ELMED auf dem 13. Praxistag Korrosionsschutz und beim Internationalen Symposium Pipelinetechnik
Am 5. und 6. Juni 2019 fanden im RuhrCongress Bochum dieses Jahr gleich 2 eintägige Vortragsveranstaltungen mit begleitender Ausstellung für die Rohrleitungsbranche statt: der 13. Praxistag Korrosionsschutz sowie das 11. Internationales Symposium Pipelinetechnik. Mit rund 270 Teilnehmern und 27 Ausstellern erreichte der 13. Praxistag Korrosionsschutz einen neuen Aussteller-Rekord und bot seinen Teilnehmern noch mehr Abwechslung als in den Vorjahren. Mit unterschiedlichsten Vortragsthemen konnten sich die Teilnehmer über zukünftige Trends und aktuelle Entwicklungen sowie Praxiserfahrungen bei der Anwendung rund um den Korrosionsschutz informieren. Am darauffolgenden Tag öffnete das 11. Internationale Symposium Pipelinetechnik dem Fachpublikum seine Pforten. Schwerpunkte der eintägigen Vortragsveranstaltung waren u. a. der Stand der Sicherheitskonzepte in Deutschland, der sichere, effiziente Bau und Betrieb von Pipelines und Rohrfernleitungen, Monitoring und Zustandserfassung von in Betrieb befindlichen Pipelines sowie die Auswirkungen der TRFL-Änderungen auf den Betrieb von Rohrfernleitungen. Als langjähriger Stammgast präsentierte ELMED – dieses Jahr mit dem neuen Geschäftsführer Herrn Ludger ...
Weiterlesen
Präsentation der ISOTEST®-Hochspannungsprüfgeräte auf der NAPEC 2019 vom 10. bis 13. März in Oran / Algerien
Wie auch in den Vorjahren fand die 9. Ausgabe der NAPEC (North Africa Petroleum Exhibition & Conference) vom 10. bis 13. März 2019 im Palais des Conventions d’Oran statt. Nach Angaben der Organisatoren widmet sich diese Veranstaltung der Spitzentechnologie, der Expertise und dem Know-how der Energiewirtschaft. Mit fast 600 Ausstellern aus rund 40 Ländern ist die Messe zum wichtigsten Treffpunkt für globale Unternehmen der Energiewirtschaft geworden. In diesem Jahr auch Pro-Atex, die algerische Vertretung der ELMED Dr. Ing. Mense GmbH, mit den Porenprüfgeräten der Serie ISOTEST® sowie den industriellen Stroboskopen der Serie HELIO-STROB als Aussteller präsent. Pro-Atex konnte den Vertretern großer nationaler sowie internationaler Konzerne wie z.B. SONATRACH oder ENAC als auch anderen im Pipeline-Sektor tätigen Unternehmen die erfolgreiche ISOTEST®-Serie präsentieren. Mit den Porenprüfgeräten der ISOTST® -Serie und dem auf den Rohrleitungsbau zugeschnittenen Zubehör können Rohrumhüllungen sicher und zuverlässig unter Baustellenbedingungen auf Fehlstellen untersucht werden. Erstmalig wurde auch die Stroboskopreihe ...
Weiterlesen
33. Oldenburger Rohrleitungsforum am 14.-15. Februar 2019
„Rohrleitungen – Transportmedium für Trinkwasser und Abwasser“ Auch in diesem Jahr findet wieder das in Fachkreisen renommierte Oldenburger Rohrleitungsforum – dieses Jahr in der 33. Auflage – in der Jade Hochschule an der Ofener Straße in Oldenburg statt. Der Klimawandel sowie dessen Auswirkungen auf die Leitungsinfrastruktur stellen nicht zuletzt auch Versorger und Netzbetreiber vor große Herausforderungen. Das diesjährige Leitthema „Rohrleitungen – Transportmedium für Trinkwasser und Abwasser“ greift die Fragestellung vor dem Hintergrund der Wetterentwicklung in Mitteleuropa und in Deutschland im Jahr 2018 auf und hält für alle relevanten Branchenvertreter in zahlreichen Referaten und Vorträgen diskussionsreiche Informationen bereit. Wie gewohnt ist ELMED auch in diesem Jahr wieder auf dem Oldenburger Rohrleitungsforum vertreten. Mit unserem diesjährigen Motto „Fehlstellen vermeiden statt sanieren“ informieren wir Sie über bewährte und neue Möglichkeiten zur Prüfung von Rohrumhüllungen unter Anwendung von Hochspannung. Besuchen Sie uns auf unserem Stand EG-M-19. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sind Sie ...
Weiterlesen
Rückblick auf das Oldenburger Rohrleitungsforum 2018
Wie bereits in den Vorjahren fand auch dieses Jahr wieder das zweitätige Informationsforum der Rohrleitungsbranche mit rund 3.000 Gästen, 100 Referenten und 400 Ausstellern in der Jade-Hochschule in Oldenburg statt. Dies sind imposante Zahlen für den mittlerweile zum 32. Mal veranstalteten Branchentreff. Unter dem diesjährigen Leitthema „Rohrleitungen – innovative Bau- und Sanierungstechniken“ versammelten sich wieder Experten und Fachleute zum norddeutschen Branchenhighlight. In Bezug auf den demografischen Wandel, sich wandelnde witterungsbedingte Verhältnisse und mit Blick auf zunehmende digitale Veränderungen in den Arbeitsabläufen könnte man das diesjährige Motto schon fast als überfällig bezeichnen, bedenkt man, dass das „Rohr“ letztendlich doch der heimliche Hauptdarsteller der unterirdischen Infrastruktur ist. Und wie alle anderen Bauwerke unterliegen auch Rohrleitungen dem technischen Verschleiß und der Alterung. Betrachtet man die immensen Kosten für Renovierung und Reparaturen schadhafter Kanäle, erkennt man, welche enormes Kapital im Boden liegt und welches Maß an Anstrengungen und Aufwendungen nötig sind, das Kanalnetz zu ...
Weiterlesen
Rückblick auf das Oldenburger Rohrleitungsforum 2018
Wie bereits in den Vorjahren fand auch dieses Jahr wieder das zweitätige Informationsforum der Rohrleitungsbranche mit rund 3.000 Gästen, 100 Referenten und 400 Ausstellern in der Jade-Hochschule in Oldenburg statt. Dies sind imposante Zahlen für den mittlerweile zum 32. Mal veranstalteten Branchentreff. Unter dem diesjährigen Leitthema „Rohrleitungen – innovative Bau- und Sanierungstechniken“ versammelten sich wieder Experten und Fachleute zum norddeutschen Branchenhighlight. In Bezug auf den demografischen Wandel, sich wandelnde witterungsbedingte Verhältnisse und mit Blick auf zunehmende digitale Veränderungen in den Arbeitsabläufen könnte man das diesjährige Motto schon fast als überfällig bezeichnen, bedenkt man, dass das „Rohr“ letztendlich doch der heimliche Hauptdarsteller der unterirdischen Infrastruktur ist. Und wie alle anderen Bauwerke unterliegen auch Rohrleitungen dem technischen Verschleiß und der Alterung. Betrachtet man die immensen Kosten für Renovierung und Reparaturen schadhafter Kanäle, erkennt man, welche enormes Kapital im Boden liegt und welches Maß an Anstrengungen und Aufwendungen nötig sind, das Kanalnetz zu ...
Weiterlesen
70-jähriges Firmenjubiläum – eine Erfolgsgeschichte aus Heiligenhaus
Am 8. Januar 2018 feierte die ELMED Dr.Ing.Mense GmbH, Heiligenhaus, ihr 70- jähriges Bestehen. Seit der Gründung 1948 hat sich das Familienunternehmen in der 2. Generation über die letzten Jahrzehnte zu einem international bekannten und gefragten Anbieter von Spezialprodukten der industriellen Mess- und Prüftechnik entwickelt. „70 Jahre ELMED. Eine lange Zeit, in der wir viele Veränderungen und Entwicklungen angestoßen und gemeistert haben. In der Zukunft liegen nun wieder neue Aufgaben und Herausforderungen, denen wir mit passenden Produkten begegnen werden“, sagt Geschäftsführerin Claudia Mense. Qualität wird am Standort Heiligenhaus großgeschrieben. Seit 48 Jahren gehen, nach dem Umzug aus Essen, von hier aus die Geräte ´Made in Germany´ in alle Welt. „Nur so und mit vielen erfahrenen, langjährigen Mitarbeitern und innovativer Entwicklung können wir uns gegen den Wettbewerb am Weltmarkt behaupten“, bestätigt Frau Mense. Sowohl die fortschreitende Globalisierung als auch der ständig wachsende Energiebedarf in Industrie- und Schwellenländern konnten für den dynamischen ...
Weiterlesen
Oldenburger Rohrleitungsforum „Rohrleitungen – Innovative Bau- und Sanierungstechniken“ am 8.+9. Februar 2018
Der Termin der 32. Ausgabe des mittlerweile zur Kultveranstaltung herangewachsenen Oldenburger Rohrleitungsforum nähert sich und wir freuen uns, Sie auch dieses Jahr wieder in der Jade Hochschule Oldenburg begrüßen zu dürfen. Das diesjährige Thema lautet „Rohrleitungen – Innovative Bau- und Sanierungstechniken“. Nach Themen wie „Rohrleitungen in digitalen Arbeitswelten“ und „Intelligente Netze“ verspricht das diesjährige Thema ein hohes Maß an Bodenhaftung. Wie alle Bauwerke unterliegen Rohrleitungen dem technischen Verschleiß sowie Alterung. Korrosion ist der größte Feind erdverlegter Rohrleitungen und hier entstehen jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Entsprechend sollen am 8. und 9. Februar 2018 Neuerungen in der Sanierungstechnik vorgestellt, aber auch die die digitalen Themen der Vorjahre weitergesponnen werden. Wie jedes Jahr dürfen die Besucher sich auch wieder auf die „Diskussion im Café“ und den traditionellen „Ollnburger Gröönkohlabend“, der wie gewohnt am Donnerstag, den 8. Februar 2018, in der Weser-Ems-Halle stattfindet, freuen. Besuchen Sie uns auch in diesem Jahr auf unserem Stand ...
Weiterlesen
ISOTST® Porenprüfgeräte auf der 28. Manufacturing Indonesia in Jakarta
Vom 6. bis 9. Dezember 2017 öffnete die Manufacturing Indonesia 2017, die 28. Ausgabe der internationalen Fachmesse für Fertigungs- und Produktionsmaschinen, Materialien und Hilfsmittel sowie Servicedienstleistungen, in Jakarta wieder ihre Tore für professionelle Industriekunden und führende Entscheidungsträger der internationalen Fertigungsindustrie. Diese bedeutende Ausstellung im Kemayoran Exhibition Centre ist eine einmalige Gelegenheit, um neue Produkte vorzustellen, bestehende Kunden zu treffen, aber auch um neue Geschäftsbeziehungen zu generieren und aufzubauen. ELMED‘s exklusiver indonesischer Distributor PT.Trimanunggal Sejahtera war auch in diesem Jahr unter den ausstellenden Unternehmen mit den erfolgreichen ISOTEST® Prüfgeräten ISOTEST 4S / 4S plus sowie ISOTEST inspect 8.0 / inspect 35. So konnten Kunden und Geschäftspartner aus erster Hand die Geräte bestaunen, ganz frei nach dem Motto: Es geht nichts über die eigene „Seeing-is-believing-Erfahrung“ mit kompetenter Expertenberatung. Mit einem eigenen Lager vor Ort kann PT.Trimanunggal kurzfristig auf Kundenwünsche reagieren, und dank einer hohen Beratungskompetenz ist das Unternehmen der erste Ansprechpartner in ...
Weiterlesen
ISOTEST® Branchenlösungen
ELMED Messtechnik bietet abgestimmte Pakete für branchentypische Anwendungen Zum Schutz vor Korrosion und Undichtigkeiten werden Rohrleitungen und Armaturen sowie Tanks und Behälter als auch Bauwerkskonstruktionen mit einer schützenden Beschichtung versehen. 100-prozentige Porenfreiheit ist das Ziel und zwingende Voraussetzung im passiven Korrosionsschutz. ISOTEST® Porenprüfgeräte haben sich hier als unverzichtbarer Qualitätsgarant etabliert. Für die Vielzahl der Anwendungen zur Prüfung von Emaillierungen, Gummierungen, Rohrleitungsumhüllungen sowie sensiblen Epoxy- und Pulver-Beschichtungen bietet die ELMED Dr. Ing. Mense GmbH maßgeschneiderte Branchenlösungen für den industriellen Einsatz. Die mit Impulsspannung arbeitenden Geräte der Serie ISOTEST® zeichnen sich durch Prüfsicherheit, einfache Bedienung und Langlebigkeit aus. Weitere Informationen bietet die Website unter http://www.isotest.de/produkte/porenpruefgeraete/branchenloesungen-isotest.html Elmed Dr. Ing. Mense GmbH Weilenburgstr. 39 42579 Heiligenhaus Tel.: +49 2056 9329-0 Fax: +49 2056 9329-33 www.isotest.de Seit mehr als 65 Jahren ist die ELMED Dr. Ing. Mense GmbH als mittelständisches Unternehmen in Fachkreisen der Mess- und Prüftechnik eine ausgezeichnete Adresse. Durch die erfolgreiche Kombination langjähriger ...
Weiterlesen
HELIO-STROB tripLED – das hochleistungs-LED-Stroboskop für den industriellen Einsatz
Heiligenhaus, 26.02.2016, mit dem HELIO-STROB tripLED erweitert die ELMED Dr. Ing. Mense GmbH ihre erfolgreiche HELIO-STROB Serie um ein weiteres lichtstarkes LED-Stroboskop. Konzipiert für den Einsatz in Industrie und Qualitätssicherung kann das Gerät sowohl im Akku- als auch im Netzbetrieb genutzt werden. Ausgestattet mit neuester LED- und Reflektortechnik ist die Lichtausbeute erstmals mit der konventioneller Stroboskope vergleichbar. Die 15 CREE Hochleistungs-LEDs verfügen über eine hohe Lichtleistung von bis zu 5500 Lux. Extrem kurze Blitzimpulse mit konstanter Helligkeit ermöglichen „stehende Bilder“ aber auch die verlangsamte Beobachtung von schnellen Abläufen. Dank der intuitiven Touchpanel-Steuerung und einer „intelligenten“ Ein-Knopf-Bedienung können schnell präzise und aussagefähige Ergebnisse erzielt werden. Das HELIO-STROB tripLED kommt sowohl in der Qualitätskontrolle als auch bei der Schwingungsanalyse, der Drehzahlmessung oder beim Einrichten von Maschinen wirkungsvoll zum Einsatz. Neben der Wahl zwischen interner und externer Steuerung der Blitzfolge überzeugt die Palette interessanter Zusatzfunktionen. Induktions- und Reflektionsgeber können über den Signaleingang direkt ...
Weiterlesen
Erde vergessen – „Mist“ gemessen
Unter dem provokanten Motto informiert die ELMED GmbH aus Heiligenhaus auf dem 30. Oldenburger Rohrleitungsforum umfassend über die innovativen Erdungsmöglichkeiten, die es erlauben, das ISOTEST Porenprüfgerät in jeder Baustellensituation zuverlässig und sicher einzusetzen. Denn eine 100prozentige Porenfreiheit ist Ziel und Voraussetzung für langlebige Leitungsnetze. Durch Korrosion erdverlegter Rohrleitungen entstehen weltweit jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Die Porenprüfung mit Hilfe von Impuls-Hochspannung schafft Gewissheit, dass auch bei hohen Anforderungen und rauen Baustellenbedingungen keine erkennbare Fehlstelle in der Werksbeschichtung oder Nachumhüllung übersehen wurde. Die ordnungsgemäße Erdung des Hochspannungsprüfgerätes ist dabei zwingende Voraussetzung. Unter Einbeziehung der für die Anwendung passenden Erdungsform wird die ISOTEST Prüfung zu einem Qualitätsgaranten für Werks- und Nachumhüllungen. Dies und weitere interessante Themen werden auf dem am 11. und 12. Februar 2016 in der Jade Hochschule stattfindenden 30. Oldenburger Rohrleitungsforum, unter dem diesjährigen Motto „Dumme“ Rohre – „intelligente“ Netze – Modelle, Simulation und Steuerung von Infrastrukturen, präsentiert. Als langjähriger Teilnehmer ...
Weiterlesen
UV- Stroboskop für die Kontrolle von Sicherheitsmerkmalen
Mit dem HELIO-STROB UV365 weitet ELMED das Spektrum der möglichen Anwendungen der erfolgreichen HELIO-STROB Produktfamilie auf den UV-A Lichtbereich aus. So kann das mit UV-LEDs ausgestattete Stroboskop Sicherheitsmerkmale in Form fluoreszierender Druckelemente im laufenden Fertigungsprozess anhand ihrer Lumineszenz sichtbar machen. Um Fälschungen vorzubeugen (Banknoten, Briefmarken, Ausweise, etc.) aber auch im Bereich der Automatisierung werden Gegenstände und Dokumente mit Sicherheitsmerkmalen ausgestattet, die deren Echtheit beweisen und/oder Fälschungen vorbeugen sollen. Diese Sicherheitsmerkmale bestehen aus Farben, Lacken oder Beschichtungen, die erst unter UV-Licht sichtbar werden. Für die Kontrolle von Drucken mit fluoreszierenden Farben bietet das UV-LED-Stroboskop HELIO-STROB UV365 vielfältige Möglichkeiten. Dem Anwender stehen mit der UV-Stroboskop-Lichtquelle extrem kurze und leistungsstarke Lichtimpulse mit einer Wellenlänge von 365 nm zur Verfügung. Es liefert kontrastreiche Bilder ohne Bewegungsunschärfe bei bis zu 400 Ereignissen / Sekunde. Ob gleichmäßige, stufenlose Helligkeit über den gesamten Frequenzbereich, Zeitlupenbetrachtung (Slow-Motion) oder Veränderung des Beobachtungspunktes (Phasenverschiebung): Das Spektrum der Funktionen der LED ...
Weiterlesen
ISOTEST® Phantom-Erdung
ELMED Messtechnik bietet neue und sichere Wege bei der Prüfung von Rohrbeschichtungen Zum Schutz vor Korrosion werden Pipeline-Rohrleitungen mit einer schützenden Umhüllung beschichtet. Um die Langlebigkeit der Rohre zu garantieren wird diese Rohrbeschichtung im Rahmen der Qualitätssicherung mit Hilfe von Hochspannung auf Beschädigungen geprüft. Zwingende Voraussetzung für jede Hochspannungsprüfung ist eine ordnungsgemäße Erdung des Hochspannungsprüfgerätes. Durch die Erdung, d.h. die Verbindung des Prüfgerätes mit dem nicht isolierten Rohrende als auch vom Rohr zum Erdpotential, wird der Stromkreislauf geschlossen. Für den Fall, dass das blanke Rohrende nicht erreichbar ist, bietet die ELMED Messtechnik GmbH die Möglichkeit der kapazitiven Erdung – besser bekannt auch als Phantom-Erdung. Für diese Art der Erdung kommt die ISOTEST® Erdungsmanschette zum Einsatz. Die Erdungsmanschette besteht aus einem extrem leitfähigen Spezialgummi und ist für Rohrdurchmesser von DN 100 bis DN 1400 erhältlich. Im Rahmen der Hochspannungsprüfung isolierender Beschichtungen ist diese Art der Erdung nur bei der Verwendung von ...
Weiterlesen
Oldenburger Rohrleitungsforum 2015
Am 19. und 20. Februar fand auch in diesem Jahr das Oldenburger Rohrleitungsforum wieder in der Jade Hochschule Oldenburg statt. Mit über 330 Ausstellern vor Ort gehört das Forum zu einer der wichtigsten Informationsbörsen der Branche. Unter dem diesjährigen Motto „Rohrleitungen im Wärme- und Energietransport“ führte das Oldenburger Rohrleitungsforum seit nunmehr 29 Jahren Interessierte und Fachleute der Branche zusammen, um sich über neueste Entwicklungen und Erkenntnisse auszutauschen und zu diskutieren. Als langjähriger Stammgast präsentierte auch in diesem Jahr die Firma ELMED Dr. Ing. Mense GmbH die gesamte Bandbreite ihrer ISOTEST-Prüfgeräte für den Rohrleitungsbau mit nützlichen Informationen über die neuen Möglichkeiten zur sicheren Prüfung von Rohrumhüllungen mit Hochspannung. Neben einem abwechslungsreichen Programm mit verschiedenen Vortragblöcken und Diskussionsrunden rundet der traditionelle „Ollnburger Gröönkohlabend“, der traditionell den Abschluss des ersten Veranstaltungstages bildet, die Veranstaltung ab. Für die alljährlich stattfindende Tombola stiftete ELMED auch in diesem Jahr wieder einen Gutschein für ein „Krimi-Dinner“ für ...
Weiterlesen
Neuer Vertriebspartner in China
Heiligenhaus – die ELMED Dr. Ing. Mense GmbH baut ihre internationale Präsenz weiter aus: seit April 2012 ist ELMED jetzt auch in China durch die Firma Beijing Bettertech Co. Ltd exklusiv für die Produktsparte ISOTEST vertreten. Damit verstärkt das Team um Mr. Peter Yan das weltweite ELMED-Engagement und bietet nun auch den chinesischen Kunden Kundennähe sowie erstklassigen Vor-Ort-Support bei der Auswahl und beim Einsatz von ISOTEST-Geräten und Zubehör. Weitere Informationen über den ISOTEST, das erhältliche Zubehör und ELMED finden Sie auf www.isotest.de oder schreiben Sie eine Mail an info@isotest.de Ralf Probst Vertrieb Elmed Dr. Ing. Mense GmbH Weilenburgstr. 39 42579 Heiligenhaus Tel.: +49 2056 9329-0 Fax: +49 2056 9329-33 www.isotest.de ELMED Dr. Ing. Mense GmbH Seit mehr als 60 Jahren ist die ELMED Dr. Ing. Mense GmbH als mittelständisches Unternehmen in Fachkreisen der Mess- und Prüftechnik eine ausgezeichnete Adresse. Durch die erfolgreiche Kombination langjähriger Marktkenntnis, technisch fundierter, kundenorientierter Lösungen und ...

Weiterlesen