Schneller zur Traumwohnung – ImmobilienScout24 vereinfacht Bewerbungsprozess mit Mietzahlungsbestätigung
Damit der Traum von der neuen Wohnung kein Traum bleibt, unterstützt ImmobilienScout24 Wohnungssuchende beim Bewerbungsprozess. Wichtig ist der Nachweis, dass an den vorherigen Vermieter pünktlich die Miete überwiesen wurde. Dieser lässt sich jetzt über das Immobilienportal einfach und schnell erstellen. Die Mietzahlungs-bestätigung ist sofort online verfügbar und kann dem neuen Vermieter vorgelegt werden. Mit der stetigen Erweiterung seines Service-Portfolios wandelt sich ImmobilienScout24 sukzessive vom Online-Marktplatz zum Full-Service-Anbieter und Netzwerk. Die Suche nach einer neuen Wohnung kann eine nervenaufreibende Angelegenheit sein. Nicht nur die steigenden Mieten machen die Wohnungssuche beschwerlich. Hinzu kommt, dass vor allem in den Großstädten die Konkurrenz groß ist. In der Regel findet sich der Suchende nicht alleine bei einer Wohnungsbesichtigung wieder, sondern muss erst einmal Schlange stehen. In der Sternschanze in Hamburg kommen zurzeit rund 200 Interessenten auf eine Wohnung. In Berlin-Treptow sind es beinahe 100 und im Münchner Stadtteil Au im Schnitt 88 potenzielle Mieter. Stellt ...

Weiterlesen
Regensburgs Oberbürgermeister gratuliert Deutschlands Top-Innovator
Dr. Michael Deubzer erhält Auszeichnung des MIT (NL/4021664165) Dr. Michael Deubzer, Mitgründer der Timing-Architects Embedded Systems GmbH, gehört zu den Top-Innovatoren Deutschlands unter 35 Jahren. Mit dem Nachwuchspreis TR35 zeichnet das Innovationsmagazin Technology Review des MIT (Massachusetts Institute of Technology) jährlich Wissenschaftler und Unternehmensgründer aus, deren Entwicklungen auf innovativen Ideen basieren und die bestimmte Lebensbereiche wesentlich verbessern. Eine hochrangige Jury der deutschen Ausgabe der Technology Review vergibt den Preis seit zwei Jahren. In den USA wird der TR35 bereits seit 15 Jahren verliehen und gilt als eine der renommiertesten Auszeichnungen für junge, begabte Wissenschaftler und Entrepreneure. Als einer der Top-Innovatoren Deutschlands ist Dr. Michael Deubzer automatisch für die weltweite Liste der 35 besten Innovatoren unter 35 nominiert. Für mich bedeutet diese Auszeichnung in erster Linie Anerkennung für die viele Zeit und Energie, die in die Gründung der TA Embedded Systems geflossen sind. Es bestätigt mich in meiner Überzeugung, dass es ...
Weiterlesen
Wie die Generation Y die Unternehmen zu einem anderen Umgang mit Konflikten zwingt
Neue personalwirtschaftliche Herausforderungen Personen der – zwischen 1980 und 1995 geborenen – Generation Y zeigen ein anderes Verhalten im Umgang mit Konflikten am Arbeitsplatz als vorherige Generationen. Die Erwerbstätigen der Generation Y fühlen sich nicht im Sinne eines Pflichtgefühls stark an ihr jeweiliges Unternehmen gebunden und sie sind auch nicht in erster Linie status- oder geldorientiert. Personen der Generation Y sind leistungsbereit. Sie erbringen für ein Unternehmen aber nur dann den vollen Einsatz, wenn ihre (Sinn-)Bedürfnisse berücksichtigt werden. Eine Person, für die der Sinn der beruflichen Tätigkeit am Wichtigsten ist, neigt bei dauerhaften, stressigen Konflikten am Arbeitsplatz eher zu einem Stellenwechsel. Der demografische Wandel und der dadurch entstehende Fachkräftemangel bietet für diese Stellenwechsel einen begünstigenden Rahmen – vor allem für die leistungsstärksten Fach- und Führungskräfte. Vor diesem Hintergrund wird für die Unternehmen die Bedeutung des Themas „Konfliktmanagement" weiter steigen. Die Unternehmen, die (personal)wirtschaftlich erfolgreich sein wollen, sind dazu gezwungen, ihr ...

Weiterlesen
iGEM Team der TU Braunschweig überzeugt mit innovativem Projekt und erhält großzügige Spende
Die Bürgerstiftung Braunschweig und die Ecki Wohlgehagen-Stiftung ermöglichen mit ihrer Spende die Teilnahme des iGEM Teams an der Europa-Ausscheidung des Wissenschaftswettbewerbs des MIT. Das iGEM Team der TU Braunschweig hat vergangene Woche eine großzügige Spende der Bürgerstiftung Braunschweig und der Ecki Wohlgehagen-Stiftung erhalten. Beide Stiftungen setzen sich für die Förderung von Wissenschaft und Forschung in Braunschweig ein. Elf Biotechnologiestudenten vertreten dieses Jahr erstmals die TU Braunschweig beim iGEM Wettbewerb des Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston. Studentische Teams aus der ganzen Welt entwickeln dabei kreative Konzepte für interdisziplinäre wissenschaftliche oder gesellschaftliche Probleme. Auch die Braunschweiger Studenten gehen mit einer innovativen Projektidee an den Start: Bakterien werden immer häufiger für die Herstellung von Industrieprodukten genutzt oder werden bei der Wasseraufbereitung in Kläranlagen oder der Sanierung von verunreinigten Böden eingesetzt. Aufgrund ihres einfachen Stoffwechsels können dabei allerdings hochkomplexe Prozesse selten von einem Bakterium allein durchgeführt werden. Die Braunschweiger Studenten kamen auf ...

Weiterlesen
Mit Wrapp wird das Geben von Geschenken zu einem alltäglichen Event in den Niederlanden
Soziale App für Geschenke und Geschenkkarten für Facebook-Freunde startet mit beliebten nationalen, regionalen und internationalen Einzelhändlern und Marken (ddp direct) „Wrapp macht viel mehr Spaß als nur einen Kommentar auf der Facebook-Pinnwand eines Freundes zu hinterlassen“, sagte Hjalmar Winbladh, CEO von Wrapp. „Nun können Sie kostenlose Geschenke oder Geschenkkarten verschenken, wenn Sie Alles Gute zum Geburtstag, oder Kopf hoch! oder Freue mich darauf, am Samstag mit dir Einkaufen zu gehen sagen möchten.“ Zu den Einzelhändlern und Partner, die mit Wrapp in den Niederlanden zusammenarbeiten, gehören: „WE Fashion ist stets in Bewegung, offline und online“, sagte Wouter Kolk, CEO von WE Fashion. „Mit Wrapp können wir die Online- und Offline-Welt mithilfe der sozialen Medien zusammenführen. Nun können Sie von zuhause aus Ihren besten Freunden ein tolles Geschenk schicken — eine WE-Geschenkkarte.“ Imme Rog, Geschäftsführer von VriendenLoterij, fügte hinzu: „Wrapp hat eine neue Form entdeckt, wie man Smartphones und soziale Medien kombinieren ...

Weiterlesen
Schneller ans Ziel: Mit dem Grillprofi-Anzündkamin in Rekordzeit zum Grillgenuss
Verblüffend einfache Technik nutzt den Kamineffekt ? Grillbriketts glühen ?zügig? und gleichmäßig durch Köln. – Alle Jahre wieder: Erst kommt der Hunger – und dann das Warten. Das Warten auf die Glut der Grillkohle. Soviel steht fest: Grillen ist nicht Fast Food – der Weg ist hier das Ziel. Etwas Zeit sollte man also immer mitbringen, wenn ein Grillabend geplant ist. Aber es gibt durchaus ein paar Abkürzungen und Schleichwege dorthin. Einer davon ist der Grillprofi-Anzündkamin. Im Anzündkamin wird das Brennmaterial von unten angefacht. Und so einfach geht“s: Ein paar Anzündwürfel im Grill entzünden und den gut zur Hälfte – am besten mit Grillbriketts – gefüllten Anzündkamin darüber stellen. Sobald die Anzündwürfel verbrannt sind, glüht bereits die unterste Schicht der Kohle. Und jetzt wirkt der Kamineffekt. Von unten nach oben glühen die Briketts „zügig“ – und dabei sehr gleichmäßig – durch. Sobald die oberste Schicht mit Asche bedeckt ist, werden ...
Weiterlesen
Mit indugastra im Fussballfieber
In wenigen Wochen ist es endlich soweit: Die Fussball-Europameisterschaft 2012 beginnt. Dann heißt es wieder die deutsche Mannschaft anzufeuern und bei den Spielen mitzufiebern. Besonders für Gastronomiebetriebe beginnt dann die Zeit des Public Viewing. Gemeinsam auf einer großen Leinwand in der Kneipe oder im Biergarten die EM zu verfolgen, ist bei vielen Fussballfans sehr beliebt. Für diese Zeit müssen sich die Restaurants und Kneipen besonders gut vorbereiten. Die passenden Fan- und Dekorationsartikel, um den Gastronomiebetrieb Fussball tauglich zu machen, dürfen dabei auch nicht fehlen. Indugastra (http://www.indugastra.de/) bietet daher seinen Kunden aus der Gastronomiebranche eine spezielle EM-Aktion mit vielen Angeboten. Für die Dekoration bietet das Großhandelsunternehmen aus dem Hygienebereich Tischdecken im Fussball-Design an. Beispielsweise können die Tischdecken mit Fussbällen oder einem kompletten Fussballfeld bedruckt werden. Auch Servietten im Fussball-Design bietet indugastra in seinem Sortiment an. Kunden können das Team von indugastra ansprechen und sich die passenden Angebote aus der EM-Aktion aussuchen. ...
Weiterlesen
Finanztipp für Mini-Jobber: Mit 5 Euro im Monat Riester-Zulagen sichern
? 400-Euro-Job-Branche Gastronomie: Schon mit 5 Euro im Monat können sich Mini-Jobber die volle Riester-Förderung sichern.? (Foto: Schwäbisch Hall) Altersvorsorge ist auch für Geringverdiener ein Thema. „400-Euro-Jobber können sich schon mit 5 Euro im Monat die vollen Altersvorsorge-Zulagen sichern“, betont Schwäbisch Hall-Finanzexperte Marcus Weismantel. Geringfügig Beschäftigte erhalten grundsätzlich keine Riester-Förderung, weil sie von der Rentenversicherungspflicht befreit sind. Ihr Arbeitgeber zahlt für sie nur einen verminderten Pauschalbeitrag von 15 Prozent an die Rentenversicherung. Mini-Jobber können sich aber trotzdem die Riester-Förderung sichern, indem sie gegenüber ihrem Arbeitgeber schriftlich auf diese Befreiung verzichten. Das bedeutet für Mini-Jobber, dass sie den Pauschalbeitrag des Arbeitgebers aus eigener Tasche um 4,9 Prozent auf den vollen Rentenbeitrag von derzeit 19,9 Prozent aufstocken – bei 400 Euro sind das 19,60 Euro im Monat. Damit sichern sich 400-Euro-Jobber zwei große Vorteile: Sie werden voll riesterfähig und sie verbessern ihre gesetzlichen Rentenansprüche. Weismantel: „Eine Mutter mit zwei Kleinkindern (1 und ...
Weiterlesen
Mit Kaufvertrag Stolpersteinen aus dem Weg gehen
Vertrag regelt Versicherungsschutz – Veräußerungsanzeigen sind wichtig Bildunterzeile: Damit beim Autoverkauf von privat an privat nichts schief geht, sollte man zu einem Musterkaufvertrag greifen. Foto: HUK-COBURG Oft steckt der Teufel im Detail, so auch beim Thema Gebrauchtwagenkauf und Versicherungsschutz. Als Käufer muss man wissen, dass man beim Autokauf von privat an privat die Kfz-Haftpflichtversicherung übernimmt. Will der neue Eigentümer die Versicherung wechseln, steht ihm das natürlich frei. Es genügt, mit der Versicherungsbestätigung einer anderen Versicherung das neue Auto bei Zulassungsstelle umzumelden. Wer beim Versicherungsschutz auf Nummer sicher gehen will, greift zum Musterkaufvertrag. Hier sollte man, so die HUK-COBURG, darauf achten, dass der Vertrag neben Veräußerungsanzeigen auch einen Passus zum Versicherungsschutz enthält, in man festschreibt, ob die Versicherung gekündigt oder beibehalten wird. Die ausgefüllten Veräußerungsanzeigen sollte man nach dem Verkauf sofort an den Versicherer und die Zulassungsstelle schicken. – Einen Musterkaufvertrag können Kunden sich bei ihrer Versicherung besorgen. Bei manchen Versicherern ...
Weiterlesen
Mit einem Mietkoch perfekt durch jeden besonderen Anlass
Steht ein besonderer Anlass ins Haus, der festlich begangen werden soll, dann sucht man natürlich das Besondere in jeder Hinsicht und dies gilt natürlich auch für das Essen. Als Gastgeber muss man natürlich für das Wohl der Gäste sorgen und ebenso auch für das leibliche. Jedoch kann man sich nur schwer aufteilen, um wirklich alles selbst zu erledigten. Der ausgebildete Koch Nicolai Nefen bietet unter www.Mietkoch-nefen.de als Mietkoch und Eventkoch die passende Lösung. Ganz gleich ob kleiner Veranstaltungen und Festivitäten Hochzeitsfeiern, Firmenjubiläen sowie auch private Jubiläumsfeiern. Der Leihkoch zeigt in jeder Hinsicht was er kann und das grundsätzlich immer zur Zufriedenheit aller Gäste. Durch seine umfangreiche Ausbildung, über die man sich ebenfalls auf der Webseite www.Mietkoch-nefen.de informieren kann, weiß Nicolai Nefen worauf es bei festlichen Anlässen ankommt. Der Mietkoch erarbeitet nach Wünschen des Gastgebers das passende Konzept und setzt dieses um, sodass man sich als Gastgeber anderen wichtigen Dingen zuwenden ...

Weiterlesen
Wenn die Sonne lockt: Mit Aboalarm noch schnell den Vertrag mit dem Fitness-Studio kündigen
Sonne, Sommer und am besten eine sportliche Figur – das wünschen sich viele Deutsche. Wenn die Sonne jetzt ihre Strahlen wieder zur Erde schickt, zieht es viele Sportler raus in die freie Natur statt in die Mucki-Bude. Wer jetzt noch einen Vertrag mit dem Studio kündigt, spart über die sonnigen Monate hinweg viele Euros. Berlin, 03.05.2012 – Ende 2011 trainierten rund 7,6 Millionen Mitglieder in einer der rund 7.300 Fitnessanlagen in Deutschland aktiv für den Traumkörper – so die Zahlen der aktuellen Deloitte-Studie. Doch auch Sportlern, die jetzt lieber im Wald oder am Strand trainieren, bucht das Fitness-Studio munter weiter die Mitgliedsbeiträge vom Konto ab. Das ist ärgerlich und unnötig teuer. „Insbesondere bei unbefristeten Verträgen mit dem Sportstudio lohnt es sich, jetzt noch schnell seinen Vertrag zu kündigen“, sagt Aboalarm-Geschäftsführer Dr. Bernd Storm van’s Gravesande. Der Gründer des Web-Service zur Vertragsverwaltung und -optimierung weiß: In vielen Verträgen sind die Kündigungsfristen ...
Weiterlesen
Mit Pickup statt Traktor zur Agrarminister-Konferenz
Lokales Engagement für Milchbauern in ganz Europa Landwirt und Milchbauer Henning Stamer freut sich über die die Unterstützung von Christian Timmann (Geschäftsführer der Autohaus an der Salzstraße GmbH). Die Milchbauern machen mobil für faire Preise. Wenn sich ab 25. April die Agrarminister der Länder in Konstanz am Bodensee treffen, ist der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) natürlich auch vor Ort. Zahlreiche Mitglieder aus ganz Deutschland werden erwartet, um sich während der Ministerkonferenz Gehör zu verschaffen. Mit Traktoren und Schleppern bilden sie die Kulisse vor dem Steigenberger Inselhotel. Mobil muss auch die BDM-Abordnung aus Schleswig-Holstein sein. Für die Fahrt zu wichtigen Terminen steigt Milchbauer Henning Stamer aus Breitenfelde manchmal schon Tage im voraus auf seinen Trecker. Er ist einer der engagierten Milchbauern, die bereits in Brüssel und Straßburg für faire Milchpreise demonstrierten – und dafür bis zu neun Tage unterwegs waren. Diesmal geht es schneller: Für die 800 Kilometer lange Reise von ...
Weiterlesen
Mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour durch das Ammerland
Familie Neumann heißt die Gäste herzlich im Flairhotel Hubertus willkommen Bad Zwischenahn, April / Mai 2012 – Das Ammerland ist ein wahres Dorado für Fahrradfahrer. Zur Verfügung steht ein ausgebautes Wegenetz hin zu den schönsten Zielen mit wenig Steigungen, so dass man ganz gemütlich und mit Muße die herrlichen Gärten und die Parklandschaften entlang der Routen genießen kann. Zur Hauptblütezeit des Rhododendron verwandelt sich das Ammerland in ein Blütenmeer. Die verschwenderische Blütenfülle ist den ausgedehnten Moorgebieten zu verdanken. Aber auch im Hochsommer ist dieses Gebiet herrlich mit dem Fahrrad zu erkunden, denn vom Zwischenahner Meer weht immer eine leichte Brise. Das Flair Hotel Hubertus, nur wenige Kilometer von Bad Zwischenahn entfernt, bietet ein attraktives Fahrradfahrer-Arrangement an. Das Arrangement „Eine Woche im Grünen“ beinhaltet sieben Übernachtungen inklusive Frühstück vom reichhaltigem Buffet, 4 x 3-Gänge-Menü, 1 x Matjes-Herings- und Schnitzelbuffet, 2 x 4-Gänge-Candlelight-Menü mit Aperitif, fünf Tage Leihfahrrad, eine Dampferfahrt auf dem ...
Weiterlesen
SiMENTE-Konzepttag: Mit Konzept zur richtigen Kundenansprache.
Richtige Unternehmenskommunikation verstehen und anwenden, das ist das Ziel des SiMENTE- Konzepttages der Essener Werbeagentur espey. Der Schlüssel zum Erfolg. Der SiMENTE-Konzepttag der espey werbeagentur. Gute Verkäufer sind vor allem deshalb gute Verkäufer, weil sie über eine wichtige und wesentliche Fähigkeit verfügen. Sie kommunizieren auf eine bestimmte Art und Weise mit ihren Kunden und treffen sozusagen den „emotionalen Nerv“. Was ein einzelner Verkäufer leistet, müssen auch Unternehmen in ihrer individuellen Unternehmenskommunikation beherrschen. Richtige Kommunikation zu bestehenden oder zu potenziellen Kunden ist entscheidend. „Ob Großunternehmen oder ein mittelständisches Unternehmen, Unternehmenskommunikation funktioniert in jedem Bereich und stellt ein unverzichtbares Verkaufsinstrument dar“, erklärt Karsten Espey, geschäftsführender Gesellschafter der espey werbeagentur. „Daher sollte auch jeder die Chance haben, die „richtige Sprache“ für seine Kunden zu finden und diese dann auch anzuwenden. Die Kunst besteht schlichtweg darin, anhand der Zielgruppe zu ermitteln, welche Unternehmenssprache bzw. -kommunikation das Mittel der Wahl darstellt und für weitere Werbe-, ...
Weiterlesen
ERGO Verbrauchertipps „Mit der Ehe wird vieles anders…“
Familie & Kinder Geld sparen als Paar Auch wenn Frischverheiratete nach der Hochzeit erst mal die Flitterwochen genießen möchten, lohnt es sich, danach über weniger romantische Themen wie Geld nachzudenken. „Denn mit der Heirat ändern sich die Voraussetzungen für bestimmte Versicherungen“, erklären die Experten von ERGO. Wenn vorher etwa beide Ehepartner eine Haftpflichtversicherung hatten, kann mit dem gemeinsamen Haushalt der Partner seine Versicherung kündigen, der diese zuletzt abgeschlossen hat. Er wird dann in die verbleibende Haftpflichtversicherung aufgenommen. Gegenüber zwei Single-Versicherungen lässt sich so einiges sparen. Der Tipp der ERGO Experten: „Fragen Sie, ob es einen entsprechenden Tarif für Ihre neue Lebenssituation gibt.“ Ähnliches gilt für die Hausratversicherung. Hier sollte zunächst überprüft werden, in welcher Höhe der gemeinsame Hausstand abgesichert werden soll. Die Versicherungssumme sollte dem Neuwert der Wohnungseinrichtung entsprechen. Wenn zwei Verträge bei derselben Gesellschaft existieren, können diese in der Regel ohne Probleme zusammengefasst werden. Gibt es Verträge bei verschiedenen ...

Weiterlesen