Harley Days in den Lasertag Arenen Hamburg St. Pauli, Barmbek / Wandsbek und Harburg
Drink aufs Haus in den Lasertagarenen St. Pauli, Barmbek / Wandsbek und Harburg während der Harley Days 2016 Drink aufs Haus in den Lasertagarenen St. Pauli, Barmbek/Wandsbek & Harburg während der Harley Days Die actionreiche Art, die Harley Days 2016 zu feiern: Hamburg feiert die Harley Days, Lasertag Hamburg lädt alle Harley-Fans – und die, die es erst noch werden wollen – zum ultimativen Lasertagging-Event in die Lasertagarenen St. Pauli (http://lasertag-sanktpauli.de), Barmbek / Wandsbek (http://lasertag-barmbek.de) und Harburg (http://lasertagharburg.de)! Auf alle Harley-Begeisterten wartet ein Geschenk des Hauses – aber auch nur auf die, die ihrer Liebe zum Bike auch Ausdruck geben. Sprich: Kutte, Shirts oder Cap, wer auch immer in Montur kommt, geht bei unserer Lasertag-Action nicht leer aus. Wir verlängern die Harley Days in unseren Arenen – vom 20. Bis zum 30. Juni. Für alle Harleyfans in Montur gibt es in diesem Zeitraum ein Bier oder Softdrink aufs Haus. Ihr ...
Weiterlesen
Funsport erobert Firmenetagen: Unternehmen setzen immer stärker auf Lasertag für Events und Teambuilding
Die Lasertag Arenen St. Pauli, Harburg und Hamburg Barmbek boomen und bauen ihre Business Angebote weiter aus. Lasertag Incentives für Mitarbeiter und Kunden haben sich längst in der Business Szene etabliert Vor Jahren lediglich Trendsettern, erlebnishungrigen Jugendlichen und Funsportfans bekannt, betrachten heute immer mehr Entscheider, Unternehmer, Personaler und Führungskräfte Lasertagging als ideale Kunden- und Mitarbeiterveranstaltung. Hamburg ist eines der Lasertag Hochburgen in Deutschland. Die Lasertag Arenen St. Pauli, Harburg und Hamburg Barmbek boomen und bauen ihre Business Angebote weiter aus. Hamburg, 17. Juni 2016 – Manche sehen es als Sport an, manche als Spiel, aber allen ist gemein, dass der Spaß-Faktor und das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund stehen. Beim „Lasertag“ oder „Lasertagging“ geht es darum, dass die Spieler einen Indoor-Parcours mit speziellen Aufgaben absolvieren – und dabei ihre Gegner mit Laser zu markieren (englisch „to tag“ = kennzeichnen / markieren) und so aus dem Weg zu räumen. Obwohl vollkommen ungefährlich – ...
Weiterlesen
Gefährliche Parodontitisbakterien schädigen die Allgemeingesundheit
Laser ermöglicht problemlose Behandlung ohne Antibiotika Dr. Beatrix Lenz Bis zu 80 Prozent der Erwachsenen sind von Parodontitis betroffen – dem Rückgang des Zahnknochens, oft mit einem Rückgang des Zahnfleisches verbunden. Ursache für Parodontitis sind meist aggressive, ansteckende Bakterien in den Zahnfleischtaschen. „Unbehandelt kann die Erkrankung bis zum Zahnverlust führen, obwohl die Zähne selbst möglicherweise völlig gesund sind. Außerdem kann sie die Gesamtgesundheit erheblich beeinträchtigen, da die aggressiven Mundbakterien in die Blutbahn gelangen. Zahlreiche Studien belegen, dass sich Parodontitis negativ auf Diabetes, Rheuma, Arthritis, Osteoporose und koronare Herzerkrankungen auswirkt. Nachgewiesen wurden darüber hinaus der Zusammenhang zu Fruchtbarkeitsstörungen von Frauen, aber insbesondere von Männern und der Erhöhung des Frühgeburtsrisikos“, informiert die Münchner Zahnärztin Dr. Beatrix Lenz, Spezialistin für Laser-Zahnheilkunde (M. sc.) mit 20-jähriger Erfahrung. Durch eine Laser-Parodontitisbehandlung mit drei verschiedenen Lasersystemen können die Bakterien ohne Nebenwirkungen und ohne den Einsatz von – für die Gesundheit schädlichen – Antibiotika beseitigt werden. „Die ...
Weiterlesen
Augenarzt aus Mainz informiert über Glaskörpertrübung
Bei Glaskörpertrübung kann eine Laser Therapie helfen, weiß Augenarzt Dr. Kauffmann (Mainz) Mit dem Laser gegen Glaskörpertrübungen. (Bildquelle: © kebox – Fotolia.com) MAINZ. Fast jeder kennt das Gefühl, verursacht durch die teils nervigen visuellen Störenfriede im Sichtfeld: Kleine schwarze Punkte erscheinen, und es ist, als würden sie vor den Augen tanzen. In ihrem Erscheinungsbild erinnern sie an kleine Fliegen. Sie tauchen auf und sind schon wieder weg. „Mouches volantes“, auf Französisch „tanzende Mücken“ ist deshalb auch eine landläufige Bezeichnung. Ein Gespräch mit dem Facharzt für Augenheilkunde Dr. Thomas Kauffmann aus Mainz. Herr Dr. Kauffmann, es sind wohl kaum tatsächlich tanzende Mücken, die die kleinen schwarzen Flecken vor den Augen erscheinen lassen? Dr. med. Thomas Kauffmann: Nein, nein (lacht). Mit tanzenden Mücken lässt sich die Symptomatik der sogenannten Glaskörpertrübung nur ganz gut beschreiben. Patienten in meiner Augenarztpraxis in Mainz schildern mir auch, dass sie kleine Spinnen sehen oder Spinnennetze. Manchmal auch, ...
Weiterlesen
Häufiges Nasenbluten? Neuer LEONARDO-HNO-Laser von biolitec® hilft schnell und effektiv
Neuer Diodenlaser von biolitec® wird immer öfter in der HNO-Heilkunde auch zur Behandlung von starkem oder häufig wiederkehrendem Nasenbluten eingesetzt – Der LEONARDO® DUAL 45-Laser ist vielseitig einsetzbar und ermöglicht präzise und nahezu komplikationsfreie Eingriffe in der Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde mit Lokalanästhesie Jena, 31. Mai 2016 – 60 Prozent der Deutschen litten epidemiologischen Studien zufolge bereits mindestens einmal in ihrem Leben an starkem oder immer wiederkehrendem Nasenbluten (Epistaxis). Besonders häufig sind Kinder betroffen, aber auch bei Erwachsenen kann Nasenbluten plötzlich, sehr stark oder andauernd auftreten. In der Nase bohren oder heftiges Nase putzen bzw. körperliche Anstrengungen können Nasenbluten auslösen. Nasenbluten kann aber auch auf einen ernsten Hintergrund hindeuten und sollte nicht unterschätzt werden. Die möglichen Ursachen gehen von Bluthochdruck bis zu Gerinnungsstörungen. Was tun, wenn die Nase durch die üblichen Mittel wie Eisbeutel oder feuchte Handtücher im Nacken nicht zu beruhigen ist? Der Gang zum Arzt ist dann sicher anzuraten. ...

Weiterlesen
Wird der Graue Star zum Volksleiden?
Mit der wachsenden Zahl älterer Menschen steigen auch die Diagnosen von Grauem Star Die Trübung der natürlichen Augen, verschwommene Sicht: Typisch für Grauen Star. (Bildquelle: © VTT Studio – Fotolia.com) Der Graue Star ist eine Erkrankung des Auges, von dem in erster Linie ältere Menschen betroffen sind. Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko, einen Grauen Star zu entwickeln, signifikant an. Das wichtigste Kennzeichen ist die Trübung der natürlichen Augenlinsen. Viele Personen, die davon betroffen sind und bei denen der Graue Star schon weit fortgeschritten ist berichten, dass sie ihre Umgebung nur noch verschwommen sehen. Dieser Zustand ist kein unabwendbares Schicksal, sondern lässt sich operativ beseitigen. Dabei wird die getrübte Augenlinse entfernt und eine künstliche Augenlinse eingesetzt, die dauerhaft im Auge verbleiben kann. Grauer Star: Ein Volksleiden Die Menschen in unserer Gesellschaft werden immer älter. Infolgedessen nimmt auch die Zahl der Personen zu, die von einem Grauen Star betroffen sind. Kann ...
Weiterlesen
Neu in Andorf – Hebammen-Praxis mit Naturtextilien-Shop
Geburtsbegleitung, Hausgeburten, Naturtextilien-Shop – Arbeiten am Nabel der Welt Qualität & Ökologie für Mama und Kind: Seit November ist in der Hannes-Schrattenecker-Straße 2 in 4770 Andorf die neue Hebammen-Praxis von Brigitte Manhartsberger geöffnet. Ein Gewinn für die Marktgemeinde Andorf ist neben der Praxis auch der integrierte Naturtextilien-Shop für Babys, Kleinkinder und werdende Mütter. Bio-Mode und Winterbekleidung aus Baumwolle oder Schurwolle für Baby, Kind und Mütter Brigitte Manhartsberger bietet in ihrem Shop Natur-Textilien für Mutter und Kind aus kontrollierter und zertifizierter 100%iger Bio-Baumwolle (kbA), Bio-Schurwolle (kbT), Bio-Merinoschurwolle (kbT) sowie die besonders bewährten Mischungen aus Baumwolle mit Maulbeerseide und Merinoschurwolle mit Maulbeerseide aus kontrolliert biologischer Tierhaltung. Von Strickwindeln, Babyhosen, Kleidern, Stramplern über Pullover, Winteroveralls, Kaputzen-Jacken, Strick-Häubchen bis hin zu Bodys, Schlaf- und Pucksäcke bietet der Shop alles in hochwertiger Bio-Qualität von ausgewählten Firmen wie „disana, cotonea, Engel Natur und Mon Petit Bebe“. Die natürlichen Produkte schützen vor äußerlichen Einflüssen und sorgen das ...
Weiterlesen
Augenlasern im Ausland
(Mynewsdesk) Wie riskant sind Billig-Operationen Grafrath, 18.März 2016 – Mit dem Flugzeug nach Istanbul und sich zum Schnäppchenpreis die Augen lasern lassen, Stadtrundfahrt inklusive. Das böse Erwachen kommt dann oft früher als gedacht. Der Medizintourismus boomt, ausländische Kliniken locken mit günstigen Preisen. Vor allem Augenlaserklinken werben hierzulande um Patienten. Komplettangebote für eine LASIK-Behandlung inklusive Flug und Hotel sind im Internet bereits für knapp über € 1.000,- zu bekommen. Doch die Risiken eines solchen Eingriffs sind im Ausland weitaus höher als in Deutschland. Viele Patienten müssen sich in Deutschland einer Nachoperation unterziehen, manche gar um Ihr Augenlicht fürchten. Da wird die Reise schnell zum Horrortrip und das vermeintlich billige Angebot mit all seinen Folgekosten zur teuren Angelegenheit. „Das Problem bei Auslandsoperationen ist, dass die lokalen Ärzte den Patienten immer nur die Standards des jeweiligen Landes schulden“, gibt Dr. med. Georg Gerten, Präsident des Verbandes der Spezialkliniken Deutschlands für Augenlaser und Refraktive ...
Weiterlesen
Laserzahnheilkunde – die sanfte Alternative
(Bildquelle: Robert Przybysz – fotolia.com) Zwar hat die Technologie der Lasersysteme in der Zahnmedizin in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung durchlaufen, die klinische Anwendung ist dagegen nahezu gleich geblieben. Der Einsatz des Lasers ist vielfältig und reicht von der Chirurgie über Parodontitisbehandlung, Mundschleimhauterkrankungen, Behandlung überempfindlicher Zahnhälse bis zu endodontischen Behandlungen. Dr. Jung Zahnklinik in Pfungstadt und Frankfurt verfügt über mehr als 20 Jahre praktische Erfahrung mit zahnmedizinischen Lasern und gehört damit zu eine der ersten Anwendern. „Die Angst vor zahnärztlichen Eingriffen kann somit bei vielen unserer Patienten reduziert werden“, erklärt Dr. Gabriele Jung-Reggelin . Auch liegen fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse und klinische Erfahrungen bei Patienten mit hämorrhagischen Diathesen und trombozytären Defekten vor, die nachweisen, dass durch den Einsatz des Lasers das Blutrungsrisiko stark reduziert werden kann. Einer der wichtigsten Indikationen für den Laser in unserer Klinik ist die Parodontaltherapie.“Was früher noch als schmerzhafte, blutige und ästhetisch unbefriedigende Therapie galt, ist ...
Weiterlesen
Von Grund auf gesund – Modernste Wurzelkanalbehandlungen treffen den Nerv der Zeit
Köln im März 2016. Erkrankte Zähne verlangen unbedingt schnelles Handeln. Dabei steht der Zahnerhalt im Fokus, auch wenn Karies und Co. schon deutliche Spuren hinterlassen haben. „Eigene Zähne sind immer die beste Lösung für den Kiefer und das restliche Gebiss“, weiß Dr. med. dent. Thea Lingohr MSc., Zahnärztin und Oralchirurgin aus Köln und Inhaberin der Zahnarztpraxis Dr. Lingohr & Kollegen. „Bei entzündeten oder bereits abgestorbenen Nerven bietet die Wurzelkanalbehandlung eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Zahn gerettet werden kann.“ Dabei stehen der Fachzahnärztin modernste Methoden für erfolgversprechende Behandlungen zur Verfügung. Übel gründlich beseitigen Bleiben Zahnerkrankungen, wie beispielsweise eine Karies, lange unbehandelt, wandern sie nicht selten bis in die Wurzelkanäle und rufen dort eine Entzündungen des Zahninneren hervor. „Erkranktes Gewebe bedarf in solchen Fällen einer raschen Entfernung. Zunächst müssen die Wurzelkanäle dafür von Keimen und Bakterien befreit werden, damit sie abheilen können“, erklärt Dr. Lingohr. Anschließend füllt die Fachzahnärztin die Kanäle mit ...

Weiterlesen
Automatisierter Warenfluss durch Lasertechnologie
Staplerleitsystem vom deutschen Erfinder Michael Wack kommt ohne Referenzpunkte oder Stützstellen klar Staplerortung und Waren lokalisieren ohne Referenzpunkte Der technologische Wandel in der automatischen Warenverfolgung breitet sich aus. Immer mehr Intralogistiker setzen auf Laserlokalisierung durch ihre Gabelstapler – und lösen so manuelle Barcode- oder herkömmliche RFID-Systeme in ihren Lagerhallen ab. Beleg: Von einer „rasant steigenden Interessenslage“ spricht IdentPro Chef Michael Wack über sein innovatives identplus-System. Und gibt diesen deutlichen Schub zugleich als Prognose für 2016 aus. Wacks Unternehmen in Troisdorf hat seit langem schon RFID-Lösungen im Portfolio, entwickelt die Software sowie Hardwarekomponenten selbst, und ist genauso Erfinder und Pionier von Lasertechnik als Staplerleitsystem im scanfreien Lager. Wie kaum ein anderer kann er deshalb aus eigener Entwicklungsarbeit heraus Systemvergleiche ziehen. Sein geschärfter Blick auf das von ihm und seinem deutschen Ingenieursteam entwickelte lasergestützte Staplerleitsystem namens identplus: „Es ist vollends ausgereift“. Zuletzt noch im eigenen Technikum im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis gab es das ...
Weiterlesen
REA JET: Neue Kennzeichnungstechnik für die Reifenindustrie
Data Matrix Code auf Reifen, appliziert mit CO2-Laser REA JET CL (Bildquelle: REA) Mühltal, 10. Februar 2016 – Zur Identifikation und Rückverfolgung werden Komponenten und Reifen häufig noch per Hand markiert. Auf der Tire Technology Expo präsentiert REA JET effektiven Ersatz für Stempel und Rollcodierer: Moderne Druckmodule werden in die Fertigungslinie integriert und beschriften Schläuche, Profile und Rohgummi berührungsfrei mit variablen Informationen. Texte, Codes und Markenlogos werden mit weißer Tinte kontrastreich und hochaufgelöst appliziert. Globale Rückrufaktionen verursachen enormen Kosten und machen klar, warum jedes Produkt zur Rückverfolgung gekennzeichnet werden muss. Auch der Logistikprozess erfordert die individuelle Codierung aller Teile, die zeitaufwändige manuelle Markierung ist daher nicht mehr wettbewerbsfähig. REA JET zeigt auf der Messe Lösungen zur Automatisierung der Kennzeichnung in jeder Phase der Herstellung vom Rohgummi (Compound), über Draht- und Gewebekalender (Inner Ply) bis zum fertigen Reifen. Für die unverlierbare Beschriftung unter schwierigen Bedingungen eignet sich die neueste Lasergeneration mit ...
Weiterlesen
REA JET: PET-Flaschen sicher per Laser markieren
Rechts die Kennzeichnung mit dem Laser REA JET CL (Bildquelle: REA) Mühltal, 3. Februar 2016 – Um Kosten und Rohstoffe zu sparen und die Umweltbilanz zu verbessern, wird die Wanddicke von PET-Flaschen seit Jahren kontinuierlich reduziert. REA JET präsentiert jetzt einen Laser der neuesten Generation, der dünnen Kunststoff ohne Perforation kennzeichnen kann. Dies gelingt durch Verwendung einer speziellen Wellenlänge, daher bleiben die Barriere- und Berstdruckeigenschaften der Flaschen erhalten. Das verbrauchsmittelfreie System REA JET CL gibt es für die Getränkeindustrie auch mit Schutzklasse IP65 für den Betrieb in feuchter Umgebung. Standard CO2-Laser benutzen für die Markierung eine Wellenlänge von 10,6 µm und erzeugen auf PET-Flaschen eine Gravur. Sehr dünne Behälter können dabei beschädigt werden und den Anforderungen nicht mehr genügen. Im Gegensatz dazu bietet der Laser REA JET CL auch eine Wellenlänge von 9,3 µm. Damit wird der Kunststoff beim Kennzeichnungsprozess aufgeschäumt, eine Perforation findet nicht statt und die Flaschen bleiben ...
Weiterlesen
Neu auf der LogiMAT: Laserortung im Lager
Waren direkt finden und ohne Scannen identifizieren ist jetzt auch im Außenlager möglich. Laserlokalisierung ohne Referenzpunkte für ein scanfreies Lager indoor und outdoor Troisdorf, 18.01.2016 – Auf der Leinwand im Einsatz für das Gute, im Lager jetzt verantwortlich für mehr Produktivität und weniger Fehler: der Laser. Damit realisiert IdentPro weltweit erstmalig die durchgängige Lokalisierung von Staplern im Innen- und Außenbereich. Für ein scan-freies Lager mit jederzeit präzisen Informationen über den tatsächlichen Lagerbestand. „Wo finde ich Palette 4711, wie viele Rollen Papier der Qualität 120g/qm haben wir noch am Lager?“ – Solche Fragen stellen sich Logistikverantwortliche täglich und versuchen über das Scannen von Barcodes Antworten oder mit zu hohem Lagerbestand Sicherheit zu bekommen. Die Idee, in Lägern die Stapler zu lokalisieren und darüber die Waren zu finden, ist nicht neu, jedoch bisher nur sehr aufwändig und eingeschränkt zu realisieren. IdentPro , Auto-ID Spezialist aus Troisdorf, verspricht, alle Nachteile bisheriger Ortungsangebote für ...
Weiterlesen
Technik-Innovationen in Las Vegas: Hisense auf der CES 2016
Gewann den „Global Innovation Award for Best Future TV“: Hisense Laser Cast Düsseldorf, 18. Januar 2016 – Auch 2016 war Hisense auf der CES in Las Vegas vertreten, um neue Technik-Innovationen zu präsentieren. Zu den Highlights gehörten dieses Jahr das Projektionssystem Laser Cast, neue 4K- und 8K-TVs mit der von Hisense entwickelten und jetzt weiter verbesserten ULED-Displaytechnologie sowie ein innovatives Smart-Home-Konzept. Laser Cast: Großes Kino für Zuhause Der schon auf der IFA 2015 als VIDAA MAX präsentierte Kurzdistanz-Laserprojektor kommt dieses Jahr unter dem Namen Laser Cast auf den US-amerikanischen Markt. Ebenfalls 2016 soll ein weiter verbessertes Modell mit 4K-UHD-Auflösung vorgestellt werden. Auf der CES wurde Laser Cast als innovative Zukunftstechnologie gelobt und vom weltweit renommierten IT-Medienunternehmen IDG mit dem „Global Innovation Award for Best Future TV“ ausgezeichnet. Laser Cast wird nur wenige Zentimeter von der Projektionsfläche entfernt aufgestellt. Mit seiner Laser-Projektionstechnologie ermöglicht es dem Anwender, Blu-ray-Filme, Videospiele oder andere Inhalte ...
Weiterlesen