Sicherheit steht an erster Stelle
Smarte Alarmanlagen geben Einbrechern keine Chancen (Bildquelle: @ELEKTRO+/Busch-Jaeger) Ein Einbruchversuch kann jeden treffen. Die Aufklärungsquote ist bei professionellen Banden, die über Stadt- und Landesgrenzen hinweg operieren, eher gering. Hilflos ausgeliefert sind Haus- und Wohnungsbesitzer den Attacken von Langfingern aber nicht. Alarmanlagen bieten einen wirkungsvollen Schutz vor Einbrüchen. „Für eine zuverlässige Funktion sind die Qualität der Anlage sowie eine professionelle Planung und Installation entscheidend“, sagt Benjamin Blum, Experte für Sicherheitstechnik. Er empfiehlt eine hochwertige Beratung durch einen Fachmann, der ein individuelles, auf die Wohnsituation zugeschnittenes Sicherheitskonzept erstellt. Blum erklärt für die Initiative ELEKTRO+, worauf es bei der Auswahl der Sicherheitstechnik ankommt. Erweiterung möglich Für einen optimalen Schutz sollten Alarmanlagen vielfältige Sicherheitskomponenten beinhalten: Eine automatisierte Beleuchtung mit Bewegungsmeldern raubt Einbrechern den Schutz der Dunkelheit. Magnetkontakte an den Fenstern alarmieren bei Aufhebelungsversuchen, Glasbruchsensoren, wenn die Scheiben an Fenstern oder Fenstertüren beschädigt werden. Was viele Bauherren aber nicht wissen: Hochwertige Alarmsysteme lassen sich bedarfsgerecht ...
Weiterlesen
Neues Gutachten testet Infraschall-Alarmanlage
Fazit aus dem Gutachten eines Sachverständigen und wissenschaftlichen Mitarbeiter des KIT – Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Die safe4u Alarmanlage 365pro am Oszilloskop im Test. Im Juni 2019 testete ein Sachverständiger des Karlsruher Instituts für Technologie eine Infraschall-Alarmanlage. Im Fokus standen die Funktionsweise, Störungsanfälligkeit und die Eignung als zuverlässige Einbruchmeldeanlage für Häuser und Wohnungen. Die Ergebnisse haben wir hier für Sie zusammengestellt: – Die Funktionswiese einer Infraschall-Einbruchmeldeanlage basiert auf der Messung und Auswertung von charakteristischen Infraschall-Impulsen, die durch Öffnen von Türen und Fenstern entstehen. Die Alarmanlage ist ein passives Infraschall-Messgerät, d.h. sie erzeugt keine Infraschallwellen. – Der Vorteil dieser Technik ist, dass das Gerät an einem beliebigen Platz im Haus aufgestellt werden kann, ohne dass Leitungen verlegt oder sonstige Funkverbindungen hergestellt werden müssen. Der in der Infraschall-Alarmanlage eingebaute Sensor reicht ohne weitere Sensoren für die Überwachung des gesamten Objektes aus. – Als Infraschall bezeichnet man Schallwellen, die für Menschen außerhalb ...
Weiterlesen
Das Schweizer Taschenmesser unter den Alarm-Sensoren
Alles in einem Gerät: Start-up aus Gommern entwickelt ersten All-In-Sensor mit 18 Sensor- und Smart-Home-Funktionen in einem Gehäuse Der All-In-Sensor wird im Zusammenspiel mit dem Smartphone zu einer vollwertigen Alarmzentrale (Bildquelle: (c) Alarmtab GmbH) Das Start-up Alarmtab GmbH aus Gommern bei Magdeburg entwickelt den weltweit ersten All-In-Sensor mit 18 Sensor- und Smart-Home-Funktionen – und das in einem einzigen Gehäuse in der Größe einer Streichholzschachtel (L B H = 4,20 5,30 7,70 cm). Der All-In-Sensor vereinigt alle heute üblichen Sicherheits- und Smart-Home Sensoren: 1.Bewegungsmelder 2.Raumvolumensensor 3.Fenster-Kipp- und Öffnungssensor 4.Glasbruchsensor 5.Türkontakt 6.Lichtsensor 7.Feuersensor 8.Wassermelder 9.Gasmelder 10.Feuchtigkeitssensor 11.Temperatursensor 12.Gyroskop 3-Achsensensor 13.Vibrationsmelder 14.Sabotagemelder 15.IR-Lichtschranke 16.Repeater 17.Zeitschaltuhr 18.Smart-Home-Steuerung Damit bietet er in einem Gerät alles, was für die Überwachung, Messung und Smart-Home-Steuerung Zuhause, im Betrieb, im Fahrzeug oder an jedem anderen Ort erforderlich ist. Der neue All-In-Sensor ist sozusagen das Schweizer Taschenmesser unter den Alarm- und Sicherheits-Sensoren. Das Gerät steht in direkter Verbindung mit einem ...
Weiterlesen
Kostenloses eBook zum Thema Alarmanlagen
Ein Ratgeber zum Schutz der eigenen vier Wände. Kostenloser Ratgeber zu Alarmsystemen In jedem Jahr entstehen in Deutschland Schäden im Wert von 400 Millionen Euro durch Einbrüche. Alle zwei Minuten kommt es zu einem Einbruchsversuch. Aber: In etwa einem Drittel der Fälle bleibt es beim Versuch, weil das Haus durch Alarmanlagen und andere Sicherheitseinrichtungen geschützt ist. In jedem Jahr entstehen in Deutschland Schäden im Wert von 400 Millionen Euro durch Einbrüche. Alle zwei Minuten kommt es zu einem Einbruchsversuch. Aber: In etwa einem Drittel der Fälle bleibt es beim Versuch, weil das Haus durch Alarmanlagen und andere Sicherheitseinrichtungen geschützt ist. Der Aufwand für eine Alarmanlage ist bei Weitem nicht so groß, wie viele denken. Um Interessierte über ihre Möglichkeiten zu beraten und ihnen die Entscheidung für ein passendes Konzept zu erleichtern, gibt es jetzt einen Alarmanlagenratgeber als eBook. Auf ihr-sicheres.haus steht das eBook zum kostenlosen Download bereit. Auf vollen 72 ...
Weiterlesen
VisorTech GSM-Alarmanlage XMD-4200
Das Zuhause gegen ungebetene Gäste sichern VisorTech GSM-Alarmanlage XMD-4200, App für Android & iOS, www.pearl.de – Steuerbar per App für iOS und Android – Modular erweiterbar mit diversen Sensoren – Bis zu 50 Funk-Sensoren in bis zu 6 Zonen – 80 dB laute Alarm-Sirene – Extras wie Heim-Modus und Auslöse-Verzögerung Sofortige Information, wenn zu Hause etwas passiert: Zu dem Alarmsystem von VisorTech hat man dank Handynetz-Anbindung einen direkten „Draht“. So ist man über ungewöhnliche Ereignisse im und ums Haus immer rasch informiert – egal man sich gerade befindet! Alarmiert per SMS und sogar per Anruf: Bis zu 6 Notruf-Nummern für SMS-Benachrichtigung und Anruf. Den Inhalt der Text- und Sprachnachricht kann man individuell festlegen. Und bei Alarm werden alle hinterlegten Rufnummern entsprechend informiert! So können z.B. Nachbarn, Freunde oder Verwandte nach dem Rechten sehen, wenn man sich gerade im Urlaub befindet. Fernbedienung mit SOS-Taste: Drückt man die Notfall-Taste, informiert die Anlage ...
Weiterlesen
AV-TEST zertifiziert LUPUS-Smarthome-Alarmsystem
Foto: Intuitives Design verbunden mit höchsten Sicherheitsansprüchen – © LUPUS-Electronics Landau, 10. April 2019 – LUPUS-Electronics wurde durch das unabhängige IT-Sicherheitsinstituts AV-TEST als sicher „geprüftes Smart Home Produkt“ zertifiziert. Nutzern wird mit dem Siegel der verlässliche Umgang mit ihren Daten, sowie ein effektiver Schutz vor Hackerangriffen bescheinigt. Getestet wurde die Zentrale LUPUSEC XT1 Plus in Verbindung mit der neuen Steuerungs-App. AV-TEST bestätigt LUPUS-Electronics ein rundum solides Sicherheitskonzept ohne offensichtliche oder kritische Sicherheitsmängel. Hauptsächlich wurde von AV-TEST die Sicherheit der Kommunikation zwischen der Zentrale XT1-Plus, der integrierten Cloud sowie der steuernden Smartphone-App analysiert. Eine Übertragung von Informationen zwischen den einzelnen Stationen der Haussteuerung und Überwachung ist besonders schützenswert, da sich hier potentielle Einfallstore für Hackerangriffe öffnen. Bedrohungen dieser Art wurden im Prüfverfahren ausgeschlossen. Durch adäquat verschlüsselte Kommunikation und digitale Signaturen, die alle eingebundenen Geräte zweifelsfrei identifizierbar machen, ist eine sichere Kommunikation stets gewährleistet. Die App kommuniziert dabei immer direkt mit der ...
Weiterlesen
safe4u als neues Mitglied im BVMS
safe4u ist ab sofort Mitglied im BVMS Die safe4u GmbH & Co. KG ist ab sofort Mitglied im Bundesverband mittelständischer Sicherheitsunternehmen (BVMS). Als unabhängiger und selbstbewusster Berufsverband gibt uns der BVMS eine starke Stimme und engagiert sich für unseren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Belange. Der 2014 gegründete Verband zählt mittlerweile über 120 Mitglieder und sorgt mit praxisorientierten Lösungsansätzen für einen kritischen und konstruktiven Dialog mit Entscheidern aus Politik und Wirtschaft. Unsere Mitgliedschaft stärkt dabei nicht nur die Wahrnehmung unserer Interessen sondern zeigt auch deutlich unsere professionelle Seriosität und unser Verantwortungsbewusstsein. Nähere Infos gibt’s unter https://bvms.net/ oder https://safe4u.de/ Seit 2014 existiert das Unternehmen safe4u und setzt inzwischen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz neue Maßstäbe wenn es um Alarmanlagen geht. Im Januar 2019 revolutioniert das Unternehmen das Thema „Einbruchschutz“ mit dem neuen Produkt safe4u 365pro. Modernes Design trifft deutsche Ingenieurskunst. Das Produkt ist „Made in Germany“ und überzeugt vor allem mit ...
Weiterlesen
Alarmanlagenhersteller EiMSIG stellt Weltneuheit vor
Aktivierung der Alarmanlage mit SIRI möglich Die Aktivierung und Deaktivierung der Funkalarmanlage mit einer Identitätsprüfung „SIRI, mach die Alarmanlage scharf“ – Die Aktivierung und Deaktivierung der Funkalarmanlage TouchDisplay ist ab jetzt ganz einfach auch mit Sprachsteuerung möglich. EiMSIG ist der weltweit erste Hersteller von Funkalarmanlagen, der seinen Nutzern diesen Service anbietet. Diese innovative Neuheit wird vom Hersteller am 26. und 27. Januar auf der Bau- und Immobilienmesse in Kassel sowie auf der Frühjahrsmesse in den Kasseler Messehallen (2.-10. März) präsentiert. Sicherheit ist für EiMSIG dabei nach wie vor das Wichtigste: Die Aktivierung und Deaktivierung der Funkalarmanlage TouchDisplay erfordert bei der Sprachsteuerung eine zusätzliche Nutzerlegitimation. SIRI nimmt zwar den Befehl entgegen, fragt aber eine Identifikation über das Smartphone ab, beispielsweise den Fingerprint oder die Augen-Iris-Prüfung. Erst, wenn die Legitimation erfolgt ist, aktiviert bzw. deaktiviert sie die Alarmanlage. 12 Jahre innovativer Einbruchschutz mit der schlauen Alarmanlage – ohne Cloud! EiMSIG ist seit ...
Weiterlesen
Startup Alarmtab eröffnet mit netto-online.de einen wichtigen Vertriebskanal für seine Bluetooth-Einbruchaufklärungsanlage
Marken-Discounter listet drei Produktpakete von AlarmTab im Online-Shop Jetzt bei netto-online.de – Das AlarmTab Premium Set (Bildquelle: Alarmtab GmbH) Die Erfolgsgeschichte des Startups Alarmtab GmbH geht weiter. Nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne bei Companisto, über die der Alarmanlagenspezialist über 700.000 Euro eingesammelt hatte, ist deren Kernprodukt, die erste vollständig digitale Einbruchaufklärungsanlage auf Basis von Bluetooth, nun beim deutschen Marken-Discounter Netto gelistet. Ab sofort können Endkunden im Shop auf www.netto-online.de das AlarmTab Starter Set, das AlarmTab Standard Set und das AlarmTab Premium Set bestellen. „Die Listung unseres Kernproduktes AlarmTab bei netto-online.de ist ein wichtiger Schritt für unser weiteres Wachstum. Neben zahlreichen Baumärkten, Online-Händlern und unserem eigenen Web-Shop ist der Verkauf über netto-online.de der bisher größte und wichtigste Absatzkanal“, erklärt Klaus Gehrmann, Gründer und Geschäftsführer von Alarmtab GmbH. „Wir stehen mit weiteren großen Händlern und Discountern in Gesprächen. Wir sind sicher, dass der Sicherheitstechnik auf Bluetooth-Basis die Zukunft gehört“. Modulares System und umfangreiches ...
Weiterlesen
VisorTech Bewegungsmelder-Attrappe
Sorgt für mehr Sicherheit rund ums Haus VisorTech Bewegungsmelder-Attrappe zur Einbrecher-Abschreckung, blinkende LED, www.pearl.de – Hält unliebsame Eindringlinge fern – Kontroll-LED: blinkt bei Dunkelheit – Einfache Montage drinnen und draußen Ungebetene Gäste fernhalten: Der Dummy-Bewegungsmelder von VisorTech sieht täuschend echt aus! Einbrecher und Vandalen werden nicht das Risiko eingehen, dass Alarm ausgelöst wird – und lieber gleich den Rückzug antreten. Private oder gewerbliche Räume schützen: Die Attrappe ist die kostengünstige Alternative zu ihren echten Vorbildern. Dank Batteriebetrieb und Wandhalterung lässt sie sich drinnen und draußen einfach anbringen. Sieht aus wie echt: Das Gehäuse ist horizontal und vertikal schwenkbar. Beispielsweise lässt es sich exakt auf den Hauseingang ausrichten. Die Kontroll-LED blinkt, sobald es dunkel wird. So ist der Bewegungsmelder nicht als Attrappe erkennbar. – PIR-Bewegungsmelder-Attrappe: sieht aus wie das echte Vorbild – Ideal zur Abschreckung von Einbrechern – Für private und gewerbliche Gebäude geeignet – Schwenkbares Gehäuse für perfekte Ausrichtung z.B. ...
Weiterlesen
Sorglos in den Urlaub: smarte Tipps für ein sicheres Zuhause
devolo gibt Tipps für ein sicheres Zuhause Wer kennt das nicht? Man ist gerade im Urlaubsort angekommen, liegt im Sonnenstuhl, genießt die milde Brise und lässt die Seele baumeln. Plötzlich kreisen diese Gedanken durch den Kopf: Habe ich alle Fenster geschlossen? Was passiert, wenn doch mal jemand ins Haus eindringt? Eins vorweg: Die Einbruchzahlen sind erfreulicherweise rückläufig. Das liegt vor allem an den stark verbesserten Präventionsmaßnahmen. Aber wie genau schützt man das eigene Zuhause zuverlässig, effektiv und kostengünstig? Wie sicher sind meine Türen und Fenster? Experten sind sich einig, dass ein wirkungsvoller mechanischer Schutz unabdingbar ist, beispielsweise mit stabilen Türen, zeitgemäßen Schließanlagen und abschließbaren Fenstern. Zwar können Einbrecher irgendwann jedes Schloss knacken, aber die Zeit, die sie dazu brauchen, ist entscheidend: Mit jeder Sekunde und Minute steigt das Risiko, entdeckt zu werden. Gleichzeitig steigt die Chance, dass der Einbruchsversuch abgebrochen wird. Die Investition in moderne Türen, Fenster und Schlösser ist ...
Weiterlesen
OffRoadKids vertrauen ab jetzt auf safe4u
Vier Einbrüche – zwei Verwüstungen – „Doch jetzt fühlen wir uns deutlich sicherer“ Sicherheits-Experte T. Ringeltaube schult Mitarbeiter der OffRoadKids im Umgang mit der Alarmanlage – OffRoadKids Mitarbeiter nachhaltig verunsichert nach mehreren Einbrüchen und gravierendem Vandalismus in StreetWork-Station – safe4u Schutzengel spenden hochmoderne Infraschall-Alarmanlage für neues Büro im S-Bahnhof Bellevue – Die verwinkelte Bauweise, die massiven Wände und die speziellen Anforderungen der Streetwork-Station wären ein Albtraum für konventionelle Anlagen – für die anpassungsfähige safe4u Anlage ist das aber keine besondere Schwierigkeit. Die Stiftungsorganisation OffRoadKids versucht, obdachlose Kinder und Jugendlichen schnellstmöglich von der Straße zu holen. Doch nun brauchte das unermüdliche Team aus Berlin selbst Hilfe – nachdem in die Steetwork-Station am Alexanderplatz wiederholt eingebrochen wurde, waren die hartgesottenen Mitarbeiter frustriert und zunehmend unsicher. „Nicht nur der Vandalismus war verheerend – auch die hinterlassene Verwüstung war erschreckend. Das hat uns schon ein wenig traumatisiert“ erzählt Ines Fornaon, Leiterin der Berliner StreetWork ...
Weiterlesen
Sinkende Einbruchzahlen – so bleibt es auch dabei: Mechanische und digitale Schutzmaßnahmen machen es Langfingern schwer
Smarte Alarmanlage: tapHOME ALARM GSM Die Einbruchszahlen sind weiter rückläufig – ein Grund zur Freude, aber nicht, um nachlässig zu werden. Experten sind sich einig: Die positive Entwicklung liegt auch an der verbesserten Vorsorge. Stabile Fenster und Türen, zeitgemäße Schlösser sowie einbruchhemmende Rollläden erschweren den Zugang für ungebetene Besucher. Haben alle diese Maßnahmen nicht gefruchtet, hilft eine smarte Alarmanlage wie die tapHOME ALARM GSM. Dieses System warnt per Mobilfunkmodul auch wenn die Besitzer gerade unterwegs sind – weltweit. So kann auch aus der Ferne schnell die Polizei verständigt werden. Dank der lokalen Sirene ergreifen Diebe aber ohnehin meist unverrichteter Dinge die Flucht. Unterhaching, 5. Juni 2018 – Auch wenn die bundesweite Kriminalstatistik für das Jahr 2017 noch nicht veröffentlicht wurde, geben die ersten bereits veröffentlichten Zahlen Anlass zur Hoffnung: Bereits zum zweiten Mal in Folge scheint die Anzahl der Einbrüche zurück zu gehen. Gute Neuigkeiten, aber kein Grund nachlässig zu ...
Weiterlesen
Infraschall-Alarmanlagen: Die nächste technische Revolution
Warum werden neue Technologien eigentlich oftmals zuerst niedergemacht, anstatt deren Potenziale ehrlich einzuordnen? Stiftung Warentest 1984 über den Computer. Heute wird die Infraschall-Technologie kritisiert. (Bildquelle: Copyright abgelaufen) Die Gründe sich sowohl grundlegend als auch weitreichend: – Die Gesellschaft hatte bereits ein bewährtes System gewöhnt. Die Vorteile der neuen Technologie erschließen sich dem Durchschnittsbürger also erst einmal nicht. Es bedarf viel Aufklärung um Berührungsängste abzubauen und die Gesellschaft an eine neue Technologie heranzuführen. – Ganze Industriezweige fühlen sich durch die neue Technologie bedroht. Vor allem die Hersteller der etablierten Systeme fürchten den Verlust von Marktanteilen und damit Gewinneinbußen. Die Infraschall-Technologie stellt dabei keine Ausnahme dar. Unkompliziert präsentiert sich die innovative Technologie und bietet effektive Haussicherheit für Jedermann. Kritik von Neidern und Technologie-Verweigerern bleibt da nicht aus. Die Vertreter der klassischen Haussicherheits-Systeme augmentieren emotional mit einem erhöhten Fehlalarm-Risiko oder dem Fehlen von Normen oder Zertifizierungen. Und Sie versuchen Interessenten weis zu machen, ...
Weiterlesen
Sicher in die Osterferien dank tapHOME – Abschreckung bleibt der beste Einbruchschutz
Mit dem Einbruchschutz Home Alarm GSM von tapHOME sorglos in den Osterlaub fahren Wer über Ostern in den Urlaub fährt, will das sicher mit dem guten Gefühl tun, dass zuhause alles in Ordnung ist. Dank tapHOME ALARM GSM wissen Nutzer das mit Bestimmtheit: Das System dient nicht nur lokal als wirkungsvolle Abschreckung für Einbrecher, sondern schickt im Alarmfall auch SMS an seine Besitzer – oder ruft diese direkt an. So lässt sich schnell Fehlalarm von echtem Einbruch unterscheiden und entsprechende Maßnahmen können ergriffen werden. Ein praktisches Starter Kit der smarten Alarmanale ist bereits zur unverbindlichen Preisempfehlung von 149,95 Euro erhältlich. Unterhaching, 22. März 2018 – Ostern steht vor der Tür und damit für viele auch ein langersehnter Urlaub. Damit die Erholung bei der Rückkehr nicht sofort vorbei ist, sollten vor der Reise ein paar Vorkehrungen getroffen werden. Denn in diesem Fall sind sich Experten einig: Abschreckung ist der beste Schutz ...
Weiterlesen