Neuerscheinung: Bildsprache. Sachinformationen gekonnt visualisieren
Bonn – Mit „Bildsprache“ von Petra Nitschke lernen Trainer und Dozenten Schritt für Schritt, die Kunst der Visualisierung in Präsentationen, im Unterricht oder in Workshops zu nutzen. Das Buch erscheint im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare. „Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte“ lautet eine einfache Erkenntnis. Aber für denjenigen, der vor Zuhörern Sachinformationen vermitteln will, stellt sich die Frage, wie er überhaupt mit zwei linken Händen zu einem aussagekräftigen Bild gelangen soll. Doch wie jede Sprache ist auch die Sprache der Bilder für jeden erlernbar und sie wird zudem überall sofort verstanden. Mit dem Selbstlernwerk „Bildsprache“ begleitet Visualisierungsprofi Petra Nitschke den Leser auf seinem Weg und unterstützt ihn dabei, die starke Wirkung der Visualisierung bei Präsentationen, im Unterricht, Workshops oder Besprechungen für sich zu nutzen. Über 850 Bilder inspirieren dazu, sich in der neuen „Muttersprache“, der Bildsprache, gekonnt auszudrücken. Ähnlich wie bei einer Fremdsprache lernt und entwickelt er zunächst einen „Grundwortschatz“. ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: DVD – Die Gruppenbändiger
Der gelassene Umgang mit Störungen in Gruppensituationen Bonn – Wie Trainer und Seminarleiter mit Herausforderungen in Gruppen souverän umgehen, zeigt der Trainingsfilm von Sabine Heß mit lebensnahen Sequenzen. Die DVD ist im Weiterbildungsverlag managerSeminare in Bonn erschienen. In der Ausgangssituation dieses Trainingsfilms ist eine nicht optimal vorbereitete Führungskraft in einer Teamsitzung einem verbalen Angriff ausgesetzt, der zu einer unlösbaren Störung eskaliert. Daher geht sie auf die Suche nach dem Geheimnis des „Gruppenbändigens“ und diskutiert in einem Kreis erfahrener Gruppenleiter, welche derartigen Situationen es gibt und wie sie zielführend gelöst werden können. In den folgenden Szenen zeigen eine Fachtrainerin, ein Verhaltenstrainer und eine Lehrerin den gelungenen Umgang mit herausfordernden Momenten in Gruppen. Der Diskussionskreis reflektiert das Vorgehen sowie hilfreiche innere Haltungen, sodass die dargestellte Führungskraft diese Ideen auf ihre eigenen Gruppensituationen übertragen kann. Entsprechend gestärkt begegnet sie kritischen Situationen künftig mit viel mehr Gelassenheit. Mit den Erkenntnissen aus diesen Szenen gelangt ...

Weiterlesen
Die besten Adressen im Weiterbildungs-Web 2012: Kostenloses trainerlink-Magazin mit aktuellen Webtipps
Die neue Ausgabe der jährlichen Sonderveröffentlichung ‚trainerlink – Die besten Adressen im Weiterbildungs-Web‘ ist soeben erschienen. Rund 220 kommentierte Linktipps zum Thema Weiterbildung und Training hat die Redaktion der Suchmaschine ‚trainerlink‘ für diese Publikation zusammengestellt, um Weiterbildungsinteressierten einen besonderen Informationsservice zu bieten: Hier finden sie eine bunte Auswahl empfehlenswerter Linktipps – von Datenbanken für die Seminarsuche über Software, Tools und Materialien für die Seminarorganisation bis hin zu zahlreichen Anbietern von Seminaren und Weiterbildungsmedien. Darüber hinaus bietet die Publikation Verweise auf die Webangebote von Berufs- und Fachverbänden für Coachs, Berater und Trainer sowie Linktipps rund um Didaktik und Methoden. Viele Screenshots und Kurzbeschreibungen der Links helfen dabei, einen schnellen Überblick über die hier präsentierten Internetseiten zu erhalten. Die Sonderveröffentlichung ‚trainerlink 2012‘ liegt der März-Ausgabe des Weiterbildungsmagazins managerSeminare bei. Alternativ kann die Broschüre als PDF-Datei im Internet bei trainerlink sowie bei managerSeminare.de kostenlos bezogen werden: www.trainerlink.de/heft www.managerSeminare.de/managerSeminare/Supplements Der Link für den direkten ...

Weiterlesen
Spielbar: Der Bestseller unter den Spielesammlungen neu aufgelegt
Bonn – Die als „Spielbar“ bekannt gewordene Spielesammlung für jede Seminarsituation präsentiert sich in der vierten Auflage in komplett überarbeitetem modernen Gewand. Die seit über zehn Jahren laufende Spielbar-Reihe wird vom Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare publiziert. Für den ersten Band der bekannten Spielbar-Reihe hatte Herausgeber Axel Rachow vor einer Dekade erstmals erfahrene Trainerinnen und Trainer eingeladen, eine bunte Sammlung von Spielen und Übungen vorzustellen, die sie selber häufig anwenden. In dieser völlig überarbeiteten Neuauflage des jung gebliebenen Klassikers unterstützen den Leser jetzt Visualisierungen und ein modernes, überarbeitetes Outfit bei der Umsetzung. Das gesammelte Know-how bietet eine echte Fundgrube, um rasch ein Spiel für die richtige Seminarsituation zu finden. Dabei machen die praxisbewährten Trainer-Tipps aus einer einfachen Spielbeschreibung eine wirkliche Arbeitshilfe für alle, die Gruppen leiten, Trainingskonzepte mit hohem Übungsanteil durchführen sowie Engagement und Aktivität der Teilnehmenden fördern wollen. Alle Spiele sind erprobt, à la carte wählbar und so anpassungsfähig, dass sie ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Projekte erfolgreich starten und steuern. CD-Trainingskonzept für ein dreitägiges Projektmanagement-Training
Bonn – Mit „Projekte erfolgreich starten und steuern“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von umsetzungsreifen Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. In einem dreitägigen Training plus Follow-up erwerben Mitarbeiter, die sich bereits in der Rolle des Projekt- oder Teilprojektleiters befinden oder befinden werden, ein ganzheitliches Verständnis über Projektmanagement und dessen typischen Methodenkanon. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie mithilfe formaler Methoden Projekte starten und planen, lernen wesentliche Aspekte der Projektsteuerung und des Projektabschlusses kennen und erarbeiten sich eine tragfähige Basis für ihre Handlungsfähigkeit als Projektleiter. Während eines anschließenden Follow-up-Tages reflektieren die Teilnehmer ihre Praxiserfahrungen im Projektmanagement und vertiefen ihre Kenntnisse für die Projektsteuerungsphase. Das branchenübergreifend einsetzbare Trainingskonzept „Projekte erfolgreich starten und steuern“ der Diplom-Informatikerin und Projektberaterin Sabine Niodusch hält auf CD-ROM Leitfaden, Design und alle ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: smartGuide Führung. Der schnelle Informationszugriff auf das Führungswissen
Bonn – Eine konkrete Hilfe im Führungsalltag geben Manfred Schwarz, Iris Schwarz und Maja Härri mit dem „smartGuide Führung“. Er bietet einen strukturierten Überblick über 111 typische Fragestellungen aus dem Führungsalltag mit komprimierten Lösungsangeboten und Hinweisen. Eine Führungskraft füllt ganz unterschiedliche Rollen aus, an die spezifische Erwartungen geknüpft sind. Für ihr erfolgreiches Handeln in jeder Führungssituation ist es wichtig, zu erkennen, in welcher Rolle sie sich gerade befindet, welche Rolle im Moment gefordert ist und welches Verhalten wann sinnvoll ist. Gelingt es der Führung, ihren „Standort“ und das adäquate Verhalten immer wieder klar zu sehen, verhindert sie Konflikte. Eine Führungskraft etwa, die ungern als Vorgesetzter auftritt und sich lieber in der Rolle des Coachs sieht, bekommt spätestens dann Schwierigkeiten, wenn Kontrolle oder sogar eine Abmahnung anstehen. Die auf jeweils zwei Seiten verdichteten Themenmodule des „smartGuide Führung“ machen orientierungssuchende Führungskräfte im hektischen Führungsalltag blitzschnell handlungsfähig, klar in ihrem Rollenverhalten und sicher ...

Weiterlesen
Petersberger Trainertage 2012: Für eine buntere Personalentwicklung
Unter dem Kongressmotto ‚Vielfalt. Verstehen. Vertrauen. Personalentwicklung macht Kultur‘ nehmen die achten Petersberger Trainertage am 30. und 31. März 2012 das Thema unserer Zeit in den Fokus: Diversity. Trotz globaler Märkte, demografischem Wandel und einer fortschreitenden Digitalisierung fehlt es nach wie vor an überzeugenden Ansätzen, Menschen unterschiedlichen Geschlechts, Herkunftslands und Alters in Unternehmungen zu integrieren. Welchen Beitrag Personalentwicklung leisten kann, um Vielfalt zu ermöglichen, zu verstehen und zu nutzen – darauf wollen die Petersberger Trainertage ihren Blick richten und Weiterbildungsprofis und Personalverantwortliche auf hohem Niveau qualifizieren. Sechs Keynote-Sprecher, zahlreiche Workshops und 30 Aussteller bilden den state of the art der Weiterbildung ab und zeigen neue Ideen auf. Einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis kultureller Unterschiede leistete der Niederländer Geert Hofstede. Mit seiner Forschung legte der emeritierte Professor für Organisationsanthropologie und Internationales Management das Fundament für den Umgang mit kulturellen Einflüssen im Business. Für diese prägende Leistung erhält der 83-Jährige auf dem ...

Weiterlesen
Neue Expertendatenbank von managerSeminare: Die WeiterbildungsProfis
Der Fachverlag für Führungskräftequalifizierung managerSeminare hat mit dem neuen Jahr eine neue Expertendatenbank gestartet: „Die WeiterbildungsProfis“ steht allen Experten offen, die in der beruflichen Weiterbildung tätig sind. Dazu zählen – neben Coachs und Trainern – Organisationsberater, Prozessberater und -begleiter, Supervisoren, Wirtschaftspsychologen, Tele-Tutoren und Coach-Ausbilder ebenso wie Learning-Designer, HR-Manager, Change-Agents, Unternehmensberater, Interim- und Projektmanager, Speaker, Moderatoren, Mediatoren, Dozenten, Lehrtrainer, Lehrsupervisoren, Personal- und Organisationsentwickler, Personal- und Fachberater oder auch Trainervermittler. In der täglich aktualisierten Online-Datenbank können alle gelisteten Experten bequem über eine Volltextsuche und eine interaktive Karte recherchiert werden. Die Expertenprofile beinhalten neben den Kontaktdaten Informationen zu den Spezialgebieten, Zielgruppen, Verbandsmitgliedschaften, Publikationen und Weiterbildungen der Experten. Zudem können sich die Experten per Bildershow und Videos präsentieren und Dokumente zum Download zur Verfügung stellen. Wer sich als Experte für die Datenbank registrieren möchte, kann unter drei Tarifen wählen (Standard, Premium und Premium plus). Bereits ab 198 EUR zzgl. MwSt. können interessierte Weiterbildungsprofis ihr ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Ludus & Co. Didaktische Spiele für alle Seminarsituationen
Bonn – Wie Humor, Spielen, Lernen und Erleben zu optimalem Lerntransfer zusammenwirken, zeigt der bekannte Spieletrainer Axel Rachow in „Ludus & Co“. Diese völlig aktualisierte und neu zusammengestellte Sammlung seiner besten Spiele für Seminare und Trainings erschien soeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare. „Museum“ ist ein Beispiel dafür, wie Teilnehmer Wissen auf fantasievolle Art erwerben. Sie werden dabei durch eine Art Museum geführt und können die ausgestellten Kunstwerke auch mit eigenen Kreationen bereichern, um kreative Bezüge zu Trainingsinhalten herzustellen. Im „Scrabble-Intro“ formulieren Teilnehmer aus den Buchstaben ihrer Namen markante Aussagen zum Seminarthema. Sachfragen zum Thema werden als Quiz im Stil von „Der große Preis“ inszeniert und ermöglichen auf diese Weise einen unterhaltsamen Lerntransfer. Zu jedem Spiel werden das erforderliche Zubehör, Variationsmöglichkeiten sowie Anwendungsbeispiele übersichtlich beschrieben. Die Seminarspiele sind sortiert nach den verschiedenen Lernprozess-Phasen „Warming up“, „Themen bearbeiten“, „Kooperation & Kommunikation“, „Motivation & Auflockerung“, „Wahrnehmung & Sensibilisierung“ sowie „Auswertung & Abschluss“. Zahlreiche ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Das Jahrbuch der Management-Weiterbildung 2012
Bonn – „Das Jahrbuch der Management-Weiterbildung 2012“, liefert in seiner optimierten Form gebündelte Marktinformationen für die Management-Qualifizierung und Führungskräfteentwicklung. Das von Jürgen Graf herausgegebene Buch ist soeben im Verlag managerSeminare in Bonn erschienen. Die neu entwickelte Fassung des Jahrbuchs gibt dem Nutzer exklusive Zahlen, Daten, Fakten zur aktuellen Situation der Weiterbildungsbranche an die Hand und fasst zentrale Studienergebnisse rund um die Management-Weiterbildung zusammen. Fachautoren und -journalisten nehmen Themen und Trends unter die Lupe, beschreiben, wie sich Qualifizierungsstrategien und -konzepte inhaltlich, methodisch und organisational weiterentwickeln. Kernelement des Jahrbuchs bilden dabei die Marktübersichten zu den zentralen Themenfeldern der Management-Weiterbildung. Ob es um General-Management- und Leadership-Programme mit und ohne MBA-Abschluss, Projektmanagement-Lehrgänge, Qualifizierungsmöglichkeiten für Personalentwickler, Coachs und Trainer, Fortbildungen in Wirtschaftsmediation oder Curricula für Change-Manager und Organisationsberater geht: Der Leser findet zu jedem Themenfeld die wichtigsten Fragen beantwortet, was bei der Auswahl einer entsprechenden Weiterbildungsmaßnahme zu beachten ist, welche Inhalte vermittelt werden sollten und ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Erzählbar. Storytelling im Seminar und Coaching
Bonn – Wer als Trainer, Coach oder Workshopleiter über ein Repertoire an Seminargeschichten verfügt, hat ein spontan und situativ einsetzbares Instrument zur Hand. Dafür haben Herausgeber Hans Heß und 77 Praktiker die „Erzählbar“ mit 111 vielfältigen Geschichten zusammengestellt. Das Buch ist soeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare erschienen. Was eine scheinbar unbedeutende Notiz von Edgar J. Hoover Mitte der 1960er-Jahre mit den Axiomen von Paul Watzlawick zu tun hat, was das Mädchen in seiner gelben Tüte transportiert und was man daraus im Zusammenhang mit Change-Mangement lernen kann und warum Seminarteilnehmer dem freundlichen Mann aus Neu Delhi in Zukunft gut zuhören werden, lernen Seminarleiter in „Erzählbar“. Die „Erzählbar“ gibt Trainern und Coachs Anregungen dazu, Geschichten zielgerichtet in Seminare und Vier-Augen-Sitzungen einzubauen und damit Botschaften lebendig und nachhaltig zu transportieren. Das erfolgt jedoch nicht automatisch. Die Wirkung einer Geschichte ist abhängig von der Zielgruppe, dem Thema, dem richtigen Zeitpunkt, der Dramaturgie – und ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Mord im Seminar
Vorhang auf für vier Mitspielkrimis im Team- und Kommunikationstraining Bonn – Wie Trainer und Dozenten den kriminalistischen Spürsinn und Spieltrieb ihrer Teilnehmer in Team- und Kommunikationstrainings einsetzen und den Transfererfolg steigern, zeigt Train-the-Trainer-Experte Gerhard Etzel in „Mord im Seminar“. Das Buch ist soeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare erschienen. Die attraktive Verena Schubert wird nach einer Seminarveranstaltung stranguliert auf ihrem Bett aufgefunden. Kommissarin Hanna Mangel bittet den Leser und dessen Teilnehmer um Mithilfe bei der Auflösung dieses brutalen Verbrechens. Intensive Ermittlungen unter Zeitdruck laufen an. Doch anders als in Gesellschaftsspielen kommt es beim Einsatz dieser Rollenspiele im Trainingskontext nicht allein darauf an, den Täter zu finden. Im Fokus der Ermittlung steht vielmehr der Kommunikationsprozess im Team während der Aufklärung der Tat, seine Beobachtung und professionelle Auswertung. Die Teilnehmer haben eine spielerische Möglichkeit, Verhalten in Kommunikation und Konfliktsituationen zu beobachten und kritisch zu hinterfragen, denn wie im Berufsleben können Mitarbeiter ihre eigenen ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: CD-Trainingskonzept für ein dreitägiges Führungstraining
Bonn – Mit „Mitarbeitergespräche souverän führen“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von umsetzungsreifen Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Mitarbeitergespräche zählen zu den wirkungsvollsten Führungsinstrumenten und sind ein zentrales Hilfsmittel zielorientierter und kooperativer Führung. Mit viel Liebe zum Detail hat die Personal- und Organisationsentwicklerin Anja Haftmann ein umfassendes dreitägiges Führungskräfte-Training für 8-15 Teilnehmer zum Thema Mitarbeitergespräche zusammen-gestellt, das Seminarleiter direkt in der Praxis einsetzen können. Dieses CD-Trainingskonzept nimmt Trainern die schwierige Konzeptionsarbeit ab und das aufwendige Erstellen von PowerPoint-Folien, Arbeitsblättern, Formularvorlagen und Teilnehmerskripten. Jeder Trainingstag ist thematisch unter einen bestimmten Leitgedanken gestellt, beginnend mit Gesprächskompetenz für Führungskräfte. Es folgen die institutionalisierten Gesprächstypen Zielvereinbarungs-, Beurteilungs-, Förder- und Entwicklungs- sowie Mitarbeiterjahresgespräch und als drittes Thema anlassbezogene Gesprächstypen wie Kritik-, Delegations-, Abmahnungs- und Ablehnungsgespräche. Insgesamt stehen dazu ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: CD-Trainingskonzept für einen bis zu sechstägigen Change-Lehrgang
Bonn – Mit „Veränderungskompetenz ausbauen“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Veränderungsprozesse zu steuern ist zu einer Kernkompetenz nicht nur für Führungskräfte geworden. In diesem branchenübergreifend einsetzbaren Training, das sich als offene ebenso wie als firmeninterne Maßnahme durchführen lässt, bauen Führungskräfte oder Personen, die als Change Agents, interne Fachberater oder Betriebsräte Veränderungsprozesse begleiten, ihr Methodenrepertoire rund um das Thema Veränderungsmanagement systematisch aus. Das Trainingskonzept bietet ein umfangreiches sechstägiges Curriculum zu den unterschiedlichsten Facetten des Change-Managements. So lernt die Führungskraft, professionelle Kommunikationskonzepte zu entwickeln, um das Engagement der Mitarbeiter für die Veränderung zu gewinnen. Sie lernt die Phasen des Veränderungsprozesses kennen und die damit verbundenen Risiken mit den passenden Werkzeugen zu steuern. Sie weiß, wie sie vorhandene Ressourcen nutzen ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: EQ-Tools
Die 42 besten Führungswerkzeuge zur Entwicklung von Emotionaler Intelligenz Bonn – Die Herausgeberinnen Anja Leao und Heidrun Sass-Schreiber und ihr Autorenteam präsentieren mit „EQ-Tools“ eine neuartige praxisorientierte Sammlung von Instrumenten zur Entwicklung emotional intelligenter Führung. Das Buch ist soeben erschienen im Weiterbildungsverlag managerSeminare. Das Thema Emotionale Intelligenz ist seit seiner erfolgreichen Publizierung durch Daniel Goleman ein Allgemeinplatz geworden. In immer wiederkehrenden Zusammenhängen zitiert, wird oft nicht klar, was Emotionale Intelligenz wirklich bedeutet und wie ihre Anwendung im beruflichen Alltag Ausdruck finden kann. EQ-Tools macht emotional intelligente Führung mit kompakten Tools und Methoden (be)greifbar und bietet Trainern und Beratern eine Menge Material und einen Ideenpool für ihre praktische Arbeit in Leadership-Trainings und -Workshops, Teamentwicklungen oder Coachings. Die Herausgeberinnen Anja Leao und Heidrun Sass-Schreiber haben als Grundlage ein ergänztes Erklärungsmodell zur Emotionalen Intelligenz entwickelt, das sich zwar an Golemans Studien anlehnt, aber den Blick besonders auf die Bedeutung für den Führungsalltag richtet. ...

Weiterlesen