Jede Woche ein Shop für Schulbedarf mit Extra-Bargeldbonus

Back to School Aktion bei Andasa „Back to School“ heißt es jetzt auch bei Andasa Leipzig, 24.8.2011. Auch die schönsten Sommerferien neigen sich irgendwann dem Ende zu. Für alle Schüler in Deutschland heißt es dann wieder „Zurück in die Schule“. Und vom ABC Schützen bis zum Abiturienten gilt: Ohne die richtige Ausrüstung lässt es sich schlecht lernen. Bücher, Schulhefte, Stifte, Taschen und Ranzen stehen jetzt ganz oben auf der Einkaufsliste. Mit der „Back to School“ Aktion belohnt Andasa die Onlinebestellung von Schulartikeln. Andasa, das größte deutsche Cashbackprogramm im Internet sorgt ab sofort dafür, das alle Schüler und Eltern für ihre Bestellung von Schulmaterial jetzt ein Schnäppchen machen können. Denn jede Woche, bis einschließlich 2. Oktober 2011 gibt es 5% Rabatt für den Einkauf in einem ausgewählten Shop für Schul- und Lernbedarf. Wer etwa in dieser Woche einen Ranzen für Erstklässler oder einen Schulrucksack sucht, wird garantiert bei Schulranzen-Onlineshop fündig und ...
Weiterlesen

Die große Freiheit

Mittelholmtreppen sind ideal für großzügig gestaltete Räume Mittelholmtreppen sind ideal für großzügig gestaltete Räume. Ihr Erscheinungsbild wird von Leichtigkeit und Transparenz bestimmt. Scalalogie ist das schöne Wort für die Wissenschaft von der Treppe. Untersucht werden die „Wechselwirkungen zwischen Mensch und Treppe, von Fuß und Stufe“. Auch für denjenigen, der nicht gleich in die Treppenforschung einsteigen will, lohnt es sich, sich ein paar Gedanken über das Wohnelement zu machen, das tagtäglich mit am häufigsten benutzt wird. Denn oft genug fristet die Treppe noch ein Schattendasein, wenn es um die richtige Wohnraumgestaltung geht. Zu Unrecht. Schließlich kommt die Treppe in ihrer Funktion einem Möbelstück gleich. Natürlich ist eine Treppe in erster Linie dazu da, die Verbindung zwischen zwei Stockwerken zu schaffen. Dennoch sollte sie sich harmonisch ins Wohnumfeld integrieren und dabei stabil, standsicher und bequem begehbar sein. Für offene, großzügig gestaltete Räume mit modernem Charakter eignet sich am besten eine Mittelholmtreppe. Bei ...
Weiterlesen

Erfolgreiche Online-PR mit Online-Pressemitteilungen

Distribution von Pressemitteilungen auf eigenen Websites und Presseportalen als starke Strategie der Online-PR Multiplizieren Sie Ihre Kontaktzahlen mit Pressemitteilungen! Online-PR kann vieles sein. Den starken Kern von Online-PR macht jedoch die Online-Publikation von Pressemitteilungen auf Ihrer Website oder auf Presseportalen aus. Mit online veröffentlichten Pressemitteilungen kommunizieren Sie über Online-PR, informieren über Ihr Unternehmen, Ihre Projekte und Ihre Produkte, über Ihre Website oder über Presseportale, über die Presse und direkt mit dem Kunden. Vor allem aber potenzieren Sie mit Pressemitteilungen Ihre Kontaktzahlen im Medium Internet erheblich und betreiben erfolgreiche Online-PR. . Nutzen Sie das Potential von Online-Pressemitteilungen? Vervielfachen Sie mit Online-PR Ihren Content und verbessern Sie deutlich Ihre Position bei Google. Im Internet veröffentlichte Pressemitteilungen – ob auf Ihrer Website, einer Kooperations-Website oder auf Presseportalen – stärken Ihre Präsenz im Netz. Jede Pressemitteilung zu einer Produktbeschreibung und jedweder anderen Information verstärkt den Content Ihrer Website Google gegenüber. Das wiederum zeigt den ...

Weiterlesen

Maßgeschneiderte Direktwerbung mit Dialoxx „gefällt“ auch auf Facebook

Berlin, 24. August 2011. Eine erfolgreiche Werbekampagne kommt selten von der Stange. Sie muss zum Unternehmen und zum Produkt passen sowie auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt sein. Deshalb hat sich die Dialoxx-Methode bewährt, die die Berliner Agentur Lecker Werbung anbietet, ein Tochterunternehmen der Wolff Consulting GmbH. Dialoxx umfasst verschiedene Werbemittel und Kanäle, die Lecker Werbung für jede Kampagne individuell konfiguriert. Eine Schlüsselrolle spielt dabei stets die individuelle Ansprache mit einer personalisierten Internet-Adresse, die der Empfänger zum Beispiel per Werbebrief zugeschickt bekommt. Immer wichtiger werden in diesem Zusammenhang auch soziale Medien: Lecker Werbung integriert auf Wunsch nun auch Facebook-Buttons und speziell angefertigte Facebook-Seiten in die Dialoxx-Kampagnen. Über 20 Millionen Deutsche sind inzwischen bei Facebook aktiv; manche scheinen geradezu süchtig danach, sich über das soziale Netzwerk mit Freunden auszutauschen. Längst sind auch Unternehmen auf der Plattform präsent, um neue Wege in der direkten Kommunikation mit den Kunden zu nutzen. Deshalb wird ...

Weiterlesen

Neue Akku-Magazinschrauber der SC55-Serie: BeA dreht die Leistung hoch

Mit den Magazinschraubern SC55/4000 und SC55/1600 liefert BeA innovative Technik und erhöhte Produktivität für Trockenbau und Montage Findet schnell Anschluss und maximiert die Produktivität: der neue Akku-Magazinschrauber BeA SC55/4000 Ahrensburg, 23. August 2011. Im Trockenbau wachsen die Ansprüche an Präzision und Schnelligkeit. Profis, die schnellstmöglich akkurate Ergebnisse erzielen müssen, benötigen deshalb besonders leistungsfähige Akku-Magazinschrauber wie die neuen BeA SC55/4000 und BeA SC55/1600: Durch Spitzentechnik in ergonomisch geformtem Gerätedesign wiegen die beiden inklusive 18V/3 Ah-Lithium-Ionen-Akku jeweils nur 2,3 kg. Langjährige Haltbarkeit, nahezu ermüdungsfreie Montagen und optimale Arbeitsleistungen sind damit garantiert. Beide Akku-Magazinschrauber erlauben mit ihrem automatischen Vorschub von jeweils 50 Schrauben pro Magazingurt gleichermaßen saubere wie rasante Serienverschraubungen. Dabei unterstützt der ergonomische Geräteaufbau intuitiv das präzise Positionieren der Schrauben von 25 bis 55 mm Länge. Sowohl die Schraubenlänge als auch Einschraubtiefe lassen sich leicht und werkzeugfrei justieren. Als praktisch erweist sich das Handling des Schraubgurtes: Er lässt sich leicht einführen und ...
Weiterlesen

Erfolgreich gründen in NRW

Erfolgreich gründen in NRW (ddp direct) Als größte und wichtigste Gründer- und Jungunternehmerveranstaltung in NRW bietet die START am 23. und 24. September erneut ein unvergleichliches Informationsangebot rund um die erfolgreiche Selbstständigkeit. Aussteller wie die STARTERCENTER NRW oder die NRW.BANK , die KfW Bankengruppe, das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) oder der Deutsche Franchise-Verband e.V. (DFV), Subway, Kamps, BackWerk oder Schmidt Küchen sind mit ihren Experten vor Ort und stehen Rede und Antwort. Vortragsprogramm und Best-Practices Ein Höhepunkt ist erneut das Vortragsprogramm der START-Messe in Essen. In über 100 Vorträgen können sich angehende Unternehmerinnen und Unternehmer umfassend informieren vom Gründungskonzept über den Businessplan und mögliche Förderprogramme bis hin zu Tipps für die erfolgreiche Unternehmensführung. Aber auch Themen wie Gründen im Nebenerwerb also neben der festen Anstellung oder Neue Wege in Vertrieb, Marketing und Außenauftritt sind fester Bestandteil im START-Vortragsprogramm. Dabei steht nicht die Theorie im Vordergrund, vielmehr geht es ...

Weiterlesen

Coole Preise für Nachwuchsjournalisten auf UNI.DE

Das Studentenportal mit News und Tipps rund ums Studium, sucht junge, hippe Studenten aus ganz Deutschland, die Lust haben redaktionell mitzuwirken. Coole Preise für Nachwuchsjournalisten auf UNI.DE Getreu dem Motto „von Studenten für Studenten“ ruft UNI.DE Schüler, Studenten oder Alumni auf, interessante Artikel oder Erzählungen zu aktullen Monatsthemen zu verfassen. Als Dankeschön gibt es trendige UNI.DE Bücher oder Espressotassen von SELEXION zu gewinnen. Es gibt viel worüber es sich zu berichten lohnt: Studium, Praktika, Ausbildung oder auch Witziges, Skurilles, Unglaubliches aus dem Studenten- und Alltagsleben. Über neue Studiengänge oder eine Leidenschaft, ein spezielles Hobby. Egal, ob Mode, Musik, Kunst, Sport, etc. Die besten Artikel werden auf dem Studentenportal UNI.DE und im monatlichen Newsletter veröffentlicht. Teilnehmen kann jeder, der etwas Interessantes zu berichten hat. Das aktuelle Monatsthema im August ist Familie, es kann aber auch über die künftigen Themen wie Neu, Erfahrung oder Toleranz geschrieben werden. Das sind nur einige der ...
Weiterlesen

Nia in endlich Berlin angekommen

Nia in Berlin mit Lena Mendez Nia, eine Mischung aus Tanz, Kampfsport und Entspannung (z.B. mit Elementen aus Yoga), existiert bereits seit mehreren Jahren am Berliner Fitnessmarkt. Obwohl sich die großen Fitnessketten immer noch recht schwer tun, Nia mit in ihre Kursprogramme aufzunehmen, füllen sich die Räume in den kleineren Studios wie dem Yoga Delta in Berlin Mitte. Seit Mai 2010 unterrichtet Lena Mendez im Yoga Delta regelmäßige Nia Stunden, deren Teilnehmeranzahl stetig steigt. Gerade in den vergangenen Wochen war der Andrang so groß, dass die Stundenanzahl verdoppelt wurde. Seit Mitte August gibt es Nia im Yoga Delta nicht mehr nur am Abend, sondern auch am Vormittag und späten Nachmittag. „Mit Nia in den Tag zu starten ist das Beste, was man gegen Antriebsschwäche tun kann. Die Teilnehmer erhalten eine riesen Portion Schwung und Energie, von der sie bis zum Abend zehren können“, erläutert Lena Mendez. Die späte Nachmittagsstunde ist ...
Weiterlesen

AzubiShop24.de und CoboCards verlängern ihre Zusammenarbeit

Seit über einem Jahr arbeiten AzubiShop24.de und CoboCards erfolgreich zusammen. Beide Unternehmern einigten sich darauf, die Kooperation unbefristet fortzusetzen und das gemeinsame Angebot stark auszuweiten. Dabei liefert AzubiShop24.de die Inhalte zu über zwölf Ausbildungsberufen, wie Bürokaufmann oder Industriekaufmann, und CoboCards überträgt sie auf die eigene Internet-Lernplattform bzw. iPhone- und Android-Apps. Die digitalisierten Lernkarten zur Vorbereitung auf IHK-Abschlussprüfungen werden zu 15,20 EUR exklusiv von CoboCards auf www.cobocards.com und App-Stores vertrieben. Die Lernkartei-Methode nach Sebastian Leitner erfreut sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit. Nach dem Prinzip Wiederholung wird Prüfungswissen dauerhaft im Langzeitgedächtnis gespeichert. Nun profitieren Azubis von diesem System in digitaler Form. Ob auf der Internet-Lernplattform www.cobocards.com oder in Form von iPhone- und Android-Apps. Die Neuauflagen 2011 folgender Berufe sind ab ca. Ende November diesen Jahres erhältlich: Bürokaufmann, Kaufmann für Bürokommunikation, Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Industriekaufmann, Kaufmann im Einzelhandel, Verkäufer, Koch, Bankkaufmann, Hotelfachmann, Restaurantfachmann, Fachkraft im Gastgewerbe, Fachkraft für Lagerlogistik und Fachinformatiker ...

Weiterlesen

Regio-holiday: Aktuell informiert über Travel und Touristik

„Ans Meer oder in die Berge?“ Diese Frage hat schon so manchem Urlaub im Wege gestanden. Doch wer sich vorab über beide Ziele schlau macht, kann sich später leichter entscheiden. Immer auf dem neuesten Stand in Sachen Travel und Touristik: Mit einem virtuellen Lesezeichen auf www.regio-holiday.de werden Globetrotter aktuell informiert über Wege, Ziele und neueste Angebote. Lang bevor die Reise losgeht, oder auch als Last-Minute-Inspiration dient das neue Reiseportal im Internet als Ideengeber, Urlaubsplaner und Schnäppchen-Markt in einem. Vorfreude ist die schönste Freude. Daher können sich viele Reise-Enthusiasten ebenso für die Ferienplanung begeistern wie für den Urlaub selbst. „Ans Meer oder in die Berge?“ ist dabei nicht mehr die alles entscheidende Frage, denn bei regio-holiday.de sind beide Kategorien selbstverständlich vertreten. Tipps und Angebote befinden sich weiterhin unter den Rubriken Wellness, Städte-Urlaub und Flüge weltweit. Wer sich also bereits auf einen bestimmte Art des Urlaubs „eingeschossen“ hat, kann bei www.regio-holiday.de beobachten, ...
Weiterlesen

Erste Adresse für den Schweden-Urlaub

Frost in Stockholm, Matsch in Göteborg und garantiertes Schneevergnügen in den Weiten Lapplands. Wer frühzeitig den Urlaub plant, der kann sich jetzt schon fragen, wie eigentlich der schwedische Winter aussieht? Erste Adresse für die Reise-Vorbereitung ist sicherlich die „Schwedenstube“, das Online-Info-Portal rund um Schweden – mit den besten Beziehungen zu Anbietern, Insidern und offiziellen Ansprechpartnern. So wird der Winter in Schweden bereits im August heiß diskutiert. Ob im Schwedenforum oder in einem Erfahrungsbericht unter dem Titel: „Minus 40 Grad – ein Selbstversuch“. Durch die smarte Vernetzung der Themen können Wissbegierige von hier aus weitere Informationen sammeln, virtuell durch Schwedens Regionen surfen – oder gleich ein Ferienhaus im Ski-Gebiet buchen. Direktflug nach Arvidsjaur Schwedens Beliebtheit auch bei Winterreisenden nimmt Air Berlin jetzt zum Anlass, seine Lappland-Linien auszuweiten. Ab 28. November starten die Maschinen zweimal wöchentlich auch von Stuttgart aus. Innerhalb von knapp drei Stunden erreicht man eine ganz besondere Winterwelt – ...
Weiterlesen

Elektronische Rechnungen für iSeries-Anwender leicht gemacht

First Businesspost erleichtert elektronischen Datenaustausch für iSeries München, 24. August 2011. iSeries- bzw. AS/400-Anwender können ab sofort ihre kaufmännischen Dokumente elektronisch, zum Briefmarkenpreis und ohne Programmieraufwand austauschen. Dazu hat die First Businesspost GmbH ein Verfahren entwickelt, das Druckdatenströme in EDI-Daten wandelt. Dieses beinhaltet eine kostenlose Software zur Interpretation und Formatierung der Spooldateien sowie Services, die diese in EDI-Daten wandeln. Abgerechnet wird nach Dokumentenvolumen. Bei einer Menge von 1.000 Stück im Jahr liegen die Kosten pro Dokument beispielweise bei 55 Cent. Der Empfänger erhält nutzbare EDI-Daten oder PDF-Dokumente, die mit einer qualifizierten Signatur versehen sind. First Businesspost adressiert mit diesem Verfahren vor allem Unternehmen, für die die Abwicklung des elektronischen Datenaustausches, insbesondere bei der Rechnungslegung, bisher zu aufwändig und kostspielig war. Der elektronische Austausch von kaufmännischen Dokumenten, wie Bestellungen, Lieferscheinen oder Rechnungen entlang der Beschaffungskette, ist für iSeries-bzw. AS/400-Nutzer nicht trivial. Schließlich geben die Systeme komplett unformatierte Druckdaten heraus, die nicht ...

Weiterlesen

Fasziniert kombiniert

Vorrichtungen in Windeseile erstellen, nach Gebrauch demontieren und Einzelelemente für weitere Mess-Aufgaben neu zusammenstellen ist für den Messdienstleister Klostermann GmbH (Remscheid) längst Routine.  Aufnahmen müssen schnell und präzise, sozusagen aus dem Stegreif erstellt werden. Klostermann setzt seit mehr als 18 Jahren das modulare Vorrichtungssystem Alufix von Witte ein. Auf den 14 Messmaschinen der Abteilung  Lohnmesstechnik werden laufend Bauteile unterschiedlicher Art und Größe gemessen. Dafür werden immer wieder neue bzw. andere Vorrichtungen benötigt. Schnelligkeit und Flexibilität in der Vorrichtungserstellung sind für eine hohe Messmaschinenauslastung ein Muss. Bei Klostermann  ist das zu prüfende Teilespektrum  sehr vielfältig und reicht von kleinen Kunststoffteilen  bis zu schweren, voluminösen Gussteilen. Da das in Remscheid ansässige Unternehmen Produktentwicklungen häufig von der Prototypenerstellung bis hin zur prozessbegleitenden Serienüberwachung betreut, spielt auch die Reproduzierbarkeit der Werkstückaufnahmen eine wichtige Rolle. Um Rüstzeiten zu vermindern und Bauteile immer in denselben Aufspann-Szenarien auf den Messmaschinen zu positionieren, werden die Vorrichtungen anhand von ...

Weiterlesen

Farbenspiel für Multi-Frontscheiben-Vorrichtung

Die MAN Nutzfahrzeuge Gruppe mit Sitz in München ist das größte Unternehmen innerhalb der MAN Gruppe und einer der führenden internationalen Anbieter von Nutzfahrzeugen und Transportlösungen. Im Geschäftsjahr 2009 erzielte das Unternehmen mit rund 31.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 6,4 Milliarden Euro und setzte mehr als 40.500 Lastkraftwagen sowie über 6.200 Busse und Busfahrgestelle der Marken MAN und NEOPLAN ab. Die MAN-Unternehmenswerte „‚zuverlässig, innovativ, dynamisch, offen“ spiegeln sich beispielsweise im Einsatz fortschrittlicher Technologien und der Produktion hochwertiger Produkte wider.  Am Standort München werden schwere LKW von 18 bis 44 Tonnen produziert. Wie in der Automobilindustrie üblich, werden vor Beginn des serienmäßigen Fertigungsbetriebs nahezu alle Interieurs- und Exterieurs-Teile einer Erstbemusterung unterzogen. Folglich werden sowohl Zulieferteile als auch die erstmals unter realistischen Bedingungen einer Serienproduktion gefertigten Karosserieteile hinsichtlich der geforderten Qualitätsmerkmale überprüft. Eventuelle Abweichungen können somit frühzeitig erkannt und behoben werden. Geprüft werden u.a. Frontscheiben von LKWs und Bussen in ...

Weiterlesen

Finanzierung im Franchising – So bestehen Sie vor Investoren

Görlitz, 24. August 2011 (jk) – Viele Existenzgründungen in Deutschland scheitern schon an einem untauglichen Geschäftskonzept. Diese erste Hürde fällt für Franchisenehmer in den meisten Fällen schon einmal weg. Auch bei der Erstellung des Businessplans für Investoren und in Finanzierungsfragen geben viele Franchisegeber Hilfestellung. Im besten Fall besteht sogar ein Rahmenvertrag des Franchisegebers mit einem Kreditinstitut, der Franchisenehmern dieses Systems eine Finanzierung zusagt. Im Mittelpunkt steht der Gründer, nicht das System In der Regel jedoch ist der Erfolg einer Finanzierung auch für Franchise-Gründer von der eigenen Initiative abhängig. Bei Banken und Finanzdienstleistern ist klar im Vorteil, wer in seinem Antrag mehr als das Service-Paket des Franchise-Gebers präsentiert – nämlich eigene und überzeugende Argumente. Investoren erwarten auch von künftigen Franchisenehmern eine präzise Auflistung des Anlagevermögens, die verrät, dass der Gründer sowohl ausreichende betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse als auch den nötigen Realismus für eine Selbständigkeit mitbringt. Das Heranziehen von Steuer- und Unternehmensberatern wird hierbei ...

Weiterlesen