„Held ohne Umhang“ – Launch der Werbekampagne für Kinderhospiz Balthasar
BONN, 19.11.2015. Ab morgen geht die aktuelle Werbekampagne „Held ohne Umhang“ für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar aus Olpe on Air. Meavision Media, die Agentur für Marken, Kommunikation und Werbung, hat auch dieses Mal wieder eine crossmediale Kampagne komplett pro bono für das Hospiz auf die Beine gestellt. Mit dem Motiv des Superhelden zielen die Bonner Kommunikationsexperten darauf ab, modern und offen mit dem häufig tabuisierten Begriff Kinderhospiz umzugehen. Die emotionale und dennoch erfrischend anders konzipierte Werbung lädt dazu ein, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und positive Assoziationen zu wecken. Dabei wirkt der Leitgedanke des Superhelden auf verschiedenen Ebenen. In erster Linie bezieht er sich auf (potenzielle) Spender, die keine Superkräfte oder sonstigen außergewöhnlichen Talente brauchen, um ein echter Held zu sein. Denn wirklich heroisch kann jeder Mensch im Alltag sein, wenn er hilfsbereit ist und sich für den guten Zweck engagiert – in diesem Fall durch eine finanzielle Unterstützung ...
Weiterlesen
Meavision Media bleibt am Ball beim World Media Festival
Imagefilm für den FC Deutsche Post schafft es aufs Silber-Podest   BONN und HAMBURG, 08.5.2015. Sie kamen, sahen, siegten: Auch beim diesjährigen World Media Festival ist es der Medien-Agentur Meavision Media GmbH wieder gelungen, ganz weit oben in der Film-Liga Unternehmenskommunikation mitzuspielen. In der Kategorie „Mitarbeiterorientierte Kommunikation“ hat der Imagefilm, den die Bonner Marketing-Experten für die Deutsche Post produziert hat, den heiß begehrten intermedia globe in Silber gewonnen.   Der Imagefilm für den unternehmenseigenen Sport- und Fanclub der Deutschen Post zielt darauf ab, die Mitarbeiter zum Mitmachen zu motivieren, das Gemeinschaftsgefühl untereinander zu stärken und das Club-Motto „Wo aus Kollegen Freunde werden“ emotional erlebbar zu machen. Er ist damit ein wesentliches Instrument der internen Markenkommunikation, um die Marke nach innen zu leben.   Inhaltlich fokussiert sich der Film im Wesentlichen auf vier Sportler der vom Verein angebotenen Aktivitäten. Sie zeigen stellvertretend für alle das breite Angebotsspektrum des FC Deutsche Post ...

Weiterlesen
Meavision Media viermal für den „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert
Große Freude bei Meavision Media: Die inhabergeführte Kommunikationsagentur wurde gleich viermal für den Premier-Finalist des „Großen Preis des Mittelstandes 2015“ der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert. Der inzwischen seit 21 Jahren ausgelobte Wirtschaftspreis steht unter dem Motto „Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze“. Entsprechend bewertet eine unabhängige Jury die nominierten Unternehmen anhand verschiedener Wettbewerbskriterien. Als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet er nach Aussage der Oskar-Patzelt-Stiftung nicht allein Zahlen, Innovationen und Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes und in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft. Zu den Wettbewerbskriterien gehören die Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region sowie Service, Kundennähe und Marketing. Für den renommierten Wettbewerb, der gemäß der isw Benchmarkstudie „Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis“ ist und lt. DIE WELT „deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung“, können sich Unternehmen nicht selbst bewerben, sondern müssen durch Dritte für eine Nominierung vorgeschlagen werden: „Wer hier nominiert wurde, ...

Weiterlesen
Roll out Beethoven: Meavision Media ausgezeichnet mit dem Ludwig-Preis 2014
SIEGBURG/BONN, 11.7.2014. „Die Kunst? Was ich ohne sie wäre?“ fragte einst Ludwig van Beethoven. Umso erfreuter wäre Bonn´s berühmtester Sohn sicherlich zu wissen, dass eine Kreativ-Agentur den nach ihm benannten Wirtschaftspreis für die Region Bonn/Rhein-Sieg gewonnen hat. In einer Feierstunde konnte die Werbeagentur Meavision Media GmbH die begehrte Auszeichnung entgegen nehmen.   Mit dem Wirtschaftspreis wird die große Bedeutung der mittelständischen Unternehmen der Region unterstrichen, denn 98,9 Prozent der Betriebe in Bonn-Rhein-Sieg sind KMUs, wie IHK-Präsident Wolfgang Grießl in seiner Begrüßung herausstellte: „Im Mittelstand spielt die Musik! Wir brauchen natürlich auch Global Player, aber diese brauchen umgekehrt auch den Mittelstand.“  Zu den Betrieben, die in diesem Umfeld ihren Platz gefunden haben, zählt auch die Meavision Media. Seit 2006 am Markt, ist die Ideenschmiede kontinuierlich weiter gewachsen und hat neue Arbeits- und Ausbildungsplätze für die Medien-Branche geschaffen. Auch die sprudelnde Ideen-Quelle der Profis mit Schwerpunkt auf Unternehmenskommunikation wird neben dem Lob ...
Weiterlesen
Meavision Media löst das Kommunikations-Rätsel der ITVA-Pyramide 2014
Begehrter Award geht an die Bonner Agentur für Ihre crossmediale Kampagne „Kinderhospiz“ BONN. Die Verleihung der diesjährigen Awards des internationalen Fachverbands für audiovisuelle Kommunikation, kurz ITVA, war ein ganz besonderes Ereignis: Die Gala selbst feierte ihr 20-jähriges Jubiläum, und die Bonner Medienagentur Meavision Media GmbH als mehrfacher Gewinner der begehrten Pyramiden, freute sich an diesem Abend darüber, mit dem Bronze-Award das bereits fünfte Gütesiegel der Branche für ihre crossmediale Marketing-Kampagne zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Balthasar in Empfang nehmen zu können. Die gesamte Kampagne stammt von A bis Z aus der Feder der Kreativen aus Bonn. Meavision Media steht seit vielen Jahren für hohe Qualität im „Film-Handwerk“ mit ausgefallenen Storyboards, sorgfältiger Auswahl von Darstellern und Drehorten, durchdachter Kameraführung und einfallsreicher Postproduktion. Mit dieser pro bono-Arbeit im Dienst der guten Sache für schwerkranke Kinder gelingt es den Public Relations-Profis, auch ihre Stärken in weiteren Medien-Bereichen wie Out of Home, Print und ...

Weiterlesen
„Und der Oskar geht an… Meavision Media!“
Bonner 360°-Medienagentur gewinnt den Großen Preis des Mittelstands DÜSSELDORF/BONN, 23.9.13. Fast 60 cm hoch und dabei mehrere Kilos schwer ist die funkelnde Skulptur – dennoch stemmte Elisabeth Decker, Geschäftsführerin der Meavision Media GmbH, den bronzenen „Oskar“ (Patzelt) des Großen Preis des Mittelstands überglücklich mit beiden Händen in die Luft. Denn der Gewinn von Deutschlands wichtigstem Wirtschaftspreis hat die Gala am Samstag im  Düsseldorfer Maritim Hotel zu einem unvergesslichen Abend für die Bonner Marketing-Spezialisten gemacht. Schon in der Nominierungsphase hatte die Agentur einen guten Run: Die strengen Regeln des Wettbewerbs verbieten selbst eingereichte Bewerbungen der Mittelständler, d.h. sie müssen von dritter Seite für den Preis vorgeschlagen werden. Dieses Glück hatte die Meavision Media gleich vierfach: Die Bundesstadt Bonn, der Oberbergische Kreis, die Kommunikationsagentur SCL und das Privatinstitut Dr. Matz Leipzig machten sich für die Kommunikationsprofis stark. Ab dem Moment der Zulassung lag ihr  „Schicksal“ dann ganz in den eigenen Händen, denn ...

Weiterlesen
Romandebüt: „Alles ist so verdammt wunderbar!“ von Ruby Ranitzki
Was passiert, wenn man alles hatte, und wieder alles verliert? Wenn die große Liebe zerbricht und man selbst den besten Freunden nicht mehr vertrauen kann? In ihrem Début-Roman  „Alles ist so verdammt wunderbar!“ zeigt Ruby Ranitzki  alle Facetten des menschlichen Lebens, und schickt den Leser gemeinsam mit ihrer Protagonistin Ida auf eine spannende Erlebnis-Reise von Initiation und Sozialkritik hin zu Liebe, Sex und Drama. Auf witzige und liebevolle Weise gibt die Autorin in ihrem „Erstling“ Einblicke in die innere und äußere Welt von Ida, einer Frau, die eine schwierige Kindheit hinter sich hat, es aber trotzdem schafft, ihren eigenen Weg zu gehen, ein Weg, der sie ziemlich weit weg führt. Geboren in schwierigen sozialen Verhältnissen mit einer Mutter, die ihr eigenes Leben nicht im Griff hat und ihre kleine Tochter eher als Hindernis betrachtet, wird Ida täglich Opfer der Borniertheit ihrer Umwelt. Doch sie scheut sich nicht vor Einsamkeit und ...

Weiterlesen
Corporate Media Master Awards bescheren Meavision Media eine goldene Adventszeit
Master of Excellence für „GIAC“ und Award für hohen Standard gehen nach Bonn STUTTGART/BONN, 10.12.12. Bei der Meister-Ehrung im Stuttgarter Parkhotel zu den 24. Corporate Media Awards gingen in diesem Jahr zwei Auszeichnungen an die 360 Grad Agentur Meavision Media GmbH aus Bonn. Mit den beiden Preisen würdigte die renommierte Jury die herausragenden kreativen wie handwerklichen Leistungen der geübten Spezialisten für Unternehmenskommunikation aus Bonn. Besonders beeindruckt zeigte man sich in Stuttgart von dem Clip „GIAC“, der als Opening Video der DHL-Landing Page den Kern der Global Internet Advertising Campaign 2012 in weniger als einer Minute zusammenzufasst. Der impactstarke Film bildet als überraschender Einstieg die visuelle Brücke zu den Inhalten der internationalen Dachmarkenkampagne und unterstützt den Kampagnenclaim „Excellence. Simply deliverd“ von DHL. Wie effektiv dieser Film wirkt, zeigt sich nicht zuletzt darin, dass der Film weltweit in vielen Sprachen eingesetzt wird, sondern auch in den hohen Klickraten in den Ländern. Abrufbar ist das ...

Weiterlesen
Kinder- und Jugendhospiz Balthasar veröffentlicht ersten eigenen Werbespot mit Christoph Maria Herbst
Meavision Media produziert gratis, um „Träume zu verwirklichen“ Olpe. Der bekannte Schauspieler Christoph Maria Herbst leiht einem Werbespot für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar seine Stimme und sein Gesicht. Der 30-sekündige Clip rückt Kinder mit lebensverkürzenden Krankheiten und ihre Familien in den Mittelpunkt. Er wird  über die bekanntesten und meist genutzten Online-Kanäle verbreitet, und soll zudem bundesweit kostenlos im Fernsehen, in Kinos sowie über Fahrgast-TV in Bussen und Bahnen  platziert werden, um möglichst viele Menschen auf das Hospiz aufmerksam zu machen. Als prominenter Fürsprecher hat sich der Balthasar-Pate Christoph Maria Herbst sofort bereit erklärt, bei den Dreharbeiten mitzuwirken. Die international prämierte Bonner Medienagentur Meavision Media GmbH hat den Spot pro bono produziert. So ist ein rundum gelungener kurzer Werbefilm entstanden, der unter die Haut geht, ohne reißerisch zu wirken. Er erzählt die Geschichte von gesunden und kranken Kindern, von ihren Träumen und den ungleich verteilten Möglichkeiten, diese auch zu verwirklichen. ...

Weiterlesen
Meavision Media zählt zu den besten Mittelständlern Deutschlands
Sieg für die Bonner Medien-Profis beim „Großen Preis des Mittelstands“ BONN / DÜSSELDORF, 10.09.2012. Ihrem überragenden Durchmarsch durch alle drei Wettbewerbsstufen zum „Großen Preis des Mittelstands“ hat die Agentur Meavision Media GmbH am Samstagabend in Düsseldorf die verdiente Krone aufgesetzt: Aus über 3.500 mittelständischen Betrieben deutschlandweit quer durch alle  Branchen haben es die dynamischen Querdenker aus der ehemaligen Bundeshauptstadt ganz an die Spitze geschafft, und wurden bei der Award-Verleihung im Maritim Hotel als Finalisten ausgezeichnet. Mit dieser Ehrung zählt Meavision Media in Nordrhein-Westfalen nun zu den Top 8-Betrieben auf mittelständischer Ebene. Nach dem Gewinn zahlreicher nationaler und internationaler Awards in diesem Jahr für ihre kreativen Leistungen im Bereich Film und Design, ist die Auszeichnung mit Deutschlands begehrtestem Wirtschaftswettbewerb für die Agentur eine ganz besondere Ehre, denn sie bedeutet die Anerkennung der Leistungen des Unternehmens insgesamt. Der Große Preis des Mittelstands unterscheidet sich dabei in seiner Struktur grundlegend von anderen Wettbewerben. ...

Weiterlesen