ADCADA startet ins 5. Geschäftsjahr mit 50 Mitarbeitern
ADCADA: AB April 50 Mann stark Am 01.04.2019 nahm im Bentwischer Unternehmen ADCADA der 50. Mitarbeiter seine Arbeit auf. Neue Gesichter stärken ab sofort den Kundenservice, den Einkauf und die Lagerarbeit. Aus der Idee, festgefahrene Strukturen des Handelsbereichs aufzubrechen und in das digitale Zeitalter zu bringen, hat sich binnen vier Jahren eine visionäre Firmengruppe entwickelt. Mit dem Abschluss des vierten Geschäftsjahres seit der Gründung im März 2015 folgt ADCADA ihrem bisherigen positiven Trend. Die in mehreren Branchen tätige Unternehmensgruppe setzte im letzten Jahr markante Großprojekte um: Das ADCADA Fotostudio in Bentwisch konnte in den vergangenen Monaten als größtes und modernstes Studio Norddeutschlands realisiert werden. Auch international gründete ADCADA im Dezember 2018 mit der ADCADA International AG ihr erstes Standbein in Liechtenstein, um von Standortvorteilen zu Hauptpartnern im Süden Europas zu profitieren. In naher Zukunft steht die Eröffnung des ersten Modegeschäfts in der Haupteinkaufsstraße Rostocks, der Kröpeliner Straße, auf der Agenda: ...
Weiterlesen
Einmalig im E-Commerce: Die ADCADA Zahlungssysteme adcada.credit und adcada.buy
Seit sechs Wochen bietet ADCADA in ihrem Premium-Online-Shop FASHION.ZONE die Option der Ratenzahlung bei einer garantierten 0 %-Finanzierung an. Im hochwertigen Modesegment sticht dieses Angebot heraus, denn adcada.credit ist nicht nur für den eigenen Shop gedacht: Das Zahlungssystem kann von allen ADCADA Partnern als Modul für ihr E-Commerce sowie für stationäre Geschäfte übernommen werden. Dabei finanziert die Unternehmensgruppe ihre Produkte vollkommen eigenständig. ADCADA Konzepte für alle: Sparen mit adcada.buy, Finanzieren mit adcada.credit Mit adcada.credit profitiert der Kunde beim Onlineshopping von der Möglichkeit, Waren bequem über einen längeren Zeitraum abzahlen zu können. Der Preis bleibt dabei dank 0 % Zinsen derselbe. Neben dem seit April 2018 eingebauten einzigartigen Belohnungsbezahlsystem adcada.buy, mit dem der Käufer von Rabatten bis zu 30 % beim Kauf von Premiummode profitieren kann, etabliert ADCADA mit adcada.credit ein weiteres kundenorientiertes Puzzlestück in ihre FASHION.ZONE. Der Clou: Die Zahlungssysteme adcada.credit und adcada.buy sind nicht nur für den eigenen Shop ...
Weiterlesen
ADCADA Chef Benjamin Kühn im Podcast-Gespräch
Benjamin Kühn im Podcast Gespräch mit Jürgen Zwickel (Bildquelle: Adcada GmbH) Lebensziel, Motivation und das bisher Erreichte – ADCADA Chef Benjamin Kühn im Podcast-Gespräch mit Jürgen Zwickel Ab dem 08.01.2019 ist ADCADA Geschäftsführer Benjamin Kühn im BEST ! STATE-Podcast des Motivationstrainers und Autors Jürgen Zwickel zu hören. Der Jungunternehmer spricht über seine Erfolge als Kopf eines Multibranchen-Unternehmens und die Hürden, die er und sein Team überwinden müssen. Spotify, iTunes und YouTube übertragen das Interview. Vortragsredner Jürgen Zwickel lädt regelmäßig Experten und Persönlichkeiten zu seinem BEST ! STATE-Podcast ein. Unter dem Motto „STARK denken, handeln, leben“ gibt er gemeinsam mit seinen Gästen Impulse und Tipps zur Potenzialmaximierung. Zuletzt interviewte Zwickel den Geschäftsführer der adcada GmbH, Benjamin Kühn. Kühn ist mit 22 Jahren das jüngste Mitglied im Senat der Wirtschaft Deutschland. Mit seinem Lebensmotto „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ möchte er die Zuhörer anspornen, auch mal etwas zu riskieren. In der ...
Weiterlesen
ADCADA Chef Benjamin Kühn im Podcast-Gespräch mit Jürgen Zwickel
Ab dem 08.01.2019 ist ADCADA Geschäftsführer Benjamin Kühn im BEST ! STATE-Podcast des Motivationstrainers und Autors Jürgen Zwickel zu hören. Der Jungunternehmer spricht über seine Erfolge als Kopf eines Multibranchen-Unternehmens und die Hürden, die er und sein Team überwinden müssen. Spotify, iTunes und YouTube übertragen das Interview. Der BEST ! STATE-Podcast: Benjamin Kühn über seine Erfahrungen mit ADCADA Vortragsredner Jürgen Zwickel lädt regelmäßig Experten und Persönlichkeiten zu seinem BEST ! STATE-Podcast ein. Unter dem Motto „STARK denken, handeln, leben“ gibt er gemeinsam mit seinen Gästen Impulse und Tipps zur Potenzialmaximierung. Zuletzt interviewte Zwickel den Geschäftsführer der adcada GmbH, Benjamin Kühn im Podcast. Kühn ist mit 22 Jahren das jüngste Mitglied im Senat der Wirtschaft Deutschland. Mit seinem Lebensmotto „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ möchte er die Zuhörer anspornen, auch mal etwas zu riskieren. In der Schweiz aufgewachsen sei er selbst nach seiner kaufmännischen Ausbildung bei der Schweizerischen Post ein ...
Weiterlesen
Einzelhandel der Zukunft: FASHION.ZONE startet Store mit digitaler Umkleide
2019 eröffnet ein neues Modegeschäft mit einzigartigem Konzept in der Rostocker Innenstadt: FASHION.ZONE The Store. Geschäftsführer Benjamin Kühn hat am 19.12.2018 nach fast einjährigen Verhandlungen und Planungen den langfristigen Mietvertrag für die Kröpeliner Straße 76 unterschrieben. Mit dem Store bietet ADCADA nicht nur ein für Rostock neues Sortiment an Designermode für Frauen und Männer. Die Herzstücke des Geschäfts werden die digitale Umkleide, der FASHION.ZONE Mirror und das Cafè sein. Wie ein begehbarer Kleiderschrank: das Konzept des ersten FASHION.ZONE Stores Auf zwei Stockwerken laden ab kommendem Jahr hochwertige Marken in der Haupteinkaufsstraße der Hansestadt Rostock zum ausgiebigen Shoppen ein. Sowohl Damen- als auch Herrenbekleidung, Taschen, Schuhe und weitere Accessoires wie Tücher oder Gürtel finden Ihren Platz auf über 500 qm. Seit 2015 betreibt ADCADA den Premium-Online-Shop FASHION.ZONE. Alle Artikel, die dort erhältlich sind – mittlerweile mehrere Tausend Stück –, werden auch im FASHION.ZONE The Store angeboten. „Wir verbinden mit unserem Geschäft ...
Weiterlesen
Neuer Markenstar im Designer-Shop: Lacoste in der FASHION.ZONE
Der Premium-Online-Shop FASHION.ZONE hat die französische Modemarke Lacoste in sein Portfolio aufgenommen. Das für ihr Logo – das Krokodil – bekannte Label erweitert ab sofort das Herrensortiment des ADCADA Online-Handels mit neuen sportlich-eleganten Polo-Shirts, Pullovern und vielen weiteren Kleidungsstücken Kultmarke im Sortiment: Lacoste in der FASHION.ZONE Lacoste steht für sportlichen Schick gepaart mit französischer Eleganz. Online können Kunden bereits jetzt die aktuellen Designs von Lacoste in der FASHION.ZONE erhalten – offline im ersten FASHION.ZONE Store, der im kommenden Jahr im Herzen der Hansestadt Rostock seine Pforten öffnen wird. Eigens für das Krokodil hält der FASHION.ZONE Store eine Verkaufsfläche von 34m² bereit. In Rostock bietet gegenwärtig nur Galeria Kaufhof Kleidung von Lacoste an. ADCADA wird mit ihrem Ladengeschäft die Auswahl vergrößern und Kunden die Mode im Boutique-Charme präsentieren. Die Outfits: sportlich-elegant Bereits seit 1933 spiegelt die Marke das wider, was die französische Tennislegende René Lacoste ausstrahlte: sportlich inspiriert, entschlossen im modischen ...
Weiterlesen
FASHION.ZONE Store, Premium Highlight in Rostock | ADCADA
Premium Mode, Cafe und digitale Umkleide mit dem FASHION.ZONE Mirror – Rostock bekommt ein absolutes Fashion Highlight Die Kröpeliner Straße – Haupteinkaufsmeile Rostocks Im ersten Halbjahr 2019 wird die Haupteinkaufsmeile, die Kröpeliner Straße, der Hansestadt Rostock um eine Attraktion reicher: Ein erster FASHION.ZONE Store von der adcada GmbH mit digitaler Umkleide und Cafebereich wird auf zwei Etagen seine Pforten öffnen. Neben Premium Modemarken wie Sportalm, Baldessarini und vielen anderen, beinhaltet der Rostocker FASHION.ZONE Store auch ein Cafe. So können Männer und Frauen in aller Ruhe hochwertige Outfits anprobieren, während es sich Ihre Begleitungen gemütlich machen können bei einem Kaffe, einem Sekt und einer Kleinigkeit zu essen. Das absolute Highlight wird eine Mitentwicklung der adcada GmbH sein, der FASHION.ZONE Mirror sein – die digitale Umkleide – einmalig in Europa und nun zuerst in Rostock. Es sind noch mehrere Monate bis zur Eröffnung aber die Vorbereitungen für den FASHION.ZONE Store in Rostock ...
Weiterlesen
ADCADA Modeshooting für FASHION.ZONE bei Wikinger Möbel
Designermode und hochwertige Möbel vereint – mit der Kooperation wird ab sofort gemeinsam Qualitätsware „ins rechte Licht gerückt“ FASHION.ZONE Mode auf einem Sofa von Wikinger Möbel Designermode und hochwertige Möbel vereint: Mit der Kooperation zwischen der adcada GmbH aus Rostock-Bentwisch und der Möbel Wikinger GmbH wird ab sofort gemeinsam Qualitätsware „ins rechte Licht gerückt“. „Vor allem bei der Bewerbung unseres bisher einzigartigen Bezahlmodells, bei dem sich unsere Kunden die gewünschte Mode aus unserem Online-Shop FASHION.ZONE kostenfrei zur Probe in die eigenen vier Wände zuschicken lassen können, jedoch erst nach 14 Tagen eine Rechnung erhalten und dabei automatisch von Rabatten von bis zu 30 % profitieren, überlegten wir, wie wir unsere Artikel neben der Möglichkeit sie in unserem hauseigenen Fotostudio zu shooten einfach noch besser und authentischer darstellen können“ berichtet Benjamin Kühn, Geschäftsführer der adcada GmbH. Die Idee, dazu mit einem lokalen Möbelhaus zu kooperieren, kristallisierte sich schnell heraus. „Natürlich sollte ...
Weiterlesen
Erste ADCADA Werbespot Eigenproduktion für FASHION.ZONE
FASHION.ZONE präsentiert Mode von Sportalm – Videodreh an der Ostsee und in der Hansesatdt Rostock ADCADA produziert Sportalm Werbespot an der Ostsee FASHION.ZONE steht für hochwertige Premiummode – und so wird die Ware auch präsentiert. Neben professionellen Models für die Darstellung der Artikel im Shop, entstand nun auch von der adcada GmbH der erste hauseigen produzierte Werbespot für die Marke Sportalm Kitzbühel. Die Aufnahmen entstanden alle an 3 verschiedenen Drehorten – in der Rostocker City so wie am Ostseestrand von Hohe Düne und stellen einen kompletten Tag, vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang, dar. Knapp 2 Stunden Rohaterial nahm das ADCADA Filmteam dafür auf und am Ende entstand ein 1 minütiger Werbesport – “ FASHION.ZONE präsentiert Sportalm Kitzbühel„. Weitere Werbespots – beste Präsentation auch für die Partnershops Dieser Werbespot ist der Erste einer großen Reihe die in den nächsten Monaten folgen soll. ADCADA bietet in seinem Tochterunternehmen FASHION.ZONE bereits über 40 ...
Weiterlesen
Die digitale Umkleide – Einmalig in Europa
Schon bald zuerst in Rostock und dann in weiteren Städten im stationären FASHION.ZONE Store der adcada GmbH So sieht sich ein Kunde im FASHION.ZONE Mirror ADCADA präsentiert mit dem FASHION.ZONE Mirror eine absolute Neuheit in ganz Europa. Dies ist der erste Schritt einer digitalen Shopping-Revolution die in der Heimatstadt der adcada GmbH Rostock startet. Von wegen in Mecklenburg-Vorpommern passiert alles 50 Jahre später… Dabei fusioniert eine digitale Einkaufswelt mit einem 3D-Anprobierservice und lässt den derzeit stattfindenden Shopping-Trott „alt aussehen“. Vorbei ist es mit mühseligem Umziehen, vorbei ist es mit engen Kabinen! Das Gerät – freistehend im eigenen Geschäft, passt sich grafisch der Figur des Probierenden an und lässt sich dank einfacher Bedienung kinderleicht ganz ohne Maus und Tastatur, nur über Handbewegungen führen. Ausgewählte Outfits werden auf den visuellen Körper transferiert und begutachtet. FASHION.ZONE Online und der Mirror – die WELTNEUHEIT der adcada GmbH! Und mit der nächsten Revolution kann die ...
Weiterlesen
Kooperation zwischen ADCADA und PROFESSION FIT
ADCADA wird die Gesundheitsapp, die auch mit Appel kooperiert, mit weiter entwickeln und auf dem Markt positionieren Geschäftsführer Bernhard Schindler von PROFESSION FIT und Benjamin Kühn von ADCADA (v.l.n.r.) Getreu dem Motto „ein starkes Konzept braucht einen starken Partner“ ist die adcada GmbH mit PROFESSION FIT eine unternehmerische Kooperation eingegangen. ADCADA wird die bereits von vielen deutschen Unternehmen genutzte App nicht nur im eigenen Unternehmen einsetzen, sondern sie auch zusammen weiterentwickeln. Denn so wie auch schon bei der Entwicklung des FASHION.ZONE Mirrors, will ADCADAr eine großartige Idee mit voranbringen und erfolgreich auf dem Markt positionieren Wer und was steckt genau hinter „PROFESSION FIT“? Unternehmen sind dank des entwickelten Multikomponentensystems von Bernhard Schindler in der Lage, die Gesundheit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wirklich nachhaltig zu fördern – all das was auch ADCADA wichtig ist. Profession Fit kooperiert auch mit Apple Zusammen mit dem Großkonzern Apple wurde das bestehende Produktportfolio erweitert und ...
Weiterlesen
Geschäftsbericht 2016/17 – ADCADA veröffentlicht Erfolgszahlen
Ausblick 2017 – Herrenmode und ein weiterer Geschäftszweig: Das zurückliegende Geschäftsjahr mit Abschluss zum 28. Februar war für die adcada GmbH sehr positiv. Das starke Wachstum im Bereich Online-Fashion ist weiterhin spürbar, wovon auch wir in hohem Maße profitieren. Wir hatten uns vorgenommen, die gewonnenen Erkenntnisse aus unserem ersten Geschäftsjahr zu nutzen, um die Umsätze gezielt und nachhaltig zu steigern. Dies ist uns gelungen. Wir haben den Umsatz von 258.426 EUR auf 994.705 EUR gesteigert. Dies entspricht im Vergleich zum Geschäftsjahr 2015/16 einer Verbesserung um 285 %. Damit konnten wir ein EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) in Höhe von 93.237 EUR erwirtschaften, was einer positiven EBIT-Marge (EBIT / Umsatz) von 9,4 % entspricht. Investoren profitieren von Gewinnausschüttungen in Höhe von 20.757 EUR Die ADCADA wächst somit auch im zweiten Geschäftsjahr weiterhin profitabel und konnte mit einer EBIT-Marge von 9,4 % das Ergebnis vom Vorjahr (7,2 %) sogar noch steigern. ...
Weiterlesen