MHP verstärkt sich weiter
Karriere bei Porsche-Tochter Ludwigsburg, 20.01.2015 – Der Wachstumskurs der Porsche-Tochter MHP (Mieschke Hofmann und Partner) hält weiter an: 2014 hat sich die Prozess- und IT-Beratung mit insgesamt 357 neuen Mitarbeitern verstärkt – ein Plus von gut 26 Prozent. Das allgemeine Personalwachstum wirkt sich auch auf die Führungsebene bei MHP aus. Seit dem 1. Januar ist Markus Wambach einer von insgesamt 13 Partnern bei der Porsche-Tochter. Acht Berater wurden zum Jahreswechsel zum Associated Partner befördert: Matthias Grüner, Bernd Herold, Bernd Hörmann, Olaf Kleindienst, Thomas Koller, Hartmut Mast, Ivo Schwarz und Gerd Wagner. Zudem hat die Prozess- und IT-Beratung drei neue Mitarbeiter auf Associated-Partner-Level eingestellt und baut damit insbesondere den Geschäftsbereich Management Consulting aus. Vom Beratungsunternehmen CGI kommt Thomas Gläsner (43). Dort war der Diplom-Betriebswirt zuletzt als Vice President tätig. Bei MHP wird er unter anderem die umfassende Automotive-Expertise des Unternehmens für die Branchen Transport, Aviation und Logistics adaptieren und Kunden aus ...

Weiterlesen
Flexibilität ist wichtigster Treiber für Industrie 4.0
MHP präsentiert Studie zur vierten industriellen Revolution Ludwigsburg, 01.12.2014 – Die steigende Notwendigkeit für Unternehmen, flexibel auf Veränderungen zu reagieren, ist der wichtigste Treiber für Industrie 4.0. Das ist ein zentrales Ergebnis der Studie „Industrie 4.0 – Eine Standortbestimmung der Automobil- und Fertigungsindustrie“, welche die Porsche-Tochter MHP am Montag (01.12.2014) im Rahmen einer Pressekonferenz in der MHPArena Ludwigsburg vorgestellt hat. Befragt hatte die Prozess- und IT-Beratung 227 Personen aus der Automobil- und Fertigungsindustrie danach, wie sie die vierte industrielle Revolution einschätzen, wie das Thema in ihren Unternehmen vorangetrieben wird und welche Hemmnisse bestehen. Auch wenn Industrie 4.0 seit einiger Zeit viel diskutiert wird, ist das Thema bislang nicht allen bekannt. So konnten 24 Prozent der Befragten mit dem Begriff Industrie 4.0 nichts anfangen – ein erstaunlich hoher Wert. Zudem herrscht eine erhebliche Skepsis bezüglich der Rolle Deutschlands für die vierte industrielle Revolution vor. Nur die Hälfte der Befragten ist der ...

Weiterlesen
MHP hat ein Herz für Kinder
Engagement für Kinderherzzentrum (Olgäle-Stiftung Stuttgart) bereits seit 2001 Ludwigsburg, 24.11.2014 – Mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro an die Olgäle-Stiftung unterstützt die Porsche-Tochter MHP erneut das Kinderherzzentrum am Olgahospital in Stuttgart. Dr. Stefanie Schuster, Präsidentin des Vorstands der Olgäle-Stiftung, nahm den Scheck gestern (23.11.2014) in der MHPArena während der Halbzeitpause im Spiel der MHP RIESEN Ludwigsburg gegen Phönix Hagen entgegen. Ingo Guttenson, Marketingleiter bei MHP: „Seit 2001 liegt uns die Unterstützung des Kinderherzzentrums Stuttgart (Olgäle-Stiftung) sehr am Herzen. Sie ist für uns ein zentraler Bestandteil unseres sozialen Engagements. Mit dieser Partnerschaft hat unser soziales Engagement begonnen und es ist uns bis heute eine große Herzensangelegenheit, Kindern und Jugendlichen dabei zu helfen wieder gesund zu werden.“ Dr. Stefanie Schuster bedankte sich für die langjährige Partnerschaft herzlich bei MHP und erklärte: „Wir freuen uns sehr, dass wir auch dank des tollen Engagements von MHP unseren kleinen Patienten im Olgahospital – ...

Weiterlesen
WirtschaftsWoche zeichnet MHP als erstes Beratungsunternehmen zum vierten Mal in Folge aus
Ludwigsburg, 28.10.2014 – MHP wurde gestern Abend (27.10.2014) zum vierten Mal in Folge beim Branchenvergleich „Best of Consulting“ der WirtschaftsWoche ausgezeichnet. Das ist bislang noch keinem anderen Beratungsunternehmen gelungen. Teilgenommen hat MHP in der Kategorie „IT-Management“ mit einem Projekt bei der Unternehmensgruppe fischer. Für den Befestigungsspezialisten hat MHP eine proaktive und an KPIs ausgerichtete IT-Organisation aufgebaut und den Rahmen für ein zukunftsfähiges Business-IT-Alignment etabliert. Zudem wurden bei den IT-Kosten Einsparpotenziale von 15 Prozent identifiziert. Dr. Oliver Oswald, Partner bei MHP: „Wir haben nun vier Mal teilgenommen und wurden vier Mal ausgezeichnet. Das ist für uns Beleg, dass wir mit unseren Projekten für unsere Kunden immer einen hohen Nutzen realisieren. Dieses Ziel spornt uns jeden Tag an.“ Vergeben hat die Wirtschaftswoche den Beraterpreis in diesem Jahr zum fünften Mal. Neben dem Erfolg in den eingereichten Projekten berücksichtigen der Fachbeirat und die Jury bei ihrem Urteil auch eine Umfrage unter 1.500 großen ...

Weiterlesen
MHP mit Enterprise Mobility Award ausgezeichnet
Ludwigsburg, 21.10.2014 – Die Vogel IT-Akademie hat am vergangenen Freitag (17. 10. 2014) MHP mit dem ersten Platz beim Enterprise Mobility Award in der Kategorie „Business Process Mobilization“ ausgezeichnet. Am Wettbewerb teilgenommen hat die Porsche-Tochter mit einem Projekt bei DEKRA. Für die Prüfgesellschaft hatte MHP den Rücknahme- und Bewertungsprozess von Leasingfahrzeugen mithilfe einer mobilen Lösung optimiert. Bislang musste der Zustand eines Fahrzeugs während der Sichtung zunächst auf Papier erfasst werden. Die Ergebnisse wurden dann später manuell in das IT-System übertragen. Heute setzen die Mitarbeiter von DEKRA Tablets ein, auf denen eine Anwendung installiert ist, die den gesamte Rücknahme- bzw. Prüfprozess abbildet. Das umfasst auch die grafische Visualisierung des Fahrzeugs, um die Lage etwaiger Schäden exakt markieren zu können. Nach Abschluss der Sichtung werden die Daten vom Tablet aus automatisch und online an das System übermittelt. „Die Jury hat in ihrer Begründung zwei Aspekte betont“, so Dr. Markus Schütten, Senior Manager ...

Weiterlesen
MHP mit Automotive TopCareer Award ausgezeichnet
Ludwigsburg, 16.10.2014 – Die Prozess- und IT-Beratung MHP wurde gestern (15. Oktober) als attraktivster Arbeitgeber in der Kategorie Branchendienstleister mit dem Automotive TopCareer Award ausgezeichnet. Den Preis verleiht das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen in den insgesamt sechs Bereichen Hersteller, Importeur, Händler, Captive Finanzdienstleister, Non-captive Finanzdienstleister und Branchendienstleister. Grundlage für die Vergabe ist eine Befragung von Studierenden wirtschaftswissenschaftlicher, wirtschaftsingenieurwissenschaftlicher und ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge mit automobilen Schwerpunkten in ganz Deutschland. „Der Automotive TopCareer Award zeigt uns, dass die Studierenden schätzen, welche Möglichkeiten MHP ihnen bietet. Dies bestätigt uns und macht uns natürlich stolz“, so Christoph Joos, Partner bei MHP und unter anderem für den Bereich Human Resources verantwortlich. „Consulting ist People Business, es geht also immer und ausschließlich um den Menschen und somit um unsere Mitarbeiter. Von Hochschulabsolventen und Studenten als attraktivster Arbeitgeber wahrgenommen zu werden, ist eine Basis für unseren zukünftigen Erfolg.“ Das hervorragende Image ...

Weiterlesen
Rekordmonat September: Porsche-Tochter MHP stellt 64 neue Mitarbeiter ein.
Ludwigsburg, 08.09.2014 – Der September ist für die Prozess- und IT-Beratung MHP mit Hauptsitz in Ludwigsburg ein Rekordmonat: Insgesamt 64 neue Mitarbeiter starten bei der Porsche-Tochter im September 2014. Dadurch wächst die Gesamtzahl der Beschäftigten weltweit nun auf 1.257. 37 der neuen Mitarbeiter steigen an einem der acht Standorte in Deutschland (Ludwigsburg, Walldorf, München, Nürnberg, Essen, Wolfsburg, Berlin) ein. 27 haben ihren neuen Arbeitsplatz in der rumänischen Universitätsstadt Cluj-Napoca, wo MHP seit Anfang des Jahres ein Office unterhält. Von den Mitarbeitern in Rumänien wiederum nehmen 15 am MHP-eigenen Ausbildungsprogramm JumpStart für Hochschulabsolventen und Berufseinsteiger teil. Christoph Joos, Partner bei MHP und unter anderem für den Bereich Human Resources verantwortlich: „Unserem Ziel, bis 2020 weltweit 2.000 Kollegen zu beschäftigen, sind wir jetzt schon ein gutes Stück näher gekommen.“ Der starke personelle Zuwachs von MHP hängt auch damit zusammen, dass das Unternehmen sukzessive sein Tätigkeitsfeld ausdehnt. So forciert MHP erfolgreich das Engagement ...
Weiterlesen
Die Unternehmen verschenken immenses Potenzial
Ludwigsburg, 11.08.2014 – Die Prozess- und IT-Beratung MHP (Mieschke Hofmann und Partner) hat gemeinsam mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Kundenreisen im Automobilmarkt analysiert. Ausgangspunkt für die Untersuchung war das von MHP entwickelte Customer Management Model (CMM). Dieses integriert alle Customer Services, die sich an den unterschiedlichen Kontaktpunkten zwischen Kunde und Marke ergeben. Damit liefert das CMM Herstellern und Händlern die Basis für eine mit der realen Welt verbundene digitale Strategie und führt zu einer Neuorientierung in der Kundeninteraktion: weg vom klassischen CRM hin zu einem ganzheitlich und auf den Kunden fokussierten Customer-Management-Ansatz. Im Zuge der gemeinsamen Untersuchung sollte die vom CMM definierte Vorgehensweise unter realen Bedingungen validiert werden. Für die Erprobung wurden zehn verschiedene Kundenreisen – also der Weg eines Autokunden von der ersten Kontaktaufnahme bis zur „Befriedigung des Kundenbedürfnisses“ – mit unterschiedlichen traditionellen sowie neuen Customer Touchpoints erstellt, Erwartungshaltungen der Kunden abgeleitet und darauf basierend ein ...

Weiterlesen
MHP feiert mit 1.900 Gästen vor dem Reithaus in Ludwigsburg
Ludwigsburg, 02.07.2014 – Mehr als 1.900 Gäste waren am Samstag (28. Juni) der alljährlichen Einladung von MHP gefolgt und feierten mit der Porsche-Tochter vor dem Reithaus in Ludwigsburg ein fulminantes Sommerfest, das in diesem Jahr im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft stand: Die Gäste genossen bei brasilianischen Rhythmen das südamerikanisch inspirierte Buffet und ließen sich von artistischen Ballkünstlern in ihren Bann ziehen. Durch den Abend führte die bekannte Sky-Moderatorin und Fußballexpertin Jessica Kastrop, die während der Festlichkeiten auch über die laufenden WM-Spiele informierte. Dr. Ralf Hofmann, Vorsitzender der Geschäftsführung von MHP, bedankte sich in seiner Begrüßungsrede bei seinem ganzen Team – den mittlerweile über 1.000 Mitarbeitern – den Kunden von MHP sowie bei den geladenen Geschäftspartnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit und gelebte Partnerschaft. „Aufgrund der hervorragenden Zusammenarbeit und einem unvergleichbaren Teamgeist konnte MHP auch 2013 das Wachstum weiter ausbauen. Wir haben im zurückliegenden Geschäftsjahr über 150 Millionen Euro erwirtschaftet und seit dem ...

Weiterlesen
MHP baut Managementberatung aus
Ludwigsburg, 12.06.2014 – Die Porsche-Tochter MHP baut den Geschäftsbereich Managementberatung weiter aus. Dazu verstärken als Associated Partner Andrés Hernández (36) am Münchner Standort und Jens Steuer (45) in Essen das Beratungsunternehmen. Dr. Markus Kirchler, Partner bei MHP: „Management Consulting gehört seit der Gründung 1996 zum Kern von MHP. Wir wollen unser Engagement in diesem Feld forcieren und Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette die perfekte Beratungssymbiose anbieten: von der Strategiedefinition in den Fachbereichen über die Gestaltung von Prozessen bis zur IT-Implementierung.“ Die Managementberatung im Bereich Supply Chain Management entwickeln künftig Andrés Hernández und Jens Steuer weiter. Nach Stationen bei verschiedenen global agierenden Beratungen hatte der Diplom-Wirtschaftsinformatiker Hernández seit 2010 als Partner erfolgreich eine auf die Automotive-Branche fokussierte Unternehmensberatung mit rund 50 Mitarbeitern aufgebaut. „Für den Schritt zu MHP habe ich mich entschieden, weil es mich reizt, die angestrebte und ambitionierte Entwicklung mitzugestalten“, so Andrés Hernández. Auch Jens Steuer motivierte diese Aussicht ...

Weiterlesen
MHP mit Version 9.0 der Business Solution Lieferantenbeurteilung
E-Mail-Versand von ABC-Klassifizierung und neue ppm-Bewertung Ludwigsburg, 13.05.2014 – Im Mai bringt die Prozess- und IT-Beratung MHP (Mieschke Hofmann und Partner) die Version 9.0 ihrer bewährten Business Solution Lieferantenbeurteilung auf den Markt. Mit der SAP-basierten Lösung können Unternehmen ihr gesamtes Lieferantenmanagement durchgängig abbilden und steuern: Es lassen sich Ziele für die Lieferanten formulieren und dokumentieren, die Leistungen erfassen und bewerten sowie Verbesserungsmaßnahmen vereinbaren und nachverfolgen. Sabine Frinking, Manager im Bereich Supply Chain Management bei MHP: „Wir stehen mit den Anwendern in engem Austausch und nutzen ihre Erfahrungen, um die Lösung stetig weiterzuentwickeln und an neue Anforderungen anzupassen. In der aktuellen Version haben wir eine ganze Reihe von etablierten Funktionen optimiert und neue Features ergänzt.“ E-Mail-Versand von ABC-Klassifizierungen So können beispielsweise die Ergebnisse der ABC-Klassifizierung direkt aus der Lösung heraus per E-Mail an vorher definierte Adressaten gesendet werden. Dies kann entweder automatisch für jeden Monat oder einzeln ausgewählt für das Quartal, ...

Weiterlesen
MHP übersteigt 1.000er-Marke bei den Mitarbeitern
Ludwigsburg, 05.03.2014 – Seit Anfang März arbeiten mehr als 1.000 Mitarbeiter bei der Porsche-Tochter Mieschke Hofmann und Partner (MHP). Damit hält der überdurchschnittliche Wachstums- und Erfolgskurs der Prozess- und IT-Beratung weiter an. Seit Gründung im Jahr 1996 konnte MHP seine Mitarbeiterzahl in jedem Geschäftsjahr steigern und seit Anfang 2010 die Zahl der Beschäftigten mehr als verdoppeln. Dr. Ralf Hofmann, Vorsitzender Geschäftsführung bei MHP: „Dass wir die 1.000er-Marke nun erreicht haben, macht uns stolz und zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und MHP zu den Top-Beratungsunternehmen der Branche gehört. Wir entwickeln unser Unternehmen stetig weiter, bauen das Leistungsportfolio gezielt aus, eröffnen weltweit neue Standorte und werden als zukunftsorientierter Arbeitgeber immer interessanter. Dies zeigt sich auch in den wichtigsten Kennzahlen.“ Für die nächsten Jahre erwartet MHP ein weiteres signifikantes Wachstum. Geplant ist, bis 2020 die Mitarbeiterzahl und den Umsatz (GJ 2013 ca. 150 Mio. Euro) zu verdoppeln. Mitarbeiter Nummer ...

Weiterlesen
Reinhard Lörcks betreut Volkswagen für MHP
Ludwigsburg, 13.02.2014 – Reinhard Lörcks ist Anfang Februar von T-Systems zu Mieschke Hofmann und Partner (MHP) gewechselt. Vom Wolfsburger Standort der Prozess- und IT-Beratung aus wird er als Associated Partner den Volkswagen-Konzern betreuen – und zwar in den Bereichen Sales, After Sales und CRM. „Hervorragende Kundenservices werden für Automobilhersteller immer mehr zum Differenzierungsmerkmal im dynamischen Wettbewerbsumfeld. Wir wollen Volkswagen weltweit dabei unterstützen, solche Angebote zu entwickeln und im Unternehmen zu etablieren“, so Reinhard Lörcks. Bei dieser Aufgabe profitiert der Diplom-Kaufmann von den guten Verbindungen zu Volkswagen, die er während seiner Zeit bei T-Systems aufgebaut hat. Dort war Reinhard Lörcks seit 2005 in verschiedenen Positionen tätig – zuletzt als Head of Business Unit für den Bereich Engineering. Begonnen hatte der 47-Jährige seine Karriere 1994 bei Bertelsmann, wo er sich mit CRM und dem datenbasierten Marketing beschäftigte. Reinhard Lörcks: „Ich habe mich ganz bewusst für einen Wechsel zu MHP entschieden, weil mich ...

Weiterlesen
Dr. Jürgen Weber baut weitere Car-IT-Unit auf
Ludwigsburg, 27.01.2014 – Mieschke Hofmann und Partner (MHP) baut mit der Unit „Connected Vehicle and Embedded Systems“ seine Kompetenz im Bereich Car-IT weiter aus. Der neue Bereich befasst sich umfassend mit der im Fahrzeug eingesetzten IT und der Vernetzung mit der Umwelt. Zuständig für die Unit ist als Associated Partner Dr. Jürgen Weber, der im vergangenen Jahr von Alcatel Lucent Deutschland zur Porsche-Tochter wechselte. Bei Alcatel Lucent war der promovierte Physiker zuletzt Geschäftsbereichsleiter für das Segment Mobilfunk und zudem für die Entwicklung verantwortlich. „Für den Wechsel zu MHP habe ich mich entschieden, weil es mich reizt, etwas Neues aufzubauen“, sagt Dr. Jürgen Weber. „In der Telekommunikationsbranche ist in den letzten Jahren enorm viel Wissen entstanden, das nun mehr und mehr in der Automobilindustrie gefragt ist. Zu diesem Wissens-Transfer möchte ich beitragen.“ Mit der neuen Geschäfts-Unit bietet MHP Unternehmen der Automobilbranche eine End-to-End-Lösung im Bereich Car-IT an: von der konkreten Unterstützung ...

Weiterlesen
Lösungen für die neue Kundenreise im Automobilvertrieb
MHP präsentiert Customer Management Model auf IFA-Kongress Ludwigsburg, 18.10.2013 – Mieschke Hofmann und Partner (MHP) hat den „14. Tag der Automobilwirtschaft“, den das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) gestern (17.10.) ausrichtete, als Kooperationspartner unterstützt. Auf dem Kongress im schwäbischen Nürtingen diskutierten Experten aus der Branche in diesem Jahr vor allem über Zukunftsstrategien in Handel, Vertrieb und Service. In diesem Rahmen stellt MHP offiziell seine Studie „Auswirkungen des Online-Verhaltens junger Kunden auf den Neuwagenvertrieb“ vor. Gemeinsam mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) hatte die Porsche-Tochter untersucht, welche Bedeutung das Internet künftig beim Kauf von Neuwagen haben wird. Ein zentrales Ergebnis: Fast die Hälfte (48 Prozent) der 18- bis 29-Jährigen kann sich vorstellen, ein neues Fahrzeug online zu kaufen. Unter bestimmten Voraussetzungen – etwa der Möglichkeit, vor dem Kauf eine Probefahrt durchzuführen – sind sogar nahezu drei Viertel (72 Prozent) der Befragten dazu bereit. Peter Caracciolo, Associated Partner bei MHP ...

Weiterlesen