Warenwirtschaft im Fruchthandel und Fruchtimport: Brückner WinAB food®
Software für Importeure, Großhändler und Erzeuger mit Direktvermarktung Auftragserfassung auf dem Hamburger Großmarkt per Tablet Seit mehr als 20 Jahren ist das Softwarehaus ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´ aus Pinneberg bei Hamburg nunmehr als einer der führenden Softwareanbieter für die Obst-, Gemüse- und Fruchtbranche am Markt aktiv. Bundesweit setzen Großmarktanbieter, Großhändler, Importeure und Direktvermarkter auf die Branchensoftware des Pinneberger Softwarehauses. „Unsere langjährige Erfahrung in dieser Branche spiegelt sich in unserer Software wieder. Der Anwender merkt natürlich, dass wir sein Geschäft sehr genau kennen und wissen, welche Anforderungen eine Software in der Fruchtbranche erfüllen muss“, sagt Harald Gläser, Vertriebsleiter und Gesellschafter im Hause Brückner. So deckt die Brückner-Software alle branchenspezifische Anforderungen wie z. B. EDI, Erzeugerabrechnung, Partieverwaltung, Rückverfolgbarkeit, Leergutverwaltung, Tourenplanung und eine mobile Lösung für den Großmarkt-Standverkauf ab. Ständig aktuell „Durch den ständigen Austausch mit unseren Kunden sind wir natürlich nahe am Markt und somit auch in der Lage, schnell auf ...
Weiterlesen
Software für die Grüne Branche auf der NORGARFLOR 2014 in Hamburg
Vom 29.3. bis zum 30.3.2014 findet auf dem Blumengroßmarkt Hamburg die NORGARFLOR statt, die größte Fachmesse Norddeutschlands für Blumen, Pflanzen und Floristik. Als Aussteller mit Branchen-Softwarelösungen ist auch in diesem Jahr die ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´ aus Pinneberg bei Hamburg wieder dabei. Software für die Grüne Branche Pinneberg, 29.1.2014 – Mit der NORGARFLOR öffnet am 29.3. und 30.3.2014 auf dem Hamburger Großmarkt wieder die bedeutendste Branchenmesse der Grünen Branche im Norden ihre Pforten. Zweimal jährlich, im Herbst und im Frühjahr, ist die NORGARFLOR Treffpunkt für Großhändler, Importeure und Einzelhändler der Branche. Auch in diesem Jahr präsentiert das Pinneberger Softwarehaus ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´ wieder Software für viele Sparten der Grünen Branche. „Als Anbieter von Branchensoftware und Warenwirtschaftssystemen für Großhändel und Importeure bieten wir bereits seit vielen Jahren auch Softwarelösungen für den Blumen- und Pflanzengroßhandel, Blumenimport und den Großhandel mit Floristenbedarf an“, sagt Harald Gläser, Vertriebsleiter im Unternehmen. Auch ...
Weiterlesen
NORGARFLOR Hamburg,Treffpunkt der Grünen Branche – Branchensoftware von Brückner
Am 16. März und 17. März 2013 findet mit der NORGARFLOR wieder die größte Fachmesse des Nordens für Blumen, Pflanzen und Floristik statt. Als Aussteller beteiligt sich die ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´ aus Pinneberg mit Branchensoftware für den Blumengroßhandel, Blumenimport und den Großhandel mit Floristenbedarf. Brückner-Software im mobilen Fahrverkauf Blumenhandel Pinneberg, 18.2.2013 – Mit der NORGARFLOR öffnet am 16.3. und 17.3.2013 auf dem Großmarkt Hamburg wieder die bedeutendste Branchenmesse der Grünen Branche ihre Pforten. Zweimal im Jahr, im Herbst und im Frühjahr, ist die NORGARFLOR Treffpunkt für tausende von Fachbesuchern, die sich bei ca. 150 Ausstellern über Neuheiten und Branchentrends informieren. Auch in diesem Jahr präsentiert das Pinneberger Softwarehaus Brückner GmbH wieder Branchensoftware für viele Segmente der Grünen Branche. „Als Anbieter von Softwarelösungen für die Warenwirtschaft im Großhandel und Import bieten wir bereits seit vielen Jahren auch Softwarelösungen für den Blumengroßhandel, Blumenimport und den Großhandel mit Floristenbedarf an“, sagt ...
Weiterlesen
IPM Essen 2013 – Brückner zeigt Software für die Grüne Branche
Die Internationale Pflanzenmesse in Essen öffnet vom 22.1. bis zum 25.1.2013 ihre Pforten, erwartet werden etwa 60.000 Fachbesucher aus aller Welt. Unter den ca. 1.500 Ausstellern befindet sich auch die Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH aus Pinneberg bei Hamburg Pinneberg, 10. Dezember 2012 – Die IPM in Essen ist die größte Fachausstellung der Grünen Branche weltweit. „Für uns als Anbieter von Softwarelösungen für den Blumen- und Pflanzenhandel und den Großhandel mit Floristenbedarf ist die IPM Essen jedes Jahr fest im Kalender eingetragen,“ sagt Harald Gläser, Vertriebsleiter des Pinneberger Softwarehauses. Der Pinneberger Softwareanbieter hat sich unter Anderem auf Branchenlösungen für die Warenwirtschaft und die Auftragsabwicklung im Blumengroßhandel und Blumenimport, Pflanzengroßhandel und dem Großhandel mit Floristenbedarf spezialisiert. „Großhändler und Importeure der Grünen Branche setzen unsere ERP Software bundesweit ein. Darunter befinden sich viele Anbieter auf den Blumengroßmärkten und im mobilen Blumen-Fahrverkauf,“ berichtet Gläser. Die Brückner GmbH freut sich auf zahlreiche Fachbesucher auf ...

Weiterlesen
Norgarflor Hamburg – Brückner GmbH mit Blumenhandel-Software dabei
Der Blumengroßmarkt Hamburg hebt mit der Norgarflor eine neue Fachmesse für die Grüne Branche aus der Taufe. Am 17.3. und 18.3.2012 findet die Blumen- und Floristenmesse erstmals statt. Standverkauf auf dem Blumengroßmarkt mit der Brückner-Software Pinneberg, 1.3.2012 – Mit dabei das Pinneberger Softwarehaus ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´. Die Brückner GmbH ist Anbieter von Softwarelösungen für den Blumengroßhandel, Pflanzengroßhandel und den Großhandel mit Floristenbedarf. Auch eine Branchenlösung für den Großhandel im mobilen Fahrverkauf und für den Standverkauf auf den Großmärkten gehört zum Softwareangebot des Pinneberger IT-Unternehmens. „Ein Alleinstellungsmerkmal unseres Warenwirtschaftssystems ist die Softwareanbindung an die holländischen Bumenbörsen,“ sagt Harald Gläser, Vertriebsleiter im Hause Brückner. „Wir verfügen über eine Schnittstelle zur automatischen Übernahme der EKT-Daten, die von den holländischen Börsen zur Verfügung gestellt werden,“ erläutert Gläser. Bundesweit arbeiten bereits ca. 800 Unternehmen mit Branchenlösungen der Pinneberger Softwareschmiede. Die Betreuung der Anwender erfolgt durch das Stammhaus in Pinneberg und etliche bundesweite Vertriebsbüros. ...
Weiterlesen
Brückner GmbH zeigt Fruchthandel – Software auf der CeBIT
Das Softwarehaus ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´ aus Pinneberg bei Hamburg präsentiert seine Branchensoftware für den Obst- und Gemüsegroßhandel auf der CeBIT 2012 Standverkauf mit MDE-Gerät Auf dem Partnerstand des comTeam Systemhausverbundes in der Halle 15, Stand F69, nimmt die Brückner GmbH an der diesjährigen CeBIT teil. „Mit der WinAB bieten wir eine Softwarelösung, die unter Mitwirkung vieler Anwender aus der Fruchtbranche entwickelt wurde und die auch an neue Anforderungen der Branche ständig angepasst wird,“ sagt Harald Gläser, Vertriebsleiter im Hause Brückner. „Unsere Software verfügt über alle Leistungsmerkmale, die im Fruchthandel und Fruchtimport gefordert werden,“ erläutert Gläser weiter. So werden Kriterien wie Partieverwaltung, EDI-Anbindung, Leergutverwaltung und Erzeugerabrechnung mit der WinAB realisiert. „Das Programm ist modular aufgebaut und kann daher den Belangen des jeweiligen Anwenders angepasst werden. So erhält jeder Kunde eine maßgeschneiderte Lösung, die für die Anforderungen aller Betriebsgrössen passt,“ erklärt Harald Gläser. Speziell für den Standverkauf auf den Großmärkten ...
Weiterlesen
Branchenlösung mit EKT-Software für die Grüne Branche auf der IPM Essen 2012
Neuvorstellung einer Softwarelösung zur EKT-Datenübernahme der Holländischen Blumenbörse ClockT. Fahrverkaufslösung im Blumengroßhandel Das Pinneberger Softwareunternehmen ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´ präsentiert anläßlich der internationalen Pflanzenmesse IPM in Essen vom 24.1. bis 27.1.2012 kaufmännische Software für Unternehmen im Blumengroßhandel und Blumenimport, dem Pflanzengroßhandel und dem Großhandel mit Floristenbedarf. Die Softwarelösung für die Grüne Branche wird auf der IPM 2012 erstmals mit einer Schnittstelle zur Anbindung an die holländischen Blumenbörsen vorgestellt. „Somit können die EKT-Daten der Auktionen automatisch in unser Warenwirtschaftssystem für den Blumen- und Pflanzengroßhandel übernommen werden,“ sagt Harald Gläser, Vertriebsleiter im Hause Brückner. Bundesweit wird die kaufmännische Software von Blumen- und Pflanzengroßhändlern eingesetzt. Insbesondere im Standverkauf auf den Blumengroßmärkten und im Zustellgroßhandel bzw. Fahrverkauf hat die Software sich seit Jahren bewährt und ist aus der täglichen Arbeit der Unternehmen nicht mehr fortzudenken. Für den Besuch auf dem IPM-Messestand stellt die Brückner GmbH interessierten Fachbesuchern gern kostenlose Eintrittskarten zur Verfügung. Diese ...
Weiterlesen
Branchensoftware für den Blumengroßhandel auf der IPM Essen 2012
Die Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH, Pinneberg, ist auf der IPM 2012 in Essen mit einer Softwarelösung für die Grüne Branche vertreten. Pinneberg, 12.12.2011 Das Pinneberger Softwarehaus Brückner GmbH stellt auf der IPM 2012 vom 24. Januar bis zum 27. Januar 2012 kaufmännische Softwarelösungen für den Blumengroßhandel, Pflanzengroßhandel und den Großhandel mit Floristenbedarf vor. „Unser Warenwirtschaftssystem für die Grüne Branche wird bundesweit von Unternehmen im Großhandel mit Blumen, Pflanzen und Floristenbedarf eingesetzt“, sagt Vertriebsleiter Harald Gläser. Insbesondere für den Standverkauf auf den Blumengroßmärkten und bei Unternehmen im mobilen Fahrverkauf hat sich die Branchenlösung des Pinneberger IT-Unternehmens seit Jahren bewährt. Anläßlich der IPM 2012 wird ein neues Softwaremodul vorgestellt, das den Großhändlern eine Datenanbindung an die holländischen ClockT Blumenbörsen und somit eine Datenübernahme im EKT-Format ermöglicht. Interessierten Fachbesuchern stellt das Unternehmen gern Eintrittskarten für den Messebesuch zur Verfügung, die über das Kontaktformular auf der Homepage der Brückner GmbH abgerufen werden können. ...
Weiterlesen
Fahrverkaufslösung für den Blumengroßhandel und Pflanzengroßhandel.
Die Datenerfassung im Zustellgroßhandel erfolgt direkt auf dem Fahrzeug über MDE-Terminals oder Tablet-PCs. Datenerfassung auf dem Fahrzeug über MDE-Geräte Pinneberg, 13.10.2011 Das Pinneberger Softwarehaus Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH bietet mit dieser Softwarelösung für den mobilen Fahrverkauf eine Anbindung an das Warenwirtschaftssystem ´Brückner WinAB´. Diese Fahrverkauf-Software bietet Unternehmen im Blumengroßhandel und Pflanzengroßhandel die Möglichkeit, Lieferscheine und Rechnungen über ein Handgerät zu erfassen und per WLAN direkt auf einen Drucker zu schicken, der auf dem Fahrzeug installiert ist. Die gesammelten Daten werden anschließend automatisch in das Warenwirtschaftssystem übernommen. Die Vorteile einer derartigen Softwarelösung liegen auf der Hand. Der Fahrer erspart sich das manuelle Ausfüllen von Lieferpapieren, die anschließende – ebenfalls manuelle – Übernahme in das Warenwirtschaftssystem entfällt. „Aber nicht nur im Blumenhandel und Pflanzenhandel wird diese Branchensoftware eingesetzt“, erklärt Harald Gläser, Vertriebsleiter des Pinneberger Softwarehauses. „Auch im Zustellgroßhandel in der Lebensmittelbranche findet unsere Branchenlösung ihren Einsatz.“ Auch im Standverkauf auf dem ...
Weiterlesen
Softwarelösungen für den Blumenhandel und Pflanzenhandel auf der Hamburger Gärtner- und Floristenfachmesse Herbst 2011
Am Samstag, den 17. September und Sonntag, den 18. September 2011 öffnet die größte Norddeutsche Regionalmesse der Grünen Branche im Norden wieder ihre Pforten für interessierte Fachbesucher. Auftragserfassung und Belegerstellung direkt auf dem Fahrzeug im mobilen Fahrverkauf Pinneberg, 22. August 2011 Auch das Pinneberger Softwarehaus ´Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH´ ist, wie seit vielen Jahren, wieder mit einem Messestand auf dem Hamburger Blumengroßmarkt vertreten.Die Fachmesse ist am Samstag von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr, und am Sonntag von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr für das Fachpublikum geöffnet. Das Pinneberger IT-Unternehmen präsentiert seine Softwarelösungen für den Blumengroßhandel, Pflanzengroßhandel und Großhandel mit Floristenbedarf. „Wir zeigen den Besuchern praxisnah, wie ein Warenwirtschaftssystem im Blumenhandel, Floristikhandel und Pflanzenhandel einzusetzen ist“, meint Harald Gläser, Vertriebsleiter des Pinneberger Softwarehauses. Gläser weiter:“Die Besucher können sich außerdem auch gleich bei den Anbietern hier auf dem Großmarkt einen Eindruck von unserer Software verschaffen. Denn etliche der Großmarktanbieter setzen unser ...
Weiterlesen