Hausfassade auch nach 25 Jahren in Top-Zustand: Mit Steinwolle gedämmt

In den 1990er Jahren wurden den Vorteilen von Wärmedämmungen aus Stein- oder Mineralwolle längst nicht so viel Aufmerksamkeit geschenkt wie heute. Meistens wurden die Häuser damals häufig mit Polystyrolplatten gedämmt. Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) auf Basis von

Weiterlesen

Hocheffiziente Speichertechniken für erneuerbare Energie

Das Problem von erneuerbarer Energie liegt in der unsteten sowie räumlich und zeitlich falschen Verfügbarkeit. Nach Sonnenaufgang verlassen die meisten Menschen das Haus. Kurz vor Sonnenuntergang kehren sie heim und brauchen Energie. Photovoltaik produzieren also

Weiterlesen

Brandsichere Dämmung an 390 Balkonnischen

1965 entstanden die ersten drei von fünf Hochhäusern in Nürnberg-Neuselsbrunn, die damals unter bautechnischen und optischen Gesichtspunkten als Vorzeigeprojekt des neuen industrialisierten Wohnungsbaus bundesweit große Beachtung fanden. Im September 2018 ordnete die Bauordnungsbehörde der Stadt

Weiterlesen

Cellulosedämmung mit ausgezeichnetem ökologischem Fußabdruck

Bei der Reduzierung des CO2-Ausstoßes spielt die Dämmung von älteren und unsanierten Gebäuden eine entscheidende Rolle. Denn Gebäude sind für rund 30 Prozent des gesamten Jahresenergieverbrauchs in Deutschland verantwortlich. Dabei ist der ökologische Fußabdruck der

Weiterlesen

Alu-Rollläden von Schanz optimieren Einbruchschutz

Alle vier Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Lediglich 18,1 Prozent der Einbruchsdelikte werden dabei laut polizeilicher Kriminalstatistik aufgeklärt. Das sind alarmierende Zahlen – jedoch gibt es auch eine gute Nachricht: Mittlerweile scheitern die Täter in

Weiterlesen

Vegane Wandfarbe von Kreidezeit

Moderne Wandfarben erhalten ihre nötige Haftfähigkeit durch Kunstharz-Bindemittel wie Polyvinylacetat oder Acrylate. Früher wussten sich die Menschen anders zu helfen, denn bereits die alten Ägypter nutzten Kaseinfarben, um ihre Häuser zu streichen. Natürliches Milcheiweiß (Kasein)

Weiterlesen

Neuer Glanz für historische Klinik Rodewisch: Denkmalschutzgerechte Sanierung mit UdiDämmsystemen

Seit 1893 werden in der Sächsischen Klinik Rodewisch Menschen mit psychiatrischen und neurologischen Erkrankungen behandelt. Seit 1992 wurde der Gebäudekomplex Stück für Stück saniert und modernisiert, wobei der Denkmalschutz beachtet werden musste. So kam für

Weiterlesen

Raumfeuchte in Balance: mehr Wohngesundheit durch Cellulosedämmung

Für ein gesundes Raumklima ist ein ausgewogener Feuchtigkeitshaushalt entscheidend. So wird der unangenehme „Plastiktüten-Effekt“ vermieden und die Gefahr von Schimmelbildung und Bauschäden minimiert. Die richtige Dämmung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Empfehlenswert sind diffusionsoffene Dämmmaterialien

Weiterlesen

Neuer Werkstoff „ecuran“ revolutioniert Bodenbeläge

Dauerelastische Fußbodenbeläge aus Polyurethan (PU) sind äußerst beliebt, da sie pflegeleicht, langlebig und extrem vielseitig sind. Die Entwicklung eines neuen Werkstoffes könnte nun die Welt der elastischen Bodenbeläge revolutionieren. Dabei werden die bislang üblichen petrochemischen

Weiterlesen