Starke Erweiterung im Gayreisen Angebot der Carasol Reisen S.L.U.
Das Angebot für exklusiven Gayurlaub wurde stark erweitert Gran Canaria, 27.06.2011 – Der Gayreisemarkt kann sich auf gute Nachrichten freuen. Carasol Reisen S.L.U, der Reisespezialist, hat bisher nur die Kanarischen Inseln für Gayreisende im Angebot gehabt. Nachdem die Reiseseite für Gayurlaub, gay-sol.com, komplett neu ausgerichtet wurde, wurden eigne Hotel- und Resortanlagen auf das spezielle Angebot für Gayreisen aufmerksam. Die Carasol Reisen S.L.U. konnte daraufhin neue und interessante Verträge abschließen. Die Geschäftsführung von Carasol Reisen S.L.U. ist besonders Stolz. Denn der Anspruch der Urlauber im Gayreisemarkt ist hoch und dies ist kein einfaches Themenfeld. Seit kurzen kann der Kunde weitere Topreiseziele und auch „Gayonly“ Kreuzfahrten bei gay-sol.com buchen. Ob Städtereisen, Kreuzfahren oder Strandurlaub alles in einer Hand Schwule Urlauber sind immer wieder auf der Suche nach neuen Reisezielen und spannenden Möglichkeiten den Urlaub zu gestalten. Alle diese Informationen findet er nun auf gay-sol. Das Besondere an dem Angebot ist, dass es ...

Weiterlesen
Familienurlaub in Cap d’Agde
Familienurlaub in Cap d’agde Suchen Sie einen aktiven und unvergesslichen Urlaub mit Ihrer Familie? Mögen Sie Wandern, Klettern, begleitete Ausflüge zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Region, Spiele am Strand, Sport aller Arten oder einfach die Natur erleben? Cap d’Agde ein Stadtteil der französischen Stadt Agde an der Mittelmeerküste du Golfe  du Lion ist das ideale Reiseziel am Meer für Sie und Ihre Familie. Mit unserer Auszeichnung “ Familie Plus” geben wir dauernd unser Bestes um unseren Kunden einen unvergesslichen, erholsamen und spassvollen Familienurlaub zu ermöglichen. Cap d’Agde bietet ein grosses und vielfältiges Freizeitangebot für die Grossen und Kleinen, dazu Komfortable Ferienwohnmöglichkeiten. Einfach ein gutes zugenittenes Urlaubsprogramm für Sie und Ihre Kinder.   Sie und Ihre Kinder werden sich auf folgende angebotene Aktivitäten sicherlich freuen: Ausflüge am Meer, mit dem Fahrrad, auf einen Pferd Verschiedene Arten Wasserspielen und Spielangeboten Strandaktivitäten Abenteuerrundwege Kinderclub Aquarienn, Museen Tennis-, Tauchen- und Segelkurse sowohl für Anfänger ...

Weiterlesen
Tauchen auf Montserrat
Mainz, 22. Juni 2011 Montserrat, der leuchtende Smaragd der Karibik, bietet – sowohl für Anfänger als auch für Tauchprofis – rund um die kleine Insel mehr als 20 km Küstenlinie mit über 30 exzellenten Tauchspots. Die farbenprächtigen Korallenriffe, die Vielzahl an tropischen Fischen und die exotischen Bewohner der Unterwasserwelt machen Tauchgänge zu einem einzigartigen Erlebnis.   Der Ausbruch des Vulkans Soufrière Hills von 1995 hatte einen unerwarteten Effekt auf die Korallenriffe und die gesamte Unterwasserwelt, denn sie sind dank der pyroklastischen Ströme gesünder, als je zuvor. Die Ströme haben riesige Felsbrocken mit ins Meer gerissen und dadurch neue Substrate für die Riffe angespült. Die Asche selbst wurde schnell von der Gezeitenströmung verteilt und die Korallen, Fische, Schwämme und alle anderen Meeresbewohner hatten Zeit sich zu erholen und zu vermehren. Heute wimmelt es an den Tauchplätzen nur so vor Leben.   Von Little Bay aus startet eine 4 Stündige Tauchtour zu ...

Weiterlesen
TerraAcquaCielo
Erster Berglauf-Wettbewerb in den Ossola-Tälern am 07. August 2011     In den nordwestlich vom Lago Maggiore gelegenen Ossola-Tälern startet am Sonntag, den 07. August 2011 erstmalig der alpine Wildnislauf TerraAcquaCielo. Start und Ziel sind in der Ortschaft Pieve Vergonte. Die Länge der Laufstrecke beträgt 50 km, ihr Höhenunterschied 4613 m. Die Distanz der zweiten, kürzeren Variante beläuft sich auf 27 km bei einem Höhenunterschied von 2553 m. Doch ganz gleich für welche der beiden Versionen man sich interessiert: eine Teilnahme setzt in jedem Fall sehr gute Bergerfahrenheit, eine hervorragende Kondition nebst ärztlichem Attest und angemessene Kleidung voraus. Wer aus diesen Gründen eher Abstand nimmt von einer aktiven Teilnahme am „Wild Trail“, der geht am 07. August jedoch noch lange nicht leer aus: begleitend zu dem anspruchsvollen Sportevent wird ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm auf die Beine gestellt mit Marktständen, Livemusik und Straßenkünstlern.   Die Startnummern werden am Samstag, den 06. August ab 17.00 Uhr am Teatro Massari in ...

Weiterlesen
Feria de Julio 2011 mit Spitzenprogramm: Die Stadt Valencia feiert den Sommer
Open-Air-Konzerte mit internationalen Stars in den Viveros-Gärten, Wettstreit der besten Blaskapellen aus aller Welt, nachgestellte Kämpfe zwischen Mauren und Christen in historischen Kostümen und zum Abschluss der Feria de Julio am 24. Juli die spektakuläre Blumenschlacht: den ganzen Juli über bietet die Stadt Valencia ein abwechslungsreiches Spitzenprogramm von Tanz und Theater über Folklore bis zu Klassik, Rock, Pop und Jazz. Iggy Pop and the Stooges, Seal und das Musical Sponge Bob Die Open-Air-Konzerte starten in diesem Jahr am 6. Juli mit der temperamentvollen Flamenco-Interpretin Malú, am 7. gastiert der kubanische Poet und Sänger Pablo Milanés, am 8. stellen Maldita Nerea ihr neues Rock-Album vor und am 9. mischt der legendäre Iggy Pop mit den Stooges das Publikum auf. Das Musical Sponge Bob am 10. Juli bietet große Unterhaltung auch für die Kleinen. Bis zum 23. Juli stehen weitere sieben Top-Konzerte auf dem Programm, darunter auch Seal, der am 18. Juli auf seiner ...

Weiterlesen
Mountainbike Marathon in Braunlage Harz Hotel für Übernachtungen
Marathon Mountainbike Wurmberg Braunlage 2011 Nur noch wenige Tage bis zum Start in Braunlage Die letzten Vorbereitungen zum Wurmberg MTB- Marathon Braunlage, am Samstag, 25. Juni 2011, laufen.127 Mountainbiker haben sich zur vierten und vorletzten Station im Harzer-MTB-Cup bis jetzt angemeldet und mit vielen Nachmeldungen ist noch zu rechnen, bevor es zum Finale des Harzer-MTB- Cup 2011 nach Schierke geht. In diesem Jahr stehen den Fahrern drei Strecken zur Auswahl. Zum einen die Marathon-Tour mit ca. 84 km, zum anderen die Mitteldistanz mit ca. 50 km und die U 18 Kurzstrecke über 17 km (diese wird nur für die 16 – 17 Jährigen Nachwuchsfahrer/innen angeboten). . Die Strecke ist in diesem Jahr etwas verändert im Gegensatz zum Vorjahr, und steht zum Besichtigen unter www.Braunlage.de bereit, auch hier können Sie sich den GPS-Track downloaden Bei dem Kurs handelt es sich um einen Rundkurs mit einer Rundenlänge von ca. 17 km. Somit ...

Weiterlesen
Ferienhaus am See
Ein Ferienhausurlaub am See ist für viele Menschen das Urlaubsideal schlechthin. Auf www.See-Scout.de finden Interessierte Anregungen für die nächste Reise. In Deutschland sind der Bodensee, der Chiemsee, der Tegernsee und die Mecklenburgische Seenplatte besonders beliebt. In Österreich gibt es den Millstätter See, den Ossiacher See, den Wörthersee und den Wolfgangsee. Wer in der Schweiz Urlaub machen möchte, kann sich am Genfersee, am Zürichsee oder am Luganersee für einige Tage oder Wochen einfinden. Für Menschen, die gerne im Süden Urlaub machen, bietet sich Italien mit dem Lago Maggiore, dem Comer See, dem Idrosee, dem Gardasee oder dem Bolsena See an. Alle genannten Seen sind touristisch sehr gut erschlossen, so dass Reisende alle Annehmlichkeiten, die bei einem Urlaub wünschenswert sind, in Anspruch nehmen können. Die Reise kann mit der ganzen Familie und sogar mit einem Hund stattfinden, z.B. in einem Ferienhaus am See. Auch ein Paar kann an einem romantischen See eine ...

Weiterlesen
Robert-Kolb-Weg von Hagen über die Nordhelle ins Rothaargebirge
Zur Wiedereröffnung des Robert-Kolb-Turms am Sonntag, den 26. Juni, stellt der GPS Wanderatlas den passenden SGV-Hauptwanderweg vor – inkl. der digitalen Wanderkarte, die kostenfrei als GPS-Track aus dem Internet geladen werden kann. (Meinerzhagen/Herscheid, 22. Juni 2011). Pünktlich zur Wiedereröffnung des beliebten Aussichtsturms auf der Nordhelle, präsentiert der GPS Wanderatlas Deutschland den Robert-Kolb-Weg, der zu den längsten und abwechslungsreichsten Wanderwegen im Sauerland zählt. Am Sonntag, den 26. Juni, wird der Robert-Kolb-Turm auf der Nordhelle (663m) nach umfangreicher Renovierung mit einem großen Bürgerfest wieder eröffnet. Neben einer Höhenrettungsübung der Feuerwehr Dortmund, Probefahrten mit den Segways des Sauerlandparks Hemer und musikalischer Umrahmung durch die Marching Jazz Band Dixie Friends und die Jagdhornbläser des Hegerings Herscheid ist der kostenlose Aufstieg auf den 18m hohen Aussichtsturm sicherlich der Höhepunkt für die zahlreich erwarteten Besucher. Wer nicht nur die Aussicht vom Dach des Ebbegebirges genießen, sondern die Landschaft zwischen Meinerzhagen und Herscheid intensiv erleben will, dem ...

Weiterlesen
Angebot des Familiengasthofs Weiss
Der familiengeführte Betrieb des Ehepaares Gerhard und Martina Weiss liegt im idyllischen Mühlviertel „überm Donautal“. Den Familiengasthof prägt eine lange Geschichte, alleine das Ehepaar Weiss betreibt den Gasthof seit 55 Jahren. Der Betrieb ist speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse der Familien abgestimmt, die dort die Hauptzielgruppe sind. Neben den zahlreichen Exkursionen bietet der Gasthof außerdem noch unzählige Möglichkeiten die Zeit zu genießen. Auf dem weitläufigen Grundstück des Gasthofes sind unter anderem ein gepflegter weitläufiger Garten mit vielen verschiedenen Freizeitmöglichkeiten, eine Wohlfühl-Oase für die Bedürfnisse der Eltern sowie der Kinder, ein Wintergarten, eine Gaststube mit Bar und ein Gastgarten auffindbar. Der Hotelgarten ist vor allem in der Hochsommerzeit der Dreh- und Angelpunkt für Beschäftigungen jeder Art. Ob man im Schwimmbiotop, das auch für Nichtschwimmer begehbar ist plantschen oder einfach auf der Liegewiese die Sonne genießen möchte, als auch der Streichelzoo, der Zwergziegen und-ponys und Kaninchen beheimatet, ist immer wieder ein ...

Weiterlesen
Entspannung auf höchstem Niveau in der Roten Wand
Ist man aktuell auf der Suche nach einem geeigneten Hotel für einen gediegenen Wellnessurlaub im Westen Österreichs, wird man bestimmt auf kurz oder lang beim Rote Wand Alpen Sport Resort fündig werden. Besagtes Hotel befindet sich im bekannten Urlaubsort Lech am Arlberg und bietet seinen Gästen neben einer Reihe an sportlichen Aktivitäten auch kulinarische Genüsse und zahlreiche Möglichkeiten zum Entspannen. Gegründet wurde das Hotel vor vielen Jahren als einfaches Dorfgasthaus. Seither hat sich der Betrieb zu einem modernen und zeitgemäßen Tourismusunternehmen weiterentwickelt. Mittlerweile verfügt man neben dem Gasthaus über weitere vier Häuser im Ort, in denen Hotelzimmer und Suiten untergebracht sind. Um bequem von A nach B zu gelangen, sind alle Häuser durch das sogenannte „Red Tunnel System“, einen unterirdischen Tunnel, miteinander verbunden. Geführt wird das Hotel nach wie vor als Familienunternehmen von Natascha und Joschi Walch. Wie bereits erwähnt werden den Gästen im Rote Wand Alpen Sport Resort zahlreiche ...

Weiterlesen
Sprachreisen flexibel gestalten
Die deutsche Reiseagentur Flamenco gilt in der Branche als ein erfahrener und kompetenter Partner in Sachen Sprachreisen. Wie nur wenige andere Agenturen hat sich Flamenco gänzlich auf die Organisation und Ausrichtung von Sprachreisen der verschiedensten Art spezialisiert. Wichtigstes Charakteristikum von Flamenco-Sprachreisen sind die vielfältigen Möglichkeiten die eigene Reise nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Flexibilität und Kundennähe stehen in der Philosophie von Flamenco daher an erster Stelle. Eine für den Reisenden sicherlich wichtige Gestaltungsmöglichkeit ist jene der Unterkunft. Im Rahmen einer Sprachreise mit Flamenco können sich die Reiseteilnehmer entscheiden, ob sie beispielsweise bei Gasteltern oder in einer schuleigenen Resistenz unterkommen möchten. Weiters stellt Flamenco in vielen Fällen seinen Kunden frei die Anreise zum Schulstandort selbst zu organisieren. Damit haben Reisende die Möglichkeit ein paar Tage vor Beginn des Sprachkurses in ihr Urlaubsland zu reisen, oder eventuell auch nach dessen Absolvierung am Schulstandort zu verweilen. Wie der Name der ...

Weiterlesen
airberlin und American Airlines erweitern Codeshare-Abkommen
airberlin und American Airlines haben eine Erweiterung ihres Codeshare-Abkommens vereinbart. Das Codeshare schließt ab heute auch die neue airberlin Verbindung von Berlin-Tegel nach New York-JFK mit ein. Der Nonstopflug startet seit Mai 2011 viermal pro Woche jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag von der deutschen Hauptstadt nach New York. Mit dieser neuen Flugverbindung umfasst die Codeshare-Vereinbarung zwischen airberlin und American Airlines das gesamte USA-Streckennetz der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft. Ulf Hüttmeyer, CFO airberlin, sagte: „Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein Wachstumsmarkt für airberlin. Von unseren beiden deutschen Drehkreuzen Berlin und Düsseldorf aus bieten wir 26 wöchentliche Nonstopflüge in die USA an. Durch die Vereinbarung mit American Airlines können unsere Passagiere seit November 2010 auch die umfangreichen Flugverbindungen unseres amerikanischen Partners nutzen. Zudem planen wir, die Zusammenarbeit durch weitere Codeshare-Vereinbarungen in der Zukunft auszubauen.“ „airberlin ist ein wichtiger Partner in Europa“, sagte Virasb Vahidi, CCO von American Airlines. „Das neue Codesharing-Angebot ...

Weiterlesen
Neuer Highschool-Katalog – Programme weltweit
Wahlmöglichkeit Ziel und Schule – Offaehrte Sprachreisen vergibt Stipendien bremen – Juni 2011. Der neue Highschool-Katalog von Offaehrte Sprachreisen ist da. In den USA und in Kanada bietet der Sprachreisen-Spezialist neben dem klassischen Schüleraustausch auch Wahlprogramme an. Damit kann man sich gezielt auf eine Region bewerben. Dazu kommen Highschool-Angebote in Australien und Europa. Für das Schuljahr 2012/2013 vergibt der Veranstalter Teilstipendien für einen Auslandsaufenthalt. Highschool klassisch Das klassische Highschool-Programm ist die günstigste Möglichkeit im Ausland zu wohnen und zu lernen. Man wählt das Land aus – den genauen Aufenthaltsort erfährt der Schüler im Vorfeld der Reise. Meist wohnt man in kleineren Städten oder Vororten, die Partnerschulen zählen zu den besten am Ort. Highschool à la carte – Ziel und Schule vorab festlegen Wer sein Ziel sofort selbst bestimmen möchte, findet im Highschool-Katalog Wahlprogramme, über die er den Standort festlegen kann. Interessant für alle, die sich wegen bestimmter Leistungskurse, Sport- oder ...

Weiterlesen
2012 mehr Non-Stop-Flüge auf die Azoren
Gute Aussichten: 2012 mehr Non-Stop-Flüge auf die Azoren Aufgrund der gestiegenen Nachfrage, erweitert SATA Internacional, die renommierte Airline der Azoren, ihre Flugkapazitäten auf die Azoren. Der Start in die neue Saison 2012 beginnt bereits im Februar, also zwei Monate früher wie bisher.   Laut Information der Airline sind nun Flüge jeweils sonntags ab Frankfurt vom 05.02. bis 25.11. 2012 und zusätzlich mittwochs vom  04.04. bis 24.10.12 geplant. Lästiges und zeitraubendes Umsteigen in Lissabon entfällt. Bereits in gut vier Stunden erreichen die Passagiere entspannt und bequem ihr Traumziel. . Tipp für Golfer: Februar, März, April sind Ideale Jahreszeiten für die ersten Abschläge. Keine überfüllten Plätze, keine Wartezeiten, geringe Fee, und tolle Greens mit herrlichen Ausblicken. Und das Golfgepäck wird zu äußerst günstigen Preisen transportiert.   Weitere Informationen und Buchungen bei vielen deutschen Reiseveranstaltern,im Reisebüro oder direkt bei:   SATA Internacional, Leonhardstraße 22, 61169 Friedberg Telefon: 06031-737640, Fax: 06031-725081 email: info@flysata.de – www.flysata.de ...

Weiterlesen
Hotels gehen Millionen im Netz verloren
Hamburg, 20. Juni 2011 – Den Hoteliers entgehen im Internet Millionen von Euro und den Hotelgästen Punkte bei den Bonusprogrammen. Geschicktes Suchmaschinen­marke­ting sorgt dafür, dass Buchungen umgeleitet werden, während sich der Kunde auf der offiziellen Website des Hotels wähnt. Der Schaden für die Hotels ist beträchtlich. In seiner am Montag, 20. Juni, erscheinenden Ausgabe zitiert das Hotel-Magazin „Cost & Logis“ aktuelle Zahlen des soge­nannten Brandjacking Indexes der Markenschutz-Experten von MarkMonitor. Demnach beläuft sich weltweit der Schaden für das Hotelgewerbe jährlich auf 1,3 Milliarden Euro an entgangen Einnahmen und 192 Millionen Euro an unnöti­gen Provi­sionszahlungen an die Buchungsportale. Der Studie zufolge erreichen jährlich mehr als 580 Millionen Seitenaufrufe potenzieller Hotelgäste nicht die Onlinebuchungs­seiten, sondern werden auf Vertriebspartner­seiten umgelenkt. „Das Ausmaß der Online-Trickserei erschreckt selbst Brancheninsider“, sagt Cost & Logis-Chefredakteur Jens Riemann. Die Folgen für die Hotellerie seien „erheblich“.

Weiterlesen