Garten-Restaurant - Copyright: Günter Standl

Privataudienzen beim Küchenchef, Rezepte-to-go & Weinkeller-Dining: Gelebte Genusskultur im Hotel Ansitz Plantitscherhof

Meran/München, 28. August 2018. Im Hotel Ansitz Plantitscherhof wird Genuss nicht einfach inszeniert, sondern leidenschaftlich gelebt. Die Gastgeber Margit und Johannes Gufler sind nicht nur Oldtimer-Liebhaber, sondern auch überzeugte Verfechter des guten Geschmacks. Diese Liebe zum Genuss bringen sie in allen Ecken ihres Fünf-Sterne-Hauses zum Ausdruck. So gibt es etwa eine Küche ohne Tür und ein Restaurant ohne Dach: Gäste genießen die einzigartige Freiluft-Atmosphäre im neuen Garten-Restaurant mit „offenem Verdeck“, linsen hinter die Kulissen der Gourmet-Küche oder schlemmen im romantischen Weinkeller. Mit den Rezeptkarten zum Mitnehmen schwelgen sie daheim in den Erinnerungen an ihre kulinarische Sinnesreise in Südtirol.

Neues Highlight: Garten-Restaurant zum Speisen unter freiem Himmel

Seit dem Re-Opening im März ist das neue Garten-Restaurant im Ansitz Plantitscherhof ein Muss für alle Gourmets. Im liebevoll gestalteten Gartenparadies mit lichtdurchflutetem Erlebnis-Restaurant begeben sich Gäste auf eine Reise durch die Welt der Haute Cuisine. Direkt unter dem Südtiroler Sternenhimmel genießen sie aufwendige und kreative Menüs – serviert in fünf bis sieben Gängen und begleitet durch edle Weinraritäten. Ganz nach dem Motto „drinnen wie draußen & draußen wie drinnen“ holen die Gastgeber Johannes und Margit Gufler mit dem neuen Restaurant ihre Liebe zur Natur auch ins Haus. So schlemmen Feinschmecker hier dank des Panorama-Glasdachs zum Öffnen wie im Freien. „Der romantische Innenhof und unser verwinkelter Garten sind schon immer meine großen Leidenschaften. Nun habe ich diese Liebe auch nach drinnen gebracht“, so Margit Gufler.

Im neuen Garten-Restaurant speisen Gäste unter freiem Himmel inmitten von Olivenbäumen und anderen mediterranen Pflanzen und haben so das Gefühl als wären sie draußen in der freien Natur. Die großzügigen Fensterfronten und das einzigartige großflächige Glasdach verstärken diese besondere Freiluft-Atmosphäre. Auch Johannes Gufler – seinerzeit jüngster Sommelier Italiens – lebt die Leidenschaft für Kulinarik: „Unser neues Garten-Restaurant ist ein weiterer Höhepunkt in der Entwicklung des Hauses. Mit meiner Passion für erlesene Weine, für herrlich rauchige Whiskeys, Cognacs und feine Rumsorten, für ausgefallene Gins und edle Zigarren haben wir den Plantitscherhof zu einem Hotspot für Genießer in Südtirol entwickelt.“ Direkt im Anschluss lockt das erstklassige „Kleine Restaurant zu Plantiz“. In diesem Grill-Restaurant entspannen Gäste in legerer Atmosphäre und lassen sich aromatische Gerichte oder zwei bis drei Gänge-Menüs schmecken.

Offene Küche neu interpretiert

Feinschmecker genießen im Ansitz Plantitscherhof Gaumenfreuden auf höchstem Niveau. Im Gourmet-Restaurant verwöhnt Chefkoch Norbert mit mediterraner und internationaler Südtiroler Küche. Dabei geht er auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste ein, denn die Köstlichkeiten reichen von vegetarischer und veganer bis hin zu gluten- und laktosefreier Küche. Gemeinsam mit seinem Team überrascht er mit viel Liebe zum Detail und Kreativität. Norbert setzt das Konzept der „offenen“ Küche auf eine ganz neue Art und Weise um: Interessierte kommen jederzeit spontan in der Küche vorbei und schauen den Profis über die Schulter. Der Küchenchef heißt sie jederzeit willkommen: „In unserer neuen Küche ist es uns ein Vergnügen, Gäste zu empfangen und ihnen zu zeigen, wie es sich hier arbeiten lässt – Neugierige sind herzlich eingeladen, mich und meine Kollegen zu besuchen“.

Auch mit seinen Rezepten und Kreationen geht der Chefkoch ganz offen um. So finden Gäste, denen es die köstlichen Versuchungen im Garten-Restaurant besonders angetan haben, einen Teil der Gourmetfreuden als Mitbringsel an der Rezeption: Mit den abwechslungsreichen Rezeptkarten zum Nachkochen schwelgen sie auch zuhause noch in den Erinnerungen an ihren Genussurlaub in Meran.

Das kleinste Restaurant Südtirols

Das kleinste Restaurant Südtirols finden Gäste im noblen und historischen Weinkeller des Fünf-Sterne-Hauses. Hier genießen sie entweder ein romantisches Dinner zu zweit bei Kerzenschein oder finden die ideale Location für Verlobungen, runde Geburtstags-Überraschungen & Co. Im denkmalgeschützten Kellergewölbe aus dem 13. Jahrhundert erleben Feinschmecker besondere Momente mit kulinarischen Kunstwerken und erlesenen Tropfen sowie Neuheiten aus Südtirol und der Welt. „Die Idee dazu ist aus einer Laune entstanden und hat sich dann verselbstständigt. Im Laufe der letzten zehn Jahre haben hier schon viele Paare romantische Abende in heimeliger Atmosphäre bei Kerzenlicht und Musik verbracht“, erzählt Johannes Gufler.

Nähere Informationen zum Hotel Ansitz Plantitscherhof gibt es telefonisch unter +39 0473 50 52 15  sowie auf www.plantitscherhof.com. News, Bilder und Videos auf Facebook, Instagram und TripAdvisor.

 

Über das Hotel Ansitz Plantitscherhof

Über den Dächern von Meran liegt das Fünf-Sterne-Hotel Ansitz Plantitscherhof. Das familiengeführte Haus überzeugt mit legerem Luxus und ganz besonderen Genusserlebnissen. Sei es die kreative Gourmet-Küche, echte Wein-Leidenschaft, das Gartenparadies inmitten des Meraner Villenviertels, der Golden SPA mit Entspannungsmomenten für jedes Zeitbudget oder der gelebte Oldtimer-Kult – die Hoteliers Margit und Johannes Gufler haben sich mit ihrem Hotelkonzept ganz dem Besonderen verschrieben. Nach dem Motto „Nicht größer, dafür luxuriöser“ lockt der Ansitz Plantitscherhof mit neuen Highlights wie exklusiven Penthouse-Suiten mit privatem Infinity-Pool und Sauna oder dem mediterranen Garten samt Restaurant mit offenem Dach für jede Jahreszeit.

Von moderner Südtiroler Küche über Wein-Tastings im historischen Gewölbekeller bis hin zu Gin, Rum, Zigarren & Co. – im Plantitscherhof finden Feinschmecker so manche Rarität. Im Golden SPA sorgen spezielle Pakete, wie etwa die Speedy-Anwendungen, für den richtigen Frischekick. Als Oldtimerhotel dreht sich im Ansitz Plantitscherhof alles um die Klassiker der Automobilgeschichte. So treffen sich Oldtimer-Liebhaber zum Austausch beim Garagen-Aperitif im neuen Oldtimer-Wohnzimmer oder erkunden bei Ausfahrten die Pass- und Panoramastraßen Südtirols. Außerhalb des Hotels locken das ganze Jahr über die mediterrane Kulturstadt Meran sowie zahlreiche Outdoor-Aktivitäten in der Südtiroler Bergwelt. www.plantitscherhof.com

Kontakt

Hotel Ansitz Plantitscherhof

Margit Gufler

Dantestraße 56

IT-39012 Meran

Tel.: +39 0473 50 52 15

info@plantitscherhof.com

 

Pressekontakt

piroth.kommunikation GmbH

Melanie Mügler / Kathrin Jungwirth

Gotthardstraße 42

D-80686 München

Tel.: +49-(0)89-55 26 78 90

media@piroth-kommunikation.com

 

piroth.kommunikation