Als Gründer des Messe-Kongresses “women&work”, Initiator des internationalen Unternehmens-Signets “top4women” und Mitveranstalter der “International Talents” hat sich die Agentur ohne Namen als Spezialist im Bereich „Diversity Recruiting“ positioniert. Sie unterstützt Unternehmen im zielgruppenfokussierten Employer Branding und bei der Präsentation als attraktiver Arbeitgeber in selektiven Zielgruppen.