Ein ganz normaler Tag in Westaustralien

Neue Marketingkampagne für den Westen von Down Under

(TCMG) München, 10.Juni 2016. Außergewöhnlich und dennoch Alltag? Genau darauf zielt die neue Marketingkampagne des westaustralischen Tourismusverbands (Tourism Western Australia) ab. Das Motto der Kampagne, die heute vom westaustralischen Premierminister Colin J. Barnett in Perth vorgestellt wurde, lautet „Just Another Day in WA“ – „Ein ganz normaler Tag in Westaustralien“. Sie soll zeigen, wie viele einmalige Erlebnisse der größte Bundesstaat Australiens an jedem beliebigen Tag für Besucher bereithält.

Schwimmen mit Walhaien oder Delfinen? Alltag in Westaustralien! Mangrovenkrabben fangen, angeleitet von einem Stammesältesten? Sonnenuntergänge im türkisblauen Farbenspiel des Indischen Ozeans? Völlig normal und an jedem Tag zu erleben! Unvergessliche, außergewöhnliche Momente warten täglich auf die Besucher in Westaustralien.

Die Idee hinter dem neuen Konzept erläutert Stephanie Buckland, Direktorin von Tourism Western Australia so: „Westaustralien hat viele außergewöhnliche Erlebnisse zu bieten, die es so nirgends sonst auf dem Kontinent oder anderswo auf der Welt gibt. Und wir, die wir hier leben, nehmen oft gar nicht mehr wahr, wie schön und einzigartig unsere Heimat ist. Was für Westaustralier Alltag ist, erleben Besucher als etwas ganz Besonderes.“ Doch es wäre falsch, die Einheimischen als gleichgültig und unempfänglich für die Schönheiten der Natur zu bezeichnen. Vielmehr spiegelt das Understatement im Ton die tiefenentspannte, freundliche Haltung der Westaustralier in gewisser Weise wider.
Entwickelt wurde die Kampagne, die etwa drei bis vier Jahre im Markt sein soll, zusammen mit der australischen Werbeagentur „Cummins&Partners“. Die übergeordnete, westaustralische Marke „Experience Extraordinary“ bleibt weiter bestehen.

Für den westaustralischen Tourismusverband ist die neue Kampagne außerdem eine Möglichkeit, der Welt all die Veränderungen in und um Perth zu zeigen, die dort in den letzten Jahren stattgefunden haben. Die einst verträumte Hauptstadt, hat sich zu einer geschäftigen, modernen Metropole gemausert. „In der Vergangenheit standen bei unseren Marketingkampagnen vor allem die westaustralischen Regionen im Mittelpunkt“, sagt Stephanie Buckland. „Aber Perth hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert. Das touristische Angebot ist hier heute wirklich beachtlich. Und damit ist natürlich auch die Hauptstadt selbst ein attraktives Reiseziel, das unbedingt einen Besuch wert ist.“

Ganz neue Methoden zeichnen die Kampagne aus, mit der hier Westaustralien als Urlaubsziel vermarktet wird. Wunderbar in Szene gesetztes Film- und Bildmaterial soll all die besonderen Abenteuer und Erlebnisse veranschaulichen, die „ein ganz normaler Tag in Westaustralien“ für Besucher bereithält. Mehr als 18 Videos, die aus Sicht der Filmprotagonisten ganz persönliche Erfahrungen ehrlich schildern, werden bis Ende des Jahres 2016 produziert. Sie zeigen bekannte Sehenswürdigkeiten und versteckte Schätze, die noch als Geheimtipps gelten.

Eine eigens für die Kampagne entwickelte Webseite im Stil eines Online-Magazins erzählt die Geschichten aus den Filmen dann weiter. Unter www.justanotherdayinwa.com finden sich mehr als 85 Erlebnisberichte von Menschen, die Westaustraliens schon bereist haben, Filme und Bilder inklusive.
Reisende und Einheimische können übrigens bei der Kampagne mitwirken. Alle sind eingeladen, Fotos und Videos von selbst erlebten, außergewöhnlichen Momenten in Westaustralien über den Hashtag #justanotherdayinWA in den Social Media Kanälen zu teilen.

Weitere Informationen: www.tourism.wa.gov.au/markets-events-campaigns/Campaigns/Pages/Just_Another_Day_in_WA.aspx

Zum Video: www.youtube.com/watch?v=vjHYWYxSQDA&feature=youtu.be

Die Westaustralien Pressemappe zum Download: http://bit.ly/Westaustralien_Pressemappe_2016

Westaustralien-Fan auf Facebook werden: www.facebook.com/WesternAustraliaDE

Westaustralien:
Der größte australische Bundesstaat, der ein Drittel des australischen Kontinents einnimmt und sieben Mal so groß ist wie Deutschland, ist näher als man denkt – gerade einmal 18 Stunden Flugzeit ist die westaustralische Hauptstadt Perth von Frankfurt am Main entfernt. Getreu dem westaustralischen Motto „Experience Extraordinary – Erlebe das Außergewöhnliche“ könnte das Angebot in den fünf touristischen Regionen Australia’s North West, Australia’s Coral Coast, Experience Perth, Australia’s South West und Australia‘s Golden Outback kaum abwechslungsreicher sein. Azurblaues Wasser am Ningaloo Reef und rote, zerklüftete Felsen im Outback, gemäßigtes Klima im Süden und tropische Regen- und Trockenzeiten im Norden, kosmopolitisches Flair in Perth und Abenteuer bei Ausflügen mit Ureinwohnern, drei UNESCO Welterbestätten, spektakuläre Naturschauspiele, erstklassige Weine, Festivals und vieles mehr ziehen jährlich etwa 800.000 internationale Besucher an. www.westernaustralia.com

Pressekontakt:
Cornelia Eisenreich – PR Managerin
Tourism Western Australia
c/o The Conjoint Marketing Group GmbH
Fraunhoferstraße 8 – 82152 Martinsried
Tel.: 089-219 096 512
cornelia.eisenreich@theconjointmarketinggroup.com
www.theconjointmarketinggroup.com/press-room