Bau der Hotelimmobilie „Kameha Grand Zürich“ gestartet
Zürich, 19. November 2012 – Kürzlich starteten die Bauarbeiten für die Hotelimmobilie Kameha Grand Zürich im Zürcher Glattpark. Als Investor konnte der Immobilienfonds UBS „Sima“ gewonnen werden. Dieser setzte sich im Akquisitionsprozess gegen namhafte Interessenten durch. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Betrieben wird das künftige Life&Style Hotel der Marke „Kameha Grand“ durch die Schweizer Lifestyle Hospitality & Entertainment Group mit Sitz in Ermatingen, Schweiz. „Mit dem Kameha Grand Zürich wird ein internationales Grand Hotel auf Fünf-Sterne-Niveau geschaffen, das mit einer beeindruckenden Architektur und einem außergewöhnlichen Interieur neue Maßstäbe in der modernen Grand Hotellerie setzen wird“, so Peter Mettler, CEO des Projektentwicklers Mettler2Invest AG. Mit dem Einstieg des Immobilienfonds UBS „Sima“ ist der Verkaufsprozess abgeschlossen. Als Generalunternehmer konnte die renommierte Schweizer Firma HRS Real Estate AG gewonnen werden. Die Bauarbeiten, die am 1. November gestartet wurden, werden ca. zwei Jahre dauern. „Es freut uns sehr, gemeinsam mit zwei erstklassigen Partnern, ...
Weiterlesen