EXPLORER HOTEL GRUPPE TREIBT EXPANSION VORAN – NEUER STANDORT IN HINTERSTODER
Eröffnung des Explorer Hotel Hinterstoder für Dezember 2017 geplant Fischen / Allgäu, 02.08.2016 – Die trendigen Basislager für sportliche Alpen-Entdecker sind längst kein Geheimtipp mehr in der Hotelbranche. Am 27.07.2016 setzten die beiden Initiatoren Katja Leveringhaus und Jürnjakob Reisigl ihre Unterschriften unter den Grundstücksvertrag in Hinterstoder/Oberösterreich und treiben die Expansion voran. Das nunmehr siebte Explorer Hotel soll im Dezember 2017 eröffnet werden. Mit Umweltbewusstsein, der Ausrichtung auf die sportliche Outdoor-Zielgruppe und Übernachtungspreisen ab EUR 39,80, trifft das Konzept der neuen Design-Budgethotels genau den Nerv der Zeit. So ist es nicht verwunderlich, dass die Betreiber der jungen Hotelgruppe bereits im 6. Jahr nach Eröffnung des ersten Explorer Hotels in Fischen/Oberstdorf den Grundstücksvertrag für das nun siebte Hotel unterzeichneten. Mit den zusätzlich zu Hinterstoder geplanten Neueröffnungen im November diesen Jahres in St. Johann in den Kitzbüheler Alpen sowie im Sommer 2017 in Kaltenbach im Zillertal wird das erfolgreiche Wachstum der letzten Jahre ...

Weiterlesen
Wissenschaftliche Partnervermittlung für Österreich
Wien, 18.07.2014 – TTPCG bietet eine ganz besondere Dienstleistung in 21 Ländern. Mit verstärkten Marketingaktivitäten wird nun auch eine Vorreiterstellung in Österreich angestrebt. Center Manager Austria Norbert Mann Es gibt immer mehr Single-Haushalte. Der seit vielen Jahren bereits andauernde Trend wird jetzt durch Zahlen aus den aktuellen statistischen amtlichen Angaben noch untermauert. Demnach waren noch nie so wenig Menschen auch in Österreich verheiratet wie im Jahr 2013. Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,5 Millionen Einwohnern. Die angrenzenden Staaten sind Deutschland und Tschechien im Norden, Slowenien und Italien im Süden, die Slowakei und Ungarn im Osten und die Schweiz und Liechtenstein im Westen. Ein demokratischer Bundesstaat mit hohem Singleanteil Österreich ist ein demokratischer Bundesstaat, im Besonderen eine semipräsidentielle parlamentarische Republik, entstanden nach dem Ersten Weltkrieg. Die neun Bundesländer sind: Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien. Wien ist zugleich Bundeshauptstadt. Österreich ist Gründungsmitglied ...
Weiterlesen
Thermenhotel PuchasPLUS Stegersbach – Gewinner des HolidayCheck Awards 2014
Ihren nächsten Wellnessurlaub jetzt beim Seriengewinner dem Thermenhotel PuchasPLUS in Stegersbach buchen! Thermenhotel PuchasPlus direkt an der Therme Stegersbach Persönliche Betreuung, Herzlichkeit und Entspannung werden im Thermenhotel PuchasPLUS in Stegersbach groß geschrieben. Der Hotelier Josef Puchas und alle Mitarbeiter bemühen sich täglich den Wellnessurlaub ihrer Gäste im sonnigen Südburgenland zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen. Die großen Antiallergie-Zimmer (36 m²) mit ihren komfortablen Zirbenvollholzbetten garantieren einen gesunden Schlaf, für innige Stunden zu zweit, hält das Thermenhotel kuschelige Romantik-Suiten bereit. Erholung und Entspannung bietet zusätzlich die Panorama Dachterrasse des Hotels, auf der sich viele sonnige Stunden verbringen lassen. Auch für die kulinarische Vielfalt ist gesorgt: Am Morgen erwartet die Gäste ein regionales Frühstücksbuffet, am Abend lässt das Schmankerlbuffet mit traditioneller und internationaler Küche keine Wünsche offen. Für das Thermenerlebnis gelangen die Gäste über einen bunten Regenbogen-Direktzugang in die Therme Stegersbach. 14 Thermalbecken in verschiedenen Temperaturen und Tiefen, eine großzügige Saunalandschaft, Ruheräume ...
Weiterlesen
Yoga-Spezialtage auf höchstem Niveau:
Dr. Chetnath Adhikari aus Nepal leitet im Hotel & Spa Der Steirerhof***** Bad Waltersdorf (Steiermark) von 3. bis 13. Juli 2014 drei Seminare Dr. Chetnath Adhikari ist von 3. bis 13. Juli 2014 im Hotel & Spa Der Steirerhof. Im Hotel & Spa Der Steirerhof***** weiß man um die Wirkung von Ganzheitlichkeit, und darum stehen ohnehin tägliche Yoga-Einheiten am Programm. Bei den Yoga-Spezialtagen können Anfänger sowie Fortgeschrittene der Symbiose von Geist, Körper und Seele mit diesem besonderen Yoga-Meister aber noch tiefer auf den Grund gehen. Von 3. bis 6. Juli und 10. bis 13. Juli ist das Thema „Die eigene Mitte finden“. Von 6. bis 10. Juli heißt es „Energiezentren aufladen“. Die Programme der maximal 20 Teilnehmer umfassenden Gruppen sind individuell abgestimmt, werden in englischer Sprache abgehalten und von seiner Dolmetscherin begleitet. Dr. Chetnath Adhikari steht auch für persönliche Fragen sowie nach Absprache für Behandlungen zur Verfügung. Yoga ist eine ...
Weiterlesen
Zehn tolle Tipps: An Weihnachten richtig Schlemmen ohne Reue
Mit diesen Empfehlungen der Ernährungs-Experten von PURIGN Wildalpen-Quellwasser aus der Steiermark haben Übersättigung und Übersäuerung keine Chance Wildalpen, 20.12.2013. Süße Plätzchen, Schokolade, fette Weihnachtsgans, Glühwein, Sekt – den Speiseplan an den Weihnachtstagen hat nicht gerade ein Gesundheitsberater zusammengestellt. Denn die vielen kulinarischen Verlockungen setzen dem Körper ganz schön zu. Entsprechend fühlt man sich auch nach drei Tagen – satt, müde, übersäuert. Das Übermaß an Eiweiß, Kohlehydraten und Alkohol lässt den pH-Wert des Körpers in immer ungesundere Regionen sinken. Damit nicht genug: Rock und Hose spannen, der Magen drückt und man fühlt sich komplett überfüllt. Doch was tun gegen Sodbrennen, saures Aufstoßen, Völlegefühl und Übelkeit? Damit das Schlemmen noch mehr Spaß macht und das gute Essen hinterher nicht zu sehr bereut werden muss, haben die Ernährungs-Experten von PURIGN Wildalpen-Quellwasser aus der Steiermark zehn wirkungsvolle Tipps zusammengestellt. Öfter Bewegen: Ob ein Spaziergang im Wald oder ein kleines Stück mit dem Fahrrad – ...
Weiterlesen
Geschenkidee für Körper & Geist: Lebendiges Quellwasser aus den Wildalpen
Selten war Schenken so einfach und so sinnvoll: Die alpine Geschenk-Alternative zu Weihnachten ist ein Gesundheits-Abonnement für PURIGN, dem basischen Gebirgs-Quellwasser aus dem historischen Hochschwab-Massiv Wildalpen/Steiermark, 04. Dezember 2013. Gesundheit! Kein Thema steht bei den Menschen rund um den Globus weiter oben auf der Liste der guten Wünsche fürs neue Jahr. Und nicht nur dort: Auch im Internet ist Gesundheit mehr als ein Trend – sondern das am meisten diskutierte Thema, so eine aktuelle Studie von TNS Infratest und Trendbüro. „Der eigene Körper wird zum Kapital: an Gesundheit knüpft sich Erfolg im Privat- wie im Arbeitsleben“, sagt Professor Peter Wippermann, Herausgeber der neuen Studie „Healthstyle“. Wer sich daran orientiert, liegt daher auch mit einem gesunden Weihnachts-Geschenk goldrichtig. Wasser zum Fest verschenken – warum eigentlich nicht? Gesundheit pur bietet etwa die alpine Geschenk-Alternative zum Fest: ein Abo-Gutschein für PURIGN PURIGN , das kristallklare und sehr basisch-gesunde Hochgebirgs-Quellwasser aus der Steiermark. „Für ...
Weiterlesen
Wein Shop WeinGrube.com präsentiert das Weingut Polz Erich & Walter!
Der online Wein Shop www.Weingrube.com ist immer darum bemüht, sein Weinsortiment noch weiter auszubauen und den Wünschen seiner Kunden zu entsprechen. Daher können sie ab sofort auch Weine vom Weingut Polz Erich & Walter aus der Weinregion Südsteiermark auf Weingrube.com bestellen. Erich und Walter Polz übernahmen Ende der 1980er Jahre das Weingut ihrer Eltern und entwickelten es im Laufe der Zeit zu einer Größe von 70 ha. Mit dem Grassnitzberg und den später erworbenen Weingärten am Hochgrassnitzberg, Obegg und der Theresienhöhe bewirtschaften Erich und Walter Polz heute einige der vorzüglichsten Lagen der Steiermark. Die Rieden sind zum sehr überwiegenden Teil mit den regionstypischen Rebsorten Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller, Welschriesling und Morillon bestockt, Spezialitäten wie Traminer, Pinot Noir oder Zweigelt sowie finessenreiche Cuvées komplettieren das Sortiment von Erich und Walter Polz. Gerade passend zum Herbst präsentiert Ihnen der Wein Shop www.Weingrube.com die besten Weine aus den Weinregionen aus Österreich, Italien, Frankreich, ...

Weiterlesen
Weltweit die erste Hütten-App beim Hüttenpartner
Auf dem neuen Hüttenpartner Katalog mit 120 Seiten, in welchem rund 250 Hütten zu finden sind, gibt es ab sofort den QR-Code Hüttenpartner Hütte IMG_0954,150 Qm Platz für bis zu 8 Personen Über lange Zeit hinweg galten Berghütten, Selbstversorgerhütten als Urlaubsunterkünfte für „arme Leut“. Hüttenpartner war es der erkannte, dass es an der Zeit war, den Ansprüchen der neuen Zeit in den Hütten und im Katalog gerecht zu werden. So wurden nicht nur einige technische und optische Verbesserungen gemacht, sondern eigene Hütten mit allem Komfort ausgestattet, was man sonst nur von großen Hotels her kennt. Sonnenterrasse mit Grill, SAT-TV, eigene Sauna, perfekt ausgestattete Küche mit der eigenen Bierzapfanlage um nur einiges zu erwähnen, was moderne Hüttengestaltung anbelangt. Der Hüttenpartner zeigt sich vollkommen im Zukunftstrend. Als erster Urlaubshütten Vermieter brachte man einen neuen Katalog heraus in dem auf 120 Seiten die schönsten Hütten der Alpen per Applikation erreicht werden können. Frau ...
Weiterlesen
Herbstlicher Weingenuss im Südburgenland
Weingenuss unter herbstlicher Burgenlandsonne im Thermenhotel PuchasPlus direkt an der Therme von Stegersbach Thermenhotel PuchasPlus direkt an der Therme Stegersbach Das bei Holidaycheck mehrfach prämierte Thermenhotel PuchasPlus in Stegersbach bietet Wellness- und Thermenliebhabern nicht nur die Gelegenheit, Erholung pur, sondern auch die Weine des sonnigen Burgenlandes zu genießen. Mit 506 Hektar Anbaufläche ist das Südburgenland das kleinste Weinbaugebiet des Burgenlandes. Umgeben von einer romantischen Hügellandschaft lädt die „Weinidylle“ mit ihren Rot- und Weißweinsorten zu einem Besuch. Was liegt näher, als Wein und Wohlgefühl miteinander zu verbinden und einen sonnigen Kurzurlaub im Südburgenland, beispielsweise im Wellnesshotel PuchasPlus in Stegersbach zu verbringen. Das gesamte Interieur des direkt an der Therme Stegersbach gelegenen Hotels ist gekennzeichnet durch warme Farben, Fröhlichkeit und behaglichen Komfort. Der Thermenhotelier Josef Puchas bietet immer aufs Neue günstige Offerten für einen erholsamen Wellness- und Thermenurlaub. So lockt das Angebot „Thermen-Wellness“ zum Preis von EUR 164 mit 3 Traumtagen/2 Übernachtungen, ...
Weiterlesen
25 Jahre Green Panther: Großes Theater um die Werber in der Steiermark
Ein kanadischer Entertainer inszenierte gemeinsam mit dem „Theater im Bahnhof“ unter dem Motto „Glory Days“ die 25. Green Panther Gala am 6. Juni 2013 im ausverkauften Schauspielhaus in Graz. Das Jubiläum des steirischen Werbepreises und die Gewinner der dies-jährigen Trophäen wurden anschließend von 600 Gästen in der Alten Universität gefeiert. Zum 25. Mal wurde der Green Panther als Landespreis für kreative Kommunikation am Donnerstag, 6. Juni 2013 vergeben, die Tickets für die große Jubiläumsgala waren seit Wochen ausverkauft. Inszeniert wurde der Abend unter dem Motto „Glory Days“ vom „Theater im Bahnhof“, das nach dem Empfang von Wirtschaftsstadtrat Gerhard Rüsch das Stück „Eine Vorstellung von Werbung“ im Schauspielhaus zum Besten gab. Für diese Inszenierung haben die Schauspieler in den vergangenen Wochen zahlreiche Anekdoten von und über steirische Werber zusammengetragen. Moderator war der Kanadier Matt Rosman, der sich seine ersten Sporen als Entertainer bei Curling-Meisterschaften und Holzfällerfesten in Kanada verdient hat. 600 ...
Weiterlesen
SPEETRONICS Technologies GmbH – 20 Jahre Erfahrung am asiatischen Beschaffungsmarkt
Speetronics Technologies GmbH hat sich auf die Entwicklung und Produktion elektromechanischer Bauteile, wie Kühlkörper, Steckverbinder, Schaltnetzteile, Kunststoffgehäuse und Kabelkonfektionen spezialisiert. Gemeinsam mit den Kunden entwickelt die Firma Sonderteile und Maßanfertigungen für die Elektronik: „Unsere Kunden kommen mit einer Problemstellung zu uns und bekommen eine Gesamtlösung von der Beratung über die Umsetzung bis zum fertigen Produkt, welche unter höchsten Ansprüchen an Qualität, Werkstoffen, Umwelt und Sicherheit gefertigt werden. Wir liefern alles aus einer Hand d.h. keine Reibungsverluste, keine Probleme mit Verantwortlichkeiten, fertigungsgerechte Entwicklung! Symbiose zwischen Entwicklung und Fertigung mit optimalem Feedback.“ (Heinz Lorenz/ Geschäftsführung) Die Bauteile für die Speetronics Produkte werden nicht selbst produziert, sondern stammen – wie in der Branche üblich – zu 90 Prozent aus Asien. Der Zusammenbau erfolgt in Europa, vornehmlich in Ungarn. Aufgrund langjähriger Zusammenarbeit mit Partnerfirmen im asiatischen Raum hat sich die Speetronics Technologies ein gut funktionierendes Netzwerk aufgebaut. Um auch den hohen europäischen Qualitätsstandards gerecht ...

Weiterlesen
SPEETRONICS GMBH – 10 Jahre innovative Entwicklungen am österreichischen Elektronikmarkt
Seit nunmehr 10 Jahren entwickelt das österreichische Elektronikunternehmen aus der Steiermark (Sitz in Dobl) Speetronics GmbH innovative Produkteund Lösungen im Bereich elektromechanischer Bauteile. Die Geschichte der „Speetronics GmbH“ begann 2002. Das große Ziel des Firmengründers Heinz Lorenz war es, den Kunden eine Möglichkeit zu bieten, welche zunehmend nach maßgeschneiderten Sonderteilen und individuellen Lösungen verlangten. Das Team entwickelt gemeinsam mit seinem Kunden Sonderteile und Maßanfertigungen abseits der Standardware, und produziert speziell auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse abgestimmte elektromechanische Bauteile wie Kabelkonfektionen, Steckverbinder, Kühlkörper & Lüfter, sowie Kunststoffteile. Die hohen Qualitätsansprüche, welche das Unternehmen dabei an sich selbst und seine Produkte stellt, spiegeln sich auch in der Zertifizierung nach ISO 9001:2008 und einer Solution Partnerschaft mit TS-16949 Automotive/ ISO-13485 Medical und ISO-14001 Environmental Management wieder. Von der Entwicklung bis zu Produktion – alles aus einer Hand „Unser Know-how eröffnet sehr oft bereits während der Phase von Forschung und Entwicklung der elektronischen Geräte neue ...

Weiterlesen
Schneeweißchen und Rosarot: Apfelblütenfest in der Steiermark
Im April öffnen über eine halbe Million Apfelbäume in der Oststeiermark ihre weißen und rosa Knospen und hüllen die Steirische Apfelstraße in ein märchenhaftes Frühlingskleid. Auf über 25 Kilometern schlängelt sich die längste Obstbaumstraße Österreichs durch das oststeirische Hügelland vorbei am Apfeldorf Puch bei Weiz. Hier werden jährlich mehr als 100.000 Millionen Äpfel unter dem Motto „Frisch, saftig, steirisch“ geerntet. Kein Wunder, dass der Start in die Apfelsaison in Puch mit einem großen Fest – dem traditionellen Apfelblütenfest am 28. April – begangen wird. Der größte blühende Obstgarten Österreichs erwartet Gäste ab neun Uhr zur sechs Kilometer langen Apfelblütenwanderung. Einheimische Obstbauern lüften unterwegs ihre Geheimtipps rund um den Anbau und die Ernte der Paradiesfrüchte. Den ganzen Tag stehen Traktor- und Kutschfahrten durch die blühende Landschaft auf dem Programm, ebenso wie die Wahl der Apfelkönigin und ihrer Prinzessinnen. Der Start in den Frühling an der Apfelstraße bedeutet auch kulinarische Gaumenfreuden: Die ...
Weiterlesen
Schneeweißchen und Rosarot: Apfelblütenfest in der Steiermark
Im April öffnen über eine halbe Million Apfelbäume in der Oststeiermark ihre weißen und rosa Knospen und hüllen die Steirische Apfelstraße in ein märchenhaftes Frühlingskleid. Auf über 25 Kilometern schlängelt sich die längste Obstbaumstraße Österreichs durch das oststeirische Hügelland vorbei am Apfeldorf Puch bei Weiz. Hier werden jährlich mehr als 100.000 Millionen Äpfel unter dem Motto „Frisch, saftig, steirisch“ geerntet. Kein Wunder, dass der Start in die Apfelsaison in Puch mit einem großen Fest – dem traditionellen Apfelblütenfest am 28. April – begangen wird. Der größte blühende Obstgarten Österreichs erwartet Gäste ab neun Uhr zur sechs Kilometer langen Apfelblütenwanderung. Einheimische Obstbauern lüften unterwegs ihre Geheimtipps rund um den Anbau und die Ernte der Paradiesfrüchte. Den ganzen Tag stehen Traktor- und Kutschfahrten durch die blühende Landschaft auf dem Programm, ebenso wie die Wahl der Apfelkönigin und ihrer Prinzessinnen. Der Start in den Frühling an der Apfelstraße bedeutet auch kulinarische Gaumenfreuden: Die ...
Weiterlesen
CI Convention: „Gutes Design ermöglicht, schlechtes behindert“
Mehr als 400 BesucherInnen kamen am Freitag dem 25.01.2013 in die Grazer Helmut-List-Halle zur Creative Industries Convention 2013. Als Stargast referierten der Schwede Finn Petrén und die Wienerin Veronika Egger. Bereits im Vorfeld luden die ReferentInnen zum Workshop. Finn Petrén Die Convention der Creative Industries Styria ist die jährliche Netzwerkveranstaltung der steirischen Kreativwirtschaft. Rund 400 VertreterInnen der Creative Community und Multiplikatoren aus Politik und Wirtschaft folgten am Freitag der Einladung zur insgesamt sechsten Convention mit dem Thema „Design for All – Design für soziale Innovation und Nachhaltigkeit“. Als Stargast holte man dazu den Schweden und Vorreiter der Design for All-Bewegung Finn Petrén nach Graz. „Das Konzept steht für ein neues Paradigma, weg vom Durchschnittsmenschen hin zur menschlichen Vielfalt als Ausgangspunkt für Designprozesse“, so der Präsident des European Institute für Design and Disability (EIDD). Als zweite Keynote-Speakerin referierte die Mitbegründerin von „design for all“ in Österreich Veronika Egger. Die Wiener Designerin ...
Weiterlesen