WEIHNACHTEN MIT THOMSON – IN BILDERN UND MUSIK
Paris, November 2018. Das Weihnachtsfest bereitet alljährlich auch großes Kopfzerbrechen. Schließlich ist es nicht einfach, immer auch das passende Geschenk zu finden. Die französische Marke THOMSON macht Ihnen das Leben in diesem Jahr leichter, indem sie Ihnen eine Auswahl an smarten, hochwertigen Produkten in modernstem Design und für jeden Geschmack und jedes Budget anbietet. Musiksystem MIC201IBT Dieses kompakte System vereint in einem Block alle musikalischen Quellen von gestern und heute: CD, FM-Radio, USB-Stick und Bluetooth®. Und wem das noch nicht reicht, kann beliebige andere über den Audioeingang anschließen. Das Tüpfelchen auf dem i ist, dass dieses Musiksystem die Smartphones der neuesten Generation ganz ohne Kabel durch Induktion auflädt, wenn Sie sie darauf legen. Seine trendige Optik, mit weißem Stoff und hellem Holz, verleiht Ihrem Interieur Gemütlichkeit und Stil in einem. Mit einer Leistung von 50 Watt und einer feinen Klangqualität steht einer Party in Ihrem Wohnzimmer nichts im Wege. Empfohlener ...
Weiterlesen
LB-acoustics EXTENDS THE PRODUCTION CAPACITY FOR HIGH END HEADPHONES MYSPHERE 3
LB-acoustics, with production site in Vienna, active for 40 years in the professional acoustic extends the manufacturing capacity of the MYSPHERE 3 MYSPHERE 3 – the „Hover Ear“ headphone VIENNA, 5TH NOVEMBER 2018 – NEWS: LB-acoustics, with production site in Vienna, active for 40 years in the professional acoustic and vibration measurement technology, extends the manufacturing capacity of the MYSPHERE 3 the completely open unconventional headphones. HANDMADE MANUFACTURING: By using the latest technology, the new product THE „Hover-Ear“ headphone is assembled in Vienna Austria. This completely acoustically open unconventional headphones are handcrafted there in the small but fine manufactory. The completely open spacial listening experience can also be experienced on site in a new special designed listening room and delight enthusiasts of good music. Numerous other uniqueness’s as well as the extraordinary design will be explained to interested customers visiting there. A novelty is the production of the split membrane ...
Weiterlesen
Spektakuläre Burgeroberung mit LG UltraGear™ Monitoren
Beim CASTLE SIEGE eSports-Event auf der Burg Mark in Magdeburg kämpfen die besten Teams um die Rainbox Six Siege-Krone eSport in einzigartiger Atmosphäre beim CASTLE SIEGE Event Eschborn – 8. November 2018 – Am 10. und 11. November blasen acht eSport-Teams zum Angriff auf die Festung im großen Rainbow Six Siege „CASTLE SIEGE“ Event. Der bekannte Caster Marius „VERDIPWNZ“ Lauer sowie UBISOFT und LG Electronics laden zum Major-Turnier in der historischen Festung Mark im Herzen Magdeburgs. Um die Taktik-Shooter-Krone kämpfen in diesem Jahr unter anderem die Teams Penta Sports, Aquila und Mockit. Bis zu 200 Fans werden vor Ort live ihre Lieblingsteams anfeuern und Cosplayer zeigen ihre liebevoll gestalteten Kostüme. Bei dem Event mit dabei: sensationelle Gaming-Monitore von LG, auf denen die Wettkämpfe ausgetragen werden. Zudem sind die Matches live auf den Ubisoft-Kanälen via YouTube, Twitch, Twitter (Persicope), Facebook und Mixer zu sehen. Dem Sieger-Team winkt ein Preispool von 7.500 ...
Weiterlesen
Kampf gegen Keime
(Mynewsdesk) Antibiotika retten vielen Menschen das Leben. In Deutschland werden laut Schätzungen der pharmazeutischen Industrie bis zum Jahr 2020 etwa 18 neue Antibiotika auf den Markt kommen, die zum Teil gegen bislang resistente Keime wirken. Insgesamt 33.000 Menschen sterben pro Jahr in Europa an Infektionen mit multiresistenten Keimen. Diese alarmierende Zahl ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Die pharmazeutische Industrie engagiert sich aktiv im Kampf gegen antimikrobielle Resistenzen (AMR). Besonders am heutigen Welt-Antibiotika-Tag möchte der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) e.V., gemeinsam mit vielen anderen Akteuren weltweit, auf das Problem hinweisen aber auch und vor allem die vorhandenen Lösungsansätze im Kampf gegen AMR hervorheben. Neben der Erforschung neuer antibiotischer Wirkprinzipien und der Vermeidung des falschen Einsatzes von Antibiotika liegt der Fokus des BPI und seiner Mitgliedsunternehmen auch auf der Weiterentwicklung bekannter antibiotischer Wirkstoffe, dem Ausschöpfen sämtlicher Therapiemöglichkeiten bei Infektionen und die Schaffung der wirtschaftlichen Grundlage für eine auskömmliche Erstattung.In ...
Weiterlesen
Mit Yoga Herz und Kreislauf stärken
VERBRAUCHER INITIATIVE über Wirkungen & Angebote Yoga Yoga fördert nicht nur Beweglichkeit und Entspannung, sondern tut auch dem Herzen gut. Die fernöstlichen Übungen tragen nachweislich dazu bei, schädliche Einflüsse auf die Herzgesundheit in Schach zu halten. Die VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über die gesundheitlichen Effekte von Yoga und gibt Tipps für die Suche nach passenden Kursen. „Wer regelmäßig, d. h. am besten mehrmals pro Woche Yoga praktiziert, kann sein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen positiv beeinflussen. Die Übungen tragen dazu bei, Stress abzubauen sowie Blutdruck und Blutfettwerte zu verbessern. Das gilt inzwischen als erwiesen“, so Alexandra Borchard-Becker, Fachreferentin bei der VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. Das in der westlichen Welt praktizierte Yoga besteht aus gezielten Körperübungen, die mit Atem- und Konzentrationsübungen sowie meditativen Elementen kombiniert werden. Es hat sich zur Vorbeugung und als begleitende Therapie von Herzerkrankungen und anderen Beschwerden wie Diabetes und Rückenschmerzen bewährt. Yoga wird von vielen Menschen geschätzt und praktiziert, weil ...
Weiterlesen
Der Kabelschacht der Zukunft ist aus Kunststoff
Vorteile von Kunststoff vs. Beton in Zeiten erhöhten Breitbandbedarfs YouTube: Ein Langmatz-Video demonstriert humorvoll die Vorteile von Kabelschächten aus Kunststoff. Lang ist’s her: Die ersten Glasfaser-Ortsnetze wurden Anfang der 1990er Jahre unter der Bezeichnung OPAL von der Deutschen Telekom installiert. In diese Phase fällt auch die Entwicklung moderner Kabelschächte aus Kunststoff. Bis dahin hatte man Schächte ausschließlich aus Beton gefertigt. Kunststoffkabelschächte haben sich seither zum Standard entwickelt und werden heute weltweit eingesetzt. Aktuell treibt das milliardenschwere Förderprogramm der Bundesregierung den Netzausbau in Deutschland deutlich voran. Viele Tiefbauunternehmen sind bereits auf lange Sicht ausgebucht. Etliche Landkreise und Kommunen befinden sich in der Planung von Ausbauvorhaben und stehen vor der Wahl eines effizienten Schachtsystems. Die wird immer mehr zur Gretchenfrage: Nehme ich einen Schacht aus althergebrachtem Beton oder entscheide ich mich für eine zeitgemäße Variante aus hochwertigem Kunststoff? Innovativer Mittelständler aus der Alpenregion Bei Kabelschächten aus Kunststoff, eingesetzt als Kabelzugschächte, Telekommunikationsverteiler und ...
Weiterlesen
KI, Data Governance, Predictive: Qlik präsentiert die Top 5 der Business-Intelligence-Trends 2019
Der souveräne, unternehmensübergreifende Umgang mit Daten sowie das intelligente Indizieren relevanter Datensets in Big-Data-Umgebungen finden sich ebenfalls unter den Top 5 der BI-Trends 2019 Die Integration von KI-Engines in Analytics-Anwendungen sowie Data Governance – also die Verfügbarkeit, Anwenderfreundlichkeit, Integrität und Sicherheit von Daten – sind die beiden Top-Trends für die Analytics-Economy im kommenden Jahr. Das teilt der Data-Analytics-Spezialist Qlik heute mit. Die Prognosen des Unternehmens für die globalen BI-Trends werden unterstrichen durch eine Umfrage zur Einschätzung wichtiger BI-Trends für das kommende Jahr unter den Teilnehmern der jüngsten Qlik Data Revolution Tour (DRT) in Frankfurt mit rund 300 BI-Experten, Analysten und Unternehmens-Anwendern aus ganz Deutschland. Wichtigster Trend für 2019 ist laut Qlik die Einbindung von Künstlicher Intelligenz (KI) in Analytics-Anwendungen. Dem stimmen auch über 70% der befragten in Deutschland zu. „Allerdings geht es auch künftig nicht darum, automatisierte Entscheidungs-Maschinen zu bauen, die unabhängig von menschlicher Einsicht agieren“, so Robert Schmitz, Area ...

Weiterlesen
Reputationsmanagement als Investition bei mittelständischen Unternehmen
Reputationsmanagement als Investition bei mittelständischen Unternehmen In Zeiten der Digitalisierung wird auch das Marketing und die Corporate Identity eines Unternehmens schnelllebiger und anfälliger. Deshalb erfordert es neue Maßnahmen wie das Reputationsmanagement – eine Investition, die sich auszahlt. Der Ruf eilt einem schneller voraus als man denkt – diese alte Weisheit erhält in Zeiten der Digitalisierung eine ganz neue Bedeutung, nicht nur für Privatpersonen sondern auch für Unternehmen. Fake News, Cyber Mobbing, unzufriedene Mitarbeiter und Kunden sind nur einige Aspekte, die verheerende Folgen auf den Guten Ruf eines Unternehmens ausüben können, die wiederum den Umsatz & Gewinn empfindlich beeinträchtigen können. So sind Bewertungsplattformen vom Grundgedanken gut, um sich einen Überblick über das Angebot und die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu verschaffen. Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass es scheinbar in der Natur des Menschen liegt, Positives eher als selbstverständlich zu sehen und weniger kommentiert und positiv hervorgehoben wird als ...
Weiterlesen
Options Group Studie: Junge Banker wechseln zu Private Equity
(Bildquelle: Creative Commons) Options Group Studie: Junge Banker wechseln zu Private Equity Eine aktuelle Studie, die unter anderem Umfragewerte von über 3.800 Befragten der Branche beinhaltet, gibt Aufschluss darüber, dass und warum in 2017 ein Drittel der jungen Bankerinnen und Banker in den Bereich der Private Equity wechselten. Unter anderem die Financial Times berichtete und zitierte dabei auch Jan Veder Partner der Options Group Germany im Frankfurter Büro Jan Veder von der Options Group Germany zur Private Equity „Private Equity ist ein aufstrebender Markt, von dem nicht nur junge Banker auf lange Sicht profitieren, sondern auch die Unternehmen und Projekte, in die investiert wird“, sagt Jan Veder, Partner der Options Group Germany. „Unsere Kollegen des US-Büros in New York haben mit der aktuellen Branchenstudie zum Jahr 2017 genaue Zahlen liefern können, anhand derer sich nicht nur der Markt orientieren kann, sondern speziell auch Banken sehen, wie sie ihre Arbeitsplätze attraktiver ...
Weiterlesen
Moskauer Tage finden vom 13. bis 17. November in Berlin statt
(Bildquelle: press-center DWMS) Moskau/Berlin, 12. November 2018 – Das zentrale Ereignis im Programm dieser Tage ist das Forum zur Entwicklung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Moskau und Berlin am Mittwoch im Capital Club, an dem Sergej Tscherjomin, Minister der Stadtregierung der russischen Hauptstadt und Leiter des Ressorts für internationale Zusammenarbeit und Außenwirtschaftsbeziehungen, teilnehmen wird. Außerdem ist Wladimir Platonow, Hauptgeschäftsführer der Moskauer Handels- und Industriekammer, vor Ort. Weitere Gäste kommen aus den Reihen des Berliner Senats, der Botschaft der Russischen Föderation in Berlin und der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Moskau. Die Teilnehmer werden den Stand und die Perspektiven des Investitionspotentials der Stadt Moskau sowie die Schwerpunkte der wirtschaftlichen Entwicklung und des Ausbaus des Tourismus diskutieren. Des Weiteren werden im Rahmen von Rundtischgesprächen der Einsatz von grünen und energiesparenden Technologien und die Unterstützung bei der Entwicklung von Startups in Moskau und Berlin erörtert. Auf dem Programm der Moskauer Tage in Berlin stehen ...
Weiterlesen
Auftakt gelungen – DIGITAL FUTUREcongress in Essen
Zur größten Anwender-Kongressmesse über Digitalisierung für den Mittelstand in NRW kommen am 08.11.2018 über 2.500 Besucher nach Essen Über 2500 Teilnehmer bei der Auftaktveranstaltung in Essen Mit über 2.500 Besuchern und 163 Ausstellern wurden die Erwartungen zur Auftaktveranstaltung am 08.11.18 in der Messe Essen übertroffen. Besucher hatten die Möglichkeit über Vorträge, Workshops und das Gespräch mit den Ausstellern die neuesten Trends und Lösungen für mittelständische Unternehmen in Erfahrung zu bringen. Als Folgetermin steht der 5. November 2019 bereits fest. Im Vorfeld der Veranstaltung hatten über 70 Kooperationspartner geholfen, die Veranstaltungen in der Region bekannt zu machen, darunter auch die Wirtschaftsförderung der Stadt Essen EWG, die IHK, die networker.nrw, der Ruhr-Hub sowie zahlreiche andere Cluster und Organisationen aus der Region. Gleichzeitig war es auch die größte Veranstaltung des BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft in der Region zum Thema Digitalisierung und Mittelstand. Bereits nach der Eröffnung um 9:00 Uhr hörten über 200 Personen ...
Weiterlesen
Wild auf Hirsch und Gans
Spezielle Wildkarte zur Saison Wenn es so richtig herbstlich wird, wächst auch bei den Kölnern der Appetit auf Hirschragout und Gänsebraten. Das Colonia Brauhaus in Köln-Riehl ergänzt darum wieder seine Speisekarte um schmackhafte Wild- und Gänsegerichte, die viele Stammgäste schon sehnsuchtsvoll erwarten. „Im Herbst sind bei unseren Gästen zur Vorspeise die Gänse- oder Maronencremesuppe sehr gefragt, denn diese erwärmen nicht nur den Bauch, sondern auch das Herz“, erklärt Janjko Protuder, Inhaber des Colonia Brauhauses. „Als Hauptgericht servieren wir dann Gänsebraten, Hirschragout oder feine Medaillons und zur Nachspeise eine Rotweinbirne an Eis.“ Wild ist bei Feinschmeckern sehr beliebt, da es besonders aromatisch schmeckt und dazu noch gesund ist. Dazu reichen die erfahrenen Gastronomen des Colonia Brauhauses saisonale Küchenschmankerl wie Preiselbeerbirne, Pilzragout, Bratapfel beziehungsweise Rot- oder Rosenkohl. „Viele unserer Gäste nutzen die Möglichkeit in der Zeit um Sankt Martin und der Adventszeit, bei uns eine ganze Gans vorzubestellen, so dass vier Personen ...

Weiterlesen
Wo der Christbaum kopfsteht
Die Weihnachtszeit im Bayerischen Wald genießen Drei Kilometer Lichterketten sorgen auf dem idyllischen Weihnachtsmarkt für stimmungsvollen Glanz. (Bildquelle: epr/Urlaubsregion St. Englmar) (epr) Es gibt Ferienregionen, die nicht nur im Sommer einen Anziehungspunkt für Urlauber darstellen, sondern rund ums Jahr mit vielerlei Attraktionen locken. Skifahren in den Bergen, Schneeschuhwandern im Winterwald, eine romantische Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch die verschneite Landschaft – das alles und noch viel mehr hat der Bayerische Wald zu bieten. Zwischen Predigtstuhl und Pröller liegt die Bayerwaldgemeinde Sankt Englmar, die staatlich anerkannter Luftkurort ist und gleichzeitig den Beinamen „das sportliche Bergdorf“ trägt. Und das nicht ohne Grund: Vier Skiberge mit 13 Schleppliften, mehrere Rodelhänge und das DSV nordic aktiv Langlaufzentrum Sankt Englmar-Hirschenstein garantieren Wintersportspaß für Groß und Klein. Pistenfüchse und Skihasen kommen hier voll auf ihre Kosten – selbst nach Einbruch der Dunkelheit. Dann erstrahlen alle Englmarer Pisten in hellem Flutlicht und die Gaudi geht erst richtig ...
Weiterlesen
Kühler Kopf trotz Shopping-Fieber – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice
Worauf Schnäppchenjäger beim „Black Friday“- und „Cyber Monday“-Einkauf achten sollten Am „Black Friday“ gehen Verbraucher online und offline auf Schnäppchenjagd. Quelle: ERGO Group Mit dem „Black Friday“ am 23. und dem „Cyber Monday“ am 26. November fällt der Startschuss für den vorweihnachtlichen Shopping-Marathon. Von den zahlreichen Schnäppchen lassen sich viele hinreißen, voreilig Kamera, Winterjacke oder Markenparfüm zu kaufen. Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) erklärt, wie Käufer erkennen können, ob es sich bei den Rabatten wirklich um Schnäppchen handelt und was sie zu Umtausch und Rückgabe wissen sollten. „Black Friday“ und „Cyber Monday“: Was steckt dahinter? „Black Friday“ ist der Freitag nach Thanksgiving, den viele Amerikaner für die ersten Weihnachtseinkäufe nutzen. Zur Namensgebung gibt es zwei Theorien: Die einen vermuten, der Name sei entstanden, weil der Menschenandrang in den Einkaufsstraßen von weitem wie eine schwarze Masse aussieht. Andere gehen davon aus, dass die Umsätze an diesem Freitag ...
Weiterlesen
Grimms Märchenwelt zum Greifen nah
Tolle Geschichten in Rothenburg ob der Tauber Einmal abtauchen in märchenhafter Kulisse: Freude für Groß und Klein ist an jeder Ecke garantiert. (Bildquelle: epr/Rothenburg Tourismus Service, Pfitzinger) (epr) Was gibt es Schöneres, als in eine faszinierende Märchenwelt abzutauchen und den Alltag hinter sich zu lassen? Ob Stadtführungen mit Rumpelstilzchen, Theaterstücke mit Frau Holle oder gemeinsames Basteln und Backen – vom 2. bis 11. November 2018 bietet der Rothenburger Märchenzauber eine Menge Freude für Jung und Alt. Neben dem Konzert der Kammerphilharmonie St. Petersburg gilt auch die 90-minütige, schauspielerische Lesung „Grimm3“ als Höhepunkt, in der Markus Grimm seine Namensvettern mal ganz persönlich als Menschen mit normalen Sorgen portraitiert. Besonders beeindruckend sind auch die kostenfreien Märchenführungen durch Rothenburg ob der Tauber. Hier erwartet die gesamte Familie Märchenvielfalt an jeder Ecke. Bei der Tour mit Stephan Berger am 05. November schlagen Kinderherzen höher, denn hier laufen zwei niedliche Esel mit. Auch Erwachsene kommen ...
Weiterlesen