Expert-T in neuer Version
Think Abele stellt die SIL-3 Steuerkonsole Expert-T in der neuen Version „II“ vor. Bei der Neuauflage des Erfolgprodukts wurde unter anderem die Hardware und Software optimiert. In dem Controller ist beispielsweise ein neuer Prozessor verbaut, um die Rechengeschwindigkeit für komplexe 3-D Objektfahrten und eine schnellere 3D-Darstellung zu ermöglichen. Auch an mehr Komfort haben die Ingenieure gedacht: So können alle Funktionen der dreidimensionalen Bühnenansicht mittels des 3D-SpaceNavigator ohne das Wechseln von Bedienebenen mit nur einer Hand kontrolliert werden. Neu ist auch ein dritter Dreh-/Tastencoder, der für die dynamische Geschwindigkeitsanpassung der mittels fünf CUE-Tasten aktivierten Showabläufe genutzt werden kann. Alle Setups sind mit fixer oder variabler Geschwindigkeit steuer- und kontrollierbar. Die Expert-T II ermöglicht selbst komplexeste Verwandlungen mit Crossaktionen sowie voller Kollisionskontrolle und dies ohne Beeinträchtigungen der unterschiedlichen Züge und Gruppen. Mit Expert-T II sind sowohl horizontale (Züge als auch Podien) als auch vertikale (in alle Richtungen) sowie Rotations-Bewegungen (z.B. Drehscheiben) möglich. ...

Weiterlesen
b&b bei Internationalen Trickfilm-Festival im Einsatz
Im Mai 2011 war Stuttgart erneut das Zentrum des internationalen Animationsfilms. Zum 18. Mal bereits kamen Regisseure, Produktionsfirmen, Verleiher und Weltvertriebe der Trickfilm-Branche im Rahmen des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) zusammen. Die attraktive Filmauswahl und das schöne Wetter zogen viele Besucher in die Innenstadtkinos und zum Open Air Kino, das in diesem Jahr erstmalig bereits ab mittags mit großer LED-Leinwand in der Mitte des Stuttgarter Schlossplatzes beeindruckte. b&b eventtechnik war bei der sechstägigen Veranstaltung im Auftrag der Film- und Medienfestival GmbH für die Licht- und Tontechnik sowie die Traversenaufbauten verantwortlich. So lieferte und betreute der technische Dienstleister die Veranstaltungstechnik für die Kinosäle im Metropol und Gloria Kino, den Festival Garden auf dem Schlossplatz sowie für die diversen Zusatzveranstaltungen rund um das Festival wie beispielsweise die Verleihung des „Animated Com Award 2011“ am letzten Festivaltag. Zusätzlich realisierte b&b den Bau der Infotheke sowie mehrerer Festivaltore im Außenbereich. Die Beschallung des Open-Air-Kinos ...

Weiterlesen
EFM Deutschland begrüßt Frank Hummel als neuen Teamplayer
Seit dem 1. Juli 2011 verstärkt Frank Hummel das Team beim internationalen Logistikspezialisten EFM Event Management Ltd. in Wiesbaden – einem Spezialanbieter für Transportlogistik im Entertainment- und Messebereich. Der 50-Jährige verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich der internationalen Luftfracht. Mit seiner Spezialisierung auf die Verkehrsbereiche Brasilien, Ukraine und Korea kann er das Know-how der EFM-Mitarbeiter optimal ergänzen. EFM event logistics Wilhelmstraße 14 65185 Wiesbaden Ansprechpartnerin Viktoria Breithecker Telefon 06 11 / 505 96 70 eMail viktoria@efm-worldwide.de Internet: www.efm-worldwide.com

Weiterlesen
BRANDS ALIVE gewinnt mit MINI einen weiteren Neukunden und eröffnet Deutschlands größten Showroom
Vor wenigen Tagen wurde Deutschlands größter MINI Showroom in Hamburg mit einem Tag der offenen Tür eröffnet. Für rund 500 geladene Gäste inszenierte die Hamburger Agentur BRANDS ALIVE zwei Tage vorher ein Pre-Opening. Ziel war es, Meinungsbildner und Topkunden direkt anzusprechen und ihnen den rund 700 qm großen Showroom und seine Möglichkeiten präsentieren. Weiterhin sollte die regionale Presse für eine begleitende Berichterstattung gewonnen werden. Die Gäste gelangten über einen 200 Meter langen grünen Teppich in den neuen Showroom, in dem in der Form eines Zeitstrahls die Entwicklung der Marke MINI dargestellt wurde. Dazu Markus Frömming von BRANDS ALIVE: „Mit der Präsentation von Imagefilmen auf mehreren Displays und der Vielfalt dieses Showrooms haben wir dafür gesorgt, dass die Marke durchgängig präsent ist“. Nach der offiziellen Begrüßung durch Niederlassungsleiter Erik Santer gab es dann unter anderem ein privates Live-Konzert von der Hamburger Soul-Legende Stefan Gwildis. Ausgestattet war der zweigeschossige Showroom mit 16 ...

Weiterlesen
Total-Trip-Costs: Zeit und Geld sparen auf hochfrequentierten Flugstrecken
Köln, 18.07.2011. Freitags ein großes Meeting am Auslandsstandort und abends sollen alle Manager wieder daheim sein – besonders auf Strecken mit einem ohnehin hohen Preisniveau explodieren dann plötzlich die Reisekosten. Diesem Effekt kann man sich ergeben oder nach cleveren Alternativen suchen. Ein eigenes Flugzeug kann zum Beispiel helfen. Ein Flugzeugcharter zählt bestimmt nicht zu den günstigsten Fortbewegungsmitteln im Geschäftsreiseverkehr. Unter bestimmten Bedingungen kann diese Option aber durchaus Sinn machen. Pro Sky, führender Anbieter für individuelle Flugprogramme, hat jetzt den Verkehr auf hochfrequentierten Strecken genau unter die Lupe genommen und Tipps abgeleitet. „Wichtig ist, dass mehr als 10 Mitarbeiter eines Unternehmens auf einer Strecke unterwegs sind“, erläutert Armin Truger, Geschäftsführer von Pro Sky. Ab dann würde es nämlich passende Flugzeuge geben, die ökonomisch eingesetzt werden können. Beispiel: 30 Personen morgens aus dem Rhein-Main-Gebiet nach Kopenhagen und abends wieder zurück. Mit einem wirtschaftlichen Flugzeugtyp ließe sich das schon zu Sitzplatzpreisen unter 600 ...

Weiterlesen
Bei Kalle Krause klingeln Christglöckchen im Sommer
Bei Kalle Krause in Essen, einem spezialisierten Dienstleister für strategische Rauminszenierungen und Live-Marketing mit eigenen Werkstätten, klingeln trotz Hochsommer und Ferienzeit gerade die Christglöckchen. Hintergrund: Einkaufszentren und Einzelhandel beschäftigen sich derzeit ebenso wie die Experten aus Ladenbau und Shopdesign mit den diesjährigen Weihnachtsdekorationen. Weihnachtsdekorationen müssen sorgfältig geplant und gestaltet sein und benötigen deshalb einen entsprechenden Vorlauf, um die Kunden dann rechtzeitig und effektiv auf das „Fest der Liebe“ einstimmen zu können. Immerhin ist die Vorweihnachtszeit für den Einzelhandel die umsatzstärkste Jahreszeit, die häufig über den Erfolg eines ganzen Geschäftsjahres entscheidet. Dazu Kalle Krause, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens: „Einkaufen soll heute ein unterhaltsames Erlebnis sein, was viele Umfragen seriöser Institute bestätigen. Von enormer Bedeutung dafür ist eine passende Inszenierung der Verkaufsräume durch attraktive Gestaltungen, um so die gewünschte einzigartige Atmosphäre entstehen zu lassen. Dabei leisten wir professionelle Unterstützung.“ Kalle Krause GmbH Vor zwölf Jahren ist die Kalle Krause GmbH gegründet worden. ...

Weiterlesen
Kalle Krause erweitert Produktionskapazität
Das Unternehmen Kalle Krause, Spezialist für Live-Marketing mit Sitz auf dem Weltkulturerbe Zollverein in Essen, hat die Produktionskapazität kurzfristig erweitert. Anlass war die konstant hohe Nachfrage durch alte und neue Auftraggeber. Dazu Insa Janßen, die das Unternehmen gemeinsam mit Namensgeber Kalle Krause leitet: „Wir platzen buchstäblich aus allen Nähten und mussten daher die Werkstattfläche um eine 600 qm große Halle als temporären Bau an der Rückseite unseres Domizils, dem ehemaligen Kokerei-Schalthaus, erweitern. Es ging einfach nicht mehr ohne die Schaffung zusätzlicher Kapazitäten für unsere Produktion und erweiterte Möglichkeiten für den Entwurf und die Realisierung unserer Bauproben.“ Geplant war schon länger die Errichtung einer neuen dauerhaften Halle auf dem eigenen Grundstück. Doch Zollverein ist ein Weltkulturerbe, was organisatorische Besonderheiten beinhaltet. Der Temporärbau soll zeitnah durch die eigentlich geplante Produktionshalle ersetzt werden. Kalle Krause GmbH Vor zwölf Jahren ist die Kalle Krause GmbH gegründet worden. Inzwischen ist das Unternehmen zu einem gesunden ...

Weiterlesen
EFM-Party in Dubai mit Konzert-Highlights
Peace One Day Nicht weniger als fünfzehn Production Companies und technische Dienstleister wie Al Laith Services, Creative Technology, Delta Sound, EFM Event Logistics, A&O Lighting, Showtex und Neumann & Müller waren an der Durchführung der dreitägigen Konzerte zur Unterstützung der „Peace One Day“-Initiative in Dubai’s Aviation Club beteiligt. Und zwar ausnahmslos ohne Vergütung. Vor dem Hintergrund der von Unruhen und Aufständen gekennzeichneten politischen Lage im Mittleren Osten bekamen die Konzerte in Dubai eine besondere Bedeutung. Zu sehen gab es Künstler wie Ali Campbell von UB40, Juliana Down, Absolace, The Brownies, Maplejacks oder The Shine. Das grundlegende Konzept der Veranstaltung stammt von Jo Marshall von Al Laith Event, der „Peace One Day“ leidenschaftlich unterstützt. Marshall hielt es für ideal, die Konzerte zusammen mit der alljährlichen EFM-Party starten zu lassen, die sich zu einem Pflichttermin für die dortige Event-Branche entwickelt hat. Er kontaktierte Mike Llewellyn, Group Managing Director bei EFM, der sofort ...

Weiterlesen
lunatX sorgt für Spezialeffekte bei Boxkampf
Effektgewitter bei Klitschko-Fight Und wieder ein Sieg: Beim WBA Schwergewichts-Boxkampf zwischen Wladimir Klitschko und David Haye hat Klitschko den Kampf nach Punkten für sich entscheiden können. Im Auftrag der RTL Sportproduktion hat lunatX am 2. Juli in der Imtecharena Hamburg beim Einmarsch der beiden Kämpfer für Spezialeffekte gesorgt. 45.000 Zuschauer vor Ort und über 500 Millionen Fernsehzuschauer weltweit sahen das Aufeinandertreffen der beiden Boxer. Beim Einmarsch von Wladimir Klitschko wurde ein 15-sekündiges musiksynchrones Feuerwerk auf dem Stadiondach gezündet. Die Installation erfolgte am Außenring der Dachkonstruktion. Zum Einsatz kamen 600 Effekte mit einer Effekthöhe von bis zu 90 Metern und geringen Schutzabständen. Das Material im Innenraum bestand aus 18 fluidbetriebenen Flammensystemen X-Flame 5.0 sowie 18 Positionen mit Pyrotechnik, die auf Traversentowern montiert waren. Diese sorgten für den Abschuss von Feuertöpfen in rot und weiß sowie Silberjets. Auch beim Einmarsch von David Haye gab es Spezialeffekte zu sehen: Ein silbernes Fontänenbild sowie ...

Weiterlesen
Aktualisierte Version: ABC Event Production stellt Medienfachwirt Florian Mahl als Eventmanager ein
Zum 1. Juni 2011 hat die ABC Event Production GmbH & Co. KG. Florian Mahl als Eventmanager unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige war zuletzt als freier Kameramann und Medienfachwirt in der Event- und Medienbranche tätig. Als gelernter Mediengestalter für Ton und Bild verfügt Florian Mahl über vielschichtige Kenntnisse im Bereich der Audio- und Videotechnik. Seine Ausbildung erfolgte bei der TV News Acher Film GmbH in Freiburg, wo er nach der Abschlussprüfung weiter als Kameramann beschäftigt war. Von 2007 bis 2010 hat er eine dreijährige Weiterbildung zum Medienfachwirt (IHK) an der Macromedia Akademie der Medien Stuttgart mit dem Bachelor of Media Engeneering and Operations abgeschlossen und die Ausbildereignung (IHK) erworben. Während der Weiterbildung realisierte er als Freiberufler veranstaltungstechnische Projekte sowie Medienproduktionen. Unter anderem war er bei Samba TV in Stuttgart im Bereich E-Kamera, Lichtsetzung, Studiobetreuung und Senderegie tätig. ABC Event Production GmbH & Co. KG ABC Event Production wurde Ende 2010 ...

Weiterlesen
insglück bietet ab sofort standardmäßig CO2-Bilanzierung von Events
insglück, erfolgreiche und mehrfach ausgezeichnete Agentur für Markeninszenierung, bietet für alle Auftraggeber jetzt standardmäßig eine CO2-Bilanzierung aller Veranstaltungsprojekte. Weiterhin werden Maßnahmen zur Reduktion und Kompensation vorgeschlagen. Das gilt unabhängig von der Höhe des Budgets. Über die Umsetzung entscheidet dann jeweils der Auftraggeber. insglück arbeitet dafür mit dem Unternehmen CO2OL zusammen, das sich auf die Unterstützung klimaneutraler Veranstaltungen spezialisiert hat. Dazu Christoph Kirst, gemeinsam mit Detlef Wintzen Geschäftsführer der Agentur mit Hauptsitz in Berlin und einer Niederlassung in Köln: „Wir bekennen uns zur unserer ökologischen Verantwortung und den berechtigten Forderungen nach klimaneutralen Marketingevents. Darum wollen wir für unsere Auftraggeber eine praxisgerechte Möglichkeit zur CO2-Reduktion und -Kompensation ‚serienmäßig’ anbieten.“ Über insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH Die Agentur insglück um die Geschäftsführer Detlef Wintzen und Christoph Kirst ist seit zehn Jahren erfolgreich in der Live-Kommunikation. Beide Geschäftsführer haben ihre Wurzeln in Dramaturgie und Regie und wurden mehrfach für kreative und inszenatorische Leistungen ausgezeichnet. ...

Weiterlesen
ABC Event Production stellt Medienfachwirt Florian Mahl als Eventmanager ein
Zum 1. Juni 2011 hat die ABC Event Production GmbH & Co. KG. Florian Mahl als Eventmanager unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige war zuletzt als freier Kameramann und Medienfachwirt in der Event- und Medienbranche tätig. Als gelernter Mediengestalter für Ton und Bild verfügt Florian Mahl über vielschichtige Kenntnisse im Bereich der Audio- und Videotechnik. Seine Ausbildung erfolgte bei der TV News Acher Film GmbH in Freiburg, wo er nach der Abschlussprüfung weiter als Kameramann beschäftigt war. Von 2007 bis 2010 hat er eine dreijährige Weiterbildung zum Medienfachwirt (IHK) an der Macromedia Akademie der Medien Stuttgart mit dem Bachelor of Media Engeneering and Operations abgeschlossen und die Ausbildereignung (IHK) erworben. Während der Weiterbildung realisierte er als Freiberufler veranstaltungstechnische Projekte sowie Medienproduktionen. Unter anderem war er bei Samba TV in Stuttgart im Bereich E-Kamera, Lichtsetzung, Studiobetreuung und Senderegie tätig. Die Veranstaltungsbranche hat es ihm schon früh angetan – bereits während seiner Schulzeit ...

Weiterlesen
LITECRAFT stellt LED Studio PAR AT3 Pro vor
LITECRAFT hat mit dem LED Studio PAR AT3 Pro die Weiterentwicklung des LED Studio PAR AT3 vorgestellt. Das neue Gehäuse zeichnet sich durch seine kompaktere Bauform aus. Außerdem ist das Gerät deutlich leichter geworden. Dank drei zusätzlicher Optiken kann die PRO Version mit insgesamt 21 x 3 Watt Multicolour LEDs eine deutliche Leistungssteigerung verzeichnen. Rückseitig wurde das LE-Display durch ein zweizeiliges LC-Display ersetzt. Eine verbesserte Menüführung sorgt für eine vereinfachte Bedienung. Alle Funktionen lassen sich direkt ablesen und auswählen. Außerdem wurde die Anschlussvielfalt erweitert. Zum einfachen Durchschleifen von Gerät zu Gerät bietet der LED Studio PAR AT3 Pro XLR 3 und 5 pol Steckverbinder sowie NEUTRIK PowerCon In und Out. Die PRO Version ist in den Farben schwarz und silber ab sofort bei LMP verfügbar. LMP Lichttechnik Gildestraße 55 49477 Ibbenbüren Telefon: 0 54 51 / 59 00-800 Internet www.lmp.de Ansprechpartner: Marc Petzold

Weiterlesen
lunatX bei Einweihung der Coface Arena im Einsatz
Nach dem erfolgreichen Abschluss der vergangenen Bundesligasaison zog es den 1. FSV Mainz 05 nun aus dem alten Bruchwegstadion hin zu einem neuen Spielort. Der große Aus- und Umzug in die neue Coface Arena wurde ausgiebig mit 32.000 Fans gefeiert. Die zweistündige Einweihung gipfelte in der Eröffnungsinszenierung „Willkommen zu Hause“, die vor der Mannschaftsvorstellung und einem Spiel des FSV gegen eine Mainzauswahl stattfand. lunatX kam dabei die Aufgabe zu, die verschiedenen Künstler bei ihren Auftritten pyrotechnisch zu unterstützen sowie im Final Part von „Welt – Willkommen in Mainz“, dem zweiten Höhepunkt der Einweihungsfeierlichkeiten, den Auftritt des PyroGiant zu gestalten. Außerdem wurde ein riesiger Flitterschuss aus dem Mittelkreis koordiniert, sowie mehrfache rot-weiße Streamerwellen, die aus dem Stadiondach geschossen wurden. Durch die Veranstaltung führte der Mainzer Stadionsprecher Klaus Hafner. Offizielle Redner waren der Mainzer Oberbürgermeister Jens Beutel, Ministerpräsident Kurt Beck sowie der Präsident des 1.FSV Mainz 05 Harald Strutz und Kardinal Lehmann. ...

Weiterlesen
Simon Hallmann unterstützt ABC Event Production als 3D-Artist
Die ABC Event Production GmbH & Co. KG hat personellen Zuwachs bekommen: Seit dem 1. Februar ist Simon Hallmann (34) als 3D-Artist bei dem Spezialisten für Markeninszenierung in Köln tätig. Der studierte Designer verfügt über vielfältige Erfahrungen im Bereich der Gestaltung interaktiver Produktionen. Unter anderem hat er multimediale Projekte für Suzuki Europe, Funky Frame Films, D-Facto-Motion und stoff postproduction in Düsseldorf realisiert. Nach dem Fachabitur studierte Simon Hallmann an der Fachhochschule Aachen visuelle Kommunikation und erlangte im Jahr 2002 seinen Abschluss als Diplom Medien Designer. Während und nach dem Studium hat er als freiberuflicher Kameraassistent beim WDR gearbeitet. Später war er als Editor, Digital Artist und Digital Compositor für verschiedene Unternehmen in der Medien- und Eventbranche tätig. Bei der Serie „Unter den Linden“ hat er im Auftrag von tvt.post am Setdesign mitgewirkt. Ob Bewegtbildgestaltung, 3D-Animation oder audivisuelle Kunst – mit Simon Hallmann hat die ABC Event Production einen 3D-Artisten engagiert, ...

Weiterlesen