Bücher sind immer ein wertvolles Geschenk zu Weihnachten
Bücher sind immer ein wertvolles Geschenk zu Weihnachten, so wie die folgenden Werke. Es sind Bücher, die man nach dem Lesen nicht einfach in den Bücherschrank verschwinden lässt, sondern in Griffweite hält, da sie beim erneuten Lesen wieder begeistern. Buchtipps: Die zerbrochene Rebe Die zerbrochene Rebe – Die Reise eines Mannes, die das Herz berührt. Vor vielen Jahren verliebte sich der damals junge Erntehelfer Maurice in die schöne Solange, Tochter eines Weingutbesitzers. Solange lehnte sich gegen die strengen Regeln ihres Vaters auf und folgte Maurice nach Paris. Viele Jahre später, Maurice ist bereits 85 Jahre, erzählt er diese tragische und gefühlvolle Liebesgeschichte dem jungen David, dem es die Liebe nicht leicht macht, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Café Corretto Liegt München in Italien? Oder doch Italien in München? Ganz klar ist dies nicht, jedoch eines ist sicher – die Liebe – das Italienische – die Theatralik des Herzens, begleitet vom ...
Weiterlesen
Ein bisschen Mut unter dem Weihnachtsbaum
Die folgenden Buchtipps sind besonders, denn sie haben eine Botschaft. Deshalb eignen sie sich auch so wunderbar als Weihnachtsgeschenk. Es geht um Mut, Freundschaft und den Glauben an die eigene Kraft. Vielleicht ist es uns Erwachsenen manchmal gar nicht so bewusst, wie wichtig gerade für Kinder ein gestärktes Selbstbewusstsein ist. Piku der zauberhafte Eisbär Normalerweise leben Eisbären rund um den Nordpol. Nicht so aber Piku, denn der lebt im Schwarzwald, dem höchsten Mittelgebirge im Südwesten Deutschlands. Das mag auch daran liegen, dass Piku kein gewöhnlicher Eisbär ist, denn Piku hat Zauberkräfte. Sein Fell ist lila-blassblau und hat Glitzersterne. Diese Sterne verleihen ihm die Macht, den Tieren im Schwarzwald zu helfen, den bösen Waldgeist zu schnappen, der den Waldfrieden stört… Verlag: Books on Demand; Auflage: 2 (8. Februar 2016) ISBN-10: 3739233966 ISBN-13: 978-3739233963 Auch als E-Book erhältlich! Mombel: der Mutmacher Eine gespenstische Mutmachgeschichte. „Er kommt immer aus dem Irgendwo und macht ...
Weiterlesen
Tipp zu Weihnachten: Malvadins Zauber „Wusch“
Malvadins Zauber „Wusch“ von Verena Grüneweg bietet Fantasie der besonderen Art und lässt den Leser in die Zauberwelt der Magie eintauchen. Begleiten Sie die kleine Elbrax auf ihrer abenteuerlichen und gefährlichen Reise nach dem Glück. Wird sie es finden? Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=tWBtk4nC8mg Buchbeschreibung: Jenseits unserer Vorstellungskraft liegt die magische Welt Malvadin. Ein Land der Träumer, das voller Wunder ist. Ein Ort, in dem jedes Geschöpf lange Zeit friedlich und glücklich lebt. Doch dann nimmt das Unglück seinen Verlauf. Der Mensch entdeckt diese Welt für sich, und mit ihm zieht das Böse sowie seine Diener in Malvadin ein. Die einstige friedvolle Ordnung zerbricht, und ein Krieg der jahrzehntelang tobt, zerstört alles was jemals an Gutem in Malvadin existierte. In diese Welt wird Wusch, das Kind einer verbotenen Verbindung von einer Hochelbrax und eines Schattenelbrax, geboren. Ab dem Tage ihrer Geburt ist Wuschs Leben von Traurigkeit gezeichnet. Vom Volk verachtet bleibt ihr nur ...
Weiterlesen
In der Weihnachtsbäckerei …
Wie heißt es so schön in dem Lied von Rolf Zuckowski: In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei, zwischen Mehl und Milch, macht so mancher Knilch, eine riesen große Kleckerei, in der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei … http://www.magistrix.de/lyrics/Rolf%20Zuckowski/In-Der-Weihnachtsb-ckerei-368118.html In dem Buch „Weihnachtgeschichten … und noch mehr“ finden Sie auch so manche Leckerei und noch einiges mehr. Buchbeschreibung. Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres! Überall leuchten die Weihnachtssterne, es riecht nach Früchten, Gewürzen, Zimt und Anis. Aber auch überfüllte Geschäfte und Eile bestimmen oft den Alltag, denn jeder möchte noch passende Geschenke für Familie oder Freunde finden. Trotz allem bleibt aber immer noch Zeit, gemütliche und ruhige Abende zu verbringen. Und was gibt es da Schöneres, als einen hektischen Tag mit wunderbaren Weihnachtsgeschichten und Leckereien ausklingen zu lassen? Also gönnen Sie sich mit den Erzählungen „Weihnachtsgeschichten … und noch mehr“ einfach mal ein paar ruhige und ...
Weiterlesen
Wunderschöne Geschichten für Kinder
Langeweile muss nicht sein! Mit diesen wunderschönen Kinderbüchern aus dem Karina-Verlag können Sie dem Nachwuchs eine große Freude bereiten. Die Bücher haben Herz und verzaubern durch ihren ganz eigenen Charme. Sams Weihnachtsgeschichte Sam lebt auf einer Insel, er ist ein Straßenhund und hat schon einige schlimme Erlebnisse hinter sich. Da trifft er auf eine Hundedame und die beiden beschließen nun ihren Weg gemeinsam zu gehen. Doch das Schicksal macht es ihnen nicht leicht. Das Buch ist ein Wendebuch, der gesamte Text ist sowohl in Deutsch als auch in Englisch. Das ideale Kinderbuch zum Üben der Sprache. Liebevolle Illustrationen der Malerin Karin Pfolz begleiten die Abenteuer von Sam. Phantasie Karusell Eine Prinzessin feiert Geburtstag. Ihre Freundin und sie fahren Karussell und erleben einige aufregende Abenteuer bei dieser Fahrt. Denn Isa hat einen Wunsch – sie will Lokomotivführerin werden. Liebevollst illustriert. Dieses Buch ist eine Hardcoverausgabe in Deutsch und Englisch. Eine Seite ...
Weiterlesen
Warum immer Pute, Ente oder Gans?
Warum muss es immer zu Weihnachten Pute, Ente oder Gans geben. Warum nicht mal von der Tradition abweichen? Man kann auch auf andere Weise Genuss auf den Teller zaubern. BEST OF [Kindle Edition] Dies ist ein „BEST OF“ der beliebtesten Rezepte aus den Kochbüchern: Vegetarisch für Jedermann, Vegetarischer Genuss – Quer Beet, Kummers Schlemmerkochbuch, Kummers Ofengerichte und Vegetarische Weltreise. Als zusätzliches Bonbon gibt es noch neue interessante Bonusrezepte. Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit! Vegetarisch für Jedermann [Kindle Edition] Sie haben Lust auf fleischlose Kost? Dann sind sie bei „Vegetarisch für Jedermann“ genau richtig. Die vegetarische Küche liegt nach zahlreichen Lebensmittelskandalen voll im Trend, denn immer mehr Menschen möchten sich gesünder ernähren und auf Fleisch, aber nicht auf Genuss verzichten. In diesem Kochbuch laden schmackhafte und unkomplizierte Rezepte zum Nachkochen ein. Leckere Gerichte für jeden Geschmack, die Abwechslung auf den Teller bringen und kein zu großes Loch in die ...
Weiterlesen
Tipp zu Weihnachten: Mein Leben mit MS
„Mein Leben mit MS“ ist eine wahre Geschichte, ungeschminkt und real. Die Autorin schafft es, in ihrem Buch den Leser mit wahren Erlebnissen zu fesseln. Eine Geschichte, die das Leben geschrieben hat. Sie berichtet von ihrer Angst und von dem, was vielleicht die Zukunft bringen wird und gewährt damit einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt. Dennoch strotzt dieses Buch voller Zuversicht und macht Mut. Ein kleines Mutmachbuch, nicht nur für MSler. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=HVJnoYjKfI0&feature=youtu.be&list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ https://www.youtube.com/watch?v=zrYjyzcp9Sg&feature=youtu.be&list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ Buchbeschreibung: MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen. Dieses Buch ist kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte ...
Weiterlesen
Tipp zu Weihnachten – Liebeserklärung an eine Insel: Formentera
„Liebeserklärung an eine Insel: Formentera“ ist eine Hommage an das kleine Paradies im Mittelmeer. Es ist kein Inseltratsch oder sonstiges BlaBla. Es ist Gefühltes und Erlebtes. Wer Peter Jentsch kennt, weiß das er eine Schwäche für dieses Eiland hat. Da wundert es natürlich nicht, dass er „seiner Insel“ ein Buch gewidmet hat. Lesegenuss, nicht nur für Formentera-Fans. Buchbeschreibung: Eine Hommage an “das kleine Paradies im Mittelmeer“: Empfindungen und Erfahrungen, lustige und spannende Geschichten und liebevoll besinnliche Lyrik über und aus Formentera. Lesegenuss, nicht nur für Formentera-Fans. Taschenbuch: 84 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (25. August 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3738631259 ISBN-13: 978-3738631258 Format: Kindle Edition Dateigröße: 3498 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 84 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (2. September 2015) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B014SY4CDE X-Ray: Nicht aktiviert Word Wise: Nicht aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert Mehr Infos unter: http://pjart.de/ Britta ...
Weiterlesen
Tipp zu Weihnachten: Ein Hauch Zufriedenheit
Wer von uns möchte nicht glücklich und zufrieden leben, ohne all diese Probleme zu haben, die uns die lieben Mitmenschen gerne bescheren? Sind Sie zufrieden? Eine Frage, die Sie sich nur selbst beantworten können. In dieser Geschichte geht es sehr turbulent zu. Die Autorin hat ein besonderes Händchen dafür, die ganzen Höhen und Tiefen, die die Protagonisten durchleben, dem Leser nahezubringen. Man fühlt sich sofort mit ihnen verbunden und möchte gerne helfen, ihre kleinen und großen Probleme zu lösen. Buchbeschreibung: Sind Sie zufrieden? Jeder könnte glücklich leben, wenn es jene Mitmenschen nicht gäbe, die sich, statt um ihren eigenen Kram zu kümmern, leider viel zu oft ungebeten in alles Mögliche einmischen. Natürlich stets mit nur gut gemeinten Ratschlägen. Was sonst? Eigentlich ist es doch gar nicht schwer, auch anderen einmal ein bisschen Glück zu gönnen, oder? Mit einem Hauch Zufriedenheit geht es ziemlich turbulent zu, in der Fortsetzung von Alles ...
Weiterlesen
Lesevergnügen mit Marika Krücken
Marika Krücken, geboren in Uelzen bei Hannover, lebt mit ihrer Familie in Köln. Seit 1985 schreibt sie Kindergeschichten. Inspiriert durch Ihre Patenkinder und ihre Tochter entstehen Geschichten, die seit 2005 veröffentlicht werden. Die Autorin verbindet mit ihren Kinderbüchern zwei ihrer Leidenschaften, das Aquarellmalen und das Geschichtenerzählen. Ihr Ziel ist es, Kindern ein kleines Lächeln auf ihr Gesicht zu zaubern. Bücher der Autorin: Die Geschichtenerzählerin: Märchen und Fabeln für Erwachsene „Geschichtenerzähler brauchen strahlende Kinderaugen, um ihre Märchen erzählen zu können“, erfährt Emina auf dem Marktplatz ihrer Stadt. Aber Märchen sind nicht nur für Kinder gemacht – auch Erwachsene möchten für kurze Zeit dem Alltag entfliehen und in die Welt der Fantasie eintauchen. Marika Krücken hat 17 moderne Märchen und Fabeln zum Lesen und Vorlesen aufgeschrieben. Sie sind humorvoll oder romantisch, ironisch oder nachdenklich. aber immer voller Poesie. „Die Geschichtenerzählerin“ ist ein besonderes Lesevergnügen für jedes Alter. Und wenn sie nicht gestorben ...
Weiterlesen
Ein Buch mit Herz, Charme und das berührt
Wenn Sie noch nicht wissen, was Sie für ein Buch zu Weihnachten verschenken möchten, sollten Sie sich den folgenden Buchttipp genauer ansehen. Dieses Buch hat Herz, Charme und berührt. Buchtipp Willkommen zu Hause, Amy „Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe und dem Glauben an die eigene Kraft handelt. Amy wurde mit einer Muskelschwäche in den Beinen geboren. Als sie drei Jahre alt war, gab ihre Mutter sie in ein Kinderheim, da sie der Aufgabe, eine behinderte Tochter großzuziehen, nicht gewachsen war. Im Heim hat Amy aufgrund ihres Handicaps kein leichtes Leben. Sie wird von den Kindern gehänselt und drangsaliert. Ihr einziger Freund ist Mischlingshund Max, der immer an ihrer Seite ist. Erst nach Jahren erfährt Amy Mitgefühl, denn Mary, eine Freundin der Heimleiterin, holt sie zu sich auf die Farm. Im Pferdestall findet sie den verängstigten Amigo. Schon bald stellt sich heraus, dass ...
Weiterlesen
Weihnachtstipps für Märchenfreunde
Märchen sind frei erfundene Erzählungen, wo die Fantasie richtig zum Zug kommt. Tiere können sprechen, Hexen, Elfen oder Feen treiben ihr Unwesen und noch so manch andere Fabelwesen reichen sich die Hand. Für Märchenfreunde bietet der Karinas-Verlag genau die richtigen Werke, sodass man seinen Lieben zu Weihnachten eine große Freude bereiten kann. Suses Waldmärchen Es war einmal ein Mäusepärchen – Suse und Erwin. Sie lebten in einem Fürstenhaus irgendwo im Wald, bei der Familie des Jägers, der Siebenkindesmutter und natürlich den dazugehörigen Kindern. Sue weiß zu jedem Kind eine passende Geschichte zu erzählen. In diesen Waldmärchen stehen zahlreiche Geister des Waldes, Tiere und sogar der Mond den Kindern bei ihren Abenteuern zur Seite. Lernt Anton kennen, reist mit zu den roten Schattendamen oder findet heraus, was es mit der Krötenangst auf sich hat. Die Märchenweberin Die Märchenweberin zaubert aus Wundergarn bunte Märchenbilder, in denen ein kleiner Steinbeißer sein Glück findet ...
Weiterlesen
Der hässliche Weihnachtsbaum
Wie jedes Jahr wollte Familie Sorglos, bestehend aus Vater, Mutter und Klein-Ida, gemeinsam einen Weihnachtsbaum für das bevorstehende Weihnachtsfest kaufen. Das war schon Tradition, nur diesmal waren sie von der Zeit her sehr spät dran und die meisten Weihnachtsbäume bereits verkauft. Eine Baumschonung, in der man seinen eigenen Baum schlagen konnte, gab es in der Nähe nicht. Also mussten sie sich darauf hoffen, dass die Verkäufer in der Stadt noch welche hatten. Kein Baum gefiel Familie Sorglos, entweder war er zu klein oder zu krumm gewachsen oder sie hatten irgendetwas anderes an den Bäumen auszusetzen. Als sie beim letzten Baumhändler ankamen, sahen sie, dass dieser nur noch einen Baum hatte, an dem überhaupt nichts Schönes zu erkennen war. Er war sehr klein, hatte nur vereinzelte kleine Zweige und die Baumspitze zeigte zur Seite. Aber aus welchem Grund auch immer, Ida mochte diesen Baum und fand ihn wunderschön. „Papa, das ist ...
Weiterlesen
Gespenstiger Lesespaß unterm Weihnachtsbaum
Gespenstiger Lesespaß unterm Weihnachtsbaum. Da wird es zu Weihnachten nicht langweilig. Nicht nur für Kinder ein Lesevergnügen. Kathy, das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland Es war einmal … So ganz stimmt das nicht, denn es ist ja noch … dort im Schloss Freiland, in den Bergen von Niederösterreich, da lebt ein Schlossgespensterfräulein. Kathy, so heißt die junge Dame, will immer das Beste für ihre ‚Mitbewohner‘ und so kommt es wie es kommen muss, denn Kathy kann in ihrem Übermut schon so manches durcheinanderbringen. Direktor Christian und seine Gäste erleben da eine Überraschung nach der anderen. Wozu braucht ein Gespenst Vanillezucker? Was macht ein Lama im Wald, warum blühen Blumen im Winter und wie kommt ein Bild ins Hallenbad? Diese und weitere Geschichten rund um Kathy das freche Schlossgespenst, finden sich in diesem Buch. Das Buch ist liebevoll illustriert und für jede Altersgruppe, von 2 bis 110 Jahren bestens geeignet. Trailer: ...
Weiterlesen
Tipp zu Weihnachten: Alles wird gut …
In dieser spannend und anschaulich geschriebenen Familien- und Freundschaftsgeschichte dreht sich alles um die Freunde Christine, Oliver, Lydia und Jutta. Sie sind Mitte dreißig, als sie sich wiedertreffen. Als Schulfreunde waren sie einst unzertrennlich und hatten große Pläne für die Zukunft. Viel ist seitdem passiert, was tiefe Spuren hinterlassen hat. Doch unter dem Motto „Gemeinsam haut uns nichts so schnell um“ stehen sie sich wieder bei, um den Alltag leichter ertragen zu können. Buchbeschreibung: Wenn man nur vorher wüsste, welche Entscheidung die richtige oder wenigstens die günstigere wäre. Aber – wer weiß das schon? Christine, Oliver, Lydia und Jutta sind Mitte dreißig, als sie sich wiedertreffen. Als Schulfreunde waren sie einst unzertrennlich und hatten große Pläne für die Zukunft. Jetzt müssen sie jedoch feststellen, dass ihnen so manche Fehlentscheidung, die sie mit jugendlichem Leichtsinn selbstbewusst getroffen haben, das Leben ganz schön schwer macht. Jutta, die nach der überstürzten Trennung von ...
Weiterlesen