Unfall: Kaum ein Autofahrer bleibt verschont

Wenn der Unfall passiert ist, sollte man wissen, was zu tun ist: Wer auf Nummer sicher gehen will, hat einen Europäischen Unfallbericht im Handschuhfach liegen. Foto: HUK-COBURG Unfallzahlen steigen im Sommer sprunghaft an – was ist im Ernstfall zu tun Der Sommer naht – die Urlaubszeit steht vor der Tür: Wie in jedem Jahr quälen sich Autokolonnen über deutsche Straßen und Unfälle nehmen sprunghaft zu. Fast jeder Autofahrer wird irgendwann in einen Unfall verwickelt. Das Risiko ist bekannt: Doch was ist im Fall der Fälle zu tun? Werden Menschen verletzt, sollte die Polizei gerufen werden. Die Beamten halten alle Fakten in einem Protokoll fest. Bleiben die Kontrahenten unter sich, füllt man, so die HUK-COBURG, am besten einen europäischen Unfallbericht aus. Den sollte jeder Autofahrer griffbereit im Handschuhfach liegen haben. Wer die Fragen nach Personalien, Versicherung und Unfallhergang beantwortet sowie ein Foto vom Unfallgeschehen macht, hat eine solide Basis für die ...
Weiterlesen

Grillsaison 2011: Männer machen das Feuer, Frauen den Salat an

BestFewo-Logo Emanzipation hin oder her, wenn es ums Grillen geht, sind die Rollen unter den Geschlechtern laut einer aktuellen Umfrage des Ferienhaus-Portals BestFewo.de (www.bestfewo.de) klar verteilt: Die Männer kämpfen mit der Grillkohle, während sich die Frauen mit Salaten wenigstens um ein bisschen Grün auf dem Teller bemühen. Berlin, 16.Juni 2011. Als hätten wir es nicht geahnt, die Evolution steckt uns anscheinend noch immer in den Knochen. So bestätigt nun eine Umfrage des Ferienhaus-Portals BestFewo.de (www.bestfewo.de), dass die Herren der Schöpfung auf der Grillparty zu 80 Prozent das Feuer zur Männersache erklären und die Damen ihnen gerne das Feld um Anzünder, Kohle und Co. überlassen. Und während Papa sich schon auf das Grillen von Würstchen und leckeren Steaks freut, kümmert sich die Mama wie erwartet um den großen Rest: vom Einkauf (62 Prozent) über Organisation (73 Prozent) bis hin zum Nudelsalat und leckeren Dip (79 Prozent) steht die Frau ihren Mann ...
Weiterlesen

Erhardt + Leimer auf Expansionskurs in Asien

Ehrgeizige Wachstumsziele verabschiedet Auf einer Strategietagung in China hat das Leitershofener Unternehmen Erhardt + Leimer ehrgeizige Wachstumsziele verabschiedet. Mittelfristig will der weltweit tätige Spezialist für Sensor- und Regelungstechnik den Umsatzanteil seines Asiengeschäftes von derzeit 35 auf 50 Prozent steigern. Die Chancen das Ziel zu erreichen, stehen nach Einschätzung von Geschäftsführer Dr. Michael Proeller sehr gut. „Asien ist im Investitionsgütersektor die am dynamischsten wachsende Region der Welt. Hochpräzise Sensor- und Regelungstechnik ist dort in nahezu jedem Fertigungsprozess notwendig, um eine gleichbleibend hohe Qualität und Effizienz sicherzustellen.“ Mit eigenen Werken in Indien, China, Taiwan und Japan, Niederlassungen im gesamten asiatischen Raum und 350 qualifizierten Mitarbeitern in Asien ist der Leitershofener Spezialist in dieser Region bereits sehr gut aufgestellt. Doch auch hier will man sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen. So soll die Zahl der Mitarbeiter dort auf 450 aufgestockt und weitere Niederlassungen eröffnet werden. Als erster Schritt in diese Richtung wurde die ...

Weiterlesen

Neue Benchmark-Studie zur Weiterbildung in der ITK-Branche

Präsentation der Studienergebnisse anläßlich der Networking-Veranstaltung Bitkom@Night am 22.06.2011 in Berlin und am 28.06.2011 in Köln. Zusammen mit Kienbaum und dem F.A.Z.-Institut, Innovationsprojekte hat die Bitkom Servicegesellschaft eine Studie zum Thema „Weiterbildung in der ITK-Branche – Strategien für eine erfolgreiche Qualifizierung vor dem Hintergrund sich wandelnder globaler Arbeitsmärkte“ durchgeführt. Die Online-Erhebung vom April 2011 diente der Evaluierung von Priorität und Investitionsbereitschaft in Weiterbildungsmaßnahmen in der hochdynamischen ITK-Branche. In diesem Zusammenhang werden insbesondere die Tendenzen in Bezug auf Lernformate, Weiterbildungstage und Budget, Fachkräftemangel, Employer Branding, und Bildungscontrolling aufgezeigt. Die Befragung richtete sich an Geschäftsführer und Personalleiter deutscher ITK-Unternehmen. Die Studie liefert aktuelle und aufgrund der großen Stichprobe aussagekräftige Benchmark-Daten. Die Studienergebnisse werden im Rahmen der Bitkom@Night am 22.06.2011 in Berlin und 28.06.2011 in Köln vorgestellt und von Experten aus ITK und Weiterbildung diskutiert. Die Anmeldung zur Veranstaltung kann online erfolgen. Veranstalter: Bitkom Akademie Veranstaltung: Bitkom@Night 22.06.2011, 17:30 – 20:00 Uhr, Berlin, ...

Weiterlesen

Stromanbieter pleite – und jetzt?

Deutschlands größter, alternativer Stromanbieter hat Insolvenz angemeldet. Etwa 700.000 Kunden sind in Deutschland betroffen. „Ohne Strom werden die Kunden des insolventen Anbieters nicht dastehen,“ beruhigt Philipp Jorek vom Verbrauchermagazin Billig-Tarife.de. „Laut Energie-Wirtschafts-Gesetz wird der regional ansässige Versorger die Stromversorgung automatisch übernehmen, wenn der eigentliche Stromanbieter keinen Strom mehr liefert.“ In diesem Fall wird der Kunde in den sogenannten Ersatzversorgungstarif des regionalen Versorgers automatisch übernommen und schriftlich vom Versorger benachrichtigt. „Der Ersatzversorgungstarif ist meist teuer und gilt nur für 3 Monate,“ warnt Jorek weiter. „Stromkunden sollten daher bei einem automatischen Wechsel entweder beim regionalen Stromanbieter selbst einen neuen, angepassten Tarif wählen oder den Stromanbieter wechseln.“ Beim Wechsel zu einem neuen Stromanbieter ist es für Verbraucher wichtig nicht nur auf den Preis zu schauen. Eine Checkliste zu den Tricks der Stromanbieter finden Verbraucher kostenlos unter http://www.billig-tarife.de/stromtarife/tariftricks.php So sollten Verbraucher möglichst keinen Tarif wählen, der eine jährliche Vorauszahlung des Strompreises fordert. Bei einer ...

Weiterlesen

Kurzfristig ins Ferienhaus: Mit dk-ferien ist in diesem Sommer die Anreise auch sonntags möglich

Bei diesem Ferienhaus in Dänemark ist die Anreise auch sonntags möglich – auch noch in diesem Sommer. Foto: dk-ferien.de Ahrensburg, 16. Juni 2011 – Auch kurzfristig ist ein Ferienhaus-Urlaub in Dänemark in diesem Sommer noch möglich. Mit dk-ferien können Dänemark-Urlauber im Juli oder August zudem an einem Sonntag anreisen und so den Anreise-Stau vermeiden. In dieser Urlaubssaison bietet dk-ferien neben dem gängigen Samstag bei ausgewählten Feriendomizilen auch den Sonntag als alternativen Anreisetag in Dänemark an. „Gerade zu Beginn, wenn alle erholungsbedürftig sind, ist eine relativ stress-freie Anfahrt angenehmer“, so dk-ferien-Chefin Birgit Hoffmann. Neben dem Samstag, an dem sich die Blechlawinen in die Feriendomizile wälzen, ermöglicht dk-ferien seinen Urlaubsgästen daher nun die um einen Tag verschobene Anreise. Nordsee: – Ferienhaus in Skallerup Klit, Hjørring: Gepflegtes, liebevoll-gemütlich eingerichtetes, traditionelles Haus mit Grasdach und großem Grundstück für 4-6 Personen, nahezu Alleinlage: http://www.dk-ferien.de/fileadmin/objekte/A071.php – Ferienhaus in Nr. Lynbgy, Løkken: Neues, in diesem Jahr fertig ...
Weiterlesen

Dicke Luft in deutschen Klassenzimmern

Frische Luft ist von zentraler Bedeutung für die Konzentrationsfähigkeit in der Schule. Aktuelle Schulstudien belegen, dass in deutschen Klassenzimmern ohne Lüftungsanlagen die CO2-Grenzwerte häufig überschritten werden. Zu hohe CO2-Konzentrationen belasten Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei Schülern und Lehrern Köln im Juni 2011. In den meisten deutschen Klassenzimmern hat sich in den letzten hundert Jahren wenig verändert, zumindest wenn man die Raumluftqualität betrachtet: Die Luft ist oft so schlecht, dass immer mehr Schüler über Kopfschmerzen, Übelkeit und mangelnde Konzentration klagen. Dass es sich hierbei nicht um die klassischen Schülerausreden zum „Blaumachen“ handelt, belegen zahlreiche Untersuchungen und Studien in den letzten zehn 10 Jahren. Danach wurde bei Messungen an Schulen in München, Berlin, Stuttgart und Hannover festgestellt, dass insbesondere in den Heizperioden die Grenzwerte für eine zulässige CO2-Konzentration in den Klassenzimmern in über 80% der Unterrichtszeit klar überschritten werden. Und im Zuge der energetischen Gebäudesanierungen verschlechtern sich diese Werte eher noch, da die ...
Weiterlesen

Wie weit ist es bis ans Ende dieser Welt“

http://www.yasmins-liebe.blog.de Video-Blog-Roman „Yasmin und die Liebe zu einem älteren Mann“ abgeschlossen. „Wie weit ist es bis ans Ende dieser Welt?“, fragt die Sängerin Ute Freudenberg in ihrem gleichnamigen Lied. Eine Frage, die so alt ist wie die Menschheit. Und jeder von uns kann diese Frage nur aus seiner eigenen Wirklichkeit heraus beantworten. Für das ungeborene Leben scheint der Mutterleib die Welt zu sein. Für zwei Liebende ist die Welt um sie herum unendlich. Und der weise Alte begreift sich als Teil dieser Welt, die ihn hat wachsen lassen. „Wenn Deine Botschaft Liebe ist, erschafft Dein Herzschlag Welten, in denen die Menschen Heimat haben“, schreibt die Tiefenpsychologin und Autorin Theresia Maria Wuttke in ihrem jüngsten Roman „Yasmin und die Liebe zu einem älteren Mann“. Wer nach diesen Worten einen der üblichen, romantisch verklärten Liebesromane erwartet, wird bitter enttäuscht. Die Romanfiguren lassen sich nicht in die gängigen Schablonen von Opfer und Täter ...
Weiterlesen

Kongress und Neuwahl des Vorstandes des Bundesverbandes Orientalischer Tanz

Vom 02.06.2011 bis zum 05.06.2011 fand der diesjährige Kongress des Bundesverbandes Orientalischer Tanz e.V. (BVOT) in Bonn statt. Über einhundert Teilnehmerinnen und Kongressdozentinnen nahmen am Kongress teil. Der Kongress begann am Donnerstagabend mit der Wahl eines neuen Vorstandes. In Zukunft wird der Bundesverband Orientalischer Tanz e.V. mit Sitz in Heidelberg vertreten durch die 1. Vorsitzende Bambi Sahab, die 2. Vorsitzende Sandra Brock, Kassenwartin Gaby Kuhn und Schriftführerin Andrea Wallenstein sowie zehn Beisitzerinnen. Der Bundesverband Orientalischer Tanz steht allen tanzinteressierten Frauen und Männern offen. Er kümmert sich um die Belange von Kursteilnehmerinnen, Tänzerinnen, Dozentinnen und Studiobesitzerinnen. Ziel und Zweck des gemeinnützigen Verbandes, der inzwischen über 700 Mitglieder zählt und in fast allen Bundesländern mit Regionalbüros vertreten ist, ist in erster Linie die Pflege und Förderung des Orientalischen Tanzes, der Austausch untereinander und über den Tanz sowie die Fortbildung. Diese Ziele verfolgt der BVOT u.a. durch die Ausbildung zur Tänzerin/Dozentin (BATO) und ...

Weiterlesen

Voll beweglicher Krankenhaus-Wandhalter für LCD und LED Displays bei Plasma-Halter.de

Manchmal ist es für Krankenhauspatienten belastend oder aus Krankheitsgründen schlichtweg unmöglich fest montierte Fernseher im Krankenzimmer anzuschauen. Das sorgt in den meisten Fällen nur für Nackenschmerzen oder weitere Beschwerden, weil der Betrachtungswinkel und der Abstand zum Gerät nicht stimmen. Für diese Probleme gibt es bei Plasma-Halter.de die passende Lösung. Der voll bewegliche Gelenkarm für LCD und LED Flachbildschirme bietet Patienten immer den optimalen Betrachtungswinkel und Abstand zum Bildschirm. Er eignet sich dabei hervorragend für die Montage an der Wand hinter dem Krankenbett. Das Display lässt sich ganz nach eigenem Wunsch stufenlos ausrichten und verstellen, so ist es möglich den Flachbildschirm +/- 100° zu neigen, zu drehen oder sogar 360° zu rotieren. So lässt sich beispielsweise auch eine Ansicht im Hochformat einrichten. Der Maximale Wandabstand des ausgestreckten Armes beträgt 1650 mm. Bei Bedarf lässt sich der Gelenkarm einfach einklappen und gibt damit wieder Platz frei bei minimalem Wandabstand. Kabel können problemlos ...

Weiterlesen

Pick and Place effizienter machen

Bild PM0611-01 – igus GmbH, Köln – Neue Möglichkeiten für Maschinen- und Handlingsbauer: Die jetzt vorgestellte, permanent umlaufende Förderkette „PickChain“ von igus GmbH, Köln, macht Pick&Place-Handling um ein Vielfaches effizienter. Sie kann alle Signa Neu: Intelligente Förderkette für Handlings- und Sondermaschinen Für Maschinen- und Handlingsbauer hat igus, Köln, jetzt eine neuartige „intelligente“ Förderkette entwickelt. „PickChain“ ist eine kontinuierlich umlaufende Kette mit integrierter Energie- und Datenversorgung, die die Zeiten beim Pick&Place-Handling drastisch reduziert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Handling- und Transportanwendungen kommt sie ohne überflüssige Vor- und Rückfahrten, sprich Leerfahrten aus. Permanent kann gearbeitet werden, beispielsweise be- und entladen, gestapelt, geklebt, gespannt, gedreht, gebohrt und anderes. Das kompakte Maschinenelement gibt Entwicklern von Handlings- und Sondermaschinen viel „Futter“ für neue Ideen in der Maschinenkonstruktion. Mehrere Betatester wollen die neuartige Förderkette demnächst in ihre Messemaschinen integrieren. Mechatronische Kunststoffkette für Lowcost-Automation Die auf der Hannover-Messe präsentierte „PickChain“, von igus einbaufertig direkt an den Maschinenbauer geliefert, ...
Weiterlesen

Dein Style, Dein Collier – die neuen Clip Charms von s.Oliver Jewel

Clipanhänger Herz: Zwei Zentimeter großer wunderschön geschliffener Zirkonia mit praktischem Clipverschluss. Neuer s.Oliver Clipverschluss wirkt wie eine hochwertige Schmuckschlaufe Hochwertig, elegant und wie aus einem Guss: Die neuen s.Oliver Clip Charms Herz, Kleeblatt und Anker lassen sich individuell mit den dazu passenden Silbercolliers kombinieren. Das Besondere daran: Der neue s.Oliver Clipverschluss wirkt wie eine Schmuckschlaufe und verbindet sich perfekt mit jedem Collier zu einer edlen Einheit. Zum Start bietet s.Oliver zwei unterschiedliche Colliers und drei Anhänger aus hochwertigem, rhodiniertem 925er Sterling Silber und Zirkonia an. In der Herbst-/Winterkollektion von s.Oliver wird es weitere trendige Clip Charms und Colliers geben. Mein Herz tanzt…vor lauter Freude über den wunderschön geschliffenen Herzanhänger von s.Oliver. Da funkelt der zwei Zentimeter große Clipanhänger mit den strahlenden Augen der Trägerin um die Wette. Das Herz wird von zwei sich überkreuzenden Silberstreben gehalten, die auf der Rückseite eine Herzkontur bilden. Wirkt toll zu romantischen Blumenkleidern oder am ...
Weiterlesen

Gezielt den Rücken stärken mit Yoga

Rückenstärkung und Entspannung hinter trutzigen Burgmauern auf BURG FÜRSTENECK Wer kennt das nicht im Alltag? Der Rücken, die Schultern und der Nacken sind völlig verspannt und schmerzen. Anregungen und Übungen dazu gibt es am Wochenende vom 12. -14. August 2011 auf BURG FÜRSTENECK. Sie erlernen Körperübungen (Asanas) aus der Hatha-Yogapraxis, die Beschwerden genau in diesem Bereich vorbeugen oder lindern. Während des Übens werden die Asanas individuell auf die Teilnehmenden angepasst. Sie erhalten theoretisches Wissen über das Zusammenspiel von Muskeln und Wirbelsäule und lernen bewusstes Atmen und tiefes Entspannen. Mit diesen Mitteln können Sie belastende Gedanken, die Stress und Rückenschmerzen verursachen, loslassen und zur Ruhe kommen. Ziel ist es, Verspannungen im Rücken, Nacken und Schulterbereich zu lösen, beweglicher zu werden und innere Ruhe und Zufriedenheit zu finden. Allen Teilnehmenden wird eine effektive Yoga-Übungssequenz mit auf den Weg gegeben, um auch zu Hause rückengestärkt den Alltag meistern zu können. BURG FÜRSTENECK, Akademie ...

Weiterlesen

UI-Check.com – Mit Usability Tests in 24 Stunden die eigene Webseite optimieren

UI-Check.com Homepage UI-Check.com aus Berlin bietet Crowd-Usability Tests für Websites jeder Größe an und vereinfacht somit den Prozess eines Usability Tests erheblich. Berlin, 16.06.2011 – Usability Tests sind aufwändig, kostspielig, nervenaufreibend und schwierig in den Entwicklungsprozess einer Webseite zu integrieren. Oft wird wild spekuliert, welche Auswirkungen Navigation, Positionen von Buttons oder andere User-Interface-Gestaltungen haben. Dies alles ändert sich mit UI-Check.com. Das junge Start-Up aus Berlin ermöglicht, die Usability der eigenen Website innerhalb von 24 Stunden von echten Usern testen zu lassen. Das Prinzip ist denkbar einfach: Der Homepage-Betreiber füllt unter www.ui-check.com ein Auftragsformular mit dem „Usability Szenario“ sowie einigen Aufgabenstellungen und der URL der Homepage aus. Direkt nach Auftragsauslösung erhalten hunderte von registrierten Usability Test Usern eine E-Mail mit der Aufgabenstellung. Die schnellsten Usability Tester dürfen die Aufgabe absolvieren. Während des Prozesses wird der Bildschirm des Users abgefilmt sowie die Stimme per Mikrofon aufgezeichnet. Der User „denkt laut“ während er ...
Weiterlesen

Planet Hosting mit Unschlagbaren Angeboten nach dem Relaunch der Webseite

Webhosting für Private und auch Comerzielle Anbieter mit einem sehr hohen Qualitätsstandart bietet Planet Hosting nach dem Relaunch der Online Plattform an. Mangaged Server zu sehr günstigen Preisen. Ein Webhoster bei dem Support ganz oben steht. Eltville, 16.Juni 2011. Der Webhoster Planet-Hosting hat seinen Relaunch der Webseite vollendet und belohnt seine Kunden mit neuen Angeboten. Planet Hosting hat viele Neue Angebote im Portfolio mit weitaus mehr Leistungen als bisher, das ganze aber zu gewohnt niedrigen Preisen und mit sehr hoher Qualität. Die neuen Parade Produkte sind klar die Webhosting und eMail Tarife die keine Wünsche mehr offen lassen. Beispielsweise sind bis zu 25GBit Webspace 100Gbit Traffic und unlimitierte eMail Adressen und Postfächer inklusive. Die Domain Registrierung erfolgt in Realtime, in jedem Paket ist ein 24h eMail Support inklusive. Alle Pakete sind sofort nach der Bestellung verfügbar, des Weiteren sind alle Hostingpakete Multidomainfähig. Der Besondere Clou sind die neuen Aktionsangebote für ...

Weiterlesen