Neuerscheinung: Das Jahrbuch der Management-Weiterbildung 2012
Bonn – „Das Jahrbuch der Management-Weiterbildung 2012“, liefert in seiner optimierten Form gebündelte Marktinformationen für die Management-Qualifizierung und Führungskräfteentwicklung. Das von Jürgen Graf herausgegebene Buch ist soeben im Verlag managerSeminare in Bonn erschienen. Die neu entwickelte Fassung des Jahrbuchs gibt dem Nutzer exklusive Zahlen, Daten, Fakten zur aktuellen Situation der Weiterbildungsbranche an die Hand und fasst zentrale Studienergebnisse rund um die Management-Weiterbildung zusammen. Fachautoren und -journalisten nehmen Themen und Trends unter die Lupe, beschreiben, wie sich Qualifizierungsstrategien und -konzepte inhaltlich, methodisch und organisational weiterentwickeln. Kernelement des Jahrbuchs bilden dabei die Marktübersichten zu den zentralen Themenfeldern der Management-Weiterbildung. Ob es um General-Management- und Leadership-Programme mit und ohne MBA-Abschluss, Projektmanagement-Lehrgänge, Qualifizierungsmöglichkeiten für Personalentwickler, Coachs und Trainer, Fortbildungen in Wirtschaftsmediation oder Curricula für Change-Manager und Organisationsberater geht: Der Leser findet zu jedem Themenfeld die wichtigsten Fragen beantwortet, was bei der Auswahl einer entsprechenden Weiterbildungsmaßnahme zu beachten ist, welche Inhalte vermittelt werden sollten und ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Erzählbar. Storytelling im Seminar und Coaching
Bonn – Wer als Trainer, Coach oder Workshopleiter über ein Repertoire an Seminargeschichten verfügt, hat ein spontan und situativ einsetzbares Instrument zur Hand. Dafür haben Herausgeber Hans Heß und 77 Praktiker die „Erzählbar“ mit 111 vielfältigen Geschichten zusammengestellt. Das Buch ist soeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare erschienen. Was eine scheinbar unbedeutende Notiz von Edgar J. Hoover Mitte der 1960er-Jahre mit den Axiomen von Paul Watzlawick zu tun hat, was das Mädchen in seiner gelben Tüte transportiert und was man daraus im Zusammenhang mit Change-Mangement lernen kann und warum Seminarteilnehmer dem freundlichen Mann aus Neu Delhi in Zukunft gut zuhören werden, lernen Seminarleiter in „Erzählbar“. Die „Erzählbar“ gibt Trainern und Coachs Anregungen dazu, Geschichten zielgerichtet in Seminare und Vier-Augen-Sitzungen einzubauen und damit Botschaften lebendig und nachhaltig zu transportieren. Das erfolgt jedoch nicht automatisch. Die Wirkung einer Geschichte ist abhängig von der Zielgruppe, dem Thema, dem richtigen Zeitpunkt, der Dramaturgie – und ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Mord im Seminar
Vorhang auf für vier Mitspielkrimis im Team- und Kommunikationstraining Bonn – Wie Trainer und Dozenten den kriminalistischen Spürsinn und Spieltrieb ihrer Teilnehmer in Team- und Kommunikationstrainings einsetzen und den Transfererfolg steigern, zeigt Train-the-Trainer-Experte Gerhard Etzel in „Mord im Seminar“. Das Buch ist soeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare erschienen. Die attraktive Verena Schubert wird nach einer Seminarveranstaltung stranguliert auf ihrem Bett aufgefunden. Kommissarin Hanna Mangel bittet den Leser und dessen Teilnehmer um Mithilfe bei der Auflösung dieses brutalen Verbrechens. Intensive Ermittlungen unter Zeitdruck laufen an. Doch anders als in Gesellschaftsspielen kommt es beim Einsatz dieser Rollenspiele im Trainingskontext nicht allein darauf an, den Täter zu finden. Im Fokus der Ermittlung steht vielmehr der Kommunikationsprozess im Team während der Aufklärung der Tat, seine Beobachtung und professionelle Auswertung. Die Teilnehmer haben eine spielerische Möglichkeit, Verhalten in Kommunikation und Konfliktsituationen zu beobachten und kritisch zu hinterfragen, denn wie im Berufsleben können Mitarbeiter ihre eigenen ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: CD-Trainingskonzept für ein dreitägiges Führungstraining
Bonn – Mit „Mitarbeitergespräche souverän führen“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von umsetzungsreifen Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Mitarbeitergespräche zählen zu den wirkungsvollsten Führungsinstrumenten und sind ein zentrales Hilfsmittel zielorientierter und kooperativer Führung. Mit viel Liebe zum Detail hat die Personal- und Organisationsentwicklerin Anja Haftmann ein umfassendes dreitägiges Führungskräfte-Training für 8-15 Teilnehmer zum Thema Mitarbeitergespräche zusammen-gestellt, das Seminarleiter direkt in der Praxis einsetzen können. Dieses CD-Trainingskonzept nimmt Trainern die schwierige Konzeptionsarbeit ab und das aufwendige Erstellen von PowerPoint-Folien, Arbeitsblättern, Formularvorlagen und Teilnehmerskripten. Jeder Trainingstag ist thematisch unter einen bestimmten Leitgedanken gestellt, beginnend mit Gesprächskompetenz für Führungskräfte. Es folgen die institutionalisierten Gesprächstypen Zielvereinbarungs-, Beurteilungs-, Förder- und Entwicklungs- sowie Mitarbeiterjahresgespräch und als drittes Thema anlassbezogene Gesprächstypen wie Kritik-, Delegations-, Abmahnungs- und Ablehnungsgespräche. Insgesamt stehen dazu ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: CD-Trainingskonzept für einen bis zu sechstägigen Change-Lehrgang
Bonn – Mit „Veränderungskompetenz ausbauen“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Veränderungsprozesse zu steuern ist zu einer Kernkompetenz nicht nur für Führungskräfte geworden. In diesem branchenübergreifend einsetzbaren Training, das sich als offene ebenso wie als firmeninterne Maßnahme durchführen lässt, bauen Führungskräfte oder Personen, die als Change Agents, interne Fachberater oder Betriebsräte Veränderungsprozesse begleiten, ihr Methodenrepertoire rund um das Thema Veränderungsmanagement systematisch aus. Das Trainingskonzept bietet ein umfangreiches sechstägiges Curriculum zu den unterschiedlichsten Facetten des Change-Managements. So lernt die Führungskraft, professionelle Kommunikationskonzepte zu entwickeln, um das Engagement der Mitarbeiter für die Veränderung zu gewinnen. Sie lernt die Phasen des Veränderungsprozesses kennen und die damit verbundenen Risiken mit den passenden Werkzeugen zu steuern. Sie weiß, wie sie vorhandene Ressourcen nutzen ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: EQ-Tools
Die 42 besten Führungswerkzeuge zur Entwicklung von Emotionaler Intelligenz Bonn – Die Herausgeberinnen Anja Leao und Heidrun Sass-Schreiber und ihr Autorenteam präsentieren mit „EQ-Tools“ eine neuartige praxisorientierte Sammlung von Instrumenten zur Entwicklung emotional intelligenter Führung. Das Buch ist soeben erschienen im Weiterbildungsverlag managerSeminare. Das Thema Emotionale Intelligenz ist seit seiner erfolgreichen Publizierung durch Daniel Goleman ein Allgemeinplatz geworden. In immer wiederkehrenden Zusammenhängen zitiert, wird oft nicht klar, was Emotionale Intelligenz wirklich bedeutet und wie ihre Anwendung im beruflichen Alltag Ausdruck finden kann. EQ-Tools macht emotional intelligente Führung mit kompakten Tools und Methoden (be)greifbar und bietet Trainern und Beratern eine Menge Material und einen Ideenpool für ihre praktische Arbeit in Leadership-Trainings und -Workshops, Teamentwicklungen oder Coachings. Die Herausgeberinnen Anja Leao und Heidrun Sass-Schreiber haben als Grundlage ein ergänztes Erklärungsmodell zur Emotionalen Intelligenz entwickelt, das sich zwar an Golemans Studien anlehnt, aber den Blick besonders auf die Bedeutung für den Führungsalltag richtet. ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Live-Vortrag von Coaching-Pionier Dr. Wolfgang Loos auf DVD
Neuerscheinung: Live-Vortrag von Coaching-Pionier Dr. Wolfgang Loos auf DVD Lernen und Leisten in Machtumgebungen Bonn – Menschen dazu zu befähigen, sich neu zu verorten und wieder ins Handeln zu kommen, beschreibt Dr. Wolfgang Loos als eine der großen künftigen Herausforderungen für beratende Berufe. Der Live-Vortrag wurde auf den Petersberger Trainertagen 2011 aufgezeichnet und ist auf DVD im Weiterbildungsverlag managerSeminare erschienen. Sinnorientierungen geraten nicht zuletzt durch die Bedingungen in den heutigen Organisationen in Gefahr. Von diesen Bedingungen zeichnet Dr. Wolfgang Looss ein beunruhigendes Bild. Der seit rund einem Vierteljahrhundert in der Führungskräfteberatung tätige Coaching-Pionier umreißt die heutige Wirtschaftswelt als sich verflüssigende, erodierende Organisationen, die den Einzelnen aus seinen sozialen Beziehungen heraushebeln und ihn in ein Vakuum werfen, in dem für ihn undurchschaubare Machtdynamiken am Werke sind. Der Coaching-Experte appelliert daher an seine Coach- und Trainerkollegen, Wege zu finden, die sich eignen, Machtumgebungen besser zu durchschauen. Es gelte, Landkarten zu entwickeln, um ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Live-Vortrag von Dr. Gunther Schmidt zu Burnout als Ausdruck von Kompetenz auf DVD
Bonn – Der renommierte Therapeut und Coach Dr. Gunther Schmidt brilliert auf den Petersberger Trainertagen 2011 mit einem gehaltvollen Vortrag über Burnout als Feedback des Körpers, nachdem er für sein Lebenswerk mit dem höchsten Preis in der Weiterbildungsbranche geehrt wurde. Mit dem nun auf DVD verfügbaren Live-Vortrag bedankte sich Schmidt bei diesem Anlass für die Auszeichnung. Was einige im Publikum womöglich überrascht haben könnte: Selbst der Burnout – der totale seelische Zusammenbruch – ist etwas, das es aus der Sicht Schmidts zu würdigen gilt, weil es einen immanenten Wert hat. Schmidt geht es darum, Burnout nicht als Feind, sondern als Verbündeten zu betrachten. „Üblicherweise erleben Menschen, die einen Burnout erlitten haben, dies als Unfähigkeit, als Defizit. Sie fühlen sich als Opfer der Umstände und spüren keinen Zugang mehr zu ihren Selbstwirksamkeitskompetenzen.“ Und: „Sie sind umzingelt von Menschen, die den Burnout als Schwäche deuten.“ Das verstärke das Problem noch, ist Schmidt ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Kick! DVD mit 55 einfachen Übungen für mehr Energie und Konzentration
Bonn – Zu leicht erlernbaren Bewegungs-, Lockerungs- und Sprechübungen für den Einsatz im Training oder für sich selbst leitet die Schauspielerin und Trainerin Brigitt Walser vor der malerischen Kulisse Liguriens an. Die DVD mit den sorgfältig als Filmsequenzen aufbereiteten Übungen ist soeben im Weiterbildungsverlag managerSeminare in Bonn erschienen. „Haben Sie diese Übungen nirgendwo aufgeschrieben?“ wurde Brigitt Walser bei ihren Seminaren immer wieder von Teilnehmern gefragt, die von der Wirkung der kleinen Anwendungen angenehm überrascht waren. Auf dieser DVD hat sie ihre besten Übungen für verschiedenste Seminar- und Berufssituationen zusammengefasst. Die einfachen Abläufe mit großer Wirkung bringen Seminarleiter und ihre Teilnehmer in eine gute Energie, fördern die Konzentration, sorgen für mehr Ausgeglichenheit oder kräftigen die Stimme und verbessern die Atmosphäre. Brigitt Walser führt alle Übungen vor und lädt zum unmittelbaren Mitmachen ein. Seminarleiter stellen sich daraus ein kleines Repertoire zusammen, mit dem sie ihre Teilnehmer aktivieren. Andere Übungen eignen sich, um ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: Aktuelle Trenddaten aus der Weiterbildungsszene
Bonn – Wird Weiterbildung für eine wachsende Zahl von Trainern und Dozenten zur brotlosen Kunst? Welches sind die kommenden Themen betrieblicher Weiterbildung? Detaillierte Auskünfte zu diesen und anderen Fragen liefern die Zahlen der zum 15. Mal in Folge erscheinenden Studie „Weiterbildungsszene Deutschland 2011“ aus dem Verlag managerSeminare. Zwar weist die Auftragslage in der Weiterbildungsbranche wieder deutlich nach oben, die Honorarsätze bleiben dennoch unter Druck – bei weiter ansteigenden Anforderungen seitens der Auftraggeber. Derweil zeichnen die Weiterbildungsanbieter jenseits der boomenden Konjunktur ein düsteres Bild über das Arbeitsklima in vielen Unternehmen. „Druck“ hält danach vor allem die Betriebe am Laufen. Und weil sich immer mehr Aufgaben und Verantwortung auf immer weniger Leistungsträger verteilen, avanciert das Thema Stressmanagement/Gesundheit zu einem der wichtigsten Handlungsfelder der betrieblichen Weiterbildung. Die Weiterbildner sind daher mehr denn je gefordert, sich mit aktuellen Marktentwicklungen und der (Neu-)Positionierung ihrer Dienstleistung zu beschäftigen. Als fundierte Hilfestellung hierfür präsentiert der Fachverlag managerSeminare ...

Weiterlesen
Neuerscheinung: CD-Trainingskonzept für ein dreitägiges Verkaufstraining
Bonn – Mit „Erfolgreich verkaufen mit Persönlichkeit“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Der Verkauf gilt als die Speerspitze des Marketings. Wer nachhaltig und gut verkaufen will, muss zunächst glaubwürdig sein, auf Augenhöhe zu seinem Kunden gehen, ihn als Person und seinen Bedarf richtig wahrnehmen. Dazu verhelfen Schulungsleiter ihren Mitarbeitern oder Teilnehmern mit dem branchenübergreifend einsetzbaren CD-Trainingskonzept der verkaufserfahrenen Business-Trainerin Daniela Reich. Teilnehmer erlernen in einem spannenden dreitägigen Verkaufstraining alle für das erfolgreiche Verkaufsgeschäft wichtigen Skills, ein beratendes Verkaufsgespräch durch sämtliche Phasen zu steuern, durch die richtige Begrüßung, Körpersprache und Anpassung der Sprechgeschwindigkeit mit dem Kunden auf eine Wellenlänge zu kommen, verschiedene Kundentypen zu erkennen, den Gesprächspartner durch aktives Zuhören richtig zu verstehen. Das Gute steckt hier in ...

Weiterlesen
Sog-Marketing für Coaches
Völlig überarbeitete Neuauflage des Marketing-Ratgebers für den Business-Coach Bonn – Für einen Coach hängt der Marketing-Erfolg entscheidend davon ab, dass der Ratsuchende ihn als Partner in Augenhöhe akzeptiert. Da hier Vertrauen und Glaubwürdigkeit eine ganz besondere Rolle spielen, braucht es für diesen Beruf spezielles Marketing, das sich von den klassischen Wegen unterscheidet. Beratermarketing-Experte Giso Weyand vermittelt ein Gefühl für die wesentlichen Wirkprinzipien des Sog-Marketings und bietet lebendige Empfehlungen für deren Umsetzung. Wie schafft es ein Coach, dass um ihn ein Sog entsteht – dass sich seine Kunden beinahe wie von selbst bei ihm melden? „Wenn Sie sich konsequent anders darstellen, sich spannend machen und für hohe Bekanntheit sorgen, wird das gelingen“, verspricht Giso Weyand in diesem Buch – und zwar durch die Prinzipien des Sog-Marketings: Positionierung, Inszenierung und Profilierung. Coaches erfahren am konkreten Beispiel, wie sie sich von ihren Konkurrenten unterscheiden, Persönlichkeit zeigen, ohne zu überinszenieren und bewährte Marketinginstrumente wirkungsvoll ...

Weiterlesen