Auf das Eigenkapital kommt es an
ekonomo GmbH wird Repräsentant der Geno Equity eG und entwickelt sich zum Experten für bankenunabhängige Finanzierungsmodelle Waghäusel. Welcher Unternehmer kennt es nicht? Wenn er zur Bank geht, um dort einen Kredit zu erhalten, bekommt er dort oft trotz voller Auftragsbücher eine Absage. Meistens sind negative Ratings die Ursache, manchmal auch weiche Faktoren, die im Unternehmen selbst begründet sind. Hauptursache ist aber ein zu geringes Eigenkapital. „Das kann man ändern“, weiß der in Waghäusel ansässige Experte für bankenunabhängige Finanzierungen Steffen Geßner. „Die Stärkung der Eigenkapitalquote ist ein wesentliches Fundament für ein gesundes Unternehmen und positive Kreditentscheidungen“, verdeutlicht Geßner, der mit seiner ekonomo GmbH insbesondere kleine und mittlere Unternehmen in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Fragen zur Seite steht. Banken, so sagt er, interessieren sich nur für Zahlen – und auch nur für solche der Vergangenheit. Unternehmerisches, positives und zukunftsoptimistisches Denken gebe es da nur selten. Als Alternative rät er deswegen verstärkt zu Finanzierungswegen, ...

Weiterlesen
ekonomo GmbH: Unternehmen sind es Leid, bei Banken zu betteln
Alternative Finanzierungsformen sorgen für Unabhängigkeit und geben unternehmerische Freiheiten zurück Die ekonomo GmbH ist auf Unternehmensplanung, Controlling sowie Existenzgründungsberatung spezialisiert Bruchsal. Die Europäische Zentralbank (EZB) flutet die Banken derzeit mit billigem Geld. Doch obwohl diese selbst nur zwischen 0,5 und 1,0 Prozent Zinsen zahlen, bürden sie dem Mittelstand immer neue Lasten auf. Noch immer haben vielen Unternehmen Probleme, schnell und unkompliziert an frisches Kapital zu kommen – auch, wenn Aufträge vorhanden und die Unternehmen im Kern gesund sind. Neben hohen Zinsen machen aber vor allem die langen Bearbeitungszeiten und die unflexible, rückwärtsgerichtete Bankendenke dem Mittelstand zu schaffen. „Viele Unternehmer sind es Leid, bei der Bank darum zu betteln, dass diese Geld an ihnen verdienen darf“, erklärt der Diplom-Betriebswirt und Controlling-Experte Steffen Geßner aus Bruchsal. Die von ihm gegründete ekonomo GmbH berät vor allem kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Strategien. Er weiß aus seiner Praxis, wie ...
Weiterlesen
Luise Berrang, Unternehmensberater – durch den Soll-Ist-Vergleich zur Ertragssteigerung
Luise Berrang – erfahrener Unternehmensberater aus München – bietet ihren Kunden an, deren optimale Vorstellung von ihren Unternehmen zu verwirklichen. Dies erfolgt durch den professionellen Soll-Ist-Vergleich und die Anwendung praktischer Managementwerkzeuge. Unternemensberater Luise Berrang Durch eine hohe Geschwindigkeit in der Bearbeitung der Vorgänge kann der Kunde normalerweise pünktlich um 19:00 Uhr zu Hause sein. Seine Mitarbeiter sind motiviert, kompetent und durch gute Teamarbeit werden Reibungsverluste vermieden. Solche optimalen Zustände findet der Unternehmensberater, Luise Berrang, nur in wenigen Firmen vor. Gemeinsam mit dem Unternehmensberater, Luise Berrang, analysiert der Kunde die jetzige Situation und ermittelt was der Soll-Ist-Vergleich ergibt. „Alleine hätte ich das nicht geschafft, weil ich dazu keine Lust und keinen Nerv hätte. Ohne die Managementwerkzeuge von Frau Berrang, hätte ich mich bestimmt nicht zu den Veränderungen aufgerafft“, meinte ein Kunde aus München und lachte. Den Soll-Ist-Vergleich zu analysieren, bedeutet, die eigenen Schwachstellen zu erkennen. Das Konfrontieren der eigenen Schwachstellen, auch ...
Weiterlesen
ekonomo GmbH wird exklusiver Partner der GENO Equity eG im Raum Karlsruhe und Rhein-Neckar
Strategische Eigenkapitalprogramme und vielseitige Finanzierungsmodelle auch für kleine und mittlere Unternehmen Die ekonomo GmbH ist auf Unternehmensplanung, Controlling sowie Existenzgründungsberatung spezialisiert Bruchsal. Die Bruchsaler Unternehmensberatung ekonomo GmbH wird künftig mit der bundesweit aktiven GENO Equity eG kooperieren. Beide Unternehmen haben sich auf eine strategische und exklusive Partnerschaft für die IHK-Bezirke Karlsruhe und Rhein-Neckar verständigt. Pro Kammerbezirk gibt es jeweils nur eine solche Kooperation. Ziel der Zusammenarbeit ist eine verbesserte Eigenkapitalquote gerade auch bei kleinen und mittleren Unternehmen sowie gemeinsame Angebote für eine strategische Unternehmensfinanzierung. GENO Equity ist spezialisiert auf Mezzanine-Kapital, ekonomo auf die Bereiche Controlling und betriebswirtschaftliche Analysen. „Bislang konnten fast ausschließlich nur große Unternehmen die Vorteile mezzaninen Kapitals nutzen“, erklärt Steffen Geßner, Gründer und Inhaber der Bruchsaler ekonomo GmbH. Durch alternative Finanzierungsformen wie Leasing und Factoring und eine höhere Eigenkapitalquote könnten Betriebe ihre strategischen Planungen und unternehmerischen Visionen besser umsetzen. Es entstünden zusätzliche Spielräume für die Entwicklung neuer Produkte, ...
Weiterlesen
Steffen Geßner: Mehr Kennzahlen und weniger Controller führen Konzerntöchter an ihre Grenzen
Die Qualität konzerninterner Reportings sinkt – technische und personelle Engpässe sind die Ursache Die ekonomo GmbH ist auf Unternehmensplanung, Controlling sowie Existenzgründungsberatung spezialisiert Bruchsal. Die Wirtschaft ist daten-, zahlen- und faktenorientiert. Immer mehr Vergleichsdaten, Kennzahlen und Reportings werden von einzelnen Abteilungen oder Tochtergesellschaften in immer kürzeren Zeitabständen erwartet. Bei vielen Konzerntöchtern herrscht ein regelrechter Reportingstress – auch, weil teilweise qualifiziertes Personal fehlt und die erforderlichen IT-Schnittstellen nicht reibungslos funktionieren. Fehlerhafte Reports sind die Folge. Die permanenten Korrekturen und die kontinuierlich steigenden Anforderungen an Menge und Qualität der zu erhebenden Kennzahlen führen Konzerntöchter immer öfter an ihre Grenzen. Das hat nun auch die „European EPM Study“ des europäischen Beraternetzwerkes „bpm international“ ergeben, in der 100 europäische Industriekonzerne befragt wurden. „Oft sitzen die besten Finanzanalysten und Top-Controller in den Konzernzentralen“, erklärt Steffen Geßner, Gründer und Geschäftsführer der in Bruchsal ansässigen ekonomo GmbH. Den Tochterunternehmen hingegen fehle oft das qualifizierte Personal, um die ...
Weiterlesen
ekonomo GmbH: Der Mittelstand verzockt keine Milliarden
Die nächste Rezession kommt bestimmt – jetzt benötigen Unternehmen valide Kennzahlen und einen klaren Kurs Die ekonomo GmbH ist auf Unternehmensplanung, Controlling sowie Existenzgründungsberatung spezialisiert Bruchsal. Der ifo-Geschäftsklima-Index sinkt im August das zweite Mal in Folge und die Börsen fahren Achterbahn. Die politischen Vorschläge und Reaktionen geben nur wenig Anlass zur Hoffnung. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich diese Unsicherheit auch in den kleinen und mittleren Betrieben bemerkbar machen wird. Jetzt gilt es für Unternehmer, die richtigen Entscheidungen zu treffen und strategisch zu handeln. Mittelstandsnahes Controlling und regelmäßige Reportings sind dafür eine unabdingbare Grundlage. „Die nächste Rezession kommt bestimmt“, sagt der Diplom-Betriebswirt und Controlling-Experte Steffen Geßner aus Bruchsal. Auch wenn die Auftragsbücher noch gut gefüllt seien und die Stimmung in der Wirtschaft noch immer grundsätzlich positiv sei, müsse sich doch jeder Betrieb auf den nächsten konjunkturellen Abschwung vorbereiten. Die Frage sei nicht ob er komme, sondern wann. ...
Weiterlesen
Luise Berrang, Unternehmercoach – durch den Soll-Ist-Vergleich zur Ertragssteigerung
Luise Berrang – erfahrener Unternehmercoach aus München – bietet ihren Kunden an, deren optimale Vorstellung von ihren Unternehmen zu verwirklichen. Dies erfolgt durch den professionellen Soll-Ist-Vergleich und die Anwendung praktischer Managementwerkzeuge. Durch eine hohe Geschwindigkeit in der Bearbeitung der Vorgänge kann der Kunde normalerweise pünktlich um 19:00 Uhr zu Hause sein. Seine Mitarbeiter sind motiviert, kompetent, und durch gute Teamarbeit werden Reibungsverluste vermieden. Solche optimalen Zustände findet der Unternehmercoach, Luise Berrang, nur in wenigen Firmen vor. Gemeinsam mit dem Unternehmercoach, Luise Berrang, analysiert der Kunde die jetzige Situation und ermittelt, was der Soll-Ist-Vergleich ergibt. „Alleine hätte ich das nicht geschafft, weil ich dazu keine Lust und keinen Nerv hätte. Ohne die Managementwerkzeuge von Frau Berrang hätte ich mich bestimmt nicht zu den Veränderungen aufgerafft“, meinte ein Kunde aus München und lachte. Den Soll-Ist-Vergleich zu analysieren bedeutet, die eigenen Schwachstellen zu erkennen. Das Eingestehen der eigenen Schwachstellen, auch als der „innere ...
Weiterlesen
ekonomo GmbH: Controller sind oft Übersetzer zwischen Unternehmer und Banker
Controlling bedeutet, vorhandene Zahlen in zukünftige Handlungsstrategien zu übersetzen Die ekonomo GmbH ist auf Unternehmensplanung, Controlling sowie Existenzgründungsberatung spezialisiert Bruchsal. Controlling bedeutet nicht kontrollieren. Controlling ist vielmehr eine kontinuierliche Prozesshilfe bei der Führung eines Unternehmens. Diese ist aber bei vielen kleinen und mittleren Unternehmen unbeliebt. Der Grund: Oft verlangen die Hausbanken oder das Finanzamt nach Zahlenkolonnen als Ergebnis eines Controlling – und diese erstellen Unternehmer dann eben nicht gerne. Richtig und konsequent eingesetzt hilft aber Controlling dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und aus Erfolgen und Misserfolgen zu lernen. „Controlling ist keine trockene Auflistung von Zahlen der Vergangenheit“, weiß Steffen Geßner, Dipl.-Betriebswirt sowie Gründer und Geschäftsführer der ekonomo GmbH mit Sitz in Bruchsal. „Im Gegenteil, die Zahlen offenbaren den Zustand eines Unternehmens. Deren Analyse ist Basis für die weitere strategische Ausrichtung.“ Beim Lesen von Unternehmenszahlen gelte es, die Vergangenheit zu verstehen und aus ihr Schlüsse zu ziehen, die Realität ehrlich ...
Weiterlesen