Instant-Messaging realisierbar ist Mit Chatbot-Banking erledigen Anwender ihre Überweisungen via Chat (Foto: Comtrade Digital Services) München – 29. August 2017 – Ab sofort ist das neue Whitepaper „Chatbots im Bankensektor“ von Comtrade Digital Services verfügbar, einem führenden Anbieter von Software-Engineering-Dienstleistungen und IT-Lösungen. Das Whitepaper richtet sich an Leiter von Innovationszentren, Manager von Digitalisierungsinitiativen sowie IT-Verantwortliche bei Finanzdienstleistern, die einen weiteren Kanal für das Mobile Banking realisieren wollen. Das Whitepaper zeigt, wie Unternehmen ein modernes Chatbot-Banking für Smartphones auf Basis bestehender Bankenlösungen und einer Instant-Messaging-Plattform implementieren. Darüber hinaus wird gezeigt, warum eine solche Lösung die Markenbindung steigert und auch jüngere Kunden anspricht. „Instant-Messaging-Apps sind mehr als nur Plattformen, über die sich Menschen in Echtzeit verbinden und miteinander kommunizieren“, sagt Dr. Johan Lönnberg, Director Business Development, Comtrade Digital Services. „Viele dieser Lösungen bieten heute direkt oder über Drittanbieter weitergehende Dienste an, wie zum Beispiel Funktionen ...
Weiterlesen
Comtrade Digital Services entwickelt Chatbot für Banking
Plattform für universelle Chatbots und Chatbot-Banking Mit Chatbot-Banking kinderleicht Überweisungen erledigen (Quelle: Comtrade Digital Services) München – 17. Juli 2017 – Comtrade Digital Services, ein führender Anbieter von Software-Engineering-Dienstleistungen und IT-Lösungen, hat mit Assisto eine flexibel einsetzbare Chatbot-Plattform entwickelt. Branchenübergreifend können Unternehmen diese Lösung verwenden, um ihre Omnichannel-Strategie für hochgradig individualisierte Dienstleistungen und Kundenservices weiter auszubauen. Darüber hinaus realisieren Banken und Finanzdienstleister mit Assisto sehr schnell und sicher ein modernes Chatbot-Banking für Smartphones auf Basis bestehender Bankenlösungen. Im Gegensatz zu vielen anderen am Markt verfügbaren Chatbot-Technologien, die erst mit viel Aufwand in die Unternehmens-IT integriert werden müssen, legten die Entwickler von Assisto großen Wert darauf, dass eine Einbindung in sicherheitsrelevante IT-Systeme der eigenen Organisation schnell und effizient realisierbar ist. Der Wandel in der Kundenkommunikation durch Chatbots befindet sich noch in der Anfangsphase. Jedoch wächst bei Kunden und damit auch bei Unternehmen zunehmend das Interesse an entsprechenden Lösungen. Insbesondere die Digital ...
Weiterlesen
Omnichannel Contact Center mit Skype for Business: Status quo und Zukunftsmusik
Kostenloses Webinar mit IP Dynamics: So wird Skype for Business zum Contact Center. Praxisbericht aus der Versicherungsbranche. Was Chatbots heute schon leisten und in Zukunft leisten werden. Hamburg, 22. Mai 2017 – Im kostenlosen Webinar „Einfach, verständlich und zukunftsorientiert – das Skype for Business Omnichannel Contact Center“ fachsimpelt Dr. Michael Stölken, Leiter der Softwareentwicklung bei IP Dynamics, ein auf Unified-Communication-Lösungen spezialisiertes Systemhaus, mit Adil Boushib von Microsoft über den Status quo und die Zukunft des Contact Centers. Stölken und Boushib zeigen, wie die Unified-Communications-Plattform Skype for Business zum Contact Center wird. Die beiden Experten eruieren außerdem, wohin die technologische Reise geht – Stichwort: Chatbots. Anhand von Praxisbeispielen demonstrieren Stölken und Boushib , was Chatbots heute schon leisten und was sie in Zukunft leisten werden. Last but not least berichtet Raimund Gigler, Projektleiter Contact Center bei der Bayerischen Versorgungskammer, warum und wie die Behörde eine Contact-Center-Lösung auf Basis von Skype for ...

Weiterlesen
Gelbe Seiten ab sofort auch über Facebook-Messenger nutzbar
– Schnelle Informationen zu Branchensuche, Kino-Highlights und Themenwelten von Gelbe Seiten – Chatbots leiten Nutzer effektiv durch die drei Angebote – Stephan Theiß, Geschäftsführer Gelbe Seiten Marketing Gesellschaft: „In einem dynamischen Marktumfeld testen wir aktiv verschiedene neue Plattformen.“ Frankfurt am Main, 23. Mai 2017 – Gelbe Seiten ist ab sofort auch über den Facebook-Messenger nutzbar. Hier sind drei Funktionen abrufbar: Die Branchensuche, die Top-10-Kino-Highlights sowie Informationen aus den fünf Themenwelten von Gelbe Seiten. Die Nutzer haben zwei Möglichkeiten der Kommunikation: Entweder sie rufen die Facebook-Seite von Gelbe Seiten http://www.facebook.com/gelbeseiten/ auf oder sie gehen direkt in den Messenger http://m.me/gelbeseiten So funktioniert es: Der Nutzer der Facebook-Seite von Gelbe Seiten klickt auf „Nachricht senden“. Dort begrüßt ihn der Bot: „Hey, schön, dass Du hier bist! Ich bin der neue Bot von Gelbe Seiten: Folgende Angebote habe ich für Dich: – Suche – Nutze schnell und einfach die Branchensuche von Gelbe Seiten. – ...

Weiterlesen
Chatbots im Kundenservice
Wie Chatbots den entscheidenden Vorteil bringen können eigenes Foto Zeitalter der Conversational Experience Laut einer Studie des Onlineportals Quartz laden sich ganze 66% der amerikanischen Bevölkerung überhaupt keine Apps mehr herunter. Gleichzeitig nutzen jedoch bereits 2,5 Milliarden Menschen weltweit eine Messenger Applikation. Auch in Deutschland zählt 69% der Bevölkerung zu der aktiven Nutzerschaft einer oder mehrerer Instant Messenger. Die oftmals als zu komplex und eingeschränkt empfundenen Benutzeroberflächen in klassischen Apps verschwinden nach und nach, um ihren Platz der intuitiven „Conversational Experience“ zu überlassen. Immer größer wachsende Messaging Apps werden somit zu ganzen Plattformen umgestaltet. Der Kunde erwartet dabei zunehmend auch mit Firmen per Chat kommunizieren zu können. Dabei möchte er mit Unternehmen in einen Dialog treten und dies über den für ihn passenden Kanal. Sei es nun in einer Messaging App, den sozialen Netzwerken oder auf den individuellen Firmenseiten. Firmen, die diese Entwicklung frühzeitig erkennen und sich zu Nutzen machen, ...
Weiterlesen
149 Technologies stellt Facebook Messenger ChatBot vor
149 Technologies integriert 149 Live Calendar in Facebook Messenger mit einem neuen ChatBot für die schnelle Suche von freien Zeiten, Terminen, ToDos, und Geburtstagen 149 Technologies stellt heute den neuen ChatBot für 149 Live Calendar vor. 149 Live Calendar ist eine innovative Kalender-Plattform, die mit Hilfe einer Context-Engine und Machine Learning das Managen von Termine einfacher macht, und dem Nutzer relevante Informationen, Services oder Apps zu Thema, Ort, und Zeit eines Termins liefern kann. Mit dem neuen 149 Live Calendar ChatBot für Facebook Messenger können Termine, ToDos, Geburtstage und freie Zeiten im Kalender jetzt auch direkt über eine Unterhaltung mit dem ChatBot gefunden werden – mit natürlicher Spracherkennung in Deutsch genauso wie in Englisch. „Es sind Messaging-Anwendungen wie Facebook Messenger, in denen Menschen einen großen Teil der Smartphone-Nutzungszeit ihres Tages verbringen“ erklärt Dirk Dörre, Gründer und CEO von 149 Technologies. „Durch die direkte Einbindung von 149 Live Calendar in diese ...
Weiterlesen