Vier neue Gastgeber mit Qualitätssiegel „Fahrradfreundlicher Betrieb“
Regen (di). Wer das Qualitätssiegel „Fahrradfreundlicher Betrieb“ trägt, muss von Kopf bis Fuß auf die Bedürfnisse von Radfahrern und Mountainbikern eingestellt sein. Tourismusreferentin Susanne Wagner konnte im Touristischen Service Center (TSC) vor Kurzem vier weiteren Arberland-Betrieben „Brief und Siegel“ für eine erfolgreiche Zertifizierung überreichen. Die neu ausgezeichneten Betriebe dazu gerechnet, können sich Biker im ArberLand in 14 Hotels und Pensionen fahrradfreundlich einquartieren. Was sie dabei von den Gastgebern erwarten können, ist in einem Katalog der „Mindestanforderungen“ vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband (DEHGO Bayern) als prüfende Institution genau festgelegt. Grundvoraussetzung ist zunächst eine gültige Klassifizierung nach den Richtlinien der Deutschen Hotel-Klassifizierung. Erwartet wird eine kurzfristige Buchungsmöglichkeit, gegebenenfalls auch nur für eine Nacht. Gesorgt sein muss ferner für diebstallsichere Fahrradstellplätze, Trockenräume für Kleidung und Schuhe oder Fahrradwerkzeuge. Weitere verpflichtende Serviceleistungen sind vitamin- und kohlehydratreiche Verpflegungsangebote, Insider-Tipps und das Auflegen von Karten- und Info-Material. Die Übergabe der Zertifizierungsurkunde samt Schild an die neuen ...

Weiterlesen
Winterspecial-Angebote von Holiday Extras
Im Winter noch günstiger am Flughafen parken München, 26. Juli 2010 (w&p) – Auch dieses Jahr können Kunden von Holiday Extras wieder vom Winterspecial profitieren. Der Marktführer für die europaweite Vermittlung von Parkplätzen und Hotels an Flug- und Kreuzfahrthäfen hat die Winterpreise für PKW-Stellplätze an sechs Airports erneut gesenkt. Am Flughafen Bremen ist ein Parkplatz für acht Tage bereits ab 24 Euro buchbar. In Düsseldorf, München und Stuttgart starten die Preise bei 29 Euro und in Frankfurt sowie Köln-Bonn parken Reisende acht Tage lang ab 34 Euro. Wie alle anderen Angebote kann auch das Winterspecial gratis umgebucht und bis zwei Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Das Angebot richtet sich an Reisende, die im Zeitraum vom 06. November 2011 bis einschließlich 29. März 2012 maximal fünf Wochen auf einem Airparks-Parkplatz an den oben genannten Flughäfen parken möchten. Die Winterspecial-Angebote sind begrenzt und gelten je nach Verfügbarkeit. Wer sich also für ...

Weiterlesen
Was braucht man um den Sommerhit des Jahres 2011 zu kreieren?
Zwei Berliner Musiker haben die Antwort bereits gefunden. 2Different – I know you want it Mit dem aktuellen Video „I know you want it“ hat die Künstler Combo 2Different wieder einmal mehr ihr Können unter Beweis gestellt. Bunt, extrem sexy und vollgepackt mit guter Laune überschwemmen die beiden Großstädter den Zuschauer mit purem Sommerfeeling. „I know you want it“ spielt auf einem Berliner Hausdach in loungiger Atmosphäre. Eine Sommerparty die jeden in seinen Bann zieht. Coole Rap-Einlagen von LAROD gepaart mit der lasziv und anmutig klingenden Stimme von Alicks und feinster Elektrosound sorgen für einen Ohrwurm der besonderen Art. Die Tanzeinlagen der illustren Akteure bieten Augenschmaus satt. Ein Feelgood Sound an dem kein Vorbeikommen ist. Das Video wird auch auf der gleichnamigen Single zu finden sein, die bei dem Label Dirty Records erscheint. Aber damit nicht genug. Ein weiteres Highlight bieten die exklusiven Remixe von Trümerfrau und FragileChild. Für den ...
Weiterlesen
Erster Deutscher E-Book-Preis 2011
Satzweiss.com und Chichili Agency loben den 1. Deutschen E-Book-Preis 2011 in der Kategorie „Shortstory/Kurzgeschichten“ für den gesamten deutschsprachigen Raum aus. Logo E-Book-Preis Der Preis ist dotiert mit insgesamt 1.500 EUR und einem Sachpreis. Verteilt wie folgt: 1.Preis: 1.000,-EUR 2.Preis: 500,-EUR 3.Preis: 1 Pocket-Book Reader Teilnahmebedingungen: Teilnehmen können alle Autoren und Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Kurzgeschichte muss bis spätestens 31.08.2011 elektronisch bei einem Verlag oder einem Online-Portal für ebooks (z.B. Bookrix, neobooks oder Ähnliche) veröffentlicht worden sein und Lesern in voller Länge zur Verfügung stehen. Die Veröffentlichung muss zuerst elektronisch erfolgt sein – also noch vor Print oder Audio! Privates Ins-Netz-Stellen im Blog, Homepage, Foren u.ä. gelten nicht als Ebook -Veröffentlichung. Die Veröffentlichung muss im Zeitraum vom 01.09.2010 bis 31.08.2011 erfolgt sein. Thema und Genre sind nicht vorgegeben. Es gibt keinerlei Altersbeschränkungen für die teilnehmenden Autoren. Jeder Autor kann mit jeweils einer Kurzgeschichte, Verlage mit max. 2 ...
Weiterlesen
Deutsche Mechatronics: Qualität „Made in Germany“ aus Hangzhou/China
Hightech-Fertigung in China ohne Verlust von Know-how Der VQC, ein System zur präzisen Dimensionskontrolle von bearbeiteten 2D-Blechzuschnitten, wird jetzt bei der DTMT (Hangzhou) Co. Ltd. gefertigt. Mit einem Werk in Hangzhou/China bietet die Deutsche Mechatronics (DTMT) deutschen Unternehmen, die den asiatischen Markt beliefern, eine Lösung der Probleme mit Zulieferern: DTMT fertigt mechatronische Systeme kostengünstig in China, das Entwicklungs-Know-how bleibt jedoch in Deutschland. So erleichtert DTMT es den deutschen Firmen, Produkte zu liefern, die an Bedürfnisse der dortigen Kunden optimal angepasst sind. DTMT liefert seit Jahrzehnten mechatronische Komponenten und Subsysteme an prominente deutsche Maschinenbau-Unternehmen wie beispielsweise die Heidelberger Druckmaschinen AG. Die Kunden des Systemlieferanten aus Mechernich fertigen jedoch mehr und mehr Produkte in China, die in Bezug auf Funktion und Kosten an den lokalen Markt angepasst sind. In der Folge benötigen sie mechatronische Komponenten, die sie in Deutschland von DTMT beziehen, auch für ihre Werke in China. Ihr Wunsch ist dabei, ...
Weiterlesen
Intelligentes Zufriedenheits-System bei PB
promotionbasis.de, mit über 370.000 Nutzeranmeldungen Deutschlands reichweitenstärkstes Portal für die Vermittlung von Promotion-, Messe- und Eventpersonal, sorgt mit einem smarten Algorithmus für zufriedene Inserenten. promotionbasis.de Bereits während der Inserats-Laufzeit überwacht die laufend von IT-Spezialisten optimierte Software die Bewerberzahlen zu jedem kostenpflichtigen Jobangebot und setzt dieses bei unzureichendem Rücklauf hoch. Liegt trotz dieser Anschubhilfe auch nach Beendigung des Jobangebots die Bewerberzahl unterhalb der durchschnittlichen Quote, erhält der Inserent einen Gutschein-Code für ein Frei-Inserat. Und das zu mehr als fairen Bedingungen: Denn auch wenn das Inserat für eine preisgünstigere Kategorie geschaltet wurde, gilt der Gutschein-Code sogar für ‚Power-Jobs‘ mit bis zu einem Monat Laufzeit. Diese erzielen aufgrund ihrer herausragenden Darstellung üblicherweise deutlich mehr Bewerber als ein preiswerteres Inserat. Geschäftsführerin Daniela Hinz äußert sich zufrieden: „Unter den spezialisierten Jobbörsen für Promotionjobs genießt PB mit inzwischen mehr als 11.000.000 vermittelten Bewerbungen und werktäglich mehr als 225.000 Seitenaufrufen eine herausragende Stellung im deutschsprachigen Raum. Das ...
Weiterlesen
Praxiseinrichtung mit Haeberle – alle Wagensysteme jetzt im msg-praxisbedarf Onlineshop
Eine gute Nachricht für alle Ärzte und Kliniken: Seit Juli 2011 können sie die kompletten Praxiseinrichtungen von Haeberle günstig bei msg-praxisbedarf.de bestellen. Der Onlineshop für Ärztebedarf, Praxisbedarf und medizintechnische Geräte hat die Haeberle Wagensysteme vollständig in sein Programm zur Einrichtung und Organisation von Arztpraxen aufgenommen. Haeberle Wagensystem im msg-praxisbedarf.de Shop Seit Juli 2011 können Ärzte, Labore und Krankenhäuser die Haeberle Wagensysteme vollständig auf www.msg-praxisbedarf.de bestellen. Neben Vielzweckwagen, Gerätewagen, Funktionswagen sowie Wäsche- und Abfallsammler, bietet der Praxisbedarf Onlineshop exklusiv die HAEBERLE ISO Modulwagen an. Diese stammen aus dem bewährten keo System und beinhalten Notfallwagen, Narkosewagen, Verbandwagen und Behandlungswagen. Da Praxismöbel farblich verschieden sein können, führt der MSG Onlineshop für Praxiseinrichtungen die Haeberle Modulwagen in mehreren Variationen. Die Firma Haeberle aus Stuttgart zählt zu den weltweit führenden Anbietern von medizintechnischen Praxismöbeln. Bereits 1933 begann das Unternehmen mit der Entwicklung innovativer Mehrzweck- und Gerätewagen für den Praxisbedarf und die Praxisorganisation. Dabei erwies sich ...
Weiterlesen
Sicherheit beim Banking auf dem Internet
Ärger beim Onlinebanking kann vermieden werden, wenn man ein paar Sicherheitsregeln beachtet Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, Ihre Bankangelegenheiten ganz bequem zu Hause auf dem Internet zu erledigen. Allerdings gibt es auch Kriminelle, die, ebenfalls ganz bequem zu Hause, online andere Menschen um ihr Geld bringen. Deshalb sind Technologien entwickelt worden, Kunden vor kriminellen Machenschaften zu schützen. Trotzdem kann man als Kunde nicht darauf verzichten die Risiken zu kennen und einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Voraussetzung natürlich ist, zunächst eine Bank Ihres Vertrauens zu finden, die mit einem guten Sicherheitssystem ausgestattet ist. Auf http://www.whichwaytopay.de können Sie verschiedene Banken miteinander vergleichen und gleich online Ihr Konto eröffnen. Wie arbeiten Kriminelle? Internetdiebe fangen Ihre Daten ab, indem sie mit dem so genannten Phishing mit gefälschten Websites arbeiten. Dabei erhalten Sie in der Regel eine Email, in welcher Sie gebeten werden, sich per eingefügten Link bei Ihrer Bank anzumelden. Dieser Link führt Sie ...

Weiterlesen
Telefon Tarifkostenrechner: VoIP Sparpotenziale kostenlos berechnen
Jetzt mögliche Einsparungen bei einem Einstieg in die VoIP Telefonie ermitteln – schnell und unverbindlich mit dem Gratis-Kostenrechner Tarifkostenrechner für VoIP Sparpotenziale: http://www.sipbase.de/index.php?id=kostenrechner (SIPbase / Berlin) Flexible VoIP Telefonie-Lösungen erschließen Firmen zeitgemäß die gesamte Welt der Internettelefonie – ganz ohne Vertragslaufzeit und Einrichtungsgebühr. Der Gratis-Kostenrechner von SIPbase ermittelt dazu sofort online, was Telefonie-Kunden beim Umstieg auf eine flexible, zeitgemäße Kommunikationslösung einsparen können. VoIP-Kosten sekundenschnell ermitteln: http://www.sipbase.de/index.php?id=kostenrechner Mit Hilfe des Kostenrechners ist es jetzt möglich, zwei verschiedene Tarife im Direktvergleich mit der bisherigen monatlichen Telefonrechnung zu sehen. Das Angebot überzeugt mit einem hohen Einsparungspotenzial und der übersichtlichen Kostenstruktur zwei verschiedener Tarifoptionen. Einige unternehmerische Basis-Informationen wie die Mitarbeiteranzahl, der Bedarf an Gesprächsleitungen, Internet-Kosten oder die durchschnittliche Höhe der monatlichen Telefonrechnung genügen: Der Kostenrechner ermittelt daraus sekundenschnell mögliche Sparpotenziale und zeigt das günstigste Angebot auf. Egal ob der Kunde seinen bestehenden Internet-Anschluss behalten oder einen der Anschlüsse direkt vom Anbieter beziehen möchte. Das ...
Weiterlesen
Vortrag „IT-Vertrieb in Systemhäusern – ein Mysterium“
IT-Vertriebsexperte Oliver Wegner referiert am 24. August 2011 beim Systemhauskongress „Chancen 2012“ von ChannelPartner in Düsseldorf Oliver Wegner, Gründer und Inhaber der evolutionplan GmbH. München / Düsseldorf, 28.07.2011. Unter dem Titel „IT-Vertrieb in Systemhäusern – ein Mysterium“ referiert Oliver Wegner, Geschäftsführer der evolutionplan GmbH, in einem Vortrag auf dem Systemhauskongress des Reseller-Magazins ChannelPartner am 24. August um 13.00 Uhr in Düsseldorf. Im Rahmen des speziell auf Vertriebsverantwortliche ausgerichteten ersten Kongresstages gibt der langjährige IT-Vertriebsexperte eine Bestandsaufnahme zur aktuellen Situation im IT-Vertrieb. Er zeigt auf, wie IT-Unternehmen Handlungsbedarf erkennen und an welchen Stellen sie im Vertrieb die größten Hebelwirkungen entfalten können. Darüber hinaus wird Oliver Wegner darauf eingehen, wie Systemhäuser ihre angestrebten Umsatzziele bereits zeitnah erreichen können, indem sie sich ihren Umsatz „kaufen“. In seiner Tätigkeit für Beratungs-, Handels-, und Softwareunternehmen beobachtet Wegner seit über 15 Jahren wiederkehrende Herausforderungen für den Vertrieb. Die oftmals stark erklärungsbedürftigen Lösungen, Produkte und Services stellen ...
Weiterlesen
Von alten Hasen und neuen Ideen: Liepolt bewertet Businesspläne beim Science4LifeVenture Cup 2012
Kapitalmarktfachmann Peter Liepolt schon viele Jahre ehrenamtlich im Expertennetzwerk von Science4Life aktiv Heidelberg, 28.07.2011. Am 1. September 2011 erklingt der Startschuss für den Science4Life Venture Cup 2012. Mit dabei ist auch Peter Liepolt. Bereits im achten Jahr unterstützt der Gründer und Geschäftsführer des Heidelberger Business Relations Experten Liepolt Stumpf GmbH die Gründerinitiative aus dem Bereich Life Sciences und Chemie. Für den bundesweit ausgeschriebenen Businessplan-Wettbewerb bewertet er Businesspläne, die von jungen Unternehmern oder solchen, die es werden wollen, eingereicht werden. Seine Bewertungen bilden die Grundlage der späteren Preisverleihung. “ Ich freue mich darauf, wieder so viel Talent zu begegnen“, begeistert sich Liepolt, und führt weiter aus: „Ich empfehle jedem mit einer guten Geschäftsidee das Mitmachen, denn Teilnehmer können eigentlich nur gewinnen – nicht nur Geld, sondern vor allem Know-how und Kontakte.“ Science4Life wurde 1998 vom Land Hessen und Sanofi als Hauptsponsoren ins Leben gerufen. Ziel ist die Entwicklung von Geschäftsideen in ...

Weiterlesen
Erfolgreicher Start für Firmenbörse firmundo
o Firmenbörse wird bereits von mehreren Tausend Interessenten monatlich besucht. o Datenbank enthält breite Palette an Firmen zum Kauf oder zur Beteiligung o Weiter steigende Nutzerzahlen firmundo – Ein Service der NiMax Asset Management GmbH (ddp direct) Zwei Monate nach dem Start berichtet die Firmenbörse firmundo über einen erfolgreichen Geschäftsauftakt. Die Plattform www.firmundo.de wird monatlich bereits von mehreren Tausend Interessenten besucht, die eine Firma kaufen oder sich an einem Unternehmen beteiligen möchten, Tendenz steigend. Die Verkaufsobjekte reichen dabei vom Fachgeschäft für exklusive Inneneinrichtung, das seit 30 Jahren im Markt etabliert ist, bis zum spezialisierten Softwarehersteller für Online-Spiele. Passende Firmen zum Kauf oder zur Beteiligung können auf diese Weise schnell und einfach über das Internet herausgesucht werden. * Firmenbörse wird bereits von mehreren Tausend Interessenten monatlich besucht * Datenbank enthält breite Palette an Firmen zum Kauf oder zur Beteiligung * Weiter steigende Nutzerzahlen bei www.firmundo.de Shortlink zu diesem Social Media Release: ...
Weiterlesen
Kleine Saurier zu kleinen Preisen
Fossilienhandel Otto (Wiesbaden) verkauft im Online-Shop fingerlange Branchiosaurier aus der Pfalz – Rund 50 Millionen Jahre älter als große Dinosaurier Branchiosaurier aus dem Angebot des Fossilienhandel Otto (Wiesbaden) Wiesbaden – Rund 50 Millionen Jahre früher als die ersten großen Dinosaurier lebten die kleinen Saurier der Art Apateon pedestris, die im Online-Shop des „Fossilienhandel Otto“ (Wiesbaden) unter der Internetadresse http://fossilien-onlineshop.net/ angeboten werden. Diese Saurier haben maximal die Dimension eines menschlichen Fingers. Wegen ihrer Kiemenbündel werden sie als Branchiosaurier (Kiemensaurier) bezeichnet. Sie schwammen im älteren Abschnitt der Permzeit vor etwa 290 Millionen Jahren, die wegen der typischen Gesteinsfarbe jenes Zeitabschnittes auch Rotliegendzeit genannt wird, in Süßwasserseen. Zeitgenossen von ihnen waren bis zu 3 Meter lange Süßwasserhaie und maximal 2 Meter große Lurche. Prachtstücke solcher Saurier sind im Paläontologischen Museum Nierstein zu bewundern. Fossile Reste von Branchiosauriern wurden bis 1986 in Rheinland-Pfalz gerne von Sammlern gesucht, geborgen und präpariert. Doch dann hat man ...
Weiterlesen
VW Elektroauto mit e-car Award 2011 ausgezeichnet
Meldungen über den Fortschritt bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen. Lange Zeit hat man den Wolfsburgern vorgeworfen, das Thema Elektroauto nur als Randthema zu behandeln. Doch mit dem VW-Golf e Motion haben sich die Entwickler des größten Autoherstellers in Europa einen Klassenschlager der Zukunft entwickelt. Das finden zumindest 11.000 Leser der Zeitschrift „Auto Test“ die den Elektro Golf zum E- Car des Jahres wählten. Auf den zweiten Platz wählten die Leser das Concept Car aus dem Hause Audi, den „A1“ mit Elektroantrieb. Entwicklungsvorstand Dr. Ulrich Hackenberg freute sich sehr über die Auszeichnung, denn es beweist dass sie auf dem richtigen Weg sind. Mit diesen zwei Concepten ist es Volkswagen sicherlich gelungen, zu den Vorreitern der Elektroauto – Entwicklern aufzuschließen. Es herrscht reges Treiben unter den Autoherstellern, das konkurrenzfähigste Elektroauto zu entwickeln. Somit wird es nur noch eine Frage der Zeit sein, den fossilen Brennstoffautos den Kampf anzusagen und Elektrofahrzeuge unser Alltagsbild ...

Weiterlesen
Erfolgreicher Start für Firmenbörse firmundo
o Firmenbörse wird bereits von mehreren Tausend Interessenten monatlich besucht. o Datenbank enthält breite Palette an Firmen zum Kauf oder zur Beteiligung o Weiter steigende Nutzerzahlen (ddp direct) Würzburg, 28.07.2011: Zwei Monate nach dem Start berichtet die Firmenbörse firmundo über einen erfolgreichen Geschäftsauftakt. Die Plattform www.firmundo.de wird monatlich bereits von mehreren Tausend Interessenten besucht, die eine Firma kaufen oder sich an einem Unternehmen beteiligen möchten, Tendenz steigend. Mehrere Dutzend zum Verkauf stehende Unternehmen haben sich schon in der Firmenbörse registriert. Die Verkaufsobjekte reichen dabei vom Fachgeschäft für exklusive Inneneinrichtung, das seit 30 Jahren im Markt etabliert ist, bis zum spezialisierten Softwarehersteller für Online-Spiele. In vielen Fällen handelt es sich um Unternehmensnachfolgen, aber auch Start Up-Unternehmen und etablierte mittelständische Firmen auf der Suche nach Wachstumskapital sind vertreten. Das Modell der Firmenbörse sieht vor, dass Firmenverkäufer ein Exposé mit den Eckpunkten ihres Unternehmens in die bundesweite Datenbank einstellen können, auf Wunsch unter ...

Weiterlesen