Ayurveda-Ernährung – ein neuer Blog beschäftigt sich mit diesem feinsinnigen Thema

Aus der Idee, ein Ayurveda-Kochbuch zu veröffentlichen, wurde jetzt der Ayurveda-Ernährungsblog.

showimage Ayurveda-Ernährung - ein neuer Blog beschäftigt sich mit diesem feinsinnigen Thema
Schmackhafte Ayurvedaküche

Seit Monaten hören wir in der Ayurvedaschule Nierstein wie von den Gästen des Beauty-Hotelchens in Nierstein die Frage: “Gibt es denn noch kein Ayurvedakochbuch von Euch? Wir wollen gerne diese Köstlichkeiten, die es bei Euch gibt, nachkochen.”
Auf unsere Idee, statt eines Ayurveda-Kochbuches einen Ayurveda-Blog mit diesem Thema ins Leben zu rufen erfuhren wir seitens der Interessierten eine positive Resonanz.
Die meisten wollten aktuell informiert werden, wenn dieses Vorhaben umgesetzt wird.

Ayurveda-Ernaehrung.blog.de – die Verwirklichung dieser Idee
Sigrid Kempener vom Beauty-Hotelchen in Nierstein meinte dazu: “Es ist eine schöne Erfahrung, wenn Menschen, die zuerst bei der Ayurveda-Küche eher skeptisch sind, zum Schluss der Ayurvedakuren oder der Wellness-Wochenenden oder Wellness-Wochen ihre Begeisterung über die Ayurvedaküche ausdrücken”.
Wolfgang Neutzler, ein begeisterter Koch seit seinem 5. Lebensjahr, also seit über 55 Jahren meint: “Heute unterrichte ich nicht nur das traditionelle Heilsystem Ayurveda in Massage und Ernährung wie in der Therapie – ich zeige den Menschen auch, wie diese in 30 Minuten die gesunde Ayurveda-Küche täglich praktizieren und danach das Ergebnis genießen können. Und dieses Ergebnis heißt: “Mehr Gesundheit!”

Offensichtlich begeistert es die meisten Menschen in den Ausbildungen, bei den Panchakarmakuren wie auch in der Beautyfarm, wie schnell und köstlich die Ayurveda-Küche sein kann.

Ayurveda-Ernährung – ein wesentlicher Grundpfeiler im indischen Heilsystem Ayurveda.

Aus ayurvedischer Sicht gibt die Ernährung des Menschen eine wesentliche Grundlage für Gesundheit.

Die meisten Menschen werden bei der Frage: “Möchtest Du gesund sein?” mit ja antworten.
Wer würde schon mit Freude ausdrücken, dass er gerne krank sei?

Auch in der Ayurveda-Medizin ist die ayurvedische, konstitutionsbezogene Ernährung ein wesentlicher Heilfaktor.
Die Art der Ernährung und der Lebensstil sind die Faktoren, mit denen jeder selbst seine Gesundheit fördern kann.

Der Anstieg der ernährungsbedingten Stoffwechselstörungen im Westen zeigt, dass viele Menschen die Verantwortung für die eigene Gesundheit nicht oder nur teilweise übernehmen.

Sehr häufig erfahren wir bei den Panchakarma-Kuren im Ayurveda-Beauty-Hotelchen, wie schwer den meisten Menschen die Vorstellung fällt, etwas in der Ernährung und im Lebensstil zu ändern, oft aus Angst, es könnte ein Mangel entstehen, oder aus der Sorge, dass der Genuss verloren geht.

Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen

Immer häufiger hört man heute auch im Westen, dass die Wissenschaftler davon ausgehen, dass der Mensch 120 Jahre und älter werden kann.

Wenn mit ca. dem 40. Lebensjahr die Symptome und Krankheitsbilder schon deutlich zunehmen, dann kann man sich durchaus ausrechnen, wie es später aussieht, z. B. mit 65, 80, 100….

Ayurveda – die Lehre von einem gesunden, glücklichen und langem Leben
Ayurveda will den Menschen den Genuss nicht wegnehmen – Ziel unserer Arbeit ist es, den Menschen mit den Ayurveda-Behandlungen wie mit der Ayurveda-Ernährung zu zeigen, dass der Genuss mit Ayurveda noch schöner und intensiver sein kann.
Wolfgang Neutzler: “Wenn ich den Menschen immer wieder sage, was sie nicht mehr tun oder was sie weglassen sollen, wird ganz natürlich ein Gefühl von Mangel entstehen. Zeigen wir den Teilnehmern und Gästen aber welcher Genuss mit Ayurveda möglich ist, entsteht in der Regel der Wunsch, etwas im Leben und in der Ernährung ändern zu wollen.”

Die Tatsache, dass immer mehr Gäste sich häufiger im Jahr in der Oase der Ruhe im Ayurvedahotelchen in Nierstein einbuchen zeigt, dass diese Veränderungen auch dauerhaft sind.

Wer mehr erfahren möchte über die Arbeit

im Beauty-Hotelchen in Nierstein:

in der Ayurveda Schule
in Nierstein:

Und hier geht es zum Ayurveda-Ernährungsblog

Die Ayurvedaschule in Nierstein ist eine unabhängige Privatschule. Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig.
Die Heilpraktikerin, Ayurveda Therapeutin, Dozentin für Ayurveda, Yogalehrerin und Kosmetikerin Sigrid Kempener unterstützt Wolfgang Neutzler und leitet die Ayurveda-Medical und Wellness-Schönheitsfarm.

Das Ziel der beiden ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen. Deshalb bilden Sie in der Schule für Ayurveda viele Ayurveda-Experten weiter.

Kontakt:
Ayurvedaschule Nierstein
Wolfgang Neutzler
Mozartstr. 35
55283 Nierstein
06133 – 50205

www.schule-fuer-ayurveda.de
info@schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt:
Ayurveda-Presse-Agentur im Ayurveda-Medical-Wellness-Hotelchen
Sigrid Kempener
Mozartstr. 35
55283 Nierstein
info@schule-fuer-ayurveda.de
06133 – 50205
http://www.beauty-hotelchen.de