Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt. Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur. http://brittasbuecher.jimdofree.com/ http://kindereck.jimdofree.com/ http://pressemeldungen.jimdofree.com/ https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/

Das Buch

Das Buch ist eine mit einer Bindung und oft mit einem Buchband versehene Sammlung von beschriebenen und bemalten Blättern aus Papier. Die ältesten Vorläufer des Buches sind die Papyrusrollen der alten Ägypter, die irgendwann von

Weiterlesen