Kleiner frecher Mäuserich
Der kleine Mäuserich Finn führt eigentlich ein recht beschauliches Leben in einem Garten. Er versteht sich sehr gut mit seinen Menschen, und sogar mit dem Kater des Hauses hat er ein freundschaftliches Verhältnis. Eines Tages jedoch ändert sich alles. Die nette Familie zieht fort und es kommen neue Menschen. Diese mögen Mäuse gar nicht und zu allem Überfluss haben sie auch noch zwei Kater, die es ebenfalls auf Finn abgesehen haben. Als diese bösen Menschen Finns Wohnung unter Wasser setzen, muss er aus dem Garten fliehen. Entkräftet und zutiefst traurig findet er in einer Scheune Zuflucht. Dort lebt die Maus Felix, die sich um den unglücklichen Finn kümmert und ihm das Leben auf dem Land und im Wald zeigt. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=A5a71yd10gQ&feature=youtu.be&list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ https://www.youtube.com/watch?v=D2MufPN1jf0&feature=youtu.be&list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ Produktinformation Taschenbuch: 116 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 2 (20. August 2014) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3844815996 ISBN-13: 978-3844815993 Format: Kindle Edition Dateigröße: 5055 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: ...
Weiterlesen
Buchvorstellung – Lust auf Blütenduft und mee(h)r: Gedichte zum Wohlfühlen
Als ich das erste Gedicht für dieses Buch geschrieben hatte, stand für mich der Buchtitel sofort fest, und der Gedanke ließ mich bis zur letzten Zeile nicht mehr los. Natürlich dürfen Elfchen und Limericks neben Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Wintergedichten nicht fehlen. Und es gibt noch mehr… So unterstreichen diesmal von mir entworfene Zeichnungen bildhaft meine Texte. Besonders aber freue ich mich darüber, dass ich Berit Stirner gewinnen konnte, mit ihren ganz eigenen Bildern, mein Werk zu bereichern. Da macht das Lesen der Gedichte doppelt viel Spaß! Bekommen Sie doch Lust auf Blütenduft und mee(h)r… Herzlichst Elfride Stehle. Taschenbuch: 208 Seiten Verlag: Karina-Verlag (30. Dezember 2014) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3903056049 ISBN-13: 978-3903056046 Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=anRur8hBPEo&feature=youtu.be Format: Kindle Edition Dateigröße: 4318 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 208 Seiten Verlag: Karina (16. Januar 2015) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B00SC10IX8 X-Ray: Nicht aktiviert Word Wise: Nicht aktiviert Verbesserter Schriftsatz: ...
Weiterlesen
Buchtipp zum Valentinstag
Der Valentinstag wird auch gerne der Tag der Verliebten genannt. Hier ist alles gestattet, was romantisch und verführerisch ist. Sei es ein schöner Blumenstrauß, Pralinen, Liebesbriefe oder Gedichte. Jeder auf seine Art beweist, wie sehr man eine Person liebt. Überlieferungen zufolge lebte der heilige Valentin im dritten Jahrhundert nach Christus. Er war bekannt dafür, dass er Paare mit Blumen aus seinem Garten beschenkte. Vor allem aber vermählte er Verliebte nach christlicher Tradition, obwohl das Christentum damals verboten war. Obgleich Valentin ein hohes Ansehen hatte, wurde er am 14. Februar 269 in Rom hingerichtet, weil er sich nicht verbieten lassen wollte, seine Religion auszuüben. Etwa 100 Jahre später wurde Valentin heiliggesprochen. Weitere 100 Jahre danach wurde der 14 Februar zum Valentinstag erklärt. Willkommen zu Hause, Amy – Buchtipp, der das Herz berührt „Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe und dem Glauben an die eigene ...
Weiterlesen
Leseprobe aus: Auf Wiedersehen im Luhg Holiday
Ich sah sinnierend zum Grafen hinüber, und unsere Blicke kreuzten sich. Es durchfuhr mich wie heißes Eisen. Wankend stand ich auf, als er auf unseren Tisch zukam und sich vor mir verneigte. Ich war benommen, sah nicht den Schock und die Enttäuschung in Bettys Augen, als er mich zum Tanz führte. War es ein Traum? Ich tauchte in das Gold seiner Augen. „Du gehörst zu mir, ich wusste es von Anfang an“, raunte er mir ins Ohr. Viel zu nah kamen seine Lippen. In Gedanken sah ich spitze weiße Zähne, Blut. „Werde eine von uns, werde mein“, dröhnte es in meinem Kopf. „Ich …“, willenlos hing ich in seinen Armen. Da zerriss ein Schrei die Klänge der Musik. Auf einmal herrschte Totenstille. Dann ein Heulen, durchdringend, anklagend. „Dimitri!“ Mit einem Ruck machte ich mich los. Das war Dimitri, wie damals in jener Nacht. Doch diesmal war es ernst. Er brauchte ...
Weiterlesen
Über ein Geschenk, was von Herzen kommt, freut sich jeder
Der Valentinstag naht. Ein Tag mit sehr viel Herz. Kommerz hin oder her, über ein Geschenk, was von Herzen kommt, freut sich jeder. Mit einem schönen Präsent können wir Aufmerksamkeit, Liebe sowie Interesse teilen und unseren Lieben eine Freude bereiten. Wunderbar dafür eignen sich Bücher, da sie einen ganz besonderen Charme haben und zeitlos sind. Buchtipps: Warum soll ich nicht fröhlich sein? Warum denken Gesunde oft, dass Menschen mit Einschränkungen nicht fröhlich sein können? Warum haben Gesunde Angst vor dem Umgang mit Behinderungen? Dass solch ein Verhalten unnötig ist, beweist dieses Buch. Vollgefüllt mit lustigen und schönen Erlebnissen aus dem wahren Leben. Begegnungen der witzigen Art, die zum Lachen und zum fröhlich sein einladen. Die Worte in diesem Werk stehen für ein Miteinander und sollen den Leser nicht nachdenklich machen, sondern einfach nur ein Lächeln herbei zaubern. Die Geschichten entstanden teils durch Interviewas mit Gästen vom Schloss Freiland, teils durch ...
Weiterlesen
Herzlich Willkommen im Buchstabensüppchen!
Im Buchstabensüppchen trifft Literatur auf Genuss. Interessante Buchtipps und Leseproben machen Spaß auf mehr. Schmackhafte Rezeptideen laden zum Nachkochen ein. Und das erwartet Sie: Buchtipps zum Thema Anthologien, Kochbücher, Lebensgeschichten, Thriller und Weihnachten. Leseproben zum Thema Anthologien, Bunt gemischt, Entspannung, Fantasie, Kinder- und Jugendbücher, Lebensgeschichten, Multiple Sklerose sowie Poesie und Lyrik. Lernen Sie das Projekt Buch- und Schmökerkatalog kennen. Schmackhafte Rezeptideen aus Kochbüchern laden zum Nachkochen ein. Vegetarische Bonusrezepte die Lust auf mehr machen. Interessantes über das gute Olivenöl aus Peloponnes. Lernen Sie befreundete Webseiten kennen. Ein Besuch lohnt sich und viel Vergnügen beim Stöbern. https://buchstabensueppchen.jimdo.com/ Trailer: Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt. Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy“ wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen ...
Weiterlesen
Am 14. Februar 2017 ist Valentinstag
Wissenswertes über den Valentinstag: Am 14. Februar 2017 wird mit dem Valentinstag in vielen Ländern der Welt der Tag der Liebe und der Liebenden gefeiert. In Kontinentaleuropa handelt es sich dabei weniger um ein Fest, sondern vielmehr um ein kommerzielles Ereignis, das vor allem durch die Floristen an Bekanntheit und Beliebtheit gewann. Dabei sind Kommerz und traditionelle Bräuche zu einem neuartigen Feiertag vereinigt, ähnlich wie es mit dem irischen Feiertag Halloween in den USA geschah. Am Valentinstag machen sich Verliebte kleine Geschenke. In der Regel handelt es sich dabei um Rosen oder andere Blumen, Pralinen und Parfum. Obwohl der Valentinstag kein kirchlicher Feiertag ist, bieten viele Kirchen spezielle Gottesdienste an. In diesen werden Liebende gesegnet bevor anschließend gemeinsam gefeiert wird. Die typische Dekoration am Valentinstag besteht aus roten Herzen in verschiedenen Formen. Manche davon tragen Schriftzüge, wie zum Beispiel „Ich liebe Dich“. Es müssen jedoch nicht immer Geschenke sein: was ...
Weiterlesen
Mombel: der Mutmacher
Mombel ist ein kleines Gespenst, das ängstlichen Kindern erscheint und ihnen mit lustigen und aufmunternden Gedichten und Versen Mut zuspricht, damit sie mehr Selbstvertrauen haben und an sich glauben. So steht er auch Paule immer hilfreich zur Seite, wenn er mal wieder vor etwas Angst hat. Mombel ist Mutmacher, Unterstützer und Trostspender in einer Gestalt. Gemeinsam sind sie stark und meistern so manche Situation. Buchbeschreibung: Eine gespenstische Mutmachgeschichte … „Er kommt immer aus dem Irgendwo und macht auch ängstliche Kinder wieder froh…“ Mombel ist ein Gespenst, das Paule immer dann erscheint, wenn er sich was nicht zutraut oder Angst hat. Paule hasst den Sportunterricht. Deshalb schafft er es dann auch nicht über einen Kasten zu springen und blamiert sich so jedes Mal vor seiner ganzen Klasse. Das macht Paule natürlich traurig, weil er jedes Mal ausgelacht wird. Da erscheint ihm zum ersten Mal ein Gespenst namens Mombel. Mit aufmunternden Reimen ...
Weiterlesen
Buchvorstellung: Manchmal … erdrückt es mich, das Leben
Die Tür der Kindheit schließt sich und das Tor zur Erwachsenenwelt öffnet sich. Strahlend und perfekt scheint der Beginn des Lebens als Ehefrau zu sein, doch in Wahrheit hat die junge Frau den Weg zur Hölle beschritten. Ein Thriller, der im wahren Leben spielt. Taschenbuch: 276 Seiten Verlag: Karina-Verlag; Auflage: 3 (21. Januar 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3903056081 ISBN-13: 978-3903056084 Gebundene Ausgabe: 224 Seiten ISBN-10: 3732295877 ISBN-13: 978-3732295876 Audio CD Verlag: RRV; Auflage: Neuerscheinung (15. Dezember 2013) Sprache: Deutsch ISBN-10: 390271543X ISBN-13: 978-3902715432 Über den Verlag: http://regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag Gegründet wurde der Karina-Verlag im August 2014 von der Autorin Karin Pfolz. In Anlehnung an den Verein „Respekt für Dich – AutorInnen gegen Gewalt“, dessen Vorstandsvorsitzende sie ist. Jedes publizierte Buch des Verlages, jede CD, jedes Kunstwerk, unterstützt die Gewaltopferhilfe in Österreich. Außerdem veranstaltet „Respekt für Dich“ und der Karina-Verlag laufend Workshops an Schulen, zu den Themen Gewaltvermeidung, Mobbing, Mentortraining bei Lernproblemen usw. ...
Weiterlesen
Der Traum vom Bestseller und die harte Wirklichkeit: Eine Autorin packt aus
„Der Traum vom Bestseller und die harte Wirklichkeit: Eine Autorin packt aus“ von Daggi Geiselmann ist ein unterhaltsamer Ratgeber. Es ist authentisch, ehrlich und gerade heraus. Buchbeschreibung: Viele haben ihn schon geträumt, diesen Traum vom Bestseller und ebenso vielen ist er schon zum Albtraum geworden. Hier erfahren Leser und Autoren, was auf dem Buchmarkt so alles passiert, welche Fallen es für uns Autorinnen und Autoren gibt und welche Fauxpas sich Autoren erlauben. Leser werden erfahren, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt und was Neid unter Autoren alles anrichten kann. Das sind nur einige Punkte, über den Traum vom Bestseller. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt. Taschenbuch: 144 Seiten Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (20. Januar 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 1542538874 ISBN-13: 978-1542538879 Format: Kindle Edition‘ Dateigröße: 1526 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 144 Seiten Verlag: Daggi Geiselmann (17. Januar 2017) Verkauf durch: ...
Weiterlesen
Karneval in Venedig
Vom 18. bis 28. Februar 2017 steht Venedig wieder Kopf. Ein buntes und spektakuläres Treiben herrscht dann an allen bekannten Plätzen, in Höfen, Gassen und auf dem Wasser. Farbenprächtige Masken und Kostüme, wo keiner weiß, wer dahinter steckt, machen dieses Fest zu einem besonderen Schauspiel. Für viele der schönste Karneval der Welt. Buchtipp Mystica Venezia: Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende. Broschiert: 264 Seiten Verlag: Karina-Verlag (13. November 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3903056707 ISBN-13: 978-3903056701 Format: Kindle Edition Dateigröße: 1515 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 218 Seiten ...
Weiterlesen
Neuer Märchenzauber im Kindereck
Es gibt ein neues Märchenbuch im Kindereck. Das gestohlene Licht von Adelumus Ein Märchenzauber des Himmels … erzählt von W. van Velzen, illustriert von Wiebke Worm. Adelumus liegt auf einer kleinen Wolke hinter dem Mond, wohin kein Sonnenlicht gelangt. Die andauernde Finsternis weicht erst, als ein freundlich gesinnter Magier dem König einen Diamanten schenkt. Prinzessin Amelias Aufgabe ist, ihn zu behüten und auch dafür zu sorgen, dass Tag und Nacht sich abwechseln. Der Hexe Savia ist das Glück Adelumus’ ein Dorn im Auge. Sie stiehlt den Diamanten und nimmt ihn mit auf die Erde. Für Amelia steht fest, dass sie den Edelstein wiederbeschaffen muss und sie macht sich auf die Reise in den Zauberwald. Das Abenteuer beginnt. https://kindereck.jimdo.com/karina-verlag/m%C3%A4rchen/ Über das Kindereck: Hier dreht sich alles um Literatur und Unterhaltung für Kinder. Bücher sind etwas ganz Besonderes. Fantasie ist die stärkste und schönste Kraft, die Kinder besitzen. Deshalb ist es auch ...
Weiterlesen
Valentinstag – Die Gelegenheit, seine Lieben zu verwöhnen
Bald ist Valentinstag. Die Gelegenheit, seine Lieben zu verwöhnen. Ein romantisches Dinner um die Sinne zu reizen und sich noch näher zu sein als sonst. Es heißt nicht umsonst, Liebe geht durch den Magen. Der Valentinstag wird auch gerne der Tag der Verliebten genannt. Hier ist alles gestattet, was romantisch und verführerisch ist. Sei es ein schöner Blumenstrauß, Pralinen, Liebesbriefe oder Gedichte. Jeder auf seine Art beweist, wie sehr man eine Person liebt. Überlieferungen zufolge lebte der heilige Valentin im dritten Jahrhundert nach Christus. Er war bekannt dafür, dass er Paare mit Blumen aus seinem Garten beschenkte. Vor allem aber vermählte er Verliebte nach christlicher Tradition, obwohl das Christentum damals verboten war. Obgleich Valentin ein hohes Ansehen hatte, wurde er am 14. Februar 269 in Rom hingerichtet, weil er sich nicht verbieten lassen wollte, seine Religion auszuüben. Etwa 100 Jahre später wurde Valentin heiliggesprochen. Weitere 100 Jahre danach wurde der ...
Weiterlesen
Der Tag der Liebe
Noch keine Idee für den Valentinstag? Böse Zungen behaupten, dass es beim Valentinstag nur um Kommerz geht. Egal wie man auch zum Tag der Liebe steht, über Geschenke zum Valentinstag freut sich jeder. Wunderbar dafür eignen sich Bücher, da sie einen ganz besonderen Charme haben und zeitlos sind. Mystica Venezia Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende. Broschiert: 264 Seiten Verlag: Karina-Verlag (13. November 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3903056707 ISBN-13: 978-3903056701 ElfenZauberei Frederic wird von seiner Mutter ständig mit Geschenken überhäuft, sodass er eigentlich wunschlos und zufrieden ...
Weiterlesen
Buchvorstellung: Nur ein Gedanke
Heiteres und Nachdenkliches über die Menschen und das Leben. Die Gedanken fließen und schreiben sich selbst, wenn man nicht versucht sie zu beeinflussen. „Nur ein Gedanke“ erschien zuerst als Posting-Serie in sozialen Netzwerken. Doch die Leser forderten mehr und das in gedruckter Form. Begleitet werden die Worte durch Zeichnungen der Künstlerin Karin Pfolz, im Ganzseitendruck, die das Werk vervollständigen. Dieses Buch ist ein Werk der Kunst für die Seele. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=jDPGL60rTHs&feature=youtu.be&list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ Taschenbuch: 172 Seiten Verlag: Karina-Verlag (7. April 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3903056308 ISBN-13: 978-3903056305 Format: Kindle Edition Dateigröße: 7401 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 141 Seiten Verlag: Karina Verlag (2. April 2015) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B00VM6EJG2 X-Ray: Nicht aktiviert Word Wise: Nicht aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert Über den Verlag: http://regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag Gegründet wurde der Karina-Verlag im August 2014 von der Autorin Karin Pfolz. In Anlehnung an den Verein „Respekt für Dich – AutorInnen gegen ...
Weiterlesen