IMIC e.V. lädt ein zum Africa Day 2015
Afrikanische Union feiert weltweit ihren 52. Geburtstag Hamburg (mk) Mit Open-Air-Bühne, Zeltstadt sowie einem Musik-, Kultur- und Informationsprogramm wird vom 23. bis zum 25. Mai 2015 der Geburtstag der Afrikanischen Union gefeiert. Dazu verwandelt sich der Wandsbeker Marktplatz drei Tage lang in eine bunte Eventlocation. „Afrikanische Lebensfreude, Kulturen und Traditionen – mit Musik, Tanz, Speisen, Getränken und Gebeten“ ist der Leitgedanke für Begegnung, Info- und Entertainment unter freiem Himmel. Die Gedenkfeier würdigt die Unterzeichnung der Gründungsurkunde der Afrikanischen Union durch die Staats- und Regierungschefs von 30 unabhängigen afrikanischen Staaten am 25. Mai 1963 in Addis Abeba. In Hamburg feiern rund 37.000 Afrikaner und Afro-Deutsche diesen Tag mit ihren Gästen. Mit dem Interkulturellen Migranten Integrationscenter (IMIC e.V. – Erste Vorsitzende: Sylvaina Gerlich) und seiner Community feiern zahlreiche Veranstaltungsteilnehmer aus Show- und Politprominenz. An diesem Pfingstwochenende haben die Königinnen Nana Akua Kwayowaa und Nana Adwoa Afaribea I. (Ghana), Bishop Emmanuel Brobby, Iman ...
Weiterlesen