Prüfen von ortsveränderlichen Betriebsmitteln nach der VDE Norm 0701/0702

Die VDE (Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik) Norm 0701-0702 vermittelt das Prüfen ortsveränderlicher Betriebsmittel. Das Prüfverfahren wird ausschließlich vom, dafür zertifizierten Fachmann, durchgeführt. Das Anwendungsgebiet für dieses Prüfverfahren der VDE Norm 0701-0702 ist umfassend. Es geht um die Prüfung der elektrischen Sicherheit von elektrischen Arbeitsmitteln mit Bemessungsspannungen bis Wechselstrom 1.000 Volt / Gleichspannung 1.550 Volt nach deren Instandsetzung, einer Änderung und bei Wiederholungsprüfungen. Das vorzunehmende Prüfverfahren dient dem Nachweis der elektrischen Sicherheit. Geräte gelten als sicher wenn sie keine Gefahren auslösen können. Voraussetzung dafür ist, dass entsprechende Schutzmaßnahmen in vollem Umfang Anwendung finden. Weitere, ergänzende Festlegungen sind zu berücksichtigen. Für den Prüfer ist es wichtig dies während des Prüfverfahrens zu beachten. Definiert wird Sicherheit als Freiheit von unannehmbaren Risiken. Das keine Gefahr bei bestimmungsgemäßer Verwendung für den Benutzer und deren Werte ausgehen kann. Das Öffnen eines Gerätes ist lediglich vorzunehmen wenn Verdacht auf Sicherheitsmängel bestehen. Bei Wiederholungsprüfungen nach Vorgaben ...

Weiterlesen

Tagesgeldkonto von MoneYou unter den Top 3 der Stiftung Warentest

Frankfurt, 19. August 2011. Das Tagesgeldkonto von MoneYou ist laut September- Ausgabe der Stiftung Warentest unter den Top 3 auf dem deutschen Markt. Das Online-Angebot MoneYou der niederländischen ABN AMRO Bank ist erst seit rund zwei Monaten in Deutschland vertreten und bietet seinen Kunden aktuell einen Tagesgeldzins von 2,6 Prozent p.a. bei vierteljährlicher Zinsgutschrift. Liesbeth Rigter, Geschäftsleiterin MoneYou Deutschland zeigte sich sehr erfreut über die Spitzenplatzierung: „Wir freuen uns, dass wir es geschafft haben, nach so kurzer Zeit am deutschen Bankenmarkt mit unserem Tagesgeldkonto unter den Top 3 platziert zu sein. Das ist ein großer Erfolg.“ Stiftung Warentest lobt in ihrem Bericht die Direktbanken zudem für ihre Sicherheit, die einfache Handhabung und die guten Konditionen. Die Kontoführung bei MoneYou zeichnet sich durch kundenfreundliche Konditionen aus und ist modern, unkompliziert und kostenfrei. In wenigen einfachen Schritten kann ein Konto eröffnet werden, das mit einem individuellen Namen personalisiert werden kann. MoneYou setzt ...

Weiterlesen

Citrus Deodorant: Frische und Natürlichkeit für die Haut

Die grüne Onlineapotheke bietet an jedem Samstag ein beliebtes Produkt zum Sonderpreis Die grüne Onlineapotheke Diesen-Samstag.de Leipzig, 24.8.2011. Einen angenehmen Duft auf der Haut wünscht man sich vor allem im Sommer, wenn durch die Hitze die Schweißproduktion verstärkt ist. Doch was die einen als Wohlgeruch empfinden, kann auf manche Menschen regelrecht unangenehm wirken. Künstliche Duftmischungen sind nicht jedermanns Sache. Zum Beispiel Schwangere oder stillende Mütter sind sehr empfindsam und gehen unnatürlichen und starken Gerüchen aus dem Weg. Auch Babys sollten möglichst nicht mit dem Duft-Cocktail aus der Parfümerie irritiert werden: Ihre feinen Nasen riechen am liebsten Mamas und Papas eigenen Körpergeruch, der ihnen erste Orientierung und Halt im Leben gibt. Natürlich duften und dabei den Schweiß in Schach halten: Das funktioniert am besten mit einem Deodorant aus ätherischen Ölen. Die Natur kennt zahlreiche angenehme Düfte, die der Haut schmeicheln. Im Sommer eignen sich hier vor allem leichte Aromen, die ein ...
Weiterlesen

Blähungen bei Babys – was hilft?

München, 24. August 2011 – Wenn Babys Bäuchlein schmerzt, leidet oft die ganze Familie mit. Dr. Iris Hinneburg, Gesundheitsredakteurin von jameda.de erklärt, wie die Verdauungsprobleme entstehen und welche Mittel helfen können. Ursachen für Blähungen Babys kommen mit einem starken Saugreflex auf die Welt. Der führt aber auch manchmal dazu, dass Babys sehr gierig trinken und dabei viel Luft verschlucken. Außerdem muss das Verdauungssystem nach der Geburt erst noch reifen – auch dadurch können sich im Darm Gase ansammeln. Für das Baby ist die Dehnung des Darms unangenehm und manchmal sogar schmerzhaft – kein Wunder, wenn sie ihrem Unbehagen mit Schreien Ausdruck verleihen. Dreimonatskoliken – Fakt oder Fiktion? Zwischen der 6. und der 12. Lebenswoche sind Babys häufig besonders unruhig und schreien viel. Dafür werden oft die Entwicklungen verantwortlich gemacht, die der kindliche Darm durchläuft. Doch ob die sogenannten „Dreimonatskoliken“ tatsächlich auf Verdauungsprobleme zurückzuführen sind, ist unter Kinderärzten umstritten. Viele Fachleute ...

Weiterlesen

Textilservice Reichel aus Brandenburg Erweitert die Anzahl seiner Mitarbeiter

Steigende Auftragszahlen im Bereich Mietwäsche,Wäscherei für Privathaushalte und Kleingewerbe Das Unternehmen Textilservice Reichel hat durch die Erweiterung im vorigen Jahr mit einen Mietwäsche-Onlineshop auch die Anzahl der Arbeitsplätze im Standort Beelitz ausgebaut. Dies sagte uns Herr Reichel der Inhaber des Textilservice Reichel. Auch regional im Großraum Potsdam stiegen die Aufträge für die Service Mietwäsche, Wäscherei, Bügeln, Heißmangeln stark an, so das weiterhin Arbeitskräfte eingestellt werden. Der Grund für den Anstieg ist die Marktnische in der wir uns bewegen, einmal sind es privat Personen die beruflich sehr angespannt sind, zum anderen unserer Service an sich der attraktiv für viele ist. Auch in dem gewerblichen Bereich wie Gastronomie, Catering, Kosmetik und Wellness hat die Anzahl der Aufträge zugenommen. Viele dieser Einrichtungen haben zu wenig bedarf an Wäsche ( Mietwäsche oder Hauseigene Wäsche) und fallen somit aus dem Schema von Großwäscherein heraus und eben für diese sind wir da, darauf haben wir uns ...

Weiterlesen

Bisphenol A vermeiden durch Prozess ohne Thermopapier von AWEK

AWEK, Komplettanbieter von Kassensystemen, zeigt mit einem neuen Prozess zwischen Waage und Kasse, wie Einzelhändler auf mit Bisphenol A belastetes Thermopapier verzichten können. Das Verfahren nutzt Frischetüten mit Barcode und benötigt so keine auf Thermopapier gedruckten Belege mehr. Auf Basis einer Studie schreibt das Greenpeace-Magazin, dass sieben von acht Kassenbons mit dem gesundheitsschädlichen Stoff Bisphenol A (BPA) oder dem verwandten Bisphenol S (BPS) belastet sind. BPA ist bereits länger umstritten und seit Juni 2011 in Babyflaschen in der europäischen Union verboten. Die als gesundheitsschädigend geltende Substanz BPA wird für Erkrankungen wie Brust- und Prostatakrebs, Herzstörungen und Fruchtbarkeitsprobleme verantwortlich gemacht. Die Chemikalie ist in Kassenbons in hohen Konzentrationen vorhanden und geht bei der Berührung unweigerlich auf die Haut über. Je nasser oder fettiger die Finger sind, desto mehr Bisphenol A wird übertragen, so dass insbesondere an der Frischetheke arbeitende Mitarbeiter dem Stoff ausgesetzt sind. Außerdem besteht die Gefahr, dass Mitarbeiter die ...

Weiterlesen

Engeln und Seibt, Malerei und Fotografie – ‚Geteilte Räume‘ in Berlin präsentiert

Skadi Engeln und Thilo Seibt stellen in der deutschen Hauptstadt aus Skadi Engeln, internationale Künstlerin aus Berlin (Bode/Krzikalla – BMG Bode Relations. Gießen/Berlin, den 18.08.2011) In Kooperation mit dem Berliner Fotografen Thilo Seibt, wird die internationale Künstlerin Skadi Engeln in ihrer Heimatstadt Berlin eine Präsentation unter dem Namen „Geteilte Räume“ abhalten. Diese Ausstellung wird am 26.08.2011 um 19.00 Uhr am Ausstellungsort, der Zionskirche in Berlin Mitte, eröffnet. Diese Veranstaltung läuft bis Ende Oktober und wird für alle Besucher öffentlich zugänglich sein. „Die auch außerhalb von Berlin bekannte Zionskirche erscheint uns als sehr geeigneter Ort, um diese lange geplante Zusammenarbeit in einer gemeinsamen Ausstellung zu manifestieren!“, so Engeln zur Präsentation in Berlin Mitte. In ‚Geteilten Räumen‘ werden Landschaften aus Engelns Malerei und Seibst Fotografie zu sehen sein. So heisst es zu Beginn der Vorstellungsschrift zur Ausstellung: ‚Ein waagerechter Horizont, Nebelwolken, verschwimmende Segmente von Bäumen, Blättern, Bergen und Straßen. Weder die Bilder ...
Weiterlesen

Innovative Remote Access Lösung HOB RD VPN gewinnt Golden Bridge Award 2011 in den USA

Remote Access Lösung HOB RD VPN beste Lösung im Bereich „Innovations in Information Technology“ Remote Access Lösung HOB RD VPN gewinnt Golden Bridge Award 2011 in den USA Cadolzburg, 24. August 2011 – HOB gewinnt mit seiner erfolgreichen Remote Access Lösung HOB RD VPN im Bereich „Innovations in Information Technology“ den renommierten Golden Bridge Awards 2011 in der Kategorie „VPN/IPSec/SSL“. Der Award wurde am 10. August in New York verliehen. „Als wir die Nachricht über den Sieg aus New York erhielten, war die Freude im gesamten Unternehmen natürlich riesengroß“, erklärt Klaus Brandstätter begeistert, Geschäftsführer des Connectivity-Spezialisten HOB. Das „Golden Bridge Awards Program“ wurde im kalifornischen San Jose ins Leben gerufen und hat sich zu einem der wichtigsten weltweiten Wettbewerbe entwickelt, der ein Produkt nach seiner Einzigartigkeit und Bestleistung im Marktumfeld bewertet. Eine große international besetzte Jury mit Vertretern aus zahlreichen Bereichen wählt die weltweit besten Leistungen in verschiedensten Kategorien. Auch ...
Weiterlesen

Regalprüfungen nach DIN EN 15635

Regalinstandsetzung mit statischem Nachweis. BBF Regaltechnik GmbH hat das Verfahren zum Patent angemeldet. Für den sicheren Betrieb einer Regalanlage schreibt der Gesetzgeber regelmäßige Inspektionen vor, die im Abstand von höchstens 12 Monaten durch eine fachkundige Person durchgeführt werden müssen. BBF Regaltechnik als Fachunternehmen ist autorisiert, entsprechende Kontrollen durchzuführen. Die Regalinspektion erfolgt bei laufendem Betrieb und der Regalinspekteur darf nur sichere Bereiche betreten. Dabei werden Sichtkontrollen durchgeführt. Inspiziert wird auch ob die Schutzmaßnahmen, die Regalbauteile und die Beladung den Vorschriften entsprechen. Die Inspektion wird anhand eines Inspektionsprotokolls systematisch durchgeführt. Abschließend werden die Ergebnisse protokolliert und zusammengestellt. Die Firma BBF Regaltechnik GmbH bietet zudem die Regalinstandsetzung mittels statischem Nachweis. Im Rahmen der statischen Möglichkeiten werden defekte Regalständer repariert. Selbstverständlich liefert das Fachunternehmen hierfür die entsprechende Statik, erstellt durch ein unabhängiges Statikbüro. Defekte Regalverstrebungen können ebenfalls ersetzt werden. Dies gilt auch bei verschweißten Regalständern. Pressesprecher Dirk Brackelmann betont, es sei nicht das Ziel ...
Weiterlesen

Who is Huu? – Innovative & handgefertigte Schmuckkreationen

Wer mit Schmuck gern eigene Akzente setzt, wird bei Huu auf seine Kosten kommen. Denn die Schmuckdesigner aus Frankfurt kreieren nicht nur zeitgemäße Einzelstücke, sondern haben auch etwas Passendes für jeden Stil in ihrer aktuellen Kollektion. Die handgearbeiteten Schmuckkreationen aus Sterling Silber 925 verbinden Kunst und Style. Mit untypischen Elementen setzt Huu auf Innovation im Schmuckdesign und lässt so beeindruckende und auffällige Einzelstücke entstehen. Von „verspielt und blumig-sommerlich“ über „modern und auffällig“ bis hin zu „urban und einzigartig“ – vielseitige Unikate sind das, was Huu ausmacht. Dabei legen die Jungdesigner sehr viel Wert auf Kundenfeedback und lassen sich von Anregungen und Rückmeldungen auf sozialen Netzwerken inspirieren. Durch diesen nahen Kundenkontakt können die Wünsche der Schmuckliebhaber berücksichtigt und sogar direkt in einem Unikat umgesetzt werden. Als besonderen Service sprechen die kreativen Köpfe von Huu auf ihrer Website Empfehlungen für das Kombinieren der einzelnen Schmuckstücke mit Kleiderstil, -farbe und Accessoires aus. Die ...
Weiterlesen

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: Aufpassen beim Ausparkvorgang

Bei der Wahrnehmung der eigenen Interessen verzichtet so manch ein Autofahrer auf sein Recht, denn die Kosten vor Gericht können hoch ausfallen. Besser, man sichert mit der Verkehrs-Rechtsschutzversicherung umfassend ab, damit das Kostenrisiko gedämmt wird und man sich finanziell unabhängig auf einen Rechtsstreit konzentrieren kann. Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung senkt das Kostenrisiko beim Anwalt und vor Gericht. Als motorisierter Verkehrsteilnehmer hat man es in der heutigen Zeit nicht leicht: Schon fast zu viele Kraftfahrzeuge verstopfen in großen Städten die Straßen, der Schilderwald ist vielerorts unübersichtlich und Parkraum ist auch oft Mangelware. Sehr schnell kann man als Autofahrer in eine unübersichtliche Lage geraten, die ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach sich zieht oder sogar ein Bußgeld zur Folge hat. Manchmal fühlt man sich zu Unrecht belangt und muss ggf. mit einem Rechtsanwalt die eigenen Interessen durchsetzen. Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung bietet wichtigen Schutz gegen das Kostenrisiko – auch vor Gericht. Informationen zur Verkehrs-Rechtsschutzversicherung erhalten Sie auf Ihrem Vergleichsportal ...
Weiterlesen

WindPad 110W: Der Tablet-PC fürs Business

Mit vielen praktischen Sonderfunktionen und Windows 7-Betriebssystem ist das WindPad 110W von MSI der ideale Tablet-PC für den Business-Einsatz WindPad 110W: Der Tablet-PC fürs Business Frankfurt am Main/Taipeh, 24. August 2011. Das neue MSI WindPad 110W mit Windows 7 Professional oder Home Premium ist der ideale Tablet-PC für professionelle Anwender, die bei der Arbeit weiterhin auf ihre bestehende Infrastruktur und die bereits vorhandenen Windows-Anwendungen setzen wollen. Im Business-Einsatz zeigen sich dabei die Vorteile des WindPad-Konzepts: Mit dem »Smart Tracker« Mini-Maus-Pad ist das WindPad 110W wie kein anderer Tablet PC perfekt auf die Nutzung von Windows 7 abgestimmt. So ist parallel zur intuitiven Touch-Steuerung über den 25,7 cm- (10,1 Zoll)-Bildschirm eine weitere Möglichkeit zur exakten Kontrolle des Maus-Cursors gegeben. Praktisch, wenn es zum Beispiel darum geht, bequem Menüs auszuwählen oder schnell Daten in Verzeichnisbäumen zu finden. Exklusiv in Ausstattung und Funktionen Die technischen Daten und praktischen Features des MSI WindPads wissen ...
Weiterlesen

Powerfrauen, die zweite: Birdie Trophy by Sybille Beckenbauer und die Driving Queens beschließen Partnerschaft

Das Ladies only-Reiseangebot von Sybille Beckenbauer und Rike Vormwald, die Birdie Trophy by Sybille Beckenbauer, und der jüngst gegründete erste deutsche Ladies-Golfverein, die Driving Queens – Ladies for Charity e.V., haben eine Kooperation beschlossen. Ziel ist es, ein gemeinsames Netzwerk von Golf spielenden Powerfrauen weiter auf- und auszubauen. Zum Auftakt der Partnerschaft fließen die Erlöse der II. Driving Queens-Trophy, am 07.10.2010, in die von Sybille Beckenbauer unterstütze Aschaffenburger Stiftung „Kindernetzwerk e.V.“. Das Ladies only-Reiseangebot: Birdie Trophy by Sybille Beckenbauer Die Idee zur Kooperation entsteht beim ersten Treffen von Rike Vormwald, Mitbegründerin der Birdie Trophy by Sybille Beckenbauer und Geschäftsführerin des Golf-Mode-Labels girls golf, mit Susanne Fiederer, der amtierenden Präsidentin der Driving Queens. „Uns war schnell klar, dass wir über die beschlossene geschäftliche Verbindung mit girls golf hinaus den Netzwerkgedanken durch eine weitere Kooperation mit der Birdie Trophy by Sybille Beckenbauer deutlich vertiefen können“, so erklärt Susanne Fiederer den Marken-Dreiklang aus ...
Weiterlesen

Fehler passieren, auch dem besten PR-Profi

Worauf PR-Profis achten sollten Jens Krickhahn, Underwriting Manager bei Hiscox, gibt wertvolle Tipps München (24.08.2011) – Ob Tippfehler oder missglückte Recherche – worauf sollten PR-Profis achten, um ihren eigenen Ruf zu schützen? Jens Krickhahn, Underwriting Manager für den Medienbereich bei Hiscox, nimmt die Situation unter die Lupe. Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie haben wochenlang an einer Pressemitteilung für einen wichtigen Firmenkunden gearbeitet. Endlich, nach etlichen Entwürfen, wird die Mitteilung zur Veröffentlichung freigegeben. Die Verteilerliste der Zielgruppen für Online- und Druck-Veröffentlichung ist auf dem neuesten Stand und Sie liegen gut in der Zeit, um diese wichtige Mitteilung rechtzeitig zu veröffentlichen. Was soll jetzt noch schief gehen? Willkommen im PR-Albtraum Sie drücken auf „Senden“, die Mitteilung tritt vergnügt ihren Weg zu den Zielpersonen an und alles läuft – bis zum gefürchteten Anruf: Der Kunde am Telefon ist außer sich, weil statt der freigegebenen Version ein früherer Entwurf versendet wurde. Und ...
Weiterlesen

ZCHL-online in neuem Gewand

Nach einer radikalen Verjüngungskur präsentiert das zentrale Chemikalienlager der Universität des Saarlandes unter www.zchl.uni-sb.de das grundlegend überarbeitete und stark erweiterte WebPortal ZChl-online. Der gesamte Chemikalien- und Laborartikelbedarf der Saar-Uni in Saarbrücken und Homburg wird über dieses Portal bestellt, organisiert und ausgeliefert. Das Portal bietet viele neue Funktionen, einen komplett neuen Web-Shop und sieht obendrein noch gut aus. ZChL online Herzstück ist der Web-Shop, der durch die Vielzahl neuer Features und Funktionen deutlich komfortabler gestaltet ist. Die Performanz und die integrierten Funktionen zur Arbeitsablaufunterstützung konnten drastisch verbessert werden, so dass die uni-weiten Käufer, die Einkäufer im zentralen Chemikalienlager und das Lagerpersonal viel schneller zum Ergebnis kommen. ZChL-Leiter Dr. Andreas Köhl hierzu: „Mit der Neuentwicklung auf unseren bisherigen Erfahrungen im Bereich E-Commerce tragen wir dem dramatisch gestiegenen Sortiment und den vielen Kunden innerhalb der Universität Rechnung.“ Der Shop enthält 3000 Artikel, arbeitet für 440 Kunden und bietet vielfältige Zusatzfunktionen von einer Chemikalienbörse ...
Weiterlesen