Testen IP-Protokoll basierter Datenkommunikation im Auto
RUETZ SYSTEM SOLUTIONS präsentiert verbessertes Testsystem TTsuite 1.3.0 Verbessertes Testsystem TTsuite 1.3.0 testet IP-Protokoll basierte Datenkommunikation im Auto Testspezialist RUETZ SYSTEM SOLUTIONS stellt jetzt mit TTsuite 1.3.0 eine neue, erweiterte Version der bewährten und einfach zu bedienenden Testplattform zur Verfügung. Der qualifizierte Systemintegrator für automotive Datenkommunikation hat dem Testsystem diverse Funktionalitäten wie das IP-Protokoll basierte Testen und das Erzeugen von Testfällen aus erfassten Daten (Capture and Replay) hinzugefügt. Zudem steht ein ergänztes Test Development Kit (TDK) bereit. „Da sich immer mehr IP-basierte Anwendungen ihren Weg ins Auto bahnen, unterstützen wir die Fahrzeughersteller dabei, die Kommunikationsnetzwerke im Auto an die steigenden Anforderungen anzupassen“, sagt Wolfgang Malek, Geschäftsführer und Mitgründer von RUETZ SYSTEM SOLUTIONS. „Die wachsende Komplexität automobiler Netzwerke und Applikationen verlangt nach breiteren und verbesserten Testabläufen, um die hohen Ansprüche an Qualität und Compliance zu erfüllen.“ Mit der neuen TTsuite 1.3.0 lassen sich IP-basierte Szenarien einfach generieren, indem die IP-Protokollstacks parallel ...
Weiterlesen
Seamless IP Protocol Based Testing of Automotive Data Communication
Enhanced test system TTsuite 1.3.0 for seamless IP protocol based testing of automotive data RUETZ SYSTEM SOLUTIONS Presents Enhanced Test System TTsuite 1.3.0 Test specialist RUETZ SYSTEM SOLUTIONS announces the availability of TTsuite 1.3.0, the newly enhanced version of the well-proven and easy-to-use test platform. The qualified system integrator for automotive data communication has added several features such as seamless IP protocol based testing and the creation of test cases out of capture files. In addition, an extended test development kit (TDK) is available. „With more and more IP based applications making their way into the car, we support car makers in adapting their in-car communication networks to the growing requirements,“ said Wolfgang Malek, General Manager and Co-founder of RUETZ SYSTEM SOLUTIONS. „The rising complexity of automotive networks and applications demands broader, improved testing in order to achieve high quality and compliance.“ The new TTsuite 1.3.0 allows IP based scenarios ...
Weiterlesen
Testsystem TTsuite erweitert für alle Geschwindigkeiten und Physical Layer von MOST(r)
RUETZ SYSTEM SOLUTIONS optimiert Testautomatisierung für Datenübertragung in MOST Netzwerken Beispiel für ein Test-Szenario München, 29. Mai 2012 – Der Testspezialist RUETZ SYSTEM SOLUTIONS weitet sein Testsystem TTsuite auf sämtliche verfügbaren Geschwindigkeiten und Physical Layer des Netzwerk-Standards MOST (Media Oriented Systems Transport) zur Datenübertragung im Auto aus. Damit stellt der qualifizierte Systemintegrator für automotive Datenkommunikation jetzt das optimale Testsystem für die Datenübertragungsraten 25, 50 und 150 MBit/s bereit. Zu den unterstützten Physical Layern von MOST gehören optische Polymerfaser (POF) und elektrische Physical Layer: Koaxial-Kabel sowie geschirmte und ungeschirmte, verdrillte Kupferkabel (STP/UTP). „Mit der ergänzten und optimierten TTsuite stehen jetzt sämtliche Testfälle, die einmal mit TTsuite automatisiert wurden, für alle drei MOST Generationen MOST25, MOST50 und MOST150 zur Verfügung“, erläutert Wolfgang Malek, Geschäftsführer von RUETZ SYSTEM SOLUTIONS. „Damit bieten wir allen Anwendern beste Voraussetzungen für die Wiederverwendbarkeit der Testfälle und folglich einen großen Schutz für die investierten finanziellen Mittel.“ Mit der ...
Weiterlesen
Test System TTsuite Expanded for all MOST® Speed Grades and Physical Layers
Test scenario example RUETZ SYSTEM SOLUTIONS Optimizes Test Automation of Data Transmission in MOST Networks Munich (Germany) May 29, 2012 – Test specialist RUETZ SYSTEM SOLUTIONS extends its test system TTsuite to all available speed grades and physical layers of the networking standard MOST (Media Oriented Systems Transport) for in-car data transmission. Thus the qualified system integrator for automotive data communication now provides the optimized test system for speed grades of 25, 50 and 150 Mbit/s. The supported physical layers for MOST include POF (plastic optical fiber) and electrical physical layers: coax and shielded or unshielded twisted pair (STP/UTP) copper wires. „With the enhanced and optimized TTsuite, all test cases that have been automated once with TTsuite are now available for all three MOST generations: MOST25, MOST50 and MOST150,“ stated Wolfgang Malek, General Manager and Co-founder of RUETZ SYSTEM SOLUTIONS. „Hence we offer all users the best prerequisites for the ...
Weiterlesen