Komfortables Wohnen auf einer Ebene

showimage Komfortables Wohnen auf einer Ebene

Das Musterhaus Oranienburg verleiht Besuchern einen konkreten Eindruck vom lichtdurchfluteten Wohnen

Wohnen auf einer Ebene, ohne lästiges Treppensteigen – für viele Menschen in ihren besten Lebensjahren nimmt Komfort einen besonderen Stellenwert ein. Bungalows erfüllen diesen Wunsch, ohne an Raumfläche einzubüßen. Massivhaushersteller Heinz von Heiden bietet Bauherren über 30 verschiedene Haustypen im Bungalow-Stil, darunter auch das CUMULUS WD.500. In diesem stehen Komfort, Geräumigkeit und ein eindrucksvolles Flair im Mittelpunkt des Wohnerlebnisses – allesamt Eigenschaften, die im Musterhaus Oranienburg am Stadtrand von Berlin erlebbar sind.

Das Massivhaus fällt besonders durch seine großzügige und helle Bauweise auf und ist dafür mit dem Deutschen Traumhauspreis 2013 ausgezeichnet worden. Ein wahres Highlight sind die großen Glasschiebetüren des Wohn-, Ess- und Kochbereichs. Zusammen mit den darüber liegenden Glaselementen im Giebel des Bungalows bilden sie eine transparente Wandkomponente. Sie lässt das Tageslicht bis unter die Dachkonstruktion herein und entspricht damit dem aktuellen Wunsch vieler Bauherren nach hellen und offen wirkenden Wohnräumen.

Praktisch komfortabel und luxuriös großzügig

Auf 159 Quadratmetern Gesamtfläche werden der große Wohn-, Koch- und Essbereich mit dem Flur, vier Zimmern, zwei Bädern, einem separaten Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum vereint. Viel Nutzfläche stellt außerdem der großzügig geplante Keller bereit. Unter dem markanten Walmdach bieten gleich zwei Terrassen ausreichend Raum zum Entspannen. Den Eingangsbereich des Hauses ziert ein von Stützen getragenes Satteldach. Auch die Haustechnik kann sich sehen lassen: Fußbodenheizung, eine kontrollierte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, eine Solaranlage, eine Luft-/Wasser-Wärmepumpe sowie ein Kaminofen sorgen für Komfort mit ökologischem Mehrwert.
Mit seiner System-Architektur erleichtert Heinz von Heiden Bauherren nicht nur die Auswahl aus einer Vielzahl von Baureihen, sondern bietet zudem viele Gestaltungs- und Ausstattungsoptionen. Zukünftige Bauherren dieses Haustyps können sich vom Musterhaus inspirieren lassen, sind jedoch keineswegs an eine vorgegebene Raumaufteilung gebunden. Zusammen mit den Heinz von Heiden-Bauherrenfachberatern planen Bauherren ganz nach ihren individuellen Vorstellungen. So können zur gewählten Hausform unter anderem der gewünschte Dach- und Giebeltyp, der Außenputz und die Fenstertiefe ausgesucht werden.

Der eingeschossige Baustil liegt im Trend

Von einem Bungalow-Traumhaus, dem CUMULUS WD.200, profitiert auch das Ehepaar Jung aus dem badischen Malsch. Die beiden Rentner haben ihr damaliges eineinhalbgeschossiges Haus mit über 180 Quadratmetern gern gegen den kompakteren und pflegeleichteren Neubau getauscht. Diesen haben sie sich zudem individuell von Heinz von Heiden aufteilen lassen: Auf einen Keller hat das Paar verzichtet, ebenso wie auf ein großes Wohnzimmer. Viel wichtiger waren Peter und Verena Jung ein üppiger Küchenbereich, denn hier findet das Familienleben statt. “Wir sind froh, dass wir den Mut aufgebracht haben, in unserem Alter noch einmal zu bauen. Denn es hat sich gelohnt: Unsere individuellen Wünsche und Vorstellungen wurden bei Planung und Bau eins zu eins umgesetzt und wir fühlten uns immer gut aufgehoben”, erzählt Peter Jung.

Heinz von Heiden gehört zu Deutschlands führenden Massivhausherstellern und hat bis heute bereits über 43.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und über 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 300 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau.

Firmenkontakt
Mensching Management GmbH
Claudia Krause
Chromstr. 12
30916 Isernhagen
0511/ 72 84-317
c.krause@mensching-management.de
http://www.heinzvonheiden.de

Pressekontakt
KOOB Agentur Für Public Relations GmbH
Petra Kranig
Solinger Straße 13
45481 Mülheim an der Ruhr
0208 4696-362
Petra.Kranig@koob-pr.com
http://www.koob-pr.com