In eine bunte und aufregende Welt eintauchen
Die berühmte Schriftstellerin Astrid Lindgren, aus deren Feder die unvergessenen Geschichten von Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga oder die Kinder von Bullerbü stammen, sagte einmal: „Ich will für einen Kreis schreiben, der Wunder bewirken kann. Nur Kinder können beim Lesen Wunder bewirken. Darum brauchen Kinder Bücher.“ Quelle http://www.astridlindgren.se/de/mehr-fakten/zitate Diese Worte treffen den Nagel genau auf den Kopf. Bücher regen die Fantasie an, fördern die Vorstellungskraft und lassen Kinder in eine bunte und aufregende Welt eintauchen. Buchtipps: Nepomucks Abenteuer Nepomuck ist ein lustiger kleiner Kobold, der mit seiner Familie in einem Kobolddorf in Norwegen wohnt. Er hilft dem Weihnachtsmann beim Geschenke verpacken in der Weihnachtswerkstatt und landet aus Versehen in einem dieser Päckchen. So tritt er nun im Schlitten des Weihnachtsmanns seine Reise in die Welt der Menschen an Welch spannende Abenteuer wird Nepomuck dort wohl erleben und wird er bei den Menschen ein neues Zuhause finden? ISBN-10: 3903056189 ISBN-13: 978-3903056183 ...
Weiterlesen
Für jeden Bücherfreund etwas dabei
Bei den folgenden Buchtipps kommt jeder Bücherfreund auf seine Kosten. Die Werke bieten Lesespaß für Groß und Klein. Eine bunte Palette, die sich sehen lassen kann und auch gut zum Verschenken eignet. WARUM SOLL ICH NICHT FRÖHLICH SEIN? Warum denken Gesunde oft, dass Menschen mit Einschränkungen nicht fröhlich sein können? Warum haben Gesunde Angst vor dem Umgang mit Behinderungen? Dass solch ein Verhalten unnötig ist, beweist dieses Buch. Vollgefüllt mit lustigen und schönen Erlebnissen aus dem wahren Leben. Begegnungen der witzigen Art, die zum Lachen und zum fröhlich sein einladen. Die Worte in diesem Werk stehen für ein Miteinander und sollen den Leser nicht nachdenklich machen, sondern einfach nur ein Lächeln herbei zaubern. Die Geschichten entstanden teils durch Interviews mit Gästen vom Schloss Freiland, teils durch Beiträge der AutorInnen von „Respekt für Dich“. WILLKOMMEN ZU HAUSE, AMY „Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe ...
Weiterlesen
Vegetarische Ernährung – Trend oder doch Überzeugung
Früher wurden Vegetarier meist belächelt, aber die stetig steigenden Zahlen zeigen, es muss doch mehr an der fleischfreien Ernährung dran sein als nur eine Modeerscheinung. Eine Frage, die sich jeder nur selbst beantworten kann. Fakt ist aber, ohne Fleisch kann man sich auch ausgewogen und schmackhaft ernähren. Hier ein interessanter Artikel zum Thema: Vegetarische Ernährung ist die beste Ernährung für Gesundheit und Umwelt Die vegetarische Ernährung ist die beste Ernährungsweise für Gesundheit und Umwelt, so die Ernährungsexperten der amerikanischen Academy of Nutrition and Dietetics. Die Fachleute haben in Ihrer neuen Stellungnahme (Dezember 2016) die Vorteile der vegetarischen Ernährung betont und erklärt, dass die vegetarische und vegane Ernährung im Vergleich zu nichtvegetarischen Ernährungsformen u. a. Übergewicht reduziert sowie Herzkrankheiten, Diabetes und etliche Krebsformen verhindern hilft und daher am besten schon in der Kindheit umgesetzt werden sollte. Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Quelle https://www.zentrum-der-gesundheit.de/vegetarische-ernaehrung-gesundheit-16120472.html Falls Sie auf der Suche nach abwechslungsreichen ...
Weiterlesen
Ein schönes Mitbringsel
Wieso nicht mal etwas anderes Verschenken? Eine außergewöhnliche selbstgemachte Marmelade ist z.B. ein schönes Mitbringsel oder ein zusätzliches kleines Geschenk bei Geburtstagen. Selbstgemacht schmeckt es doch immer besonders gut. Buchtipp „Das Marmeladenbüchlein“ Dieses kleine Büchlein bietet leckere Marmelade, die jeder ohne Probleme nachkochen kann. Selbstgemacht schmeckt es doch immer am besten und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Abgerundet werden diese Rezepte durch unterhaltsame Texte. Da macht das Kochen doppelt so viel Spaß! Viel Vergnügen beim Nachkochen und guten Appetit! Das Buch bietet eine Vielzahl an Rezepten. Damit es auch praktisch in der Küche verwendbar ist, bieten wir das Buch mit Spiralbindung an, so klappen die Seiten nicht zu beim „Marmeladen“. Spiralbindung: 68 Seiten Sprache: Deutsch ISBN-10: 3961112126 ISBN-13: 978-3961112128 Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=BIDj_8BcU1Q Rezeptliste: Aprikose-Papaya, Zucchini-Ananas, Pflaumen-Mix, Kiwi-Banane, Apfel-Chili, Weintraube-Waldmeister, Orange-Tomate, Holunder-Birne, Rhabarber-Erdbeere, Wassermelone-Pfirsich, Nektarine-Mango, Schwarze Johannisbeeren-Banane, Mandarine-Ingwer, Erdbeere-Wassermelone, Himbeere-Kokos, Exotik-Mix, Apfel-Erdbeere, Erdbeere-Honigmelone, Orange-Ananas, Erdbeere-Paprika, Pfirsich-Heidelbeere, Kirsche-Ananas , Pfirsich-Möhre. Texte: Es ...
Weiterlesen
EINHORNZIRKUS – im Juli im Karina-Verlag
In Juli erscheint im Karina-Verlag das Buch Einhornzirkus. Vorbestellungen können bereits gemacht werden. https://www.karinaverlag.at/products/einhornzauber-hardcover-von-ines-gols/ Josi würde so gerne am Westernreitturnier teilnehmen. Aber sie kann sich keine Reitstunden leisten und ein eigenes Pferd hat sie schon gar nicht. Doch dann lernt sie Amiga, das Einhorn kennen. Schnell wird Amiga zu Josis bester Freundin. Sogar reiten darf sie auf ihr. Wie aus dem Nichts taucht ein böser Zauberer auf, der die Einhörner fangen möchte. Dann werden auch noch die Pferde aus dem Reitstall entführt. Hat all dies etwas mit dem Wanderzirkus zu tun, der gerade sein Zelt in der Stadt aufgebaut hat? Gut, dass Josi so gute Freunde hat, die ihr bei des Rätsels Lösung helfen. Ob es ihnen gelingen wird und ob Josi doch noch beim Reitturnier dabei sein kann? Hardcover 80 Seiten ISBN 978-3-96443-859-1 Erscheinungstag: 10.07.2019 Über den Verlag: https://regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag Der Karina-Verlag ist ein Buchverlag mit Sitz in Wien. Das ...
Weiterlesen
Buchvorstellung: Lebt wohl, Familienmonster
„Lebt wohl, Familienmonster“ von Autorin Heidi Dahlsen ist eine Geschichte, die das Leben geschrieben hat. Buchbeschreibung: Seit frühester Kindheit musste ich in meiner Familie gegen reale Monster kämpfen. In diesem Buch beschreibe ich, welche Auswirkungen der jahrelange Kampf auf mein bisheriges Leben hatte und wie ich es geschafft habe, mich von den Dämonen meiner Vergangenheit erfolgreich zu befreien. Lesermeinung: Heidi Dahlsen schreibt nicht einfach nur Bücher, sondern füllt diese mit Lebensgeschichten. Für sie ist das Schreiben eine Form des Verarbeitens ihrer Erlebnisse. Sie möchte aufwecken und wachrütteln, die Menschen sensibilisieren und mit Vorurteilen gegenüber psychischen Erkrankungen aufräumen. Sie wünscht sich, dass von diesen Krankheiten betroffene Menschen von der Gesellschaft toleriert, akzeptiert und vor allem in die Gesellschaft integriert werden. Bei allen in ihre Bücher gepackten Emotionen, Informationen und Abrechnungen gelingt es ihr noch, den Leser zu unterhalten. Leseprobe: Es wurde nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass ich nur aus Versehen ...
Weiterlesen
Jetzt auch als E-Book erhältlich!
Nun gibt es das Buch „Nudeln mit Soße: Eine ganz normale Familie“ von Autorin Marika Krücken zusätzlich zum Printbuch auch als E-Book. Buchbeschreibung: So gebräuchlich es in einigen Haushalten ist, Nudeln mit Soße zuzubereiten, so alltäglich verläuft auch das Leben der Familie Wiesel. Oder etwa doch nicht? Bei fünf Kindern und diversen Haustieren sind Verwicklungen im Leben der Großfamilie geradezu vorprogrammiert. Da ist es ganz verständlich, wenn Maria Wiesel so manches Mal am liebsten die Flucht ergreifen möchte. Wie die Dame des Hauses es dennoch immer wieder schafft, eine Katastrophe zu verhindern, schildert die Autorin auf humorvolle Weise in diesem Buch. Eine heitere Geschichte über eine chaotische, aber liebenswerte Großfamilie. Produktinformation: Taschenbuch: 180 Seiten Verlag: BoD – Books on Demand; Auflage: 1 (14. Mai 2019) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3732293262 ISBN-13: 978-3732293261 Format: Kindle Ausgabe Dateigröße: 398 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 180 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (29. Mai ...
Weiterlesen
Eine Geschichte über Vertrauen und Mut
„Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine Geschichte über Vertrauen und Mut. Sie zeigt, wie schwer es manche Menschen im Leben haben und dass es sich dennoch lohnt, nicht aufzugeben. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=8FiBx_vIlT8 Buchbeschreibung: In diesem Werk erleben die Leser eine Geschichte, die zu Herzen geht. Sie handelt von einem behinderten Mädchen, das den Glauben an die Menschlichkeit verloren hat und von einem Pferd, dem es ebenso geht. Die Geschichte geht tief, denn sie zeigt auf, dass Menschen, die etwas anders sind als andere, ebenso fühlen und ein schönes Miteinander sehr wohl möglich ist. Das Buch ist illustriert von der Künstlerin Karin Pfolz. „Willkommen zu Hause, Amy“ wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur. Taschenbuch: 184 Seiten Verlag: Nova MD; Auflage: Erstauflage (9. Februar 2018) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3961117055 ISBN-13: 978-3961117055 Über den Lesekreis: ...
Weiterlesen
Buchtipps für Lesehungrige
Bücherwürmer werden liebevoll Menschen genannt, die gern und viel lesen. Für sie sind Bücher das A und O. Sie lieben und verehren sie und können sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen. Sind Lesehungrige erst in einem Buch versunken, vergessen sie alles um sich herum. Der Bücherwurm Ich sitze über ein Buch gebeugt, ich habe vertieft mich und verträumt, Das Feuer erlosch, kalt ist’s im Gemach, ich habe Bett und Schlaf versäumt. Die schöne Freundin, die bei mir ist, fühlt endlich ihren Zorn entfacht, Sie reißt die Lampe vom Tische fort, denn längst schon hat sie das Bett gemacht, Und fragt mich: Lasest du nun genug? Und weißt du nicht, wie spät es ist? Das nenn‘ ich einen wackern Mann, der über dem Lesen das Lieben vergißt. Jan-Tsen-Tsai Quelle http://www.spruecheportal.de/buechersprueche.php Buchtipps für Lesehungrige: Mystica Venezia Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer ...
Weiterlesen
Interesse auf neuen Lesestoff wecken
Das kennen Sie doch bestimmt auch. Ist man auf der Suche nach einem Buch, hat man oft die Qual der Wahl. Da der Buchmarkt soviel bietet, ist es nicht immer leicht, sich zu entscheiden. Und auch wenn man eigentlich genau weiß, was man möchte, ist die Verführung enorm groß, doch ein anderes Buch zu kaufen. Bei den folgenden Buchtipps ist es auch nicht einfach, sich nur für eins dieser Werke zu entscheiden. Sie haben schon zahlreiche Leser überzeugt. Vielleicht wecken Sie auch Ihr Interesse. Schattenglück: Biela ku´ca Amely lebt in einer von Gewalt dominierten Beziehung. Die daraus resultierenden Selbstzweifel münden in Resignation … Die junge Frau und Mutter eines Sohnes gibt sich selbst die Schuld für alles, was ihr Dasein zur Hölle macht. Es bedarf eines einschneidenden Erlebnisses und einer gehörigen Portion Mut, sich aus diesem Kapitel ihres Lebens zu befreien und einen Neustart zu wagen. Mystica Venezia Eine verschwundene ...
Weiterlesen
Büchersuche leicht gemacht
Sie suchen ein Buch, wissen aber noch nicht so genau was? Kein Problem. Die folgenden Webseiten bieten ein großes Spektrum und machen es leicht, genau das passende Werk zu finden. Spaß und Lernen „Spaß und Lernen“ bietet Platz für Buchvorstellungen, spezielle Literaturempfehlungen, sowie Beiträge zu den Themen Bildung, Erziehung und Medien. Lese- und Hörproben geben Einblick in unsere eigenen Werke und in das Schaffen von anderen. Unter dem Slogan „Motivation durch Vielfalt“ wollen wir durch die Präsentation und Entwicklung unterschiedlicher Druckwerke und digitaler Medien den Spaß am Lernen und Lesen fördern. http://www.spass-und-lernen.com/ Buchstabensüppchen – Literatur trifft Genuss Im Buchstabensüppchen trifft Literatur auf Genuss. Interessante Buchtipps und Leseproben machen Spaß auf mehr. Schmackhafte Rezeptideen laden zum Nachkochen ein. http://buchstabensueppchen.jimdo.com/ Lesen macht glücklich Lesen Sie gerne? Falls ja, wird Ihnen diese Webseite gefallen. Man muss es selbst erlebt haben, wie es sich anfühlt, voller Neugierde die nächste Seite eines Buches umzublättern, weil ...
Weiterlesen
Buchtipps für junge Leseratten
Kinder- und Jugendbücher sind immer ein spannendes und sinnvolles, oftmals auch lehrreiches Geschenk. Sie lassen Augen strahlen. Auch so mancher Erwachsene hat Spaß daran und das nicht nur beim Vorlesen. Buchtipps: Tiere sind auch nur Menschen Wie die Tigerente bei Janosch, so bietet auch die kleine herzige Entegans in diesem Buch für die Kinder eine ähnliche Identifikationsfigur. Sie ist mal süß und schutzbedürftig, dann aber auch wieder stark und sie animiert zum Schauen, Entdecken, Lesen und Zuhören. Was passiert wohl, wenn sich die Wildgans in einen Schwan verliebt und wie erklärt sie ihren Kolleginnen, dass sie deshalb nicht mit nach Afrika fliegen möchte? Was träumt der Aal im Winter und wie ist das Leben eines Apfelwurmes? Volker Maaßen schreibt Gedichte in Gedanken an die wundersame Zeit, als er seinen Töchtern vorlas und Galina Graf illustriert jedes davon mit liebevollen Zeichnungen. Ein Buch, das Kinder ein gutes Stück auf ihrem Lebensweg ...
Weiterlesen
Lesen zeigt dir ein Universum voller Abenteuer, Spannung und Fantasie
Lesen macht Spaß. Es zeigt dir ein Universum voller Abenteuer, Spannung und Fantasie. Man kann in andere Welten eintauchen, die man sonst nie erreichen wird. „Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.“ (Helen Hayes) Quelle https://beruhmte-zitate.de/autoren/helen-hayes/ Buchtipps: Die Kinder vom Silbertal und die geheimnisvolle Ruine „Die Kinder vom Silbertal und die geheimnisvolle Ruine“, geschrieben von Anni Tag, ist ein spannender Abenteuerroman für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren. Das Buch bietet den Kindern eine fesselnde Geschichte, veranschaulicht den Spaß am Spielen in der freien Natur und vermittelt zudem zeitlose Werte wie Freundschaft und Zusammenhalt. Die Geschwister Paul und Laura verbringen die Sommerferien bei ihren Verwandten im Silbertal. Zusammen mit ihren Cousins Robert und Klaus und ihrer Cousine Marie erleben sie dort eine wunderschöne Zeit. Die Kinder spielen in ihrem Baumhaus, unternehmen Ausflüge in ...
Weiterlesen
Bücher von Autor George Tenner
Über Autor George Tenner: Der Sohn des Kunstmalers Helmut Schmidt-Kirstein wuchs in einem Künstlerhaushalt in Dresden, Bischofswerda und – nachdem sich die Eltern trennten in Berlin und Ahrenshoop an der Ostsee auf. Nach einer handwerklichen Ausbildung und der Meisterprüfung führte er ab 1961 eigenen Betrieb bis zu seiner Flucht aus der DDR im Oktober 1966 in Berlin und Ahrenshoop. Tenner war mit Johannes Tralow befreundet, der ihm empfahl zu schreiben. Auch der jüdische Schriftsteller Bruno Frei aus Wien, ein direkter Nachfahre Heinrich Heines, gehörte zum Bekanntenkreis Tenners und seiner Familie. 1964 wurde Tenner wegen des Versuches, aus der DDR zu fliehen durch die Staatssicherheit verhaftet. Er verbüßte im Stasi-Untersuchungsgefängnis in Frankfurt/Oder und der Strafvollzugsanstalt Rüdersdorf eine über einjährige Haftstrafe. Nach der Entlassung bereitete er erneut seine Flucht vor. In einer Oktobernacht des Jahres 1966 floh er gemeinsam mit seiner zweiten Frau Ulla-Ingelore, mit der einen Sohn hat, und einem während ...
Weiterlesen
Buchtipps für Märchenfreunde
Märchen sind frei erfundene Erzählungen, wo die Fantasie richtig zum Zug kommt. Tiere können sprechen, Hexen, Elfen oder Feen treiben ihr Unwesen. Im Karina-Verlag finden Sie auch Werke für Märchenfreunde, die allesamt Lesespaß bieten. Suses Waldmärchen Es war einmal ein Mäusepärchen – Suse und Erwin. Sie lebten in einem Fürstenhaus irgendwo im Wald, bei der Familie des Jägers, der Siebenkindesmutter und natürlich den dazugehörigen Kindern. Sue weiß zu jedem Kind eine passende Geschichte zu erzählen. In diesen Waldmärchen stehen zahlreiche Geister des Waldes, Tiere und sogar der Mond den Kindern bei ihren Abenteuern zur Seite. Lernt Anton kennen, reist mit zu den roten Schattendamen oder findet heraus, was es mit der Krötenangst auf sich hat. Die Märchenweberin Die Märchenweberin zaubert aus Wundergarn bunte Märchenbilder, in denen ein kleiner Steinbeißer sein Glück findet und das Rumpelmännchen Trippel von der Spinne Krabbel das Schweben lernt. Feen belohnen und strafen, der Blick in ...
Weiterlesen