Für Berufstätige und Gesundheitsbewusste – Low Carb Kochbücher mit Kurzbeschreibung
Sabine Beuke und Jutta Schütz, beide bekannt als Low Carb Autorinnen schreiben über die kohlenhydratarme Ernährungsform. Sie publizieren seit Jahren Bücher über die Auswirkungen von falschen Ernährungsweisen. Sie selbst als Betroffene – in Sachen Diabetes und Reizdarm – sind das beste Beispiel, dass sich Low Carb positiv auf den gesamten Organismus auswirkt. Ihre Bücher sind in der Fachwelt von einigen Ernährungsmedizinern bekannt, die sich mit der Thematik „kohlenhydratarme Ernährung“ beschäftigen, und mittlerweile sogar an Patienten weiterempfehlen. Essen nach dem Low Carb Prinzip, wegen der Gesundheit zuliebe, ist eigentlich gar nicht schwer, sofern man passende Rezepte zur Hand hat. Wer auf der Suche ist, nach einfachen und schnellen Low Carb Rezepten, findet in den nun folgenden Kochbüchern aus dem Books on Demand Verlag ihr ganz persönliches Kochbuch. Jede Menge kohlenhydratarme Rezepte aus der kreativen Low Carb Küche – Für jeden Geschmack das Passende: Buch: Low Carb bei Reizdarm Autorin: Sabine Beuke ...
Weiterlesen
Das Borderline-Syndrom – Endstation Seelenschmerz
Der Begriff „Borderline-Syndrom“ (BPS) wurde 1884 zum ersten Mal von Adolph Stern verwendet. Er benutzte den Begriff zur Beschreibung von Patienten, bei denen er mit den damaligen psychoanalytischen Methoden keinen Behandlungserfolg hatte. Das Borderline-Syndrom (auch Grenzlinie genannt) ist eine Erkrankung der Psyche (Persönlichkeitsstörung), meist ausgelöst durch Verlustangst „dem Fehlen von Grundwerten“ im Leben. Es fehlt der Halt in der Familie und die Betroffenen kommen sich abgeschoben und wertlos vor. Borderline-Patienten weisen eine weit gefächerte Symptomatik auf und zeigen auf vielen Ebenen ein instabiles Verhaltensmuster. Sie ritzen sich, bzw. fügen sich selbst Schmerzen zu, um aus einer angespannten und für sie unerträglichen Situation zu entfliehen. Sie bewirken mit ihrem Tun, dass sie in ein anderes Gefühl gehen, die sie als eine Art von Entspannung erleben. Die Borderline-Krankheit beginnt oft im frühen Erwachsenenalter. Der Kriterienkatalog DSM-IV der American Psychiatric Association umfasst neun Kriterien, von denen fünf erfüllt sein müssen, damit die Diagnose ...
Weiterlesen
Zeitgemäß Kochen – Saisonale Rezepte mit regionalen Produkten
Kochen mit saisonalen und regionalen Produkten schont die Umwelt. Das frische Gemüseangebot ist gerade jetzt im Herbst zur Erntezeit am Größten. Die Bremer Kochbuchautorin Beuke hat mit saisonalem Gemüse kohlenhydratarme Rezepte entwickelt. Sie verbindet den gesunden Ernährungsstil „Low Carb“ mit dem jeweiligen Gemüseangebot aus der Saison. Das kohlenhydratarme Kochbuch, „Vier Jahreszeiten Low Carb“, beinhaltet eine große Auswahl an vielen Fleisch- und einigen Fischgerichten, sowie Suppen, Salate und Desserts, passend zur jeder Jahreszeit. Kurze Erklärung zu dem Wort „Low Carb“ und dessen Bedeutung: Low Carb (LC) ist ein englischer Begriff und bedeutet: „weniger Kohlenhydrate“ und steht für eine „kohlenhydratarme Ernährungsweise“. Es geht darum, die Kohlenhydratzufuhr in der täglichen Nahrung deutlich zu reduzieren. Low Carb korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert. Essen nach dem Low Carb Prinzip, deckt den täglichen Bedarf an vielen wichtigen Mineralstoffen. Eine richtige Zusammenstellung bestimmter Lebensmittel versorgt ...
Weiterlesen
Kochbücher und Ratgeber in Sachen Gesundheit – Reizdarm, Diabetes, Psychologie
Die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz geben in ihren Gesundheitswerken hilfreiche Tipps gegen ernährungsbedingte, sowie von stressausgelösten Krankheiten – Reizdarm, Diabetes und psychische Erkrankungen. Es gibt unzählige Bücher von Fachmediziner veröffentlicht, diese beinhalten Texte, die für Laien oft unverständlich sind. Die Autorinnen Beuke (ehemalige Reizdarmerkrankte) und Schütz (ehemalige Diabetes Typ 2 erkrankte) schreiben Ratgeber und Kochbücher in verständlicher Sprache. Sie sind in Sachen gesunder Ernährung in verschiedenen Medien unterwegs, und haben sich zur Aufgabe gemacht Ernährungswissensdefizite auszugleichen. Sie möchten Aufklärung leisten, aufrütteln un d zum Nachdenken bewegen. Ihre Bücher sind in der Fachwelt von vielen Ernährungsmedizinern bekannt, die sich mit der Thematik „kohlenhydratarme Ernährung“ beschäftigen und an Patienten weiterempfehlen. Vier Buchempfehlungen mit Kurzbeschreibung: Buchtitel: Low Carb bei Reizdarm Autorin: Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN 978-3-7431-3828-5 4,99 Euro E-BOOK ISBN 9783743122758 3,99 Euro Kurzbeschreibung: Alle Low Carb Rezepte sind mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen – Die Backwaren, die ...
Weiterlesen
Buchtipp: Low Carb für Berufstätige mit empfindlichem Darm
Das Kochbuch „Low Carb für Berufstätige: mit empfindlichem Darm“ liefert Ihnen 53 leckere und einfache Low Carb Rezepte, mit denen Sie eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zaubern. Um den Darm positiv bei seiner Verdauungsleistung zu unterstützen, kommt es auf die richtige Wahl der Ernährung an. Der kohlenhydratarme Ernährungsstil „Low Carb“ hat sich nicht nur in der Verdauungsarbeit bei einem empfindlichen Darm (Reizdarm) sehr gut bewährt, auch ein gestörter Stoffwechsel beim Diabetes Typ 2 wird durch die Stabilisation des Blutzuckerspiegels korrigiert. Wenn es um unsere Gesundheit, Wohlbefinden und die Leistung im Alltag geht, ist es wichtig, dass wir uns gesund ernähren. Damit die Ernährungsumstellung auf die kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) auch im Arbeitsalltag locker funktioniert, ist vor allem wichtig, dass sich die Rezepte gut vorbereiten lassen. Auch wer unter dem Reizdarmsyndrom leidet, muss nicht auf leckeres Essen verzichten. Hier finden Sie Rezepte, die wieder Lust am Genießen machen ...
Weiterlesen
Buchvorstellung: Low Carb für Berufstätige mit empfindlichem Darm
Berufstätige, die nach schnellen Rezepten im Alltag suchen und gleichzeitig für eine gute Verdauung sorgen, werden im neuen Kochbuch „LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm“ fündig. Um den Darm positiv bei seiner Verdauungsleistung zu unterstützen, kommt es auf die richtige Wahl der Ernährung an. Der kohlenhydratarme Ernährungsstil „Low Carb“ hat sich nicht nur in der Verdauungsarbeit bei einem empfindlichen Darm (Reizdarm) sehr gut bewährt, auch ein gestörter Stoffwechsel beim Diabetes Typ 2 wird durch die Stabilisation des Blutzuckerspiegels korrigiert. Wenn es um unsere Gesundheit, Wohlbefinden und die Leistung im Alltag geht, ist es wichtig, dass wir uns gesund ernähren. Dieses Buch liefert Ihnen 53 leckere und einfache Low Carb Rezepte, mit denen Sie eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zaubern. Damit die Ernährungsumstellung auf die kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) auch im Arbeitsalltag locker funktioniert, ist vor allem wichtig, dass sich die Rezepte gut vorbereiten lassen. Auch wer ...
Weiterlesen
Zu jeder Jahreszeit kohlenhydratarm kochen mit saisonalem Gemüse
Mit den Rezepten aus dem „Vier Jahreszeiten Low Carb“ Kochbuch, kann man das ganze Jahr über gesund, kohlenhydratarm und preiswert kochen. Die Kochbuchautorin Beuke hat mit saisonalem Gemüse Low Carb Rezepte entwickelt. Dieses kohlenhydratarme Kochbuch, „Vier Jahreszeiten Low Carb“, beinhaltet eine große Auswahl an vielen Fleisch- und einigen Fischgerichten, sowie Suppen, Salate und Desserts, passend zur jeder Jahreszeit. Die Low Carb Gerichte machen alle satt, aber nicht dick, weil sie für eine verminderte Ausschüttung des Insulins sorgen und somit den Blutzuckerspiegel konstant hält. Alle Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben versehen. Die Befürchtung bei der Low Carb Ernährung eine Mangelerscheinung zu bekommen, wird durch die Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Spurenelementen durch folgende Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch, Gemüse, fruktosearmes Obst, Milchprodukte ohne Zuckerzusätze und Nüsse widerlegt. Essen nach dem Low Carb Prinzip, deckt den täglichen Bedarf an vielen wichtigen Mineralstoffen. Eine richtige Zusammenstellung bestimmter Lebensmittel versorgt den Körper mit den notwendigen Kraftstoffen. ...
Weiterlesen
Verführerische Liebesrezepte im Kochbuch Low Carb Hexenküche
Den Partner durch aphrodisisches Essen zu verführen ist eine raffinierte Methode, um körperliche Nähe herzustellen. Diese Erkenntnis war schon in der Antike bekannt. Für schöne Stunden zu zweit liefert „Low Carb Hexenküche“ spezielle Liebesrezepte und prickelnde Getränkeideen. Dieses exklusive Kochbuch beschäftigt sich mit aphrodisierende Lebensmittel, die sinnliches Vergnügen und Lust auf mehr wecken. Die 32 verhexten Liebesrezepte sind für zwei Personen ausgerichtet und stehen ganz im Sinne der Verführung. Alle Kochanleitungen sind entwickelt nach dem Low Carb Prinzip – Für Diabetiker geeignet. Low Carb ist eine kohlenhydratarme Ernährungsweise, die ohne Zucker und möglichst auch ohne Mehl (Stärke) auskommt. Alles ist durchweg einfach und unkompliziert in der Zubereitung und so auch für Kochanfänger ideal zum Nachkochen. Bibliographische Angaben: Buchtitel: Low Carb Hexenküche Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN 978-3-7322-4462-1 6,90 Euro E-BOOK ISBN 9783848284986 3,99 Euro Ein berühmtes Zitat von dem Verführer Giacomo Girolamo Casanova (1725-1798): Einzig ...
Weiterlesen
Das Buch „Psychologie-kurz und knapp verpackt“ – Ein Ratgeber für die Seele
Psychologie ist ein Begriff aus der Seelenkunde, auch Geisteswissenschaft genannt und erklärt das Erlebte und beschreibt das menschliche Verhalten. Die facettenreiche Welt der Psychologie wurde im Buch, „Psychologie“ – Hilfreiches Wissen für die Seele, kurz und knapp verpackt. Es bietet Einblicke in ein buntes Leben oder die Philosophie des Lebens und beschäftigen sich mit, Burnout, Mobbing, Borderline, ADHS, Seele, Sexualität, Selbst- und Unterbewusstsein, Magersucht (Christian Frommert – Buchrezension: „Dann iss halt was“), Ernährung, um nur einige aus den 43 facettenreiche Welt der Psychologiethemen hier zu benennen. Dieses Buch ist ein Gemeinschaftswerk von den Autorinnen Jutta Schütz und Sabine Beuke. Sie verstehen es, verstreutes „psychologisches Wissen“ einzusammeln, zu ordnen und in eine passende Form zu bringen. Sie geben die Möglichkeit, sich mit sich selbst auseinander zu setzen und beleuchten auch die Gründe für vielfältige Verhaltensweisen. Die dadurch erreichbare Selbsterkenntnis kann helfen, Probleme besser zu lösen. Wer Ursache und Wirkung seiner selbst ...
Weiterlesen
Valentinstag – Verführerische Liebesrezepte im Kochbuch Low Carb Hexenküche
Den Partner durch aphrodisisches Essen zu verführen ist eine raffinierte Methode, um körperliche Nähe herzustellen. Diese Erkenntnis war schon in der Antike bekannt. Für schöne Stunden zu zweit liefert „Low Carb Hexenküche“ spezielle Liebesrezepte und prickelnde Getränkeideen. Dieses exklusive Kochbuch beschäftigt sich mit aphrodisierende Lebensmittel, die sinnliches Vergnügen und Lust auf mehr wecken. Die 32 verhexten Liebesrezepte sind für zwei Personen ausgerichtet und stehen ganz im Sinne der Verführung. Alle Kochanleitungen sind entwickelt nach dem Low Carb Prinzip – Für Diabetiker geeignet. Low Carb ist eine kohlenhydratarme Ernährungsweise, die ohne Zucker und möglichst auch ohne Mehl (Stärke) auskommt. Alles ist durchweg einfach und unkompliziert in der Zubereitung und so auch für Kochanfänger ideal zum Nachkochen. Bibliographische Angaben: Buchtitel: Low Carb Hexenküche Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN 978-3-7322-4462-1 6,90 Euro E-BOOK ISBN 9783848284986 3,99 Euro Ein berühmtes Zitat von dem Verführer Giacomo Girolamo Casanova (1725-1798): Einzig ...
Weiterlesen
Zur Karnevalszeit passt eine Low Carb Party – Leckeres für die Jecken und Narren
Eine kleine Home Party zu geben, ist bei seinen närrischen Freunden ein beliebter Jeck. Damit sich das Narrenvolk wohl fühlt und sich ordentlich amüsiert, gilt es für den Gastgeber: Die Party bis ins kleinste Detail gut zu planen. Vor dieser karnevalistischen Veranstaltung sollte sich jeder Gastgeber ein paar generelle Gedanken machen, wie etwa über den Rahmen der Feier und die Anzahl der Gäste. Hat man noch nie eine Feier selbst organisiert, möchte aber dass das Fest gut gelingt und vor allem das ein gesundes Essen in den Mittelpunkt rückt, wird Ihnen das Buch „Low Carb Party“ ein nützlicher Helfer sein. Der Partyhelfer zeigt, wie man mit kleinen Low Carb Speisen, die zum Teil auch auf vegetarischer Basis ruhen, den Gaumen der Gäste vorzüglich trifft. Besonders die kleinen Köstlichkeiten von süß bis herzhaft, exotisch, deftig oder mediterran werden die lustige Gesellschaft verwöhnen. Das Low Carb Essen besteht hauptsächlich aus kohlenhydratarmen Speisen, ...
Weiterlesen
Der Ratgeber »Psychologie kurz und knapp verpackt« blickt in die menschliche Psyche
Die Autorinnen Beuke und Schütz geben in ihrem Gemeinschaftswerk »Psychologie kurz und knapp verpackt« einen komprimierten Überblick in die facettenreiche Welt der Psychologie. Es ist besonders geeignet für interessierte Laien, die keine Grundvorkenntnisse besitzen und sich dennoch mit dieser komplexen Wissenschaft vertraut machen möchten. Eine ganz einfache und natürliche Wortwahl gilt für die Autorinnen als Selbstverständlich, denn nichts ist beim Lesen störender, wenn der Leser über komplizierte, unaussprechliche und medizinische Fachausdrücke stolpert. Die Themen sind sehr umfangreich gewählt, allerdings ohne dabei zu sehr in die Tiefe zu dringen, und alle Kapitel sind in sich geschlossen, so dass man später noch einmal gezielt auf Abschnitte zurückgreifen kann. Die Themenübersicht aus dem Inhaltsverzeichnis »Psychologie kurz und knapp verpackt«: Einblicke in ein buntes Leben oder die Philosophie des Lebens, Erste Hilfe, anstatt Vergangenheitsbewältigung, Psychotherapeut, Psychiater oder Psychologe?, Was ist unsere Seele?, Positives Denken, Meditation – die Ruhe für unsere Seele, Schlafprobleme, Mobbing, Burnout, ...
Weiterlesen
Selbstbetroffene bloggt über das Reizdarmsyndrom
Autorin und Bloggerin Sabine Beuke schreibt und teilt über ihre eigenen Erfahrungen, Gedanken und Erkenntnisse über das Reizdarmsyndrom – Sie schreibt als ehemalige Selbstbetroffene über das Reizdarmsyndrom und stellt dem Besucher viele Informationen zur Verfügung. Der Hilfesuchende bekommt hier Wissenswertes über die Entstehung eines Reizdarmsyndroms und welche Ernährung sich hierbei als darmverträglich zeigt, anbei eine umfangreiche Lebensmittelliste mit passenden Rezepten dazu. Die Blogbeiträge sind unterteilt nach Kategorien und enthalten passende Schlagwörter, damit jeder Suchende die Möglichkeit hat, sich schnell und individuell zu informieren. Auf dem Blog stehen dem Leser folgende Kategorien zur Verfügung: Reizdarm, Eiweiß, Fette, Getreide, Kohlenhydrate/Zucker, Lebensmittel, Low Carb Infos, Low Carb Rezepte, Nahrungsergänzungsmittel und -zusätze und Expedition Gesundheit. Aktuelle Blogbeiträge: „Lebensmittelliste für den empfindlichen Darm“, „SOS-Tricks bei kleinen Verdauungsbeschwerden“, „Eiweiß – welches ist gut verträglich?“, „Eiweißreiche Lebensmittelliste“, „Öle – gibt es unangenehme Begleiterscheinungen?“, „Nüsse – gesund, aber auch gut verträglich?“, „Gewürze & Kräuter – Was tun die ...
Weiterlesen
Fleischlos oder Fleisch essen – Low Carb macht beides möglich
Der viel zu hohe Fleischkonsum steht schon seit Jahren in der Kritik, aber wie viel Fleisch und Wurstwaren darf der Mensch tatsächlich wöchentlich essen? Dazu gibt es unterschiedliche Angaben. Einige Experten meinen dazu, nicht mehr als 350 Gramm pro Woche, andere hingegen sagen: „600 Gramm pro Woche gilt als unbedenklich“. Es herrscht also Uneinigkeit unter den verschiedenen Ernährungsmedizinern und -experten in dieser Sache. Die Low Carb Ernährungsexpertinnen Schütz und Beuke raten nicht auf Fleisch völlig zu verzichten, sondern empfehlen zu einem maßvollen Fleischkonsum. Ein bis zwei Mal in der Woche einen vegetarischen Tag einlegen, hilft schon das Reduzieren des eigenen Fleischverbrauchs. Fleisch wird gerne in der kohlenhydratarmen Küche verwendet, aber es geht auch ganz ohne. Hierzu ein Kochbuchtipp: „Vegetarisches LOW CARB“ beinhaltet 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte. Leckere Speisen für jeden Geschmack. Buchdaten: Vegetarisches LOW CARB – Autoren: Jutta Schütz & Sabine Beuke – Verlag: Books on Demand – ISBN 978-3-8423-8317-3 ...
Weiterlesen
Für ein verträgliches Weihnachtsfest
Gerade zu Weihnachten trifft die orientalische Küche mit ihren Gerüchen von Anis, Zimt, Nelken und Kardamom genau die Geschmacks- und Geruchsnerven. Ganz typisch für diese Küche sind duftende Gewürz- & und Kräutermischungen, wie Kreuzkümmel, Koriander, Kardamom, Safran, Cayennepfeffer, Zimt, Kurkuma, Ras el Hanout (marokkanische Gewürzmischung), Garam Masala (indische Gewürzmischung) und Baharat (afrikanische Gewürzmischung). Sie werden in vielen Vorspeisen, süßes Gebäck und Gewürzkuchen, Fischgerichte, sowie für diverse Braten und zum Verfeinern von Soßen verwendet. Duftende Gewürze aus dem Orient passen somit hervorragend ins weihnachtliche Geschehen rein. Verwöhnen Sie sich und ihre Gäste mit orientalischen Gaumenfreuden. Hierzu ein besonderer Buchtipp aus der orientalischen Küche mit verträglichen Low Carb Rezepten: Buch: Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche Autorin: Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN 978-3-7347-3759-6 EURO 3,99 Kurzbeschreibung: Orientalische Rezepte – das sind kulinarische Köstlichkeiten aus 1001 Nacht. Alle Kochanleitungen sind nach dem Low Carb Prinzip – kohlenhydratarme Ernährung – entstanden. Die Rezepte ...
Weiterlesen