Soja – Erntetipp EURALIS
Erntetipp EURALIS – Soja – Mähdrescher richtig einstellen Soja – Erntetipp EURALIS NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH Soja – Erntetipp EURALIS: Mähdrescher richtig einstellen Wann? Der Erntezeitraum für Soja reicht von Mitte September bis Oktober. Die Reife beginnt mit der Gelbfärbung und dem weitestgehenden Abfallen der Blätter. Die Bohnen liegen frei in der Hülse und „klappern“. Sie reifen von unten nach oben ab. Die Haupttriebe reifen vor den Seitentrieben. Die optimale Feuchte liegt im Bereich von 12 bis 16 %. Eine Lagerung ist ab 13 % Feuchtigkeit möglich. Wie? Der Drusch erfolgt mit einem normalen Mähdrescher. Bei der Beerntung von Soja stellt das Schneidwerk die größte Verlustquelle dar. Flexschneidwerke können durch ihre bodennahe Führung die Verluste an tief wachsenden Hülsen vermindern. Die Trommel-, Dreschkorb- und Siebeinstellung sind für einen schonenden Drusch der empfindlichen Bohne von entscheidender Bedeutung. Schneidwerk: -Nicht zu breit -Ährenheber abbauen -Sehr tief einstellen (tiefer Hülsenansatz) -Prüfung der ...
Weiterlesen